Freistadt - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

3

Feuerwehreinsatz
Wohnhausbrand am Sonnenhang in Mönchdorf

KÖNIGSWIESEN. Schon wieder ein Brand im Gemeindegebiet von Königswiesen! Heute, Dienstag, 17. Mai, wurden die Feuerwehren aus Mönchdorf, Königswiesen, Haid und Pierbach um 15.31 Uhr zu einem Wohnhausbrand alarmiert. Im Obergeschoß eines Hauses am Sonnenhang in Mönchdorf war ein Feuer ausgebrochen. Die Feuerwehrkameraden mussten einen Innengriff mit drei Atemschutztrupps vornehmen. Wie Karl Hüttmannsberger, der Kommandant der FF Königswiesen, mitteilt, konnte inzwischen "Brand aus!" gegeben...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Empfang für Maris Newerkla.

PSV Freistadt
Großer Empfang für den WM-Helden Maris Newerkla

FREISTADT. Der PSV Freistadt hat am Montag, 16. Mai, seinen großen Helden Maris Newerkla empfangen. Newerkla hatte mit einem neunten Platz bei den Pétanque-Weltmeisterschaften in Dänemark nationale Sportgeschichte geschrieben. Der Aufstieg in eine K.-o.-Phase war bisher noch keinem österreichischen Spieler gelungen. Der 17-Jährige hat mit seiner Technik, Taktik und mentalen Stärke alle überrascht und fand sich plötzlich mitten in der Weltklasse wieder. Besonders in Erinnerung bleibt dabei sein...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Von links: Michael Hüttmannsberger, Simon Kastenhofer, Arthur Brandstetter, Obmann Markus Leonhartsberger, Alexander Hüttmannsberger, Anna Lumetsberger, Michael Schinnerl und Vizebürgermeister Franz Lumetsberger.

JVP Königswiesen/Mönchdorf
Markus Leonhartsberger als Obmann bestätigt

KÖNIGSWIESEN. Der amtierende Obmann der Jungen ÖVP Königswiesen/Mönchdorf, Markus Leonhartsberger, seine neue Stellvertreterin Anna Lumetsberger sowie das gesamte Vorstandsteam wurden bei der Jahreshauptversammlung mit 100 Prozent gewählt. Leonhartsberger berichtete über die Geschehnisse und Veranstaltungen der vergangenen Jahre und bedankte sich für die zahlreiche Unterstützung. Einen besonderen Dank sprach er den ausgeschiedenen Funktionären für ihre Arbeit im Vorstand aus. Auch der...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Barbara Lehner übernimmt in Zukunft die Aufgaben von Erich Fragner.

Gemeindeamt
Langjähriger Buchhalter von Weitersfelden in Pension

WEITERSFELDEN. Nach 40 Jahren und vier Monaten verabschiedete sich Erich Fragner in den wohlverdienten Ruhestand. Er erledigte seine Arbeitsbereiche am Gemeindeamt – das Finanzwesen, die Buchhaltung und den Sozialbereich – mit Akribie, Perfektion und Verlässlichkeit. "Sein Wissen, seine Erfahrung und seine vorausschauend verantwortungsvolle Dienstverrichtung wurde von allen sehr geschätzt", sagt Bürgermeister Franz Xaver Hölzl. Zusätzlich unterstützte er die Drainage-Genossenschaft und die...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Die aktuellen Nachrichten aus Oberösterreich findest Du im BezirksRundSchau-Update.
4

Oberösterreich aktuell
Top-Storys aus Oberösterreich vom 17. Mai 2022

Die BezirksRundSchau hat die wichtigsten Meldungen des Tages zusammengefasst – hier erfährst Du, was sich in Oberösterreich und seinen Bezirken getan hat. Syrer (19) bleibt vorerst auf freiem Fuß: Nachdem ein Syrer am Wochenende ein 15-jähriges ukrainisches Mädchen vergewaltigt haben soll, gingen in OÖ die Wogen hoch. Der Täter bleibt vorerst auf freiem Fuß, die Staatsanwaltschaft ermittelt weiter – zum Bericht geht es hier Gasthaus Bauer in Kirchham sperrt zu: Das seit 1934 in Familienbesitz...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Laden zum Diskurs ein (von links): Bürgermeister Christian Gratzl, Stadtamtsleiter Florian Riegler.

Formular zum Download
Freistädter Gemeinderat regelt Bürgerfragestunde neu

FREISTADT. Vor jeder Gemeinderatssitzung findet eine Bürgerfragestunde statt. Alle Bürger sind berechtigt, in diesem öffentlichen Rahmen proFragestunde eine Frage an den Bürgermeister, die Vorsitzenden eines Ausschusses sowie einer Fraktion zu stellen. Zulässig sind Fragen zu Themen, die Freistadt betreffen bzw. in den Wirkungsbereich der Stadtgemeinde fallen. Bessere Vorbereitung In seiner Sitzung vom 16. Mai hat der Gemeinderat einstimmig beschlossen, ein Formular für die...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Bürgermeister Christian Gratzl (Bildmitte) und Infrastrukturstadtrat Rainer Widmann (l.) bedanken sich bei den Citymobil-Betreibern für die gute Zusammenarbeit.

Ab 1. Juni
Neuerungen beim Freistädter Citymobil

FREISTADT. Nach drei Jahren Citymobil sind die Betreiber auf die Stadt zugekommen, um über eine Tarifanpassung zu verhandeln. „In drei Verhandlungsrunden konnten wir nicht nur eine akzeptable Tarifanpassung, sondern auch einige Verbesserungen für die Citymobilnutzer erreichen“, freut sich Infrastrukturstadtrat Rainer Widmann. Die neuen Verträge mit den vier Citymobil-Betreibern – Hallo Taxi, Taxi Gerhard, Taxi Friesenecker und Taxi Plöchl – wurden in der Sitzung vom 16. Mai einstimmig vom...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Der Biohof Silberbauer rund um Peter Schaller in Erdmannsdorf (Gemeinde Gutau) ist bekannt und beliebt für seine Grillkurse.
16

Geheimtipps zum Vatertag
Geschenkideen aus dem Bezirk Freistadt für die Papas

BEZIRK FREISTADT. Am 12. Juni ist Vatertag. Der perfekte Anlass für ein kleines oder großes Dankeschön an alle Papas. Für passende Geschenkideen muss man gar nicht lange suchen, denn das Gute liegt meist besonders nahe.  Für Freunde von Bier oder Hochprozentigem In der Freistädter Bierakademie können Freunde von Hopfen und Malz uraltes Wissen über Bier und seine Herstellung erfahren. Angeboten werden Führungen durch die Braucommune, eine Reise durch die Welt der Biere oder eine Ausbildung zum...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
3

Muttertag & Tanzkränzchen
Windhaager Pensionisten im Dauerstress

WINDHAAG. Der Pensionistenverband Windhaag musste seine Muttertagsfeier in den vergangenen zwei Jahren coronabedingt absagen. Heuer gab es endlich wieder ein gemütliches Zusammensein im Gasthaus Wieser. Charlotte Berlesreiter erzählte Geschichten und auch für eine musikalische Umrahmung war gesorgt. Bei Speis und Trank wurde es ein geselliger Nachmittag. Einige Windhaager Pensionisten fuhren nach der Feier gleich weiter nach St. Oswald, wo am selben Tag ein Tanzkränzchen auf dem Programm...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Feuerwehrjugend
Auf die Jungen ist in Weitersfelden Verlass

WEITERSFELDEN. Die Mädchen und Burschen der Feuerwehrjugend Weitersfelden erfreuen durch ihr sympathisches Auftreten die Bevölkerung. Sie sind in allen dienstlichen Angelegenheiten wie Wissenstest, Übungsstunden oder Verteilen des Friedenslichtes verlässlich und erfolgreich. Offensichtlich sind sie bei den Jugendbetreuern der Feuerwehr in besten Händen.

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Das Seniorenbund-Team mit Obmann Erwin Pachner (6. v. r.) und Ehrengästen.

Seniorenbund
Erwin Pachner als Bezirksobmann von Freistadt bestätigt

KEFERMARKT, BEZIRK FREISTADT. Beim Bezirkstag des OÖ Seniorenbundes Freistadt im Gasthaus Mader in Lest (Kefermarkt) stellten sich Obmann Erwin Pachner aus Pregarten und sein Team der Wiederwahl. Die Zufriedenheit der Delegierten mit ihrer Interessenvertretung dürfte groß sein, denn der Bezirksvorstand wurde einstimmig bestätigt. „Ein so aktiver Bezirk wie Freistadt braucht nicht nur einen fähigen Obmann, sondern auch ein starkes Team und viele aktive Ortsgruppen", sagt...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
3

Tanzveranstaltung
Schlossball in Hagenberg war ein voller Erfolg

HAGENBERG. Am 14. Mai fand nach einer Corona-bedingten Verschiebung der Schlossball in Hagenberg statt. Die Marktgemeinde lud gemeinsam mit einigen Vereinen und dem Schlossrestaurant zu einer Sommernachts-Ballnacht ein. Im Ambiente des Schlosses konnten die zahlreichen Gäste diverse Bars besuchen oder auf der Tanzfläche die Beine schwingen. Das Tanzorchester verwöhnte die Tänzer mit abwechslungsreicher Musik bis in die Morgenstunden. „Unser Ziel war es, für die Hagenberger wieder eine...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Polizei-News
In Freistadt mit Softguns herumgeballert

FREISTADT. Zwei junge Männer (19 und 17 Jahre alt) aus dem Bezirk Linz-Land ballerten am Donnerstag, 12. Mai, in Freistadt mit Softguns herum. Eine Polizeistreife schnappte die beiden rasch. Vorerst stritten sie die Tat ab, doch die Polizisten fanden die Softguns in einem nahegelegenen Gebüsch. Außerdem konnte dem 19-Jährigen ein als Taschenlampe getarnter Elektroschocker zugeordnet werden. Er wurde wegen des Besitzes einer verbotenen Waffe nach dem Waffengesetz angezeigt. Beim 17-Jährigen...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Die aktuellen Nachrichten aus Oberösterreich findest Du im BezirksRundSchau-Update.
5

Oberösterreich aktuell
Top-Storys aus Oberösterreich vom 16. Mai 2022

Die BezirksRundSchau hat die wichtigsten Meldungen des Tages zusammengefasst – hier erfährst Du, was sich in Oberösterreich und seinen Bezirken getan hat. Waldbrand in Haibach ob der Donau: Am späten Sonntagnachmittag wurde die Feuerwehr zu einem Waldbrand im Aschachtal (Bezirk Eferding), in der Nähe der bekannten Burgruine Stauf, alarmiert. Knapp 200 Feuerwehrkameraden waren in Haibach ob der Donau vor Ort  – zum Bericht geht es hier Braunauer Motorradfahrer starb nach Unfall: Aus bislang...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
3

Wings for Life
25 Weitersfeldener liefen für den guten Zweck

WEITERSFELDEN. Klaus Preining, Obmann der Union Weitersfelden, rief heuer erstmals zur Teilnahme an der weltweiten Laufveranstaltung "Wings for Life" auf. 25 Athleten nahmen mit Freude und Begeisterung an der Bewegung den Rundkurs in Weitersfelden in Angriff. Alle leisteten einen wertvollen Beitrag für einen guten Zweck, denn 100 Prozent der Teilnahmegebühren und Spenden fließen in Rückenmark-Forschungsprojekte. Klemens Kreindl konnte mit 29,25 Kilometern bei den Männern und Hermine Hölzl mit...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Andrea Etzelstorfer, Willibald Schaschinger

Gewinnspiel
Gutauerin freut sich über Grillpackage

GUTAU. Mehr als 1.000 Facebook-Freunde spielten bei unserem Quiz in Zusammenarbeit mit dem Unimarkt Gutau mit. Über den Gewinn – ein Grillpackage für vier Personen, bestehend aus zwei Schopfkoteletts, zwei Rehsteaks, vier Spießen, vier Pizzawürstchen, zwei Knoblauchbaguettes und einem Karton Freistädter Ratsherrn-Seiterl – durfte sich Andrea Etzelstorfer freuen. Die Gewinnerin holte sich die Grillgustostückerl kürzlich bei Unimarkt-Betreiber Willibald Schaschinger ab.

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Von links: Bürgermeister Fritz Robeischl, Leopold Höllwirth, Gerhard Lehner, Inge Windischhofer, Reinhold Klinger und Vizebürgermeister Alexander Skrzipek.

Auszeichungen
Pregarten ehrte 47 verdiente Persönlichkeiten

PREGARTEN. Am 12. Mai nahm die Stadtgemeinde Pregarten die Möglichkeit wahr, vielen ehrenamtlich tätigen Personen, Sportlern und ehemaligen Mitgliedern der Gemeindevertretung Danke zu sagen. Bürgermeister Fritz Robeischl (ÖVP) und Vizebürgermeister Alexander Skrzipek (SPÖ) machten dies im Namen der gesamten Gemeinde und führten durch den Abend. Besondere Leistungen Insgesamt zeichnete die Gemeinde 47 Personen für ihre Tätigkeit im öffentlichen Leben der Stadt aus. Alle haben in ihren Bereichen...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Stadtrat Harald Schuh hat genug von rücksichtlosen Müllablagerungen.
2

Freistadt
FPÖ-Stadtrat kündigt "Aktion scharf" gegen Müllsünder an

FREISTADT. „Ich bin dieses asoziale Verhalten leid“, sagt Umweltstadtrat Harald Schuh (FPÖ) mit Verweis auf die zahlreichen Vermüllungen im Gemeindegebiet von Freistadt. „Regelmäßig sorgen ganze Müllsäcke neben öffentlichen Mistkübeln für Unmut bei Anrainern. Für die Entsorgung wird die Allgemeinheit zur Kasse gebeten. Gutes Zureden und Informieren erzielt bei einem gewissen Bevölkerungsteil offenbar keine Wirkung.“ Überwachung mit Kameras? Aus diesem Grund lässt der freiheitliche Politiker nun...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Academy Singers

Academy Singers
Chor-Olympiasieger geben Benefizkonzert in Freistadt

FREISTADT. Am Donnerstag, 26. Mai, gibt es in der Stadtpfarrkirche Freistadt um 17 Uhr die Möglichkeit, ein ganz besonderes Konzert zu erleben: Auf Einladung des Rotary Clubs Freistadt treten die Academy Singers auf. Der mehrfach ausgezeichnete Chor unter der Leitung von Julia Nobis und Manfred Payrhuber hat unter anderem bei den „World Choir Games“ und damit bei der „Chor-Olympiade“ 2018 zwei Goldmedaillen ersungen. Karten kosten im Vorverkauf 20 Euro für Erwachsene und zwölf Euro für Schüler...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Unfall
Motorradfahrer kollidierten in Bad Zell

Zum Zusammenstoß zweier Motorradfahrer kam es am 15. Mai 2022 gegen 11 Uhr im Gemeindegebiet von Bad Zell. BAD ZELL. Dabei fuhr ein 31-jähriger Linzer mit seinem Motorrad auf der L576 Richtung Bad Zell. Im Ortschaftsbereich von Aich setzte er zum Überholvorgang eines Lkw an. Zur selben Zeit fuhr eine 35-jährige Slowakin aus dem Bezirk Linz-Land mit ihrem Motorrad in die Gegenrichtung. Während des Überholmanövers kam es zu einer Berührung der beiden Biker, wodurch der Mann zu Sturz kam. Er...

  • Freistadt
  • Sandra Kaiser
29

FF Spörbichl
Kaiserwetter bei Feuerwehrhaus-Eröffnung

Zahlreiche Ehrengäste und 269 Florianijünger von insgesamt 27 Feuerwehren konnte der Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Spörbichl, Thomas Lauß, zur offiziellen Einweihung des neuen Feuerwehrhauses heute, Sonntag, 15. Mai, begrüßen. WINDHAAG/FR. Bei herrlichem Frühsommerwetter rekapitulierte Lauß noch einmal die Schwierigkeiten, bis der Bau tatsächlich in Angriff genommen werden konnte. Kaum war der Start mit einer Sprengung des alten Hauses vollbracht, brach der erste Corona-Lockdown über...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
2

Nah & Frisch
Nahversorgung in Neumarkt dauerhaft gesichert

NEUMARKT. Die Nahversorgung in Neumarkt ist dank des Engagements der Familie Freudenthaler und in Anbetracht einer Investition der Unimarkt-Gruppe von mehr als 300.000 Euro in das Nah-&-Frisch-Geschäft am Lindenbergerweg dauerhaft gesichert. Mark und Doris Freudenthaler haben das Geschäft von Anni Freudenthaler quasi familienintern übernommen. Entsprechend groß ist die Freude aller Neumarter, denen die Nahversorgung ein vorrangiges Anliegen ist. „Das ist eine der wichtigsten Eröffnungsfeiern in...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Es war nicht das erste Mal, dass das junge Ehepaar in diesem Laden in Freistadt klaute.

Freistadt
Diebes-Pärchen auf frischer Tat ertappt

Eine Detektiv hat am Freitag, 13. Mai 2022, ein junges Ehepaar, 28 und 24 Jahre alt, bei einem Diebstahl erwischt. Und es war nicht der erste Raubzug durch das Geschäft. FREISTADT. Wie die Polizei schildert, handelt es sich bei dem Ehepaar um einen 28-Jährigen und seine 24-jährige Frau, beide afghanische Staatsangehörige aus dem Bezirk Freistadt. Am 13. Mai 2022 hat sie ein Detektiv in einem Geschäft in Freistadt bei einem Ladendiebstahl erwischt. Aufgrund einer Videoaufzeichnung konnten die...

  • Freistadt
  • Kathrin Schwendinger
Mönchdorferinnen an der Spitze von Für KW (v. l.): Obfrau-Stellvertreterin Elisabeth Schmidbauer, Obfrau Tanja Gusenleitner-Kern.

Bürgerliste Für KW
Zwei Mönchdorferinnen stehen an der Vereinsspitze

Tanja Gusenleitner-Kern und Elisabeth Schmidbauer berichten, was sich mit dem Einzug der Bürgerliste Für KW in den Gemeinderat in der Königswiesener Kommunalpolitik verändert hat. KÖNIGSWIESEN. "Ich wollte mich immer schon politisch engagieren", sagt Tanja Gusenleitner-Kern. Die Politik hat die 41-jährige Mönchdorferin, die ihr Geld als freie Rednerin bei Taufen, Trauungen und Trauerfeierlichkeiten verdient, quasi in den Genen: Papa Karl Kern war lange Jahre Vizebürgermeister und ihre jüngere...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Lokales aus Österreich

Nur 27 Prozent der Studierenden gaben an, sehr zufrieden oder zufrieden mit der ihrer finanziellen Situation zu sein.
3

Alarmierende Zahlen
Studierende laut Umfrage in finanzieller Not

Studium und Job sind für jeden zweiten Studierenden schwer vereinbar. Zusätzlich kämpft jeder dritte Studierende mit finanziellen Problemen. Zu diesen Ergebnis kommt eine Umfrage der Österreichischen Hochschülerschaft (ÖH) mit rund 28.000 Studierenden im Februar und März. Was sich Studierende von der Politik wünschen. ÖSTERREICH. Grund für die Befragung war die zuletzt niedrige Wahlbeteiligung der Interessenvertretung mit 15,7 Prozent. Laut der Befragung ist es für etwa ein Drittel aller...

  • Adrian Langer
Eine Räumung geschehe nach reiflicher Abwägung aller Risiken und nie willkürlich, weist die Gewerkschafter die Vorwürfe zurück.
2 3

Gewerkschaft zu Kritik
"Räumung überfüllter Züge niemals willkürlich"

Der Österreichische Gewerkschaftsbund (ÖGB) weist Vorwürfe, wonach es in Zügen der ÖBB in letzter Zeit zu willkürlichen Rauswürfen gekommen sei, zurück. Für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sei immer die Sicherheit der Fahrgäste maßgeblich. ÖSTERREICH. In letzter Zeit häuften sich Situationen, in denen Fahrgäste aufgrund von Überfüllung Züge der ÖBB verlassen mussten. Den Vorwürfen, dass diese Räumungen teilweise auch willkürlich passiert seien, tritt der ÖGB nun entschieden entgegen. "Muss...

  • Dominique Rohr
Ein Ticket alleine ist noch keine Garantie für eine unbehelligte Mitfahrt.
1 Aktion 3

Überfüllte Züge
ÖBB-Rauswürfe sorgen für Ärger bei Fahrgästen

Überfüllte Züge oder längere Wartezeiten können bei Zugreisen für Ärger sorgen. Zuletzt häuften sich aber auch Vorfälle, bei denen Fahrgäste Züge verlassen mussten. Die Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) argumentieren mit Sicherheitsvorkehrungen. ÖSTERREICH. Auch wenn das viele vielleicht nicht wissen, aber ein Ticket alleine ist noch kein Garant für eine unbehelligte Mitfahrt – eine solche garantiert erst eine Sitzplatzreservierung. Ist der Zug zu voll, kann man gezwungen werden, diesen zu...

  • Dominique Rohr
Die Warmfont des Tiefs BORA bringt lokal heftige Gewitter mit sich.
2

Unwetterwarnung
Kräftige Gewitter in Teilen Österreichs erwartet

Zamg und UWZ warnen am Montag in Teilen Österreichs vor starken Regenschauern und Gewittern. ÖSTERREICH. Laut der Unwetterzentrale UWZ breitet sich die Warmfront eines Tiefs über den Westen des Landes aus. Bereits in der Früh zog die erste Gewitterzelle durch Tirol. In den kommenden Stunden wird die Front weiter in Richtung Osten ziehen und es werden sich besonders im Westen und Süden weitere Gewitter bemerkbar machen, heißt es von der UWZ. Unwetter mit Hagel und Starkregen in KärntenIn Kärnten...

  • Julia Schmidbaur

Beiträge zu Lokales aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.