einsatz

Beiträge zum Thema einsatz

Lokales
Die nicht alltägliche Tierrettung ist geglückt.

Traun
Einsatzkräften holten Schlange aus einer Tiefgarage

Bereits am Mittwoch, 20. Mai, verirrte sich eine junge Schlange in eine Trauner Tiefgarage und löste somit einen Feuerwehreinsatz aus. TRAUN (red). Die von verunsicherten Bewohnern alarmierte Polizei hat schließlich auch die Feuerwehr hinzugezogen. Nach Rücksprache mit einem Schlangenexperten wurde diese jedoch als ungiftige Äskulapnatter identifiziert. „Der kleine Schlängler wurde von uns eingefangen und in der Traunau wieder in den wohlverdienten Feierabend entlassen“, betonten die...

  • 30.05.20
Lokales
3 Bilder

Hörsching
Feuerwehreinsatz im Logistikpark

Kurz nach 10 Uhr, am 25. Mai, wurde die Freiwillige Feuerwehr Rutzing zu einem Einsatz in den Logistikpark gerufen. HÖRSCHING (red). Grund der Alarmierung war eine schadhafte Entwässerungsleitung. Der Schaden der sich im Bereich eines Automatisierten Hochregallagers befand konnte mittels Nasssaugern behoben werden. Vor Ort standen acht Mann der Freiwilligen Feuerwehr Rutzing.

  • 25.05.20
  •  1
Lokales
13 Bilder

Leonding
Einsatzkräfte wurden zu einem Wohnhausbrand gerufen

Die Freiwilligen Feuerwehren Leonding, Hart und Rufling sowie die Polizei und Rettung wurden in den späten Samstag Abendstunden des 24. Mai zu einem Wohnungsbrand im ersten Obergeschoss in einem Hochhaus in Leonding alarmiert. LEONDING (red). Beim Eintreffen der Einsatzkräfte griffen brennende Speisen in der Küche der betroffenen Wohnung bereits auf Dunstabzug und andere Küchenobjekte über. Der Bewohner versuchte noch selbst das Feuer unter Kontrolle zu bringen, scheiterte aber und...

  • 24.05.20
Lokales
6 Bilder

Kirchberg-Thening
Ölaustritt sorgte für einen Großeinsatz

Gegen 10.16 Uhr, wurden die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Kirchberg-Thening, am 15. Mai, zu einem Ölaustritt aus einer Baumaschine nach Niederfeld alarmiert. KIRCHBERG-TH (red). Vor Ort traten mehr als 200 Liter Hydrauliköl ausund drohten ins Erdreich zu gelangen. „Nach der Lagebeurteilung wurde das Öleinsatzfahrzeug der Feuerwehr Hart, Stützpunkt Bezirk Linz-Land,  alarmiert. Gemeinsam wurde mit dem Spezialequipment das Öl abgepumpt sowie das verbleibende Öl mit Bindemittel...

  • 15.05.20
Lokales
2 Bilder

Tierischer Einsatz
Waldkautz am Treppelweg in Wilhering gerettet

Von der Polizei wurde die Freiwillige Feuerwehr Wilhering am 10. Mai zu einer  einer Tierrettung am Treppelweg in Wilhering gerufen. WILHERING (red). Ein roter Waldkauz hat sich in einer Astgabel, auf fünf Metern Höhe, verfangen und konnte sich aus eigener Kraft nicht mehr befreien. Die Eule wurde mit Hilfe einer Schiebeleiter von den ausgerückten Feuerwehrmitgliedern befreit und anschließend unverletzt wieder freigelassen. Der Einsatz dauerte eineinhalb Stunden.

  • 15.05.20
Lokales
9 Bilder

Feuerwehreinsatz
Altpapiercontainer stand in Leonding in Vollbrand

Gegen 19.27 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Leonding, am 10. Mai, zu einem Brand eines Abfallcontainers alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle wurde ein Altpapiercontainer in Vollbrand vorgefunden. LEONDING (red). Da der Plastikbehälter schmolz, drohte sich der Brand auch auf weitere Container auszubreiten. Schwerer Atemschutz kam zum EinsatzUnter schwerem Atemschutz konnte die Feuerwehr das Feuer rasch ablöschen. Anschließend wurde der Inhalt noch zerteilen, um mit der...

  • 11.05.20
Lokales
7 Bilder

Update Großeinsatz in Ansfelden
Pkw begann nach schwerem Crash zu brennen

Samstagnachmittag, 9. Mai, wurden die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Ansfelden und Nettingsdorf, nach einem schweren Verkehrsunfall in Ansfelden, alarmiert. ANSFELDEN (red). Aus noch unbekannten Gründen kollidierten zwei Autos auf der Ansfeldener- beziehungsweise Ritzlhofstraße im Gemeindegebiet von Ansfelden. Eines der beiden Fahrzeuge hat sich nach der Kollision überschlagen, kam am Dach  in einer Hauseinfahrt zu liegen und begann zu brennen. Ersthelfer bekämpften BrandMit...

  • 09.05.20
Lokales

Vandalismus in Traun
Hecke wurde in Brand gesetzt

Gegen 3:45 Uhr, am 6. Mai, kam es durch bislang Unbekannte zu einem vorsätzlich gelegten Heckenbrand  in der Trauner Josef Ressel Straße. TRAUN (red). Beim Eintreffen der Polizei hatte die Feuerwehr den Brand bereits gelöscht. Direkt neben der Hecke stand eine aufgedrehte Gasflasche auf der eine Kerze abgestellt war. Darüber hinaus fanden die Einsatzkräfte in der Hecke eine präparierte Plastik- und eine Glasflasche mit Brandbeschleuniger als Inhalt. Zeugenaufruf der Polizeiinspektion...

  • 06.05.20
Lokales
8 Bilder

Update Türöffnung mit Unfallverdacht
78-jährige Ansfeldnerin nach Sturz in Wohnung verstorben

Wie die Polizei mitteilte, verstarb das Unfallopfer, in der Nacht auf Mittwoch, im Ordensklinikum Barmherzige Schwestern Linz. Beitrag vom 6. Mai, 8. Uhr:Eine Frau aus Linz-Land verständigte am 5. Mai, gegen 18.25 Uhr, die Polizeiinspektion Ansfelden, da sie sich Sorgen um ihre 78-jährige Nachbarin mache, welche sie schon seit einigen Tagen nicht mehr gesehen hätte. ANSFELDEN (red). Die Nachbarin sei in einem schlechten gesundheitlichen Zustand und ihr Briefkasten wurde schon seit...

  • 06.05.20
Lokales
In Hörsching sind rund 120 Milizsoldaten vom Jägerbataillon Oberösterreich eingerückt. Hauptmann Lukas Kasalo (Mitte), er kommandiert die 1. Jägerkompanie Oberösterreich, beim ersten Briefing mit seinen Milizkameraden.

Einsatz in der Corona-Zeit
Milizsoldaten vom Jägerbataillon Oberösterreich im Fliegerhorst Vogler eingerückt

Mehr als 120 Milizsoldaten vom Jägerbataillon Oberösterreich sind am 4. Mai 2020 am Fliegerhorst Vogler in Hörsching eingerückt. HÖRSCHING (red). Ab Mitte Mai werden die Milizsoldaten, nach einer kurzen Ausbildungsphase, die verlängerten Grundwehrdiener und Berufssoldaten, die jetzt im Einsatz stehen, ablösen. Zudem haben auch mehr als 170 junge Oberösterreicher ihren Grundwehrdienst in den Kasernen Hörsching und Ried/Innkreis angetreten. Besondere Sicherheitsmaßnahmen getroffenAm...

  • 05.05.20
Lokales
Bezirksfeuerwehrkommandant dankte seinen Feuerwehrleuten in Linz-Land

Corona-Virus in Linz-Land
Videobotschaft des Bezirksfeuerwehrkommandanten an seine Feuerwehren

Was hat sich in den vergangenen Wochen getan? Am 4. Mai, Florianitag, informiert Linz-Lands Bezirksfeuerwehrkommandant Helmut Födermayr seine Feuerwehrleute im Bezirk über Corona-Einsatzaktivitäten in den vergangenen Wochen. LINZ-LAND (red). Das erfolgt in der „kontaktlosen“ Zeit als Videobotschaft. Im Videobeitrag ging Födermayr auf die Einsätze der Feuerwehrmitglieder aus dem Bezirk Linz-Land bei der Vortriage vor dem Krankenhaus der Elisabethinen oder beim Test Drive-In bei der...

  • 04.05.20
Lokales
3 Bilder

Tierrettung
Trauns Feuerwehr befreite Biber „Jonas“ aus der Grube

Zu einem nicht alltäglichen Einsatz wurde die Freiwillige Feuerwehr Traun, in den Abendstunden des 27. April, ins Augebiet gerufen.  TRAUN (red). Ein Biber hat sich in eine betonierte Grube verirrt, aus dieser ist gelangte er nicht mehr selbst heraus. Deshalb riefen Passanten die Freiwilligen Feuerwehr Traun um Hilfe.  „Knabberei“ lag in der Grube „Wir haben zwar schon unzählige Tiere gerettet, aber ein ausgewachsener Biber ist dann doch wieder etwas Seltenes. Dem Tier ging’s bei unserem...

  • 28.04.20
  •  1
Lokales

St. Marien
Feuerwehren zum Brandeinsatz gerufen

Gegen 10.24 Uhr wurden die  Freiwilligen Feuerwehr St. Marien und Weichstetten, am 13. April, um zu einem Brandeinsatz mit dem Alarmierungsstichwort " Brand Baum, Flur, Böschung" gerufen. ST. MARIEN (red). Nach erfolgter Lageerkundung durch den Einsatzleiter wurde der Brandausbruch in einem Komposthaufen, welcher sich bereits auf die angrenzenden Sträucher ausbreitete, festgestellt. „Durch das schnelle Eingreifen der Anrainer, welche mittels einem Gartenschlauch bereits vor Eintreffen der...

  • 14.04.20
Lokales
4 Bilder

Einsatz
Freiwillige Feuerwehr Edramsberg wurde nach Reith gerufen

Innerhalb weniger Tage wurde die Freiwillige Feuerwehr Edramsberg zu einem Brandverdacht alarmiert. So wie am 26. März, um 13 Uhr, geschehen. WILHERING (red). Zu einem weiteren Brandverdacht innerhalb weniger Tage wurde unsere Feuerwehr heute gegen 13.00 Uhr gemeinsam mit der FF Schönering alarmiert. Aufgrund der ungenauen Ortsangabe erfolgte die Anfahrt der beiden Feuerwehren von zwei Richtungen. Die ersteintreffende Feuerwehr Schönering stellte vor Ort einen kleinen Flurbrand fest,...

  • 30.03.20
Lokales
16 Bilder

Brandeinsatz
Feuerwehren aus Linz-Land nach Holzhausen alarmiert

In den Nachmittagsstunden des 26. März wurden die Freiwilligen Feuerwehren Axberg, Freiling sowie Oftering zu einem Einsatz nach Holzhausen (Bezirk Wels-Land) alarmiert. LINZ-LAND/WELS-LAND (red).  Die Bewohnerin versuchte noch das Feuer, welches beim E-Herd in der Küche seinen Ausgang genommen hatte, mit einem Handfeuerlöscher unter Kontrolle zu bringen. Da ihr dies aber nicht gelang, lief sie zu ihrem 72-jährigen Vater, welcher die Feuerwehr alarmierte. Insgesamt waren zehn Feuerwehren...

  • 28.03.20
Lokales

Neuhofen
Brand in einem Garten

Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Neuhofen wurde zu einem Kleinbrand in einem Garten gerufen. NEUHOFEN (red). Dies geschah bereits am 18. März, um 16.09 Uhr. Bei Eintreffen der Feuerwehr war bereits eine Streife der Polizeiinspektion Neuhofen vor Ort. In dem Garten brannte ein kleiner Haufen trockenes Laub, welcher bei Eintreffen bereits gelöscht war. Die Feuerwehr Neuhofen führte noch Nachlöscharbeiten durch und kontrollierte die Brandstelle mit der Wärmebildkamera. Nach...

  • 22.03.20
Lokales

Polizeieinsatz in Leonding
„Mein Mann plant einen Raubüberfall“

Gegen 10.30 Uhr erstattete eine 29-jährige Frau aus dem Bezirk Gmunden, am 20. März 2020, gegen telefonisch bei der Polizeiinspektion Leonding die Anzeige, dass ihr  Gatte illegal eine Schusswaffe besitzen würde und damit seit einem Jahr Pläne für einen Raubüberfall schmieden würde. LEONDING (red). Darüber hinaus beschuldigte die Frau ihren Gatten, sie gefährlich bedroht zu haben. Aufgrund eines heftigen Streits vor wenigen Tagen, sei sie zu ihrer Mutter verzogen. Die 29-Jährige befürchte...

  • 20.03.20
Lokales

Pasching
Das brachte die Feuerwehr auf die „Palme“

Wie jetzt bekannt wurde rückte die Freiwillige Feuerwehr Pasching bereit am 1. März zu einem nicht alltäglichen Einsatz ins größte Einkaufszentrum Oberösterreichs aus. PASCHING (red). Die Feuerwehrleute wurden zu einem Brandmeldealarm alarmiert, beim Eintreffen im betroffenen Gebäudekomplex zeigte sich, dass eine ganze Reihe an Brandmelder Alarm geschlagen hatten. „Bei der Lageerkundung stellte der Einsatzleiter fest, dass insgesamt sechs Brandmelder ausgelöst haben. Aus bisher...

  • 15.03.20
Lokales
5 Bilder

Frontalcrash gegen Unterführung
Tödlicher Verkehrsunfall in Allhaming ereignet

In der Nacht auf Donnerstag, 5. März 2020, verletzte sich ein Pkw-Lenker aus dem Bezirk Linz-Land tödlich bei einem Verkehrsunfall in Allhaming. ALLHAMING (red). Gegen 02.30 Uhr fuhr Der Mann fuhr gegen 02:30 Uhr mit einem Mietwagen auf der Marchtrenker Straße L534 in Richtung Neuhofen an der Krems. Bei Strkm 7,01 kam er aus bisher unbekannter Ursache rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte frontal mit einem Tunnelportal. Feuerwehr und Rotes Kreuz sofort zur StelleUnmittelbar nach dem...

  • 05.03.20
Lokales
7 Bilder

Crash in Allhaming
Lkw erfasste Auto im Kreuzungsbereich

Gegen 11.55 Uhr fuhr eine 28-jährige Linzerin, am 4. März, mit ihrem Pkw auf der L1368 in Allhaming in Richtung L534. Im Auto befanden sich ihre beiden Söhne, fünf und zehn Jahre alt. ALLHAMING (red). Bei der Kreuzung der beiden Landesstraßen wollt sie nach links in der L534 einbiegen. Dabei stieß sie mit einem Lkw, gelenkt von einem 38-Jährigen aus dem Bezirk Linz-Land, zusammen. Verletzte wurden ins KUK gebrachtVerletzungen unbestimmten Grades erlitten die Frau und ihre Kinder, sie...

  • 04.03.20
Lokales
11 Bilder

Kfz-Brand in Leonding
Auto stand in Garage in Flammen

Gegen 23.36 Uhr, am 29. Februar, wurde die Freiwilligen Feuerwehren Leonding und  Rufling zum Einsatz gerufen. LEONDING (red). An der Einsatzstelle wurde ein, in einer Garage abgestelltes, Fahrzeug vorgefunden, welches in Flammen stand. Unter Verwendung von Atemschutz und Löschschaum, ist es den Einsatzkräften rasch gelungen, den Brand einzudämmen. Verletzte gibt es laut aktueller Information keine.

  • 01.03.20
Lokales
2 Bilder

Pucking
„Bianca“ rief die Freiwillige Feuerwehr Pucking-Hasenufer am Plan

Am 28. Februar, um 06.56 Uhr, wurden die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Pucking-Hasenufer zu einem  Sturmschaden von der Landeswarnzentrale gerufen. PUCKING (red). Ein Bewohner rief um Hilfe, da es einen Baum in den Garten schmiss. Mit Motorsäge, Seilwinde und Manneskraft wurde die missliche Lage schnell gelöst. „Für einen Großteil unserer Mannschaft geht es nun etwas verschlafen in die Arbeit“, betont die Feuerwehr, die bereits in der Nacht zu einem Sturmeinsatz gerufen...

  • 28.02.20
Lokales
3 Bilder

Sturmtief „Bianca“
Ofterings Feuerwehren rückten zur Schadensbeseitigung aus

Gegen 00.46 Uhr wurden die Freiwillige Feuerwehr Freiling sowie die Freiwilige Feuerwehr Oftering zu einem Sturmeinsatz –  „Baum über Straße“ – alarmiert. OFTERING (red). Kurz nach der Alarmierung fiel dann die Stromversorgung im Gemeindegebiet aus. Nach kurzer Erkundung konnte der „Baum auf Stromleitung“ gefunden werden und in bewährter Zusammenarbeit mit der #NetzOÖ konnte der Baum rasch entfernt werden und ab 2:45 Uhr war die Versorgung wieder hergestellt!

  • 28.02.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.