Alles zum Thema einsatz

Beiträge zum Thema einsatz

Lokales

Nächtlicher Einsatz auf der Autobahn für Nettingsdorfer Feuerwehrleute

Gegen 2.20 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Nettingsdorf mittels Pager und Sirene aus dem Schlaf gerissen. ANSFELDEN (red). Ein Lkw hatte sich auf der Autobahn A1 aus bisher ungeklärter Ursache, einen seiner Treibstofftanks aufgerissen. Mehr als 150 Liter Diesel mussten umgepumt und anschließend die Fahrbahn gereinigt werden. Um kurz vor 4 Uhr konnte der Einsatz beendet werden.

  • 28.08.18
Lokales
3 Bilder

Brandeinsatz für Rutzings Feuerwehrleute

Die Einatzkräfte der Freiwilligen Feurwehr Rutzing wurden am Donnerstag, 16. August, zu einem Brandmeldealarm gerufen. HÖRSCHING (red). Vor Ort stellte sich die Situation anders dar. In einem Stromverteilerkasten kam es aus unbekannter Ursache zu einem Entstehungsbrand, welcher beim Eintreffen umgehend unter schwerem Atemschutz und mittels CO2-Löscher eingedämmt werden konnte. Mit Hilfe der Wärmebildkamera wurden mehrere Kontrollmessungen durchgeführt, anschließend die Einsatzstelle an den...

  • 17.08.18
Lokales

Allhaming: Auto landete versehentlich im Sipbach

Samstagnachmittag, 4. August, wurden die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Allhaming zu einem nicht alltäglichen Einsatz gerufen. ALLHAMING (red). Aus bisher unbekannter Ursache furhe ein Auto mit zwei Persoenn versehentlich in den Sipbach. Während die Personen den Zwischenfall unbeschadet überstanden, gestaltete sich die Bergung des Autos schwierig, weil unter anderem genau über der Unfallstelle eine Stromleitung über den Bach führt. Das Auto konnte schließlich erfolgreich geborgen...

  • 05.08.18
Lokales
2 Bilder

Lkw gegen Pkw rief die Freiwillige Feuerwehr Rutzing auf den Plan

Bereits am Freitag, 3. August, wurden die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Rutzing zu Aufräumarbeiten alarmiert. HÖRSCHING (red). Aus bisher unbekannter Ursache sind im Bereich der Penny-Markt Kreuzung B 1 mit der B133 stießen ein Lkw und ein Pkw zusammen. Glücklicherweise gab es keine Verletzten, daher beschränkte sich die Aufgabe der Feuerwehr auf Absichern der Unfallstelle, Binden von ausgelaufenen Betriebsmitteln sowie Verkehrsregelung und anschließender Unterstützung des...

  • 05.08.18
Lokales

Technischer Einsatz für Nettingsdorfer Feuerwehrleute

Am Sonntag, 5. August, wurden die Freiwillige Feuerwehr Nettingsdorf von den Badeseen und Bädern zu einem Baum in einer Oberleitung alarmiert. ANSFELDEN (red). Zum Glück stellte sich heraus, dass es sich nur um eine Telefonleitung handelte. So konnte der Einsatz nach kurzer Zeit beendet werden.

  • 05.08.18
Lokales
2 Bilder

„Gefangener Vogel“: Paschings Feuerwehr rückte zum tierischen Einsatz aus

Am 26. Juli wurden Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Pasching zu einem tierischen, nicht alltäglichen Notfall alarmiert. PASCHING (red). Gegen 21 Uhr hörte eine Hausbewohnerin leise Geräusche aus der Dachrinne ihres Einfamilienhauses. Die besorgte Anwohnerin hielt daraufhin Nachschau und bemerkte, dass sich ein Vogel in der Dachrinne verirrt hatte und diese mit eigener Kraft nicht mehr verlassen konnte. Mittels einer Leiter konnten sich die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr ...

  • 02.08.18
Lokales
11 Bilder

„Nicht hitzefrei“: Freiwillige Feuerwehr Axberg zum technischen Einsatz gerufen

Um 05.55 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Axberg – mittels Sirene, Pager und Handy – zur Ofteringer Straße alarmiert. KIRCHBERG-TH. (red). Am Einsatzort stellte sich heraus, dass ein Baum über die Landesstraße lag und dieser den Verkehr blockierte. Nach rund 30 Minuten konnten wir den Baum entfernen, die Straße reinigen und anschließend wieder für den Verkehr freigeben. Einsatzende war um 6:45 Uhr.

  • 31.07.18
Lokales

Pasching: Küchenbrand in einem Lokal in der Plus City

Freitagvormittag, 27. Juli, wurde die Freiwillige Feuerwehr Pasching zu einem in der Plus City alarmiert. PASCHING (red). In der Küche eines Lokals soll es zu einem Brand gekommen sein, der bereits vor dem Eintreffen der Feuerwehr weitgehend abgelöscht werden konnte. In den angrenzenden Geschäftslokalen kam es ebenfalls zu einer erheblichen Verrauchung. Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Pasching kontrollierten den befroffenen Bereich und sorgte für die erforderlichen...

