Freistadt - Regionauten-Community

Beiträge zur Rubrik Regionauten-Community

Anzeige
9

Firmenpräsentation
Sparmarkt Gutau erstrahlt nach Umbau in neuem Glanz

Hannes Klammer, Betreiber des Sparmarktes in Gutau, ist dem Standort am Marktplatz treu geblieben. Nach umfangreichem Umbau verfügt der Nahversorger jetzt über eine Verkaufsfläche von 420 Quadratmeter. Außerdem wurden zwei weitere regionale Arbeitsplätze geschaffen. GUTAU. "Nach langer, intensiver Suche nach einem geeigneten Grundstück für unser neues Geschäft und obwohl wir sehr oft hörten, dass ein neuer Markt außerhalb des Zentrums betriebswirtschaftlich von Vorteil sei, haben wir uns...

  • Freistadt
  • Marlene Pühringer
Hans Affenzeller, Bezirksvorsitzender der Pensionistenverbandes
1

Pensionisten zur Kasse gebeten
Pensionskürzung für 45 Versicherungsjahre

Mit 45 Versicherungsjahren können Arbeitnehmer in Österreich ab dem 62. Lebensjahr ohne Abschläge in Pension gehen. Das wurde nun aufgehoben, Arbeitnehmer verlieren dadurch etwa 300 Euro monatlich an Pension. „Da habe ich ein paar Tage gebraucht, bis ich einigermaßen unemotionell reagieren konnte“, sagt der Bezirksvorsitzende des Pensionistenverbandes Freistadt, Hans Affenzeller offensichtlich nicht Message controlled. „Dass die Regierung und die Nationalratsabgeordneten der Türkisen und der...

  • Freistadt
  • Pensionistenverband Bezirk Freistadt
1

HLW Freistadt bietet an:
Virtueller Adventkalender

Im Rahmen der Lehrveranstaltung APC erstellte die 3HLKa und 3HLKb einen virtuellen Adventkalender, der auf der Plattform Instagram veröffentlicht wird. Vom 1.-24. Dezember öffnet sich jeden Tag ein Türchen mit den von SchülerInnen gestalteten Beiträgen. Diese reichen von selbst kreierten Weihnachtskarten über Mandalas bis zu Rezepten für Weihnachtskekse, die sie selbst gebacken haben. Auch ein Gewinnspiel ist dabei. Mehr soll noch nicht verraten werde. Die HLW möchte alle recht...

  • Freistadt
  • Josef Neumüller

Patrick Grubauer mit seiner Frau Sabine

Gastronomie
Patrick Grubauer sauer auf Wirte-Sprecher

HIRSCHBACH, FREISTADT. „Dass wir ohne Einschränkungen aufsperren, ist illusorisch“, sagt Mario Pulker, Spartenobmann für Tourismus und Freizeitwirtschaft innerhalb der Wirtschaftskammer Österreich. Er fürchtet für die Gastronomiebetriebe ein betriebswirtschaftliches Desaster und meint, besser gleich zugesperrt zu lassen und erst im Jänner wieder zu öffnen. "Das kann doch nicht wahr sein", ärgert sich Patrick Grubauer über seinen offiziellen Vertreter. Der 38-jährige Betreiber des...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Vis-à-vis-Wirt Herbert Gossenreiter mit Gewinnerin Madlene Kastl.
2

Gewinnspiel
Madlene Kastl durfte sich über Martinigansl freuen

FREISTADT, LASBERG. In Zusammenarbeit mit dem Gasthaus Vis-à-vis in Freistadt haben wir ein Martinigansl-Essen im Wert von 111 Euro verlost. Mehr als 600 Personen nahmen an diesem Facebook-Gewinnspiel teil. Als glückliche Gewinnerin des kulinarischen Top-Preises wurde Madlene Kastl ermittelt. Die 24-jährige Lasbergerin, die seit kurzem in Freistadt wohnt, war von Herbert Gossenreiters Kochkunst überwältigt. "Es hat wirklich super gut geschmeckt", berichtet Kastl, die früher im Restaurant...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Der SMB leistet wichtige mobile Dienste wie die Auslieferung von Essen auf Rädern.
2

