Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Auch vom Roten Kreuz gab es süßes Backwerk für die Mitarbeiter der BH Linz-Land – sehr zur Freude von Chef Manfred Hageneder.

Impfschluss auf die Bezirkshauptmannschaft Linz-Land
Von Dankbarkeit und Überstunden

An 62 Impftagen wurden an der Bezirkshauptmannschaft Linz-Land 12.000 Dosen verimpft. BEZIRK. Der 19. Jänner markierte den Startschuss für die Impfkampagne auf der BH Linz-Land. Als erste Zielgruppe wurden zunächst über 80-jährige Einwohner des Bezirks ins Auge gefasst. Beim zweiten Impfdurchgang ab Mitte Februar bekamen die verbliebenen Zugehörigen der Altersgruppe 84 plus eine Einladung. Seit Anfang März weitete man die Personengruppe auf alle Personen über 77 aus. "In der überwiegenden...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Kartenkunde
2

Weiße Fahne in Linz-Land gehisst
Leistungsprüfung für das Funkleistungsabzeichen in Silber

Am 16. April fand der Feuerwehrbewerb um das Funkleistungsabzeichen  in Silber statt. LINZ-LAND. Dieser Leistungsbewerb steigert das Wissen und Können im Funkwesen. Die Leistungsbewerbe sind ähnlich aufgebaut und bestehen aus einem Fragenkatalog, der Kartenkunde (das umfasst das Lesen und Orientieren in und mit der Landkarte), dem Übermittlungsverkehr (das ist eine Funknachricht an einem direkt nicht erreichbaren Empfänger durch Zwischenschaltung einer Übermittlungsstelle), als Funker in der...

  • Linz-Land
  • Erwin LEIMLEHNER
2

Leistungsprüfung abgelegt
Die „Goldenen“ Feuerwehrfunker in Linz-Land

Am 20. März wurde an der OÖ Landesfeuerwehrschule  der Leistungsbewerb um das Funkleistungsabzeichen in Gold abgehalten. Zu dieser Leistungsprüfung treten Feuerwehrleute aus ganz Oberösterreich an, die in den Jahren zuvor bereits als Voraussetzung das FuLA in Silber und in Bronze erworben haben. LINZ-LAND. 2021 war ähnlich und doch gänzlich anders. Während in den Jahren zuvor auch die Abstandsregeln galten, damals, um nicht schummeln zu können, heuer auf Grund der Covid-Maßnahmen. Nicht nur der...

  • Linz-Land
  • Erwin LEIMLEHNER
Rudolf Scharinger mit Feuerwehrkommandant Oskar Reitberger jun. vor dem alten Auto, das nun ersetzt wird.

Technische Ära geht zu Ende
Freiwillige Feuerwehr Traun mit neuem Löschfahrzeug

Gemeinderat hat die Anschaffung eines neuen Tanklöschfahrzeuges für die Freiwillige Feuerwehr  einstimmig beschlossen. TRAUN. Dieses wird im Zuge einer Ersatzbeschaffung für ein 26 Jahre altes Fahrzeug angekauft und ist sodann Teil des 1. Löschzuges. Einerseits stellt es die Versorgung mit Löschwasser aus externen Quellen wie Löschbrunnen, Hydranten oder Gewässern sicher, andererseits bringt es einen weiteren Atemschutztrupp an die Einsatzstelle. Letzter "Steyrer" ausgemustert Mit dieser...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz

Brand gelegt
Unbekannter zündete Holzhütte an

Eine verfallene Hütte neben dem Ipfbach im Bezirk Linz-Land wurde am 15. März gegen 21 Uhr durch einen unbekannten Täter angezündet. LINZ-LAND.  Aufgrund der Feuchte entstand jedoch nur ein kleiner Brand. Am Brandort wurde eine leere Dose Bremsenreiniger gefunden. Gegen 23:35 Uhr meldete die Feuerwehr einen weiteren Brand bei einem Bauernhof in unmittelbarer Nähe der verfallenen Hütte. Dabei brannte ein Strohballen in einem leerstehenden hölzernen Hühnerstall und Strohreste in einer Legebox....

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Der lelblose Person wurde am Ufer des Oedtsee geborgen.

Update – Alarm am Oedtsee
Leiche am Oedtsee noch nicht identifiziert– Obduktion angeordnet

Gegen 7 Uhr wurden heute die Einsatzkräfte– drei Feuerwehren, Wasserrettung, Notarzt, Rotes Kreuz und Polizei – zum Oedtersee zur Personenrettung eines reglosen Mannes im Wasser alarmiert. TRAUN. Ein Zeuge entdeckte am 24. Februar 2021 gegen 7 Uhr eine männliche Leiche im Oedtsee in Traun. Nach Eintreffen der Polizei und Feuerwehr Traun konnte der bislang noch Unbekannte, vermutlich zwischen 50 und 60 Jahre alt, aus dem Wasser geborgen werden. Der Mann konnte noch nicht identifiziert werden,...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
50

Feuerwehreinsatz in Leonding
Brand in Mehrfamilienhaus

Drei Feuerwehren standen in Leonding bei einem Brand im Dachbereich im Einsatz. LEONDING. Etwa um 21:30 Uhr wurden die drei Feuerwehren des Pflichtbereichs Leonding zu einem Brand im Dachbereich eines Mehrfamilienhauses alarmiert. Beim Eintreffen konnte man ein offenes Feuer im Dachbereich feststellen. Zuerst wurden alle Bewohner aus dem Gebäude gebracht. Parallel dazu startete man einen Löschangriff sowohl innen als auch außen über die Drehleiter. Nach rund 20 Minuten war der Brand unter...

  • Linz-Land
  • Sandra Kaiser

Raststation Ansfelden Nord
Verunfallter Lkw-Lenker verweigerte Hilfe

Der erste Fahrstreifen und die Ausfahrt Ansfelden waren während der Unfallaufnahme gesperrt. ANSFELDEN. Ein 43-jähriger Bulgare fuhr am 6. Dezember 2020 gegen 2:45 Uhr mit einem Kraftwagenzug, bestehend aus dem LKW und einem Anhänger, auf der A1 Westautobahn in Fahrtrichtung Salzburg. Er wollte an der Raststation Ansfelden Nord eine Pause machen. Aus bisher ungeklärter Ursache touchierte er frontal den Anpralldämpfer auf Höhe der Ausfahrt und kam auf der Leitschiene zum Stillstand. Der Bulgare...

  • Linz-Land
  • Sandra Kaiser
Brand bei einem Abfallverwerter, ausgelöst durch falsch entsorgte Batterien, 2020.
5

Landesabfallverband warnt
Brandgefährlich: Batterien und Akkus im Restmüll

Immer häufiger kommt es zu Bränden in Altstoffsammelzentren, Entsorgungsbetrieben, Müllautos oder Containern. Dafür verantwortlich sind in vielen Fällen falsch entsorgte Batterien und Akkus. OÖ. Diese Brände führen nicht nur zu großen Schäden, sondern können auch lebensgefährlich sein. Besonders problematisch sind die praktisch in jedem Haushalt vorhandenen Lithium-Ionen- Akkus. Ob im Smartphone, Laptop, E-Bike oder anderen kleinen Elektrogeräten, für die moderne Technik sind sie nicht...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Feuerwehren, Rettungsorganisationen und Polizei
5

Blaulichtorganisationen verstärken Zusammenarbeit
Meet & Greet am Linz Airport

Am 15. Oktober 2019 lud das Abschnitts-Feuerwehrkommando Linz-Land unter BR Reinhold STOTZ zum 1. Meet & Greet ein. LINZ-LAND. 80 Teilnehmer der Feuerwehren, des Roten Kreuzes, der Polizei, des Arbeiter-Samariterbundes, der Rettungshundebrigade, des Rettungsdienstes Rettungshunde, des Zivilschutzverbandes und der Bezirkshauptmannschaft Linz-Land folgten der Einladung im Airport Linz. Nach kurzer Begrüßung und Vorstellung startete der Abend mit einem Impulsvortrag von BR Bernhard GUTJAHR zum...

  • Linz-Land
  • Erwin LEIMLEHNER
Feuerwehr und Polizei waren rasch am Unfallort.
5

Crash in Traun
Unfall in Traun fordert zwei Leichtverletzte

Freitag Früh kam es in Traun auf die Mitterfeldstraße zum Zusammenstoss zweier Fahrzeuge. TRAUN (red). Die alarmierten Feuerwehrleute klemmten die Batterien der beiden Autos ab und banden ausgeflossene Betriebsmittel. Bei dem Unfall wurden zwei Personen leicht verletzt.  Entgegen ersten Informationen waren sie weder eingeklemmt oder eingeschlossen, sondern konnten die Fahrzeuge selbst verlassen. Für weitere Untersuchungen wurden sie ins Krankenhaus gebracht. Nach dem Abtransport durch...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Die Feuerwehren Asten und St. Florian sowie der Asfinag Streckendienst waren zwecks Aufräumarbeiten vor Ort.
2

Vorfall in Linz-Land
Verlorener Container führte zu Unfallserie auf A1

Am 21. Oktober, gegen 5.56 Uhr, verlor ein 33-Jähriger aus Steyr auf der A1 Westautobahn im Gemeindegebiet von St. Florian in Fahrtrichtung Salzburg Ladegut in Form eines IBC Containers, welcher auf der Fahrbahn liegen blieb. ANSFELDEN (red). Zwei nachkommende Fahrzeuglenker, ein 57-Jähriger aus Wien und eine 28-Jährige aus dem Bezirk Perg, fuhren mit ihren Pkw gegen den Wasserbehälter. Aufgrund dessen kam es zwischen den nachfolgenden Fahrzeuglenkern, einer 59-Jährigen aus dem Bezirk...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Markus Hois aus Enns ist Feuerwehrmann aus Leidenschaft.
2

Markus Hois
„Menschen zu helfen erfüllt mich“

Markus Hois aus Enns gehört zu den „stillen Helden“ der Freiwilligen Feuerwehren im Bezirk Linz-Land. ENNS. Bereits im zarten Alter von 12 Jahren trat Markus der Feuerwehr bei, weil einer seiner besten Freunde ihn dazu gebracht hatte. „Wir waren damals gemeinsam bei den Ennser Pfadfindern. Er hat dann aufgehört, ist zur Feuerwehr gegangen und nach rund zwei Jahren bin ich ihm gefolgt, weil er mich überredet hatte“, erzählt Markus. Schon als Kind wollte der 29-Jährige Feuerwehrmann werden, aber...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
In Wilhering geriet ein Heuboden in Brand.
4

Feuerwehren im Einsatz
Brandalarm in Heuboden in Wilhering

Drei Feuerwehren sowie Rettung und Polizei wurden Donnerstag, 15. Oktober, zur Mittagszeit zu einem Brand in Reith, Gemeinde Wilhering alarmiert. WILHERING (red). Beim Eintreffen der Einsatzkräfte konnte eine Rauchentwicklung im Bereich des Heubodens festgestellt werden. Ein Atemschutztrupp führte die Brandbekämpfung durch. Ein weiterer Kontrollierte anschließend noch mittels Wärmebildkamera auf Glutnester. Personen wurden bei dem Brand keine verletzt.

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
17

Feuerwehrmitglieder in Linz-Land in der Ausbildung
Erfolgreicher Einstieg in eine aktive Feuerwehrlaufbahn

Junge Florianijünger aus dem Abschnitt Linz-Land wurden auf den gleich hohen Ausbildungsstand für den kommenden Grundlehrgang geprüft. LINZ-LAND (red). 32 Teilnehmer stellten sich am Samstag den 3. Oktober 2020 den prüfenden Blicken des Ausbildungsverantwortlichen aus dem Abschnitt Linz-Land OAW Jörg Lorinser. Aufgrund der aktuellen „Corona-Situation“ wurde der Lehrgang unter verschärfen Sicherheitsmaßnahmen durchgeführt. An diesem Tag wurde das bereits in den Feuerwehren erlernte Grundwissen...

  • Linz-Land
  • Gerhard Haim
Ein Abschleppunternehmen borg das verunfallte Fahrzeug und die Feuerwehr reinigte die Fahrbahn.
6

B139 in Leonding
Keine Verletzte bei Unfall auf Kremstalstraße

Zwei Feuerwehren, sowie Rettung und Polizei wurden vergangenen Montag Vormittag zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der Auffahrtsrampe zur B139 alarmiert. LEONDING (red). Dies bewahrheitete sich zum Glück nicht. Die Insassen waren beim Eintreffen der Feuerwehr bereits außerhalb des Fahrzeuges und blieben unverletzt. Die Polizei sperrte die Auf- und Abfahrtsrampe für die Dauer des Einsatzes für den Verkehr.

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
3 1 Video 66

Unfallopfer verstorben
UPDATE – Großbrand nach Explosion in Hörsching (inkl. Video)

Um einen Kollegen der Umwelt Service GmbH trauert die Energie AG Oberösterreich. Der Linzer erlag am Dienstag – 19. November – seinen Verletzungen, die er sich beim Großbrand am Standort in Hörsching am 10. Oktober zugezogen hatte. HÖRSCHING (red). Das Unfallopfer wurde in den vergangenen Wochen in einer Spezialklinik bei München behandelt. Der Verstorbene war seit 20 Jahren im Unternehmen beschäftigt und seit 16 Jahren als Schichtleiter in der Sortieranlage tätig. Er hinterlässt seine Frau und...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Verschiedene Feuerlöschertypen für verschiedene Anwendungen
3

Feuerlöscherüberprüfungen
Feuerwehren in Ansfelden laden zur Feuerlöscherüberprüfung

Die Feuerwehren der Stadtgemeinde Ansfelden führen die alljährliche Feuerlöscherüberprüfung in den Feuerwehrhäusern in Ansfelden, Freindorf und Nettingsdorf durch.  Der Feuerlöscher ist mit einer Plakette versehen, die ähnlich der Pickerlüberprüfung beim Auto, gelocht ist und die nächstfällige Überprüfung anzeigt. Feuerlöscher müssen alle zwei Jahre überprüft werden.  Es gibt verschiedenste Arten von Feuerlöscher, wie zum Beispiel Pulverlöscher mit  Glutbrandpulver (A B C Pulver) ...

  • Linz-Land
  • Erwin LEIMLEHNER
Übungsgeschehen mit Zaungästen - diesmal erwünscht.
8

Einsatzübung - Brand in Tischlerei
Vermisstensuche und Brandbekämpfung als Übungsannahme

Die Feuerwehr Freindorf hielt eine Einsatzübung bei der Tischlerei Anzinger in Freindorf ab. Dazu wurde auch die ortsansässige Bevölkerung eingeladen und informiert, um das Übungsgeschehen mit verfolgen zu können.  Als Einsatzgrund wurde ein Brand in der Produktionshalle der Tischlerei, sowie ein vermisster Mitarbeiter und dessen Kind angegeben.  Beim Eintreffen der Einsatzkräfte wies die Mutter des vermissten Kindes die Feuerwehr dahingehend ein, dass ihr Kind und der Kindesvater in der...

  • Linz-Land
  • Erwin LEIMLEHNER
2

Aktion 1220 Euro
Freiwillige Feuerwehr Freindorf ist dabei

Bei der vom Landesfeuerwehrkommando OÖ ins Leben gerufenen Aktion zur Förderung der heimischen Wirtschaft hat sich auch die Freiwillige Feuerwehr Freindorf beteiligt. Bei dieser Aktion sollen heimische, regionale Betriebe und Unternehmen nach der Corona-Krise unterstützt werden. ANSFELDEN. Bereits nach den ersten Lockerungen wurden die Übungs-Nachbesprechungen nicht mehr im Feuerwehrhaus, sondern in den Gaststätten im Nahbereich durchgeführt. In den vergangenen Jahren wurde die Feuerwehr immer...

  • Linz-Land
  • Erwin LEIMLEHNER
Die Einsatzkräfte mussten nur noch nachlöschen und kontrollieren.
9

Einsatz für die Feuerwehr Freindorf
Lkw-Brand auf der Traunuferstraße

Vergangenen  Montag, 24. August,  kurz nach 11 Uhr rückte die Feuerwehr Freindorf zu einem Fahrzeugbrand aus.  ANSFELDEN (red). Auf der Traunuferstraße in Höhe Merkurmarkt war es bei einem Lastwagen bei einer Zusatzheizung des Containeraufbaus zu einem Brand gekommen.  Die beiden Insassen konnten den Brand mithilfe eines Feuerlöscher bereits weitgehend ablöschen, sodass die Feuerwehr lediglich noch Nachlösch- und Kontrollarbeiten mittels Wärmebildkamera durchführen mussten. Durch den...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
3

Verkehrsunfall auf Salzburger Straße

Die Freiwillige Feuerwehr Hart wurde am 21.07, gemeinsam mit der FF Leonding, zu einem Verkehrsunfall auf der B1 alarmiert. Hingegen den ersten Informationen war beim Eintreffen der Feuerwehr keine Person mehr unter einem Fahrzeug eingeklemmt, jedoch wurde ein Motorradfahrer durch einen Auffahrunfall schwer verletzt. Die Feuerwehr unterstützte Notarzt und Rettung bei der Versorgung des Patienten und schirmte diesen von den Schaulustigen ab. Nach der Patientenversorgung räumte die Feuerwehr noch...

  • Linz-Land
  • Feuerwehr Hart
Symbolbild
2

Unterstützung für Feuerwehren
Land OÖ plant Förderung für C-Führerschein

Das Land OÖ kündigt eine Förderung bei der C-Führerschein-Ausbildung für Oberösterreichs Feuerwehren an. OÖ. Für das Lenken von größeren Einsatzfahrzeugen ist ein C-Führerschein nötig. Die Besitzer eines solchen werden aber immer weniger: „Wir beobachten hier eine rückläufige Entwicklung“, sagt Landesbranddirektor Robert Mayer. Die geplante Förderung für die Feuerwehren sei daher „äußerst wertvoll“ – auch weil die gesamte Bevölkerung in weiterer Folge davon profitiere. Details noch offen„Wer...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
3

Innovativ in der Corona-Krise
Digitale Jahresvollversammlung der Feuerwehr Hart

Die Coronakrise hält aktuell die ganze Welt in seinem Bann und hat auch einen großen Einfluss auf das Feuerwehrwesen. So wurde bei der Feuerwehr Hart nicht nur Übungen, das Maibaumfest, sondern auch die alljährliche Vollversammlung abgesagt. LEONDING. Um trotzdem den Pflichten nachzukommen und der Bürgermeisterin einen Tätigkeits- und Rechnungsbericht präsentieren zu können wurde beschlossen dies mittels einem Onlinemeeting zu verwirklichen. So fand am 29.04.2020 die erste, und hoffentlich...

  • Linz-Land
  • Feuerwehr Hart

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.