  • 27.07.18
Lokales
3 Bilder

„Tierischer Hilfeschrei“ aus dem Motorraum

Mit einem nicht alltäglichen Notfall hat sich ein Trauner am Mittwochabend, 27. Juni, an die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Traun gewandt. TRAUN (red). Was ist passiert? Ein Katzenbaby hat sich in seinem Motorraum versteckt und war nun dort eingeklemmt. „Wir saßen gerade im Garten, als wir ein ständiges lautes Miauen hörten. Nach einiger Zeit sind wir den Katzenschreien nachgegangen, welche uns direkt zum Motorraum unseres Fahrzeugs führten“, schildert der Autobesitzer die kuriose...

  • 02.07.18
Lokales
14 Bilder

Kollision auf der Trauner Kreuzung: Transporter kippte zur Seite

Donnerstagabend, 28. Juni, kollidierte ein Kleinlaster, auf der Trauner Kreuzung, mit einem Transporter, der in weiterer Folge einen Straßenmasten rammte und zur Seite kippte. TRAUN (red). Zur Kontrolle wurde der Lenker des Transporters wurde zur Kontrolle ins Krankenhaus gebracht. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr wurden um 19.30 Uhr alarmiert und waren gegen 20.30 Uhr noch mit Aufräumarbeiten beschäftigt.

  • 28.06.18
Lokales
6 Bilder

Pasching: Tierischer Wasserschaden im Baumarkt

Ein technisches Gebrechen war der Auslöser. Dies geschah bereits am Montagmorgen, 18. Juni, in einem Paschinger Fachmarkt für Baustoffe. PASCHING (red). Mehr als 7 cm stand der gesamte Keller unter Wasser. Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Pasching entfernten dieses mithilfe von Wassersaugern und Pumpen aus dem Gebäude. Spannende Entdeckung der tierischen Art Während den Pumparbeiten machten die Einsatzkräfte eine spannende Entdeckung: Es kam eine etwas ältere Eidechse zum Vorschein....

  • 25.06.18
  •  1
Lokales

Arbeitsunfall: Personenrettung in St. Marien

Montagnachmittag, 18. Juni, wurden die Einsatzkräfte zu einer Personenrettung nach St. Marien alarmiert. ST. MARIEN (red). Ersten Informationen zufolge wurde eine Person in einer Maschine eingeklemmt. Feuerwehren, Rettungsdienst, Notarzthubschrauber und Polizei eilten an den Einsatzort. Notarzthubschrauber konnte rasch abrücken 1.000 Schutzengel waren in St. Marien: Entgegen ersten Befürchtungen handelte es sich um eine eher leichte Verletzung. Feuerwehren und Notarzthubschrauber konnten...

  • 19.06.18
Lokales
6 Bilder

Pucking: Wiesenbrand neben Hochspannungs-Schaltstation

Montag, 18. Juni gegen 14 Uhr, wurden die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Pucking-Hasenufer zu einem Wiesenbrand neben einer Hochspannungs-Schaltstation alarmiert. PUCKING (red). Glücklicherweise war der Brand rasch gelöscht und es bestand keine Gefahr für die Hochspannungs-Schaltstation. Die Ursache für das Feuer ist nicht bekannt. Auch ein Zusammenhang mit einem Stromausfall, der zur gleichen Zeit im Bereich Pucking-Hasenufer und Haid festgestellt wurde, besteht nicht.

  • 18.06.18
Lokales
4 Bilder

Wilhering: Insekt löste Verkehrsunfall aus

Montagnachmittag, 18. Juni, wurde bei einem Zusammenstoß zweier Autos in Hitzing – Gemeinde Wilhering – die beiden Lenker, ein Mann und eine Frau, verletzt. WILHERING (red). Ein Insekt im Auto des männlichen Pkw-Lenkers dürfte der Auslöser für die Kollision gewesen sein. „Dadurch habe er die Kontrolle über sein Auto verloren und sei von der Fahrbahn abgekommen“, erklärte der Unfalllenker den Beamten. Er war auf der Hitzinger Straße Richtung Leonding unterwegs gewesen. Einsatzkräfte fanden zwei...

  • 18.06.18
Lokales

Leonding: Pkw krachte gegen Betonmast des Oberleitungsbusses

In der Nacht auf Sonntag, 17. Juni, wurde die Freiwillige Feuerwehr, Polizei sowie die Linz AG alarmiert. LEONDING (red). Gegen 21.35 Uhr fuhr ein 37-jähriger Linzer mit mit seinem PKW auf der Wiener Straße aus Richtung Hörsching kommend in Fahrtrichtung Linz. Durch seine auffällige Fahrweise wurde ein weiterer Autofahrer aufmerksam, der die Polzei verständigte. Polizei schaffte es nicht mehr rechtzeitig Die Streifen hielten Nachschau entlang der Wiener Straße und konnten den Linzer auf Höhe...

