Linz-Land - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Lokales
Skigebiet Feuerkogel
2 Bilder

Alle Snow & Fun Skigebiete in Betrieb
Perfektes Skivergnügen in Oberösterreich

OBERÖSTERREICH. Die sieben Snow & Fun Skigebiete sind rechtzeitig zum Wochenende wieder in Betrieb und bieten bei strahlendem Sonnenschein beste Pistenbedingungen. In Vollbetrieb gehen die Skigebiete Hochficht, Hinterstoder, Wurzeralm, Dachstein West, Feuerkogel und die Freesports Arena Dachstein Krippenstein. Der Kasberg startet mit einem Teilbetrieb. Schneehöhen zwischen 1,8 Metern am Hochficht und 3,9 Metern auf der Wurzeralm begeisterten bereits in den vergangenen Tagen die...

  • 18.01.19
Lokales
Markus Hofko mit Landeshauptmann Thomas Stelzer.

Geschenk für den Landeshauptmann

PASCHING (red). Paschings Bürgermeister wartete vor Weihnachten mit einem besonderen Geschenk für Landeshauptmann Thomas Stelzer auf. Hofko übergab ihm die frisch gedruckte Paschinger Gemeinde-Chronik. Auf 488 Seiten wird darin die Geschichte der Gemeinde aufgearbeitet. Mitgeholfen haben dem Autor Michael Carrington dabei vor allem die Paschinger selbst- Sie sendeten mehr als 5.000 Aufnahmen ein. "Die Menschen, nicht die Häuser machen Geschichte. Vielen Dank an alle die mitgehofen haben",...

  • 18.01.19
Lokales
Die beiden Tagesheimstätten (THS) in Pasching bieten den Senioren einmal wöchentlich die Möglichkeit zu geselligen Nachmittagen.

Änderung bei Tagesheimstätte in Pasching

PASCHING (red).  Neu ist mit Jahreswechsel die Betreuung und die Aktivitäten der THS Paschingerhof. Was bleibt ist die Einladung an alle Interessierten regelmäßig vorbei zu schauen.Vor sieben Jahren übernahm Veronika Mistelbacher die Betreuung der Tagesheimstätte im Paschingerhof. Jetzt übergibt die 60-Jährige an ihre Nachfolge und wird bei der jährlichen Weihnachtsfeier mit Dank für ihre Tätigkeit verabschiedet. Mit dem neuen Jahr kommt noch eine Neuerung: Um das Interesse für die...

  • 18.01.19
Lokales
<f>Der FC Juniors OÖ</f> veröffentlicht die genauen Pläne, nachdem im Internet bereits falsche kursierten.

Paschings Bürgermeister Peter Mair:"Breitensport fördern"

In Sachen Ausbau Waldstadion kam es nun zum Gespräch zwischen Gemeinde und Bürgerplattform. PASCHING (red). "Es gehört zu unserer Aufgabe den Breitensport zu fördern", sagt Bürgermeister Peter Mair, "und so haben wir im Gemeinderat mit Jahresende den Baurechtsvertrag mehrheitlich beschlossen. Dieser bleibt nur dann rechtskräftig, sofern das Umwidmungsverfahren positiv abgeschlossen wird. Dieses wurde bereits vom Planungsausschuss und dem Gemeinderat eingeleitet." Die betroffenen Flächen...

  • 18.01.19
Lokales
Ohne Einhausung und Tieferlegung der ÖBB-Hochleistungsstrecke würde Leonding in einen Nord- und einen Südteil zerschnitten werden, heißt es aus dem Stadtamt.

Leonding bezieht Stellung zu ÖBB-Westbahnausbau

Seit fünfzehn Jahren befasst sich der Gemeinderat intensiv mit dem geplanten viergleisigen Westbahnausbau der ÖBB. LEONDING (red). In einer eigens einberufenen Sondersitzung stand das fauch für die Stadtentwicklung wesentliche Thema auf der Tagesordnung.Nach mehreren Runden Tischen im Büro des Landesrates Günther Steinkellner im Frühjahr 2018 gaben die Stadt Leonding, das Land OÖ und das BMVIT gemeinsam ein Gutachten in Auftrag, das die Auswirkungen verschiedener Varianten der...

  • 18.01.19
Lokales
2 Bilder

Jugendpalette Traun
Repair Café Traun

Wir starten am 25.01.2019 in die Frühjahressaison 2019.   Jeden letzten Freitag im Monat findet ihr uns von Jänner bis April im Keller vom Volksheim Traun. Diese Aktion findet auch diesemal wieder in Kooperation mit dem Trauner Kost nix Laden statt. Gemeinsam mit dir versuchen wir dein Gerät zu reparieren. Sehr oft liegt nur ein kleines Problem vor, das rasch behoben werden kann. Das Repair Café hat das Ziel, Abfall zu reduzieren und Dingen ein längeres Leben einzuhauchen. So kann man...

  • 18.01.19
Lokales
3 Bilder

Pasching legt Grundstein für Kinderzentrum

Am 16. Jänner fiel der Startschuss für den Bau zur neuen pädagogischen Einrichtung der Gemeinde. PASCHING (red).  „Wir haben in den vergangenen Jahren über etliche Provisorien versucht, mit dem Wachstum in unserer Gemeinde Schritt zu halten. Jetzt wo neben den Krabbelstuben- und Kindergartengruppen, auch unsere denkmalgeschützte Volksschule an ihre Grenzen stößt, müssen wir diesen Neubau rasch vorantreiben“, freut sich Bürgermeister Peter Mair über den frisch betonierten Grundstein zum...

  • 18.01.19
Lokales
In Sicherheit und gut versorgt
3 Bilder

Feuerwehr als Tierretter
Hasen eingefangen

Seit einigen Tagen fielen einer aufmerksamen Bewohnerin in Freindorf im Bereich der Teichstraße beim Spielplatz einige Junghasen auf, die vermutlich ausgesetzt wurden. Am 16.Jänner wurde die Feuerwehr Freindorf darüber in Kenntnis gesetzt, die in einer koordinierten Rettungsaktion mit einer entsprechenden Mannschaftsstärke versuchte die Hasen zuerst überhaupt ausfindig zu machen. Nach dem ersten Sichtkontakt konnte „in sportlicher Manier mit viel konditioneller Anstrengung“ schlussendlich ein...

  • 17.01.19
  •  1
Lokales

Polizei bittet um Hinweise
Unfall mit Fahrerflucht in Traun

TRAUN (red). Eine 19-Jährige aus Linz fuhr am Donnerstag, 17. Jänner, gegen 9:10 Uhr auf der Leondinger Straße in Richtung Traun. Bei der sogenannten "alten Traunerkreuzung" reihte sich die junge Frau auf dem linken der beiden Linksabbiegestreifen ein. Neben ihr befand sich ein Firmenauto, hinter diesem stand ein schwarzer Pkw. Beim Abbiegen auf die Wiener Straße, kam der schwarze Pkw plötzlich auf den Fahrstreifen der 19-Jährigen. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, wich die Frau aus und...

  • 17.01.19
LokalesBezahlte Anzeige
Genießen Sie ihren Winterurlaub im Hotel Mosser
4 Bilder

Winterurlaub
Erleben Sie Altstadtzauber im Hotel Mosser

Im Herzen von Kärnten umgeben von malerischen Seen und Bergen ist Villach auch im Winter eine Reise wert. Genießen Sie die Villacher Altstadt mit ihren Cafés und Restaurants sowie die umliegenden sportlichen Angebote. Ein besonderes Highlight in der kalten Jahreszeit ist außerdem der Villacher Fasching. Einer der Höhepunkte in der Faschingszeit ist der große Faschingsumzug am 2. März 2019. Zusätzlich erhält man Karten für die beliebten Faschingssitzungen in Villach direkt im...

  • 17.01.19
LokalesBezahlte Anzeige
Frau Drescher Juliane erzählt über Ihren Erfolg mit der easylife Therapie
3 Bilder

Für gute Vorsätze ist es nie zu spät
Mit dieser Methode habe ich mein Wunschgewicht erreicht!

Juliane Drescher aus St. Valentin hat es geschafft und geht bereits schlank und zufrieden ins neue Jahr. Ihre Wunschfigur hat sie mit der bewährten easylife-Methode erreicht. Auch Sie können im Jänner den Grundstein für ein schlankes und gesundes neues Jahr legen. Das Abnehmjahr 2019 ist zwei Wochen alt. Viele sind mit dem Vorsatz gestartet, abzunehmen. Doch die einen haben erst gar nicht begonnen und die anderen haben es versucht, rudern jedoch bereits zurück. Es gibt aber noch eine Gruppe –...

  • 17.01.19
  •  1
Lokales

Erfolgreiche Suchaktion nach Pensionist in Traun

TRAUN (red). Am Donnerstag, 17. Jänner, gegen 0:25 Uhr erstattete eine Betreuerin aus dem Bezirksaltenheim Traun Anzeige, dass ein Bewohner abgängig sei. Eine Dame habe den Mann zuletzt leicht bekleidet gegen Mitternacht außerhalb des Gebäudes gesehen. Umgehend wurde eine Suchaktion im Nahbereich eingeleitet. An dieser waren mehrere Streifen, Polizeidiensthunde und der Polizeihubschrauber beteiligt. Gegen 2 Uhr früh konnte die gesuchte Person in einem Stiegenhaus eines Gebäudes im...

  • 17.01.19
Lokales

Pensionist Opfer von Betrügern

Pensionist aus St. Marien wurde Opfer von Telefonbetrügern. Tochter verhinderte Schlimmeres. ST. MARIEN (red). Ein 67jähriger erhielt am 10. Jänner einen Anruf durch einen vermeintlichen Microsoft Mitarbeiter. Dieser machte ihn darauf aufmerksam, dass sein PC von einem Hacker gehackt wurde und seine Dateien der beiden Konten gefährdet sein.   So arbeitete der BetrügerDer unbekannte Täter brachte den Pensionisten dazu einen „Team Viewer“ einzurichten, sowie das Elba, das Kreditkartenkonto...

  • 16.01.19
Lokales
Klaus Niedermair, Redakteur BezirksRundschau Linz-Land.

Kommentar
Über die News aus Linz-Land berichten

Kultur- oder Genussveranstaltung, Sportevent oder Neuig-keiten aus der Gemeinde: Auch 2019 wird sich im Bezirk sicherlich einiges tun. Und niemand ist näher dran als Sie. Genau deshalb haben Sie seit 2012 die Möglichkeit, sich unter meinbezirk.at kostenlos als Leserreporter, sogenannter Regionaut, zu registrieren. Regionauten können Artikel schreiben, Bilder hochladen, Veranstaltungen ankündigen und bei aktuellen Themen mitdiskutieren. Mehr als 82.000 Menschen in Oberösterreich, davon mehr als...

  • 16.01.19
Lokales
Der Schnee wurde im Akkord weggeschafft.

Schneechaos
Einsatzkräfte aus Linz-Land meisterten die Katastrophe

Vergangenes Wochenende rückten zahlreiche Feuerwehrleute und Sanitäter aus Linz-Land in die schneegeplagten Gebiete aus. LINZ-LAND (red). Bei Katastrophen zeigt das österreichische Feuerwehrsystem seine volle Stärke. Darum waren die Feuerwehren aus dem Bezirk Linz-Land am 12. und 13. Jänner in Ebensee im Einsatz. Der Feuerlösch- und Katastrophenzug, F-AKT-Zug, des Bezirkes Linz-Land startete mit 58 Einsatzkräften und neun Fahrzeugen von mehreren Treffpunkten ins Salzkammergut. Nach einer...

  • 16.01.19
Lokales
Traffic: Das DJ-Fest hat sich zur ausgewachsenen Sommerparty auf dem Areal der Allhaminger Union-Arena entwickelt.
3 Bilder

Echt was los
Diese Events stehen 2019 im Bezirk Linz-Land an

Im neuen Jahr füllt sich der Kalender schon wieder mit vielen tollen Veranstaltungen – das sind einige der Highlights. BEZIRK (nikl). Mit einer großen Kulturveranstaltung beginnt der Februar 2019: Nach der besinnlichen Weihnachtszeit läutet die Ruflinger Faschingsgilde EI-LI-SCHO Rufling – am 1. Februar ab 19 Uhr – mit der traditionellen Maskerade im Ruflinger Dorfstadl lautstark den Fasching ein. Die Veranstaltungen der seit mehr als vier Jahrzehnten bestehenden Gilde gliedern sich in einen...

  • 16.01.19
Lokales
Chefinspektor Peter Ortner (Polizeiinspektion Traun), Birgit Appelt (SPES Zukunftsakademie), Markus Steidle (Obmann Elternverein VS Dionysen), Gabriele Weinbauer (Direktorin VS Dionysen), Rudolf Scharinger, Schul-Stadtrat Christian Engertsberger, Mag. Brigitte Sayer (Abteilungsleiterin Stadtamt Traun) und Kinder der VS Dionysen (v. l. n. r.).

Sicherheit am Schulweg
Elternhaltestelle bei der Volksschule St. Dionysen eröffnet

TRAUN (nikl). Das tägliche Verkehrschaos vor der Schule beenden und ausgeglichenere Kinder bekommen: Das sind die Ziele dieser Initiative des Elternvereins der Volksschule St. Dionysen.  Zusammen mit der Schule,  der Polizeiinspektion Traun, der SPES Zukunftsakademie und der Stadt Traun wurde diese Projekt umgesetzt. eingerichtet.  Diese befindet sich an der Süd-West-Ecke des Sportzentrums. Von dort sollen die Schülern zu Fuß zur Schule gehen. Trauns Bürgermeister Rudolf Scharinger...

  • 16.01.19
Lokales
8 Bilder

Freiwillige Feuerwehr Traun
Evakuierungen nach Küchenbrand in einem Trauner Hochhaus

TRAUN (red). Ein Deja Vù erlebten die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Traun in den späten Nachmittagsstunde des 15. Jänner 2019. Wieso? Vor knapp zwölf Monaten ereignete sich in einem Trauner Hochhaus-Komplex ein ähnlicher Wohnungsbrand - heute kam es im sechsten Obergeschoss der Anlage zu einem Küchenbrand. „Wunderwaffe“ Rauchverschluss im EinsatzBeim Eintreffen der Einsatzkräfte waren keine Personen mehr in der betroffenen Wohnung. Aufgrund der Rauchentwicklung wurde ein...

  • 15.01.19
Lokales
Generaldirektor Josef Stockinger und Generaldirektor-Stellvertreter Othmar Nagl (v. l.).

Oberösterreichische Versicherung
Mitarbeiter für ehrenamtliche Schneeeinsätze freigestellt

OÖ. Die Oberösterreichische Versicherung kommt jenen Mitarbeitern entgegen, die bei der aktuell herrschenden Schneesituation im Einsatz sind. „Wer helfen will, muss dafür nicht seinen Jahresurlaub verbrauchen“, betont Generaldirektor Josef Stockinger. Daher gewährt die OÖ. Versicherung ihren Mitarbeitern, die etwa bei der Freiwilligen Feuerwehr im Einsatz sind, zusätzliche Urlaubstage. Ein Nachlassen der Schneefälle ist angekündigt, der Schnee auf Dächern, Schwimmbadabdeckungen oder Carports...

  • 15.01.19
Lokales
Seit drei Jahren gibt es die App des oö. Abfallverbandes mit Infos zu Abholterminen, Biotonne, gelbem Sack und Co.

40.000 Oberösterreicher nutzen Abfall-App

OÖ. 40.000 Oberösterreicher nutzen die Abfall-App des oö. Landesabfallverbandes: Dieses Resümee ziehen Landesabfallverbands-Obmann Roland Wohlmuth und Geschäftsführer Thomas Anderer. Die "Abfall OÖ-App" listet 3,5 Millionen Abholdaten aus allen Gemeinden außer Linz und Wels. Es sind aktuelle Termine der örtlichen Abfallsammlungen, Abholtermine der Restabfall- und Biotonne sowie des gelben Sacks via Handy abrufbar. Einzelne Gemeinden bieten zudem Infos zu Alteisen, Sperrmüll, Christbaumsammlung,...

  • 15.01.19
Lokales
Imker Christian Mader aus Pasching.

Pasching aktiv im Bienenschutz

PASCHING (red). Das Bienenzentrum OÖ und der Maschinenring OÖ bieten 2019 wieder die „Blühstreifenaktion – mach mit für Oberösterreichs Bienen“ an. Auf Initiative von Umweltreferent Josef Lehner soll auch Pasching im kommenden Frühjahr solche Blühstreifen anlegen. „Gemeindeeigene Flächen, die derzeit nur gemäht werden, sollen in Zukunft erblühen und somit Bienen mehr Lebensraum bieten. In Abstimmung mit unserem Bauhof sollen dazu für nächstes Jahr einige Flächen ausgewählt und mit geeigneten...

  • 15.01.19
Lokales
Landesrat Max Hiegelsberger und Christian Reiter, Maschinenring-Chef, schätzen die Unterstützung der 2000 Landwirte beim Winterdienst.

Schneeräumung
1.500 Maschinenring-Mitarbeiter im Winterdienst

OÖ. Der Winter hatte Oberösterreich mit außerordentlichen Schneemengen zuletzt fest im Griff. Dass die Straßen trotzdem befahrbar und die Schäden an Gebäuden und Infrastruktur klein bleiben, dafür sorgen neben den Gemeindebediensteten und den Einsatzkräften von Feuerwehr und Heer auch die 1.500 bäuerlichen Mitarbeiter im Rahmen des Maschinenring-Winterdienstes. Ortskenntnis wichtiger Vorteil Der Maschinenring wird von rund 360 oberösterreichischen Gemeinden mit der Durchführung des...

  • 15.01.19
Lokales

Betrunkener Nachbar als vermeintlicher Einbrecher

39-Jähriger irrte sich beim Haus. Mutter konnte Alkoholisierten von seinem Irrtum überzeugen. PASCHING (red). Vergangenen Dinestag gegen 8:35 Uhr erstattete eine Frau aus Pasching Anzeige, dass soeben ein Mann in das benachbarte Haus einbreche. Der Mann schlage mit einer Holzlatte ein Kellerfenster ein. Beim Eintreffen am Tatort stellten die Polizisten tatsächlich eine blutverschmierte Holzlatte in einem eingeschlagenen Kellerfenster fest. Die Beamten gelangten durch die offene Terrassentür...

  • 15.01.19
Lokales
Obfrau der OÖ Kinderwelt Mag. Helena Kirchmayr unterstützt Kinder bei der sicheren Verwendung von digitalen Medien.

Sicher unterwegs im Internet

Im Dezember 2018 startete die OÖ Kinderwelt dazu eine Kampagne BEZIRK (red). Unter dem Motto „Happy Klick- Sicheres Internet für Kids & Tipps für Erwachsene“ setzt die Kinderwelt einen Schwerpunkt, informiert und klärt auf. Weitere Workshops werden folgen. „Eltern brauchen bei diesem Thema Unterstützung. Bereits junge Kinder kommen sehr bald in Kontakt mit Handy, Internet und Co. Umso wichtiger ist es, ihnen von Anfang an einen guten Umgang mit den Neuen Medien und Sozialen Netzwerken zu...

  • 15.01.19

Beiträge zu Lokales aus