Sozial-Medizinischer-Betreuungsring
Unverzichtbare Stütze im Bezirk Freistadt

BEZIRK FREISTADT. Seit 27 Jahren leistet der Sozial-Medizinischer Betreuungsring (SMB) in den sieben Mitgliedsgemeinden Gutau, Hirschbach, Kefermarkt, Lasberg, Neumarkt, St. Oswald und Waldburg unverzichtbare Unterstützung. Er bietet mobile Betreuung, Haus- und Heimservice, Zustellung von Essen auf Rädern und verleiht wichtige Hilfsmitteln wie Pflegebetten, Rollatoren oder Rollstühlen. Dadurch soll den Mitbürgern ein möglichst langer Verbleib in vertrauter Umgebung ermöglicht werden.  Heuer...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Von links: Josef Freudenthaler, Severin Bergsmann und Markus Fleischanderl.
3

Audit of Art
Auch Erwachsene stellten sich erfolgreich der Prüfung

PREGARTEN. Das höchste Ziel einer Musikschullaufbahn ist die Abschlussprüfung „Audit of Art“. Viele Jahre des konsequenten Musizierens und Übens werden mit diesem Goldenen Leistungsabzeichen belohnt. An der Landesmusikschule (LMS) Pregarten konnte heuer gleich mehreren Schülern zu ihren tollen musikalischen Leistungen bei ihrem Abschlussprüfungskonzert gratuliert werden – so zum Beispiel Markus Fleischanderl (Tenorhorn) und Severin Bergsmann (Posaune). Sie bestanden die Prüfung – sehr zur...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Leckere Weihnachtsbäckerei: fruchtige Orangenschnitten.
2

Rezepttipp
Orangenschnitten – fruchtige, schnelle Weihnachtsbäckerei

BEZIRK FREISTADT. Die Advent- und Weihnachtszeit ist für viele eine Zeit voller "Versuchungen": Punsch, Glühmost, die vielen Kekse und das gute Essen an den Feiertagen resultieren bei manchen mit einem Plus auf der Waage. Die Diätologin Mariella Istok hat nicht nur ein weihnachtliches Rezept für die BezirksRundschau-Leser, sondern auch einige Tipps, damit sich die bevorstehende Zeit nicht zu sehr an den Hüften anlegt.  Auf regelmäßige Mahlzeiten achten"An den Feiertagen sollte man nicht...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Spieler Clemens Petermeier (rechts) und Kampfmannschaft-Trainer Fabian Sailer laufen fürs BezirksRundschau Christkind.

BezirksRundschau-Christkind
Hagenberger Kicker laufen für Stefan Preinfalk

2.500 Kilometer wollen die Spieler der Kampfmannschaft des ASV Hagenberg über den Winter laufen. Pro gelaufenen Kilometer gehen zehn Cent an das diesjährige BezirksRundschau-Christkind aus Freistadt.  HAGENBERG. "Um uns über den Winter fit zu halten, gehen wir zwischen der Herbst- und Frühjahrssaison jedes Jahr laufen", berichtet der Trainer der Kampfmannschaft des ASV Hagenberg, Fabian Sailer. "Die Begeisterung hält sich dabei normalerweise in Grenzen. Deswegen habe ich der Mannschaft die...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Das Mühlviertel Kreativ Haus (MÜK) in Freistadt ist ein Beispiel für gelungene Zusammenarbeit von Künstlern, Kunsthandwerkern und Produzenten. Dort findet sich Schönes und Kulinarisches aus dem ganzen Mühlviertel.

Einkaufen im Mühlviertel
Leader-Regionen unterstützen Handel, Wirte & Kreative

BEZIRK FREISTADT. Regionalentwicklung ist das ureigene Thema der Leader-Regionen. Nicht nur in guten Zeiten, sondern vor allem dann, wenn es in einer Region, einer Gemeinde, einer Organisation, einem Verein, einer Landwirtschaft oder einem Unternehmen besondere Herausforderungen zu meistern gibt. "Innovative, spannende Themen sind jederzeit herzlich willkommen und wenn sie der lokalen Entwicklungsstrategie einer Region entsprechen, dann gibt es dafür auch entsprechende Fördermittel", betont die...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Geschäftsführer Herbert Handlos zeigt sich stolz auf der ersten Holzlieferung auf Schienen.
2

Sägewerk Handlos
Erster Zug vollbeladen mit Holz kommt in Summerau an

Handlos nimmt den Betrieb am neuen Standort in Rainbach auf. Die erste Lieferung mit Rundholz kam klimafreundlich auf Schienen. RAINBACH. Das familiengeführte Unternehmen Handlos setzt auf moderne Technik und Fertigung und Klimafreundlichkeit zugleich. Einer der größten Vorteile des neuen Standortes in Summerau: ein großer Teil des Holzes kann umweltschonend mit der Bahn antransportiert werden. "Die direkte Zuganbindung ermöglicht leichte und klimafreundliche Transportwege und ist auch für...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Cover von Franz Steinmaßls jüngstem Werk
3

Buch-Neuerscheinung
Franz Steinmaßl über die "Mollner Jahre"

GRÜNBACH, MOLLN. "Mollner Jahre – eine Sozialgeschichte meiner Familie" heißt das neueste Werk aus Franz Steinmaßls Verlag Geschichte der Heimat. Autor ist der 68-jährige Grünbacher, der in der Ortschaft Helbetschlag lebt, selbst. Am Anfang des Buches, sagt Steinmaßl, stand seine Großmutter. "In ihrer unendlichen Redseligkeit hat sie mir immer wieder die Geschichten ihrer Jugend erzählt, vom Fensterln, vom ledigen Kind und dass ihre Schwiegermutter ein Dreckfink war." Irgendwann hat der in...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
1 5

HLW Freistadt lädt ein:
Info-Nachmittag ONLINE

Der Informationsnachmittag am 4. Dezember 2020 findet online statt, und zwar am Freitag, 4. Dezember 2020,ab 14 Uhr- mit vielfältigen Themen. Das Bildungsberaterteam, Unterrichtende sowie Schulleiter stehen an diesem Tag zur Verfügung. Interessierte sind eingeladen, sich ein Bild von derQualität derAusbildung an HLW Classic und HLW KOME samt neuer Spezialisierungsmöglichkeiten zu machen: * HLW Classic: Höhere Lehranstalt für Wirtschaftliche Berufe mit Diplom- und Reifeprüfung...

  • Freistadt
  • Josef Neumüller
Valentin Voit
5

Valentin Voit
"Jede Trainingssekunde in den USA genossen"

GUTAU. Drei Monate verbrachte der Gutauer Leichtathlet Valentin Voit (TGW Zehnkampf Union) an der Lenoir-Rhyne University im US-Bundesstaat North Carolina. Bis 4. Jänner befindet er sich sozusagen auf Heimaturlaub. Wir haben den 19-Jährigen zum Interview gebeten. Wir ist es dir in Amerika gegangen? Sehr gut. Ich bin als Hoch- und Weitspringer dort angekommen, wurde aber bald zum Mehrkämpfer umfunktioniert. Aufgrund dessen hatte ich jeden Tag vier bis fünf Stunden Training und dann noch...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Efeu-Seidenbiene auf Blüte des Gewöhnlichen Efeus © Gudrun Fuß
2

Mehr als nur Grün: Pflanze des Monats November
Der Gewöhnlicher Efeu

Langsam fallen die letzten Blätter zu Boden. Hecken und Laubwälder werden wieder licht, doch manche Pflanzen wie der Efeu zeigen sich unbeirrbar in sattem Grün. Die ausdauernde Kletterpflanze ist immergrün und einer der letzten Nektarspender im Herbst. Aus diesem Grund möchte der Naturschutzbund Oberösterreich ihn unter der Artikelreihe „Mehr als nur Grün“ im November vorstellen. Der Efeu beginnt erst im August zu blühen und tut dies oft bis in den Dezember hinein. Die Früchte reifen von...

  • Linz
  • Naturschutzbund Oberösterreich
Die Kinderfreunde übergeben ihre Spende an den Sozialmarkt, dessen Regale momentan ziemlich leer sind.

Sozialmarkt
Kinderfreunde spenden Waren für die Arcade

FREISTADT. Die Möglichkeit, sich Lebensmittel und Artikel des täglichen Gebrauchs zu kaufen, ist ein Grundbedürfnis. „Dies ist jedoch gerade jetzt für jene Menschen ein Problem, die auf die Arcade angewiesen sind, denn die Regale sind leer“, sagt die Obfrau des Sozialmarktes in der Zemannstraße, Elisabeth Leitner. Durch den Lockdown fällt auch die alljährliche und wichtige Sammelaktion des Sozialmarktes am 5. Dezember aus. Davon betroffen sind nicht nur Erwachsene, auch viele Kinder...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Unterwegs am Johannesweg (von links): Christian Auer, Christian Tober und Georg Fleischanderl.
2

Christian Auer
Den Johannesweg an einem Tag gelaufen

FREISTADT. Den Freistädter Läufer Christian Auer hat Corona in seinen sportlichen Ambitionen kaum getroffen. "Ich hatte 2020 nichts Großartiges geplant und wollte einfach nach Lust und Laune trainieren", sagt der 43-jährige Finanzbeamte. Dennoch absolvierte er gemeinsam mit seinem Cousin Gerald Auer einen Marathon und mit seinen Tripower-Freistadt-Vereinskollegen Christian Tober und Georg Fleischanderl einen Ultramarathon. "Eines Abends ist uns spontan die Idee gekommen, den Johannesweg an...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Stiwa begrüßte in diesem Jahr den 1.000 Lehrling.

Lehrlingsausbildung
Stiwa-Gruppe feiert ihren 1.000 Lehrling

Im Jahr 1979 ermöglichte Firmengründer Walter Sticht zwei Jugendlichen eine Lehre bei Stiwa. 41 Jahre später begrüßt der Spezialist für Hochleistungsautomation sowie Produkt- und Softwareentwicklung den 1.000 Lehrling. Damit zählt Stiwa zu den größten Industrieausbildern in ganz Oberösterreich.  HAGENBERG, OÖ. Diesen Herbst haben erneut 38 Lehrlinge ihre Ausbildung bei Stiwa, die auch einen Standort in Hagenberg haben, begonnen. „Top ausgebildete, junge Fachkräfte sind eine der wichtigsten...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Vorne von links: Heidi Gusenbauer und Birgit Detzlhofer. Hinten von links: Reinhard Gusenbauer sowie Vinzenz, Christoph und Xaver Detzlhofer.

Advent
Pulverriedl Geigenmusi spielt in der Kirche Hagenberg

HAGENBERG. Sollte es Corona zulassen, dann hat die Pulverriedl Geigenmusi am Dienstag, 8. Dezember, 17 Uhr, einen Auftritt in der Pfarrkirche Hagenberg. Das Ensemble gestaltet zu Mariä Empfängnis eine besinnliche Adventstunde. Zur Musik lesen Rosemarie und Karl Blumauer passende Texte. Reservierungen werden unter 0676 / 4210 722 entgegengenommen.

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Stefan Kaineder vor bedrohlichem Hintergrund

20 Jahre AKW Temelin
Eine Geschichte voller gefährlicher Pannen

MÜHLVIERTEL, TSCHECHIEN. Vor 20 Jahren ist der erste Block des Atomkraftwerks (AKW) Temelin in Betrieb gegangen. Das AKW stellt seitdem für Oberösterreich ein Dauer-Risiko dar. "Es steht für Pannen und Zwischenfälle sowie für ständige Beschwichtigungen Tschechiens", sagt Umweltlandesrat Stefan Kaineder (Die Grünen). "Es ist ein Synonym für das Festhalten an einer veralteten Technologie und für den Glauben, diese beherrschen zu können." Temelin ist aber auch ein Synonym für den...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Von links: Martin Moser aus Bad Zell (stellvertretender Bezirksbauernkammer-Obmann), Kräuterwirtin Carolin Schimpl aus Hirschbach und Bezirksbäuerin Johanna Miesenberger aus Pregarten.

Das isst Österreich
Initiative macht Station beim Kräuterwirt Dunzinger

HIRSCHBACH. "Gerade jetzt, im zweiten Lockdown, wo wir alle gefordert sind, unsere Gesundheit zu schützen und die Gefahr besteht, durch zu hohe Corona-Infektionszahlen unser Gesundheitssystem und die Spitäler zu überlasten, müssen wir als Gesellschaft wieder mehr zusammenhalten", sagt Bezirksbäuerin Johanna Miesenberger aus Pregarten. Sie und der stellvertretende Bezirksbauernkammer-Obmann Martin Moser aus Bad Zell repräsentieren im Bezirk Freistadt die Initiative "Das isst Österreich". Diese...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
3

Porträt
"Papa, du kannst das – also mach es!"

UNTERWEITERSDORF. Schon im Alter von 16 Jahren trat Günther Zillner, Jahrgang 1960, in die SPÖ Unterweitersdorf ein. Er fungierte als Kulturreferent in der Jungen Generation, die er gemeinsam mit einigen Freunden bildete. "Wir haben damals im Gasthaus Krieger Discos mit Musik von Deep Purple, Slade oder Suzi Quatro abgehalten", erinnert sich der Unterweitersdorfer Bürgermeister, der seit 2. Juli 2020 im Amt ist. Natürlich ging’s der jungen Gang damals vorwiegend um die Gaudi, aber es wurden...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
ÖVP-Bezirksparteiobmann Josef Naderer bei der Essensabholung im Gasthaus „Zum feuchten Eck“ in Bad Zell gemeinsam mit dem Wirte-Ehepaar Populorum.

ÖVP-Bezirksparteichef
"Wirte brauchen unsere Unterstützung"

BEZIRK FREISTADT. Auch wenn die Gaststuben wegen des Lockdowns geschlossen sind, bieten dutzende Gastronomiebetriebe im Bezirk Freistadt wie bereits im Frühjahr eine breite Auswahl an Speisen zur Abholung an. ÖVP-Bezirksobmann Josef Naderer aus Tragwein appelliert an die Konsumenten, das Angebot der Wirte zu nutzen und damit auch einen Beitrag zur Sicherung der Wirtshauskultur zu leisten. Auch Naderer hat die Gelegenheit schon genutzt und bei verschiedenen Wirten der Region ein „Mittagessen to...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Sophie Tröls und Marlene Kapeller teilen das Interesse für Nachhaltigkeit und Klimaschutz.
2

Nachhaltigkeit im Alltag
Frauen-Duo will mit Blog Zukunft mitgestalten

Sophie Tröls und Marlene Kapeller präsentieren auf ihrem neuen Community-Blog masverde.at kreative Ideen für mehr Nachhaltigkeit im Alltag. Die Website ist ein Sammelsurium an Ideen und Inspirationen, wie man Umweltbewusstsein in seine tägliche Routine integrieren kann.  FREISTADT, REICHENTHAL, LINZ. "Community-Blog bedeutet, dass nicht nur wir Beiträge für unsere Website schreiben, sondern auch Beiträge von anderen veröffentlichen", erklärt Sophie Tröls, eine der beiden Initiatorinnen von...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein

Beiträge zu Regionauten-Community aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.