Freistadt - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Martin Gutenbrunner (links) und Gerhard Wagner.
2

TriPower Wimberger Freistadt
Martin Gutenbrunner ist neuer Obmann

Bei der Mitgliederversammlung von TriPower Wimberger Freistadt wurde am Freitag, 20. Mai, einstimmig ein neuer Vorstand mit Martin Gutenbrunner als Obmann an der Spitze gewählt. FREISTADT. Der bisherige Vereinsobmann Gerhard Wagner, der diese Funktion seit der Gründung des Triathlon-Vereins im Jahr 2008 innehatte, legte sein Amt zurück, ebenso wie seine Vorstandsmitglieder. Ein völlig neues Team rund um Martin Gutenbrunner wurde gewählt. „Nach vielen Jahren Vereinsarbeit ist es Zeit, die...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Für die SuperCoach-Wahl nominiert: Johanna Freynschlag (Union Bad Zell).
2

Union Bad Zell
Johanna Freynschlag für SuperCoach-Wahl 2022 nominiert

Johanna Freynschlag und ihre Freundin Theresa Freinschlag trainieren die Bad Zeller Volleyballerinnen. BAD ZELL, PIERBACH. "Natürlich sind wir ehrgeizig und haben die Ambition, einmal aufzusteigen und höherklassig zu spielen", sagt Johanna Freynschlag. "Doch der Spaß darf nicht verloren gehen." Aktuell sind die Volleyballerinnen der Union Bad Zell in der 3. Frauen-Landesliga engagiert. Start in der Hauptschule Freynschlag ist 23 Jahre alt und macht an der Fachhochschule OÖ in Linz gerade die...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Der 30-jährige Vermessungstechniker Klaus Schützeneder steht seit 1. Juli 2020 bei der SPG Pregarten unter Vertrag.
2

Klaus Schützeneder
"Stehe bald wieder auf dem Platz"

OÖ-Liga-Goalie Klaus Schützeneder von der SPG Pregarten lässt sich von Verletzung nicht unterkriegen PREGARTEN, GUTAU, FREISTADT. Klaus Schützeneder ist seit vielen Jahren das absolute Torwart-Aushängeschild im Bezirk Freistadt. Der gebürtige Gutauer, der mittlerweile in Freistadt wohnt und als Vermessungstechniker arbeitet, stand bereits in ganz jungen Jahren im Tor des SV Freistadt und setzte anschließend seine Karriere in Wallern, St. Florian, bei Edelweiß Linz und schließlich bei der SPG...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Von links: Andreas Schinagl, Matthias Aumayr, Oliver Kreindl, Niklas Scherb und Hannes Scherb.

Marathon
Bronzemedaille für Team von Tripower Freistadt

FREISTADT, SALZBURG. Bei der Österreichischen Meisterschaft im Rahmen des Salzburg-Marathons erreichte das Team von Tripower Freistadt den dritten Rang. Über Bronze durften Thomas Hoffelner, Matthias Aumayr, Oliver Kreindl, Andreas Schinagl und Hannes Scherb jubeln.

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Hinten von links: Betreