Freistadt - Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

Krampus und Nikolaus besuchten Heimbewohner wie Maria Mayr.
4

Großes Engagement
Vorweihnachtszeit im Bezirksseniorenheim Pregarten

Im Bezirksseniorenheim (BSH) Pregarten versuchen alle Mitarbeiter, den Alltag für die Bewohner – trotz außergewöhnlicher Zeiten – so schön wie möglich zu gestalten. Viele Freiwillige in und um Pregarten helfen ihnen gerade in der Adventzeit dabei.  PREGARTEN. Vor der Pandemie herrschte im BSH Pregarten immer reges Treiben. Viele große und kleine Feste wurden gefeiert. Die Corona-Krise veränderte den Ablauf und Alltag im Altenheim jedoch deutlich: Neben teilweisen Besuchseinschränkungen musste...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Astrid Wansch, Andreas Reisinger und Michaela Zeidler. Die neuen Schul-Qualitätsmanager für das Mühlviertel.
4

Bildungsregion Mühlviertel
Das sind die drei neuen Schul-Qualitätsmanager

BEZIRK PERG, ROHRBACH, URFAHR-UMGEBUNG, FREISTADT. Drei Pädagogen aus dem Bezirk Perg sind jetzt die neuen Schul-Qualitätsmanager, SQM, für die Bildungsregion Mühlviertel: Astrid Wansch, stammt aus Pabneukirchen und wohnt in Engerwitzdorf. Andreas Reisinger wuchs in Waldhausen auf und lebt jetzt in St. Georgen an der Gusen. Michaela Zeidler aus Naarn ist in Pregarten wohnhaft. Keine Bezirkseinteilung mehr Die Bildungsregion Mühlviertel mit den Büros in der Bildungsdirektion OÖ in Linz umfasst...

  • Perg
  • Robert Zinterhof
Die Schülerinnen der zweiten HLW Classic mit ihren selbst gefertigten Leckereien.
1 1 2

HLW Freistadt
Hausgemachte Jause für die Pause

Eine gesunde und ausgewogene Jause ist die Basis für vieles, unter anderem auch für einen erfolgreichen Schultag. In der HLW Freistadt wird deshalb Wert auf die Kost in der "Jausenpause" gelegt. FREISTADT. Nach dem Motto „konzentriert durch den Schulalltag“ bieten die engagierten Schülerinnen der zweiten HLW Classic nun auch in der Expositur Klostergasse eine selbst gefertigte Jause für die Pause an. Die jungen Köchinnen sind davon überzeugt, dass ihre Jause zu einer konstanten...

  • Freistadt
  • Marlene Pühringer
Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
10 16 3

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
Gewinnen Sie 1 von 50 Husqvarna Akku-Paketen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die starke Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

2 2 104

Jo zua Mundoat - Ja zu OÖ
Griaß Di! Ein Streifzug durch die OÖ Mundart

Wir Oberösterreicher sind schon was ganz Besonderes. In dieser herausfordernden Zeit stehen wir nicht nur zu unseren regionalen Produkten und Dienstleistungen sondern auch zu unseren Eigenheiten, wie unserer typischen Sprache. Wir sagen JA zu unserer Mundart und JA – bzw. „JO zu OÖ“! Wir haben hier ein paar oberösterreichische Begriffe für Euch zusammengestellt. Verwendet Ihr den einen oder anderen häufig selber oder ist Euch ein Begriff noch unbekannt? Wir liefern natürlich auch die Erklärung...

  • Linz
  • Bezirksrundschau Oberösterreich
Anton Birngruber übernimmt 2021 die Leitung des Bischöflichen Schulamtes der Diözese Linz übernommen.

Katholische Kirche OÖ
Anton Birngruber als neuer Schulamtsleiter designiert

Der gebürtige Freistädter Anton Birngruber ist als neuer Schulamtsleiter des Bischöflichen Schulamtes der Diözese Linz designiert. Er wird im September 2021 die Nachfolge von Franz Asanger antreten. OÖ. Das Schulamt ist für den katholischen Religionsunterricht (1.300 Lehrerinnen und Lehrer unterrichten ca. 125.000 Schülerinnen und Schüler), für die Private Pädagogische Hochschule der Diözese Linz sowie für die 45 katholischen Schulen in Oberösterreich verantwortlich. Um einen guten Übergang am...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Gerlinde Pum von zuständigen Ausschuss, Stadtrat Harald Schuh, Bürgermeisterin Elisabeth Teufer und Kindergartenleiterin Elke Leitner packen gemeinsam an.

Nach Wiedereröffnung
Baumspende an Freistädter Kindergarten "Sonnenhaus"

FREISTADT. Über Baumspenden durfte sich der Kindergarten „Sonnenhaus“ in Freistadt freuen, der nach einer baulichen Erweiterung nun wiedereröffnet wurde. Vertreter der FPÖ Freistadt setzten mit tatkräftiger Unterstützung von Bürgermeisterin Elisabeth Teufer und Kindergartenleiterin Elke Leitner mehrere Hainbuchen ein. Die Jungbäume stammen von einer landesweiten Spendenaktion durch Naturschutzreferent Manfred Haimbuchner. Anschließend führte Kindergartenleiterin Elke Leitner durch den neu...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Die beiden Siegermannschaften des Beachvolleyball-Turniers in Windhaag.
2

Junge Volkspartei
Riesen Gaudi bei Beachvolleyball-Turnier Windhaag

WINDHAAG. Ein motiviertes Team der Jungen Volkspartei (JVP) organisierte kürzlich am Freizeitteich in Windhaag ein Beachvolleyball-Turnier. Acht Teams aus Windhaag und den umliegenden Gemeinden spielten mit Ausdauer und viel Spaß um den ersten Platz, der an das Team "Zack Brack Aufschlag" ging. Den zweiten Rang erreichten die "Soldaten der Liebe" vor den "VC Netzroller Windhaag". Auch ein kurzer Regenschauer konnte der Spielfreude der Sportler nichts anhaben. Bürgermeister Martin Kapeller und...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Von links: Marianne Schmidleitner, Monika Hofer, Helga Hofstadler, Richard Maynau, Bettina Ruttenstock, Sigi Gstöttenmayr und Erwin Jochinger.

BRUCKMÜHLE
Spenden aus Aistfestspielen an Tageszentrum übergeben

PRREGARTEN. Bei den Aistfestspielen 2019 haben die Theatergruppen aus Engerwitzdorf, Gutau, Hagenberg, Pregarten, Wartberg und Unterweitersdorf gemeinsam eine Bar betrieben und so Spenden für einen karitativen Zweck gesammelt. Dabei kamen insgesamt 600 Euro an Spendengelder zusammen. Der Scheck wurde kürzlich dem Tageszentrum in Hagenberg übergeben. Dort werden bis zu acht Personen täglich betreut, um pflegende Angehörige zu entlasten. Bei ihrem Besuch im Tageszentrum konnten sich Richard...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Von links: Hermine Philipp, Gabriele Fischer, Monika Wegerer und Henning Börger.

Goldhauben Kefermarkt
Spende an Lebenshilfe-Werkstätte in Freistadt

FREISTADT, KEFERMARKT. Rund 600 Euro spendeten die Goldhauben aus Kefermarkt an die Werkstätte der Lebenshilfe OÖ in Freistadt. Der Erlös stammt aus den Verkäufen von allerlei Selbstgemachten beim Weinberger Schlossadvent 2019. Vor Kurzem übergaben die Obfrau der Goldhauben, Gabriele Fischer, und ihre Stellvertreterin Hermine Philipp dem Leiter der Lebenshilfe-Werkstätte in Freistadt, Henning Börger, und Haussprecherin Monika Wegerer den Scheck.

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Von links: Herbert Schaumberger, Monika Holzmann, Ernst Aigner und Ingrid Schiller.
2

Literarische Zeitreise
Freistadt gedenkt Schriftstellerin Brigitte Schwaiger

FREISTADT. Anlässlich ihres zehnten Todestages veranstalteten Ingrid Schiller, Susanne Poscher, Herbert Schaumberger, Ernst Aigner und Monika Holzmann eine lebendige Zeitreise zum Gedenken an die Freistädterin Schriftstellerin Brigitte Schwaiger. Für zahlreiche Interessierte wurde an fünf für die Autorin wesentlichen Stationen Passagen aus ihren Büchern vorgetragen. Selbstverständlich auch aus ihrem ersten Werk "Wie kommt das Salz ins Meer" mit dem Schwaiger berühmt wurde. Beginn der...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Franz Kehrer, Direktor der Caritas OÖ, berichtet jetzt davon, dass am 31. Juli österreichweit die Kirchenglocken als Zeichen gegen den Hunger auf der Welt läuten werden.

Caritas OÖ
Kirchenglocken läuten gegen den Hunger auf der Welt

Weltweit sterben täglich Menschen an Hunger. Die Corona-Pandemie hat die Situation zusätzlich verschärft. Um ein Zeichen zu setzen, läuten am 31. Juli um 15 Uhr österreichweit die Kirchenglocken fünf Minuten lang statt einer. OÖ. Das hörbare Zeichen zur Sterbestunde Jesu geht auf die Caritas und Pfarren zurück. Sie wollen daran erinnern, dass täglich Menschen an Hunger sterben. Derzeit rechnet das Welternährungsprogramm der UNO damit, dass sich die Zahl der Hungerleidenden in diesem Jahr auf...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Das Interesse an E-Bike-Kursen am ÖAMTC-Stützpunkt in Freistadt ist groß.
3

ÖAMTC Freistadt
E-Bike-Kurse für Senioren sind ein voller Erfolg

FREISTADT. Der E-Bike Kauf boomt wie nie zu vor und immer mehr ältere Semester steigen auf ein „stromunterstütztes“ Fahrrad um. Kein Wunder, erklimmt man damit das hügelige Mühlviertler Bergland mit Leichtigkeit. Aber das E-Bike birgt auch Gefahren, besonders für Senioren und Wiedereinsteiger. Deshalb veranstaltet der ÖAMTC E-Bike Kurse. „Wir sind ausgebucht, das Interesse ist groß“, erklärt die Kursleiterin am Stützpunkt Freistadt. 13 Senioren absolvierten kürzlich einen dreistündigen Kurs,...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
von links: Wolfram Kramar (Lions Linz-Land), Governor Albert Ettmayer, Bischof Manfred Scheuer, Franz Hehenberger (Geschäftsführer "Sei so frei") und Roland Koppler (Lions Linz) präsentieren ihr neues Projekt - eine Schule in Uganda.
1

Lions Club Linz und "Sei so frei" errichten eine Schule in Uganda

Der Lions Club Linz und die entwicklungspolitische Organisation "Sei so frei" errichten jetzt eine Schule in Uganda. Auf diese Weise sollen dort, wo die finanziellen Mittel fehlen, Bildungsperspektiven eröffnet werden. OÖ. Der Lions Club Linz hat gemeinsam mit "Sei so frei" der Katholischen Männerbewegung ein Schulprojekt in Uganda auf die Beine gestellt. Insgesamt wurden etwa 150.000 Euro für den Bau von sieben Klassenzimmern in zwei Gebäuden aufgebracht. Während die Lions das Projekt...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Dajana Besta (li.) und Gerda Hackl, Mitarbeiterin beim SMB Lasberg.

PROWIN SPENDET
500 Euro für den SMB in Lasberg

LASBERG. Seit 25 Jahren setzt sich Prowin regelmäßig auch für karitative Zwecke ein. Die jüngste Charity-Aktion des Unternehmens erzielte eine Gesamtsumme von fast einer Million Euro. 1.533 Vertriebspartner konnten sich dadurch je 500 Euro für ein Projekt sichern, das ihnen besonders am Herzen liegt. Vertriebspartnerin und Prowin-Beraterin Dajana Besta aus Leopoldschlag ist gebürtige Lasbergerin und kennt als ausgebildete Fachsozialbetreuerin mit Schwerpunkt Altenarbeit die großen...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Statt dem Wandertag veranstaltete die FF March heuer einen Steckerlfisch-Drive-in.
5

Knapp tausend Fische gewürzt
Kreative Idee: Steckerlfisch-Drive-in bei der FF March

Da heuer der traditionelle Wandertag der FF March aufgrund von Covid-19 abgesagt wurde, haben sich die Kameraden der Feuerwehr March etwas ganz Spezielles überlegt. ST. OSWALD. Wie kommt trotz herrschender Sicherheitsmaßnahmen dennoch ein bisschen Wandertagsstimmung auf? Seit 1982 wird nahezu jährlich der Wandertag der FF March ausgetragen. Viele Besucher kommen wegen den bekannten und mit einer speziellen Gewürzmischung zubereiteten Steckerlfische. „Genau aus diesem Grund überlegten wir uns...

  • Freistadt
  • Eva Gutenbrunner (Kern)
Auf die Plätze, fertig, los!
10

Kinderbetreuung durch den Omadienst
Endlich ist wieder Omadienst möglich!

Corona hat auch dem Omadienst eine Auszeit aufgebrummt. Jetzt ist es endlich soweit: Leihomas dürfen ihre Familien wieder besuchen und die Kinder betreuen. Alle Leihomas, die fit sind und an keinen Vorerkrankungen leiden, stehen schon in den Startlöchern, um ihre geliebten Leihenkerl wieder zu sehen. „Mir gehen die Kleinen schon so ab.“, „Ich freue mich schon so auf ein Wiedersehen!“, „Die Familie meldet sich immer wieder mal und geht mir sogar einkaufen.“ Das sind Zitate von Leihomas während...

  • Freistadt
  • Evi Kapplmüller
Videokonferenzen gehören jetzt zum Schulalltag.
1 1

HLW Freistadt
"Austausch ist enorm wichtig"

FREISTADT. Für die Schülerinnen und Schüler ist derzeit ein hohes Maß an Selbstdisziplin angesagt. Lena Klammer, Stefanie Neumüller und Katharina Häuslmann, besuchen derzeit die vierte Klasse der HLW Freistadt. Sie berichten, wie es gelingt den „Schulalltag“ von zuhause aus bestmöglich zu meistern. Trotz der Möglichkeit, sich die Zeit frei einteilen zu können, mögen es manche strukturiert und versuchen, bald in den Tag zu starten, um schon am Vormittag mit den Arbeitsaufträgen zu beginnen. Das...

  • Freistadt
  • Marlene Pühringer
3

Tipps und Tricks
SCHIEDLBERG/PIBERBACH. Bloggerin Bianca Rührlinger bringt frischen Wind in altes Kräuterwissen

Mit Tipps und Tricks rund um Frühlingspflanzen, einfachen Rezepten zur Stärkung der körpereigenen Abwehrkräfte Pflanzenaufstellungen und online Natur-Fantasiereisen, die jenen Menschen Erleichterung bringen sollen, denen in der aktuellen Lage in der Wohnung die sprichwörtliche Decke auf den Kopf fällt, richtet sich Heilkräuterpädagogin Bianca Rührlinger wöchentlich an ihre Follower auf Facebook und Instagram. "Nach meiner Ausbildung zur Diplomierten Heilkräuterpädagogin, habe ich 2016 begonnen,...

  • Steyr & Steyr Land
  • Anita Buchriegler
Alle "Dancing Stars"-Kandidaten  mit den Moderatoren Mirjam Weichselbraun und Klaus Eberhartinger.
1 2 11

Dancing Stars 2020
Diese Paare tanzen um den begehrten Titel

Die Katze ist endlich aus dem Sack und die Paarungen der diesjährigen "Dancing Stars"-Staffel sind bekannt. Zu den Favoriten auf den Sieg zählen mit Sicherheit Moderatorin Silvia Schneider und Tanzprofi Danilo Campisi. Leider ist aus dem Auftritt mit ihrem "Ex-Schwager" Willi Gabalier auf dem Tanzparkett nichts geworden.  Ein weiteres heißes Eisen im Feuer ist Ex-Skistar Michaela Kirchgasser, die das Siegen in 283 Weltcup-Rennen bereits bestens trainiert hat. Gute Chancen auf einen Einzug ins...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
54

KRIMIDINNER
Ermordeter Koch im Hotel Lebensquell

Wer war der Täter, wer hat den 4 Sterne Koch im Hotel Lebensquell ermordet. Das galt es für die über 120 Gäste beim Krimi Dinner im Hotel Lebensquell herauszufinden. Dies ließen sich an diesem Abend auch der Bgm. von Tragwein, Hr. Joe Naderer sowie Hr. Christian Naderer WKO Obmann Freistadt mit deren Familie nicht entgehen. „Seit 9 Jahren gibt es nun schon das Krimi Dinner, jede Vorstellung ausverkauft, jährlich über 1300 Besucher“, so der Geschäftsführer des Hotel Lebensquell, Thomas Fröhlich....

  • Freistadt
  • Hanspeter Lechner
Anzeige
1 Aktion

Gewinnspiel
3x2 Karten für den ARTHOUSE Film "La vérité - Leben und lügen lassen" im Star Movie zu gewinnen!

Die Schauspielerin Fabienne (Catherine Deneuve) gilt als Ikone des französischen Kinos. Als ihre Memoiren veröffentlicht werden, kehrt ihre Tochter Lumir (Juliette Binoche), selbst erfolgreiche Drehbuchautorin, mit Ehemann Hank (Ethan Hawke) und dem gemeinsamen Kind von New York nach Paris zurück. Das Wiedersehen von Mutter und Tochter ist mit großen Spannungen verbunden, wobei in dessen Verlauf pikante Wahrheiten ausgesprochen werden und verschiedenste Geheimnisse ans Licht kommen. Spieldatum:...

  • Linz
  • Bezirksrundschau Oberösterreich
v.l.n.r: Lions Präsident Mag. Arch. Erich Lengauer, Martin Frank, Thomas Fröhlich - Geschäftsführer Hotel Lebensquell,
27

Lions Club Freistadt
Standing Ovations für Martin Frank im Lebensquell Bad Zell

Auch im 41. Jahr geht der Lions Club Freistadt seinen Weg „Herz und Geldbörsl öffnen“ weiter um Hilfsbedürftigen, rasch, persönlich und unkonventionell zu helfen. 2020 startete der Lions Club mit dem bayrischen Spitzenkabarettisten Martin Frank im Lebensquell Bad Zell. Präsident Mag. Arch. Erich Lengauer konnte sich über 250 Besucher freuen, welche mit dieser Veranstaltung, aus dem Reinerlös, das Hilfswerk Freistadt (Kinder) unterstützen. Matrin Frank hatte die Besucher über 2 Stunden mit...

  • Freistadt
  • Hanspeter Lechner
21

Bad Zell
10 Jahre Nina´ s Boutique

Am 20. März feiert Martina Mahr, Inhaberin der kleinen aber feinen „Boutique Nina´ s“, Mode und Geschenkartikel, in Bad Zell ihr 10-jähriges Jubiläum. Darum gibt es den ganzen März tolle Angebote auf Geschenkartikel, Frühlingsmode, modische Accessoires, trendige Jeans und auf viele Mode-Einzelstücke für Damen. Am 20. März können sie mit Martina Mahr ganz besonders feiern und mit einem Gläschen Sekt auf das Jubiläum anstoßen. Geöffnet ist die Boutique von Montag bis Freitag von 09.00 – 12.00 Uhr...

  • Freistadt
  • Hanspeter Lechner
Faschingsumzug Summerau
33

Die fünfte Jahreszeit
So bunt trieben es die Narren im Fasching 2020

BEZIRK FREISTADT. Die Faschingszeit war auch in diesem Jahr wieder "narrisch guat"! Maskiert mit leuchtenden Perücken, spitzen Bärten, coolen Hüten und kreativen Kostümen, trafen sich die Faschingsfreunde des Bezirks Freistadt wieder bei zahlreichen Veranstaltungen und genossen die Narrenfreiheit in Hülle und Fülle. Bei Umzügen, Maskenbällen und Faschingsgschnas kamen Verkleidungsfreudige voll auf ihre Kosten.

  • Freistadt
  • Carmen Palzer

Leute aus Österreich

Der Österreichische Kunstpreis für Literatur wird Barbara Hundegger für das literarische Gesamtwerk vergeben und ist mit 15.000 Euro dotiert.
2

Kunstpreis an Barbara Hundegger
Literaturpreise 2021 wurden vergeben

 Rechtzeitig zum Welttag des Buches am 23. April gab das Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport (BMKÖS) die Literaturpreisträger des Jahres 2021 bekannt bekannt. ÖSTERREICH. Die diesjährigen Literaturpreise der Republik Österreichs gehen an László Krasznahorkai, Lisa Spalt, Barbara Hundegger und Stefan Gmünder: Der Österreichische Kunstpreis für Literatur wird Barbara Hundegger für das literarische Gesamtwerk vergeben und ist mit 15.000 Euro dotiert. Der...

  • Maria Jelenko-Benedikt
1 10

Deine Meinung ist gefragt!
Hilf uns die "meinbezirk espresso"-App noch besser zu machen

Deine Meinung ist gefragt! Mach bei unserer 5-minütigen Umfrage mit und sag uns was du denkst! Hilf uns die "meinbezirk espresso"-App noch besser zu machen, indem du an dieser Umfrage teilnimmst. So wollen wir es dir noch einfacher und angenehmer machen, die besten Nachrichten aus allen Bezirken Österreichs zu erhalten. Mach mit! Hier geht es zur Umfrage Wischen statt Klicken: Das ist die "meinbezirk espresso"-AppDie "meinbezirk espresso"-App bringt dank einer innovativen Technik, täglich neue...

  • Stmk
  • Murtal
  • Ted Knops
Prinz Philip ist tot. Der Gemahls der britischen Königin Elizabeth II. starb heute im Alter von 99 Jahren. Sein Ableben sorgte weltweit für Trauer. Österreichs höchste Staatsvertreter kondolieren.
1 4

Prinz Philip ist tot
Österreich äußert „aufrichtiges Beileid“

Prinz Philip ist tot. Der Gemahl der britischen Königin Elizabeth II. starb heute im Alter von 99 Jahren. Sein Ableben sorgte weltweit für Trauer. Österreichs höchste Staatsvertreter kondolieren. ÖSTERREICH. Er ist Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP), der als Erster eine Beileid ausdrückt. Via Twitter kondolierte er der britischen Königin Queen Elizabeth. „Ich übermittle Ihrer Majestät der Königin, dem Königshaus und dem Volk des Vereinigten Königreiches mein aufrichtiges Beileid nach dem Tod...

  • Anna Richter-Trummer
Die Magier Thommy Ten & Amélie van Tass lassen sich für einen guten Zweck versteigern.
Video

Stille Auktion
Heimische Prominenz lässt sich versteigern

Die heimische Prominenz lässt sich versteigern – für einen guten Zweck. Gemeinsam mit der Hilfsorganisation "Global Family" wird Familien geholfen, die von Armut, Krankheit und Gewalt betroffen sind. ÖSTERREICH. Was haben Magier Thommy Ten & Amélie van Tass, Boris Bukowski, Timna Brauer, Otto Retzer und Beatrice Körmer gemeinsam? Sie alle lassen sich im Rahmen der "stillen Auktion" zu Gunsten der Non-Profit Organisation "Global Family" versteigern, um von Armut, Gewalt und Krankheit betroffenen...

  • Julia Schmidbaur

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.