  • 18.06.18
Lokales

„Rattenscharfes Ende“ für einen Trauner Feuerwehreinsatz

Vier Feuerwehrmänner liegen in der Nacht unter beziehungsweise hinter einer Küchenzeile und wühlen herum. Das ist am 15. März in Traun geschehen. TRAUN (red). Die Suche nach einer Ratte hatte diesen ungewöhnlichen Einsatz ausgelöst. Der Nager dürfte sich über die Balkontüre in die Wohnung geschlichen und es sich in der Küchenzeile gemütlich gemacht haben. Geduld war angesagt Das Tier konnte allerdings – mit geschickten Handgriffen und viel Gedulg –  „zum Aufgeben“ gezwungen werden und es...

  • 16.06.18
Lokales

Traun: Notrufsystem „eCall“ löste nach Sachschadenunfall größeren Einsatz aus

Freitagvormittag, 15. Juni, hat das automatische Notrufsystem für Kraftfahrzeuge „eCall“ nach einem Verkehrsunfall in Traun zu einem größeren Einsatz geführt. TRAUN (red). Was ist passiert?  Ein Fahrzeuglenker kollidierte mit einem Gartenzaun. Die Insassen blieben unverletzt. Am Pkw entstand Sachschaden. Retter konnten aufatmen „Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person“: Mit diesem Hinweis wurden die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Traun, Betriebsfeuer Dr. Franz Feurstein Ges.m.b.H,...

  • 15.06.18
Lokales
11 Bilder

Traun: Schwerer Verkehrsunfall mit Behindertentransporter

Vor einem Kreisverkehr auf der Kremstalstraße in Traun ereignete sich Montagvormittag, 11. Juni, ein schwerer Auffahrunfall mit mehreren Verletzten. TRAUN (red). Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehrwehr Traun wurden zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. „Beim Eintreffen hat sich herausgestellt, dass drei Fahrzeuge beteiligt waren. Ein Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen, wobei der hintere ein LKW war und das Fahrzeug in der Mitte ein Behindertentransporter. Im...

  • 11.06.18
Lokales
4 Bilder

Traun: Brennendes Elektroauto fordert die Einsatzkräfte der Feuerwehr

„Sehr groß war auch die Gefahr einer Brandausbreitung auf den Auwald, da das Fahrzeug in einen bewaldeten Abhang hinunterrollte – alles in allem brisante Minuten nach dem Eintreffen der Feuerwehrkräfte“, beschrieb Einsatzleiter Thomas Andexlinger den nicht alltäglichen Einsatz. TRAUN (red).  Was ist passiert? Mittwochabend, 30. Mai, geriet aus unklarer Ursache ein Elektro-Kleintransporter nahe der Traunbrücke Traun/Ansfelden in Brand. Zudem war das in Vollbrand stehende Fahrzeug bereits beim...

  • 31.05.18
Lokales

Traun: Drogenlenker aus dem Verkehr gezogen

Auffällig verhielt sich ein junger Pkw-Lenker am 24. Mai bei einer Lenker- und Fahrzeugkontrolle in Traun. TRAUN (red). Der Mann war gegen 15:45 Uhr in Traun auf der Rubensstraße unterwegs als die Beamten ihn stoppten. Ein durchgeführter Alkotest verlief negativ, weshalb ein freiwilliger Drogenschnelltest durchgeführt wurde, welcher positiv auf THC verlief. Fazit: Führerschein weg und eine Anzeige bei der BH Der Lenker wurde einer Ärztin zur klinischen Untersuchung vorgeführt, welche die...

  • 25.05.18
Lokales

Traun: Alkolenkerin prallte gegen Transporter

Gegen ein Uhr morgens, 24. Mai, fuhr eine junge Pkw-Lenkerin aus Traun mit ihrem Pkw in Traun auf der B1 in Fahrtrichtung Hörsching. Momente später ereignete sich der Unfall. TRAUN (red). Die Frau kam rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem auf der rechten Seite an einer Bushaltestelle abgestellten Transporter, dessen Lenker sich außerhalb des Fahrzeuges in unmittelbarer Nähe befand. Pkw-Lenkerin konnte nicht befragt werden Zeugen alarmierten die Rettung, welche die junge...

  • 24.05.18
Lokales

Traun: Mopedlenker missachteten Anhaltezeichen der Polizei

Einfach ignoriert haben junge Burschen im Alter von 15 bis 17 Jahren die Anhaltezeichen mittels Taschenlampe und rotem Kegelaufsatz der Beamten. TRAUN (red). Dieser Vorfall ereignete sich im Zuge von Verkehrskontrollen in Traun. Eine Streife nahm eine Gruppe von sechs Mopedlenkern festgestellt war die in Schlangenlinien und nebeneinander in Richtung Traun Zentrum fuhren. Gas gegeben und bei Rot über die Ampel Beide Beamte, mit Warnweste bekleidet, versuchten durch eindeutige Anhaltezeichen...

  • 24.05.18