Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Gefährlicher Zwischenfall in Allhaming
Reifenplatzer auf der A1

Ein 34-jähriger serbischer Staatsangehöriger aus Deutschland fuhr am 29. April gegen 13 Uhr mit seinem Pkw auf der A1 Westautobahn im Gemeindegebiet von Allhaming Richtung Salzburg. ALLHAMING. Aufgrund eines Reifenplatzers stieß er mit dem auf demselben Fahrstreifen fahrenden Lkw, gelenkt von einem 36-Jährigen aus dem Bezirk Linz-Land, zusammen. Fahrzeug  rollte schwer beschädigt ausDas Fahrzeug des 36-Jährigen rollte schwer beschädigt aus und kam am Pannenstreifen zum Stillstand. Auch das...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz

Polizeieinsatz in Traun
Unfall unter Alkohol- und Drogeneinfluss verursacht

Ein 26-jähriger aus dem Bezirk Linz-Land war am 18. April 2021 gegen 16.50 Uhr, unter Alkohol- und Drogeneinfluss, im Stadtgebiet von Traun in einen Verkehrsunfall verwickelt. TRAUN. Der junge Mann war zuvor mit seinem Pkw auf der Kürnbergstraße Richtung stadtauswärts unterwegs. Zur selben Zeit fuhr eine 40-Jährige aus dem Bezirk Linz-Land in die Gegenrichtung. Bei der Kreuzung Richtung Traunleiten bog der Mann links ab. Alkotest ergabe 0,86 PromilleDabei kam es zum Zusammenstoß. Die 40-Jährige...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
In Oberösterreich wurden im Jahr 2020 rund ein Viertel weniger Arbeitsunfälle an die AUVA gemeldet.
2

Im Pandemie-Jahr 2020
Arbeitsunfälle in Oberösterreich auf Rekordtief

Eingeschränkte Mobilität, Kurzarbeit und Homeoffice zeigen ihre Auswirkungen auch auf Arbeitsunfälle und Berufskrankheiten, wie aus der aktuellen Statistik der AUVA für das COVID-Jahr 2020 hervorgeht. OÖ. In Oberösterreich wurden rund ein Viertel weniger Arbeitsunfälle an die AUVA gemeldet als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Die Zahl der Unfälle auf den Wegen von und zur Arbeit ging um ein Drittel zurück. Die Auswertung der Unfallmeldungen nach Monaten zeigt einen deutlichen Einschnitt...

  • Perg
  • Ulrike Plank

1,36 Promille
Alkolenker kam von Fahrbahn ab

Der Mann kam auf der geraden Straße von der Fahrbahn ab und kollidierte mit drei Zäunen.  HOFKIRCHEN. Ein 25-Jähriger aus Steyr war mit seinem Pkw am 5. April 2021 gegen 0:40 Uhr gemeinsam mit seiner 27-jährigen Freundin aus Steyr auf der Hofkirchener Straße, L1397, im Ortsgebiet von Harmannsdorf, Gemeinde Hofkirchen im Traunkreis, unterwegs. Dabei kam der 25-Jährige auf einem geraden Straßenstück rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte auf einer Länge von etwa 20 Metern mit drei Zäunen....

  • Linz-Land
  • Sandra Kaiser
 Der Alkotest beim Linzer ergab 1,72 Promille. Ihm wurde der Führerschein abgenommen.

Unfall in Traun
Alkolenker in Auffahrunfall verwickelt

Zu einem Auffahrunfall kam es am 3. April 2021 gegen 20:30 Uhr auf der Wiener Bundesstraße im Stadtgebiet von Traun. TRAUN. Ein 27-jähriger bosnischer Staatsangehöriger aus dem Bezirk Linz-Land fuhr dabei mit seinem Pkw Richtung Wels und hielt bei der Kreuzung mit der Adalbert Stifter Straße vor der dortigen Verkehrslichtanlage bei Rotlicht an. Am Beifahrersitz befand sich eine 25-jährige Slowenin aus dem Bezirk Linz-Land. Dahinter lenkte ein 43-jähriger Linzer seinen Kastenwagen am selben...

  • Linz-Land
  • Julia Mittermayr

Verkehrsunfall
Schwangere Frau landete mit Pkw im Straßengraben

STEYR-LAND. Am 1. April gegen 18 Uhr fuhr eine 34-jährige schwangere Frau aus dem Bezirk Steyr-Land mit ihrem Pkw auf der Wolfener Landesstraße Richtung Niederneukirchen. Zur selben Zeit fuhr eine 26-jährige Lenkerin aus Linz mit ihrem Pkw von Enzing kommend Richtung St. Florian. An der "Enzinger Kreuzung" kam es zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Dabei wurde die Schwangere mit ihrem Pkw in den Straßengraben geschleudert und prallte gegen ein Straßenschild. Die 34-Jährige wurde mit...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Mit guter Absicherung kann man beruhigt bauen.
2

Versicherung für Rohbau und Bauhelfer
Schon auf der Baustelle gut abgesichert

Wenn der Onkel vom Gerüst fällt oder ein Ziegel das Nachbarauto trifft: Die richtige Versicherung hilft. OÖ. Küchenbrand, Wasserrohrbruch, Einbruch oder Sturm – die Liste möglicher Gefahren, die Schäden an Haus und Hausrat anrichten können, ist lang. Die Eigenheimversicherung deckt Schäden am Gebäude und beinhaltet meist auch eine Haushaltsversicherung, die Schäden am Hausrat deckt. Der Versicherungsschutz sollte dabei genau an den individuellen Bedarf angepasst sein, rät der Konsumentenschutz...

  • Perg
  • Ulrike Plank
4

Feuerwehreinsatz
Totalsperre Autobahn A1 nach Verkehrsunfall

Gegen 7 Uhr wurden die  Freiwilligen Feuerwehren Pucking- Hasenufer und Nettingsdorf, am 30. März, zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. LINZ-LAND. Der Unfall ereignete sich am Puckinger Berg zwischen Linz und Allhaming in Fahrtichtung Salzburg. Entgegen erster Informationen wurde keine Person im Fahrzeug eingeklemmt. Infolge der Autobahnsperre hat sich bereits ein längerer Rückstau gebildet. Die Asfinag leitet den Verkehr bereits bei der Abzweigung auf die Welser Autobahn...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz

Neun Unfallstellen
Mehrere Verkehrsunfälle auf A 25

Bei den Unfällen wurden insgesamt 24 Personen verletzt. LINZ-LAND. Aufgrund starken Schneefalles, Graupelschauer, schneebedeckter bzw. matschiger Fahrbahn mit nicht den Witterungsverhältnissen angepasster Geschwindigkeit kam es am 20. März 2021 um 16:05 Uhr auf der Welser Autobahn A 25 in beiden Richtungsfahrbahnen zwischen Strkm. 5,500 und 0,00 Einmündung A 1 zu mehreren Verkehrsunfällen mit Personenschaden und erheblichen Sachschaden: Unfallstelle 1: Sachschaden mit drei beteiligten...

  • Linz-Land
  • Sandra Kaiser
Fahrerflucht nach Unfall in Pasching: Die Polizeiinspektion Pasching bittet etwaige weitere Zeugen, sich unter der Tel. 059133 4141 zu melden.

Polizei bittet um Hinweise
Unfall mit Fahrerflucht in Pasching

Ein junger Mann wurde von einem Auto mitgeschleift und blieb verletzt auf der Fahrbahn liegen. Der Fahrer flüchtete, die Polizei sucht Zeugen zu dem Vorfall. PASCHING. Ein 23-Jähriger aus Linz hielt am 4. März 2021 gegen 20:30 Uhr im Bereich der Kreuzung der L1390a mit der Adalbert-Stifter-Straße in Pasching ein aus Richtung Traun kommendes Fahrzeug an. Er begab sich zur Beifahrerseite und sprach mit dem bislang unbekannten Fahrzeuglenker. Laut Angaben von Zeugen beschleunigte der Lenker...

  • Linz-Land
  • Julia Mittermayr
2

Kollision in enger Unterführung - Radlobby forderte bereits Verbesserungsmaßnahmen

Am Samstag kam es zu einer verhängnisvollen Begegnung von zwei Läufern und dem Radfahrer in der Röhre die den Donauradweg und die Steyregger Brücke mit der Hauptradroute durch Steyregg verbindet. Dabei wurde der 65 Radfahrer durch eine Kollision mit der Tunnelwand schwer verletzt. Ohne die genauen Umstände des Unfallherganges zu kennen, möchten wir darauf hinweisen, dass Gerhard Fischer, Sprecher der Radlobby Steyregg und Vorsitzender der Radlobby OÖ, sich seit mehr als 4 Jahren bei der...

  • Linz-Land
  • RADLOBBY Oberösterreich
5

Zusammenstoß
Ein Verletzter bei Unfall mit Straßenbahn in Traun

Ein Autofahrer verletzte sich heute, 13. Februar 2021, bei einem Zusammenstoß mit einer Straßenbahn. TRAUN. Ein 31-jähriger iranischer Staatsbürger aus Linz fuhr mit seinem Pkw gegen 15.15 Uhr auf der Linzer Straße in Traun und wollte bei der Kreuzung zur Kremstalstraße nach rechts abbiegen. Zur gleichen Zeit war dort eine Straßenbahn Richtung "Trauner Kreuzung" unterwegs. Laut Angaben des Autolenkers habe er das Rotlicht übersehen und es kam dadurch zu einem Zusammenstoß mit der Straßenbahn....

  • Linz-Land
  • Lisa Nagl

Verkehrsunfall in Ansfelden
Pkw kollidierten auf Kreuzung

Am 12. Februar, gegen 15.15 Uhr, fuhr eine 35-Jährige aus dem Bezirk Linz-Land mit ihrem Pkw auf der Ansfeldner Straße von Ansfelden kommend Richtung Haid. Am Beifahrersitz befand sich ihre 59-jährige Mutter. ANSFELDEN. Zur selben Zeit lenkte ein 64-Jähriger, ebenfalls aus dem Bezirk Linz-Land, seinen Pkw auf der Autobahnabfahrt der A1 von der Raststation Ansfelden-Süd kommend Richtung Ansfeldner Straße und wollte links auf diese Richtung Ansfelden abbiegen.  Verletzte wurden ins UKH nach Linz...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz

Leonding
Kreuzungscrash forderte zwei Verletzte

Ein 38-jähriger türkischer Staatsangehöriger aus Linz fuhr mit seinem Pkw, am 12. Februar 2021 gegen 8:20 Uhr, in Leonding auf der Herderstraße Richtung Südwesten. LEONDING. Zur selben Zeit fuhr ein 53-Jähriger aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung fuhr mit seinem Pkw auf der Herderstraße Richtung Nordosten und wollte nach links auf die Haagerfeldstraße abbiegen. Beide Lenker wurden in Krankenhäuser eingeliefertIm Kreuzungsbereich kam es zu einem Zusammenstoß, bei dem beide Lenker unbestimmten Grades...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz

Vorfall in Allhaming
Radfahrer verletzte Fußgängerin

Gegen 17.30 Uhr fuhr ein 65-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land mit seinem E-Bike am Geh- und Radweg an der Marchtrenker Landesstraße Richtung Allhaming. ALLHAMING. Zur gleichen Zeit ging eine 10-Jährige, ebenfalls aus dem Bezirk Linz-Land, am Geh- und Radweg in die entgegengesetzte Richtung. 10-Jährige stürzte und wurde schwer verletztIm Bereich der Dambachbrücke kam es zu einer Streifkollision. Die 10-Jährige stürzte und wurde schwer verletzt. Das Mädchen suchte in Begleitung ihrer Eltern das...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair

Polizeieinsatz in Ansfelden
Rabiater Unfalllenker festgenommen

Ein 50-jähriger Pkw-Lenker, ohne festen Wohnsitz, verursachte am 18. Jänner 2021 um 19:35 Uhr in Haid auf der Adalbert-Stifter-Straße einen Verkehrsunfall und beging Fahrerflucht, indem er beim Einparkmanöver mit seinem Pkw drei geparkte Fahrzeuge beschädigte. ANSFELDEN. Laut Angaben eines Augenzeugen habe der 50-Jährige die Schäden an den Pkw begutachtet, habe sich danach aber von der Unfallstelle entfernt, ohne den Unfall zu melden. Der Augenzeuge habe daraufhin sofort die Polizei...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz

Positiver Alkotest in St. Marien
Autolenker flüchtete zu Fuß

Die Polizei konnte den flüchtigen Autolenker zur Rückkehr bewegen. ST. MARIEN (red). Ein 23-Jähriger aus Niederösterreich lenkte am 23. Dezember 2020 gegen 21:20 Uhr alkoholisiert einen Klein-Lkw auf der Weichstettner-Landesstraße L 1378 aus Wolfern kommend Richtung St. Marien. Zeitgleich lenkte ein 23-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land seinen Pkw in der entgegengesetzten Richtung. In einer langgezogenen Rechtskurve im Ortsgebiet von Weichstetten der Gemeinde St. Marien geriet der...

  • Linz-Land
  • Sandra Kaiser
Die Einsatzkräfte hatte alle Hände voll zu tun.
8

Traktor kracht in Haus
Spektakulärer Unfall in Kematen

In Ortszentrum von Kematen krachte am Mittwoch, 9. Dezember ein Traktor samt Kipper in ein Haus. KEMATEN. Ein Traktorfahrer hatte aus noch unbekannter Ursachen auf einer abschüssigen Straße im Ortszentrum von Kematen an der Krems, die Kontrolle über die landwirtschaftliche Zugmaschine verloren und ist mit samt dem angehängten Kipper gegen ein Haus gekracht. Traktor wurde in zwei Teile gerissenIn weiterer Folge wurde der Traktor in zwei Teile gerissen und der Kipper kam neben einer Steinmauer zu...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz

Unfall in Neuhofen
Auto geriet bei Ausbildungsfahrt außer Kontrolle

Der Fahrer des Autos beschleunigte so schnell, dass der Beifahrer die Handbremse anzog und ihm ins Lenkrad griff, um ein Auffahren auf den Gehsteig zu verhindern. NEUHOFEN. Ein 41-Jähriger aus Linz fuhr am 6. Dezember 2020 um 13 Uhr im Rahmen seiner Führerschein-Ausbildungsfahrt mit seinem Pkw in Neuhofen/Krems auf der Marchtrenker-Landesstraße (L534) aus Richtung Allhaming kommend in Richtung B139. Im Pkw befand sich sein laut Bescheid der LPD OÖ ermächtigter Begleiter, ein 31-Jähriger aus...

  • Linz-Land
  • Sandra Kaiser
15

Unfall in Ansfelden
Feuerwehren zum Einsatz auf die A1 alarmiert

Gegen 2.55 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Ansfelden und Freindorf, am 6. Dezember, zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die Autobahn A1 alarmiert. ANSFELDEN (red). Ein Kleinstransporter, beladen mit Pkw und Anhänger, rammte im Bereich der Autobahnabfahrt Ansfelden den Aufprallpoller frontal. Beim Eintreffen der Feuerwehren war der nur leicht verletzte Unfalllenker durch einen Ersthelfer bereits vom Fahrzeug befreit worden. Bis die ASFINAG und auch Polizei vor Ort Waren...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz

Raststation Ansfelden Nord
Verunfallter Lkw-Lenker verweigerte Hilfe

Der erste Fahrstreifen und die Ausfahrt Ansfelden waren während der Unfallaufnahme gesperrt. ANSFELDEN. Ein 43-jähriger Bulgare fuhr am 6. Dezember 2020 gegen 2:45 Uhr mit einem Kraftwagenzug, bestehend aus dem LKW und einem Anhänger, auf der A1 Westautobahn in Fahrtrichtung Salzburg. Er wollte an der Raststation Ansfelden Nord eine Pause machen. Aus bisher ungeklärter Ursache touchierte er frontal den Anpralldämpfer auf Höhe der Ausfahrt und kam auf der Leitschiene zum Stillstand. Der Bulgare...

  • Linz-Land
  • Sandra Kaiser
Den Führerschein musste der Lenker aus Eferding abgeben.

Unfall in Oftering
Alkolenker schnurstracks über den Kreisverkehr

34-Jähriger aus Eferding fuhr im Alkoholrausch bei einem Kreisverkehr einfach geradeaus.  OFTERING. Der Mann fuhr am 10. November um 22:20 Uhr mit einem Pkw in Hörsching auf der B133 Richtung Oftering. Den Kreisverkehr der B133 mit der L532 übersetzte er nahezu geradeausfahrend und beschädigte dadurch zwei Verkehrszeichen sowie zwei Steine und verursachte einen Flurschaden. Er setzte seine Fahrt in Richtung Oftering fort und kam aufgrund des erheblichen Sachschadens am Pkw  zum Stillstand....

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Aufgrund des Kennzeichens konnten die Polizisten den fahrerflüchtigen Lenker rasch ausforschen.

Unfall in Ansfelden
Fahrerflüchtiger Unfalllenker rasch ausgeforscht

Ein Autofahrer verursachte in Haid einen Unfall und beging Fahrerflucht. Die Polizei konnte den Lenker rasch ausforschen. Ein Alkotest bei dem Mann ergab einen Wert von 1,72 Promille. ANSFELDEN. Ein 47-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land erstattete am 24. Oktober 2020 gegen 18:50 Uhr Anzeige über einen Verkehrsunfall mit Fahrerflucht in Haid. Er gab an, dass er Richtung Pucking gefahren sei. Beim "Kärcher-Kreisverkehr" musste er seinen Wagen aufgrund des Kolonnenverkehrs anhalten. Plötzlich sei...

  • Linz-Land
  • Julia Mittermayr
Feuerwehr und Polizei waren rasch am Unfallort.
5

Crash in Traun
Unfall in Traun fordert zwei Leichtverletzte

Freitag Früh kam es in Traun auf die Mitterfeldstraße zum Zusammenstoss zweier Fahrzeuge. TRAUN (red). Die alarmierten Feuerwehrleute klemmten die Batterien der beiden Autos ab und banden ausgeflossene Betriebsmittel. Bei dem Unfall wurden zwei Personen leicht verletzt.  Entgegen ersten Informationen waren sie weder eingeklemmt oder eingeschlossen, sondern konnten die Fahrzeuge selbst verlassen. Für weitere Untersuchungen wurden sie ins Krankenhaus gebracht. Nach dem Abtransport durch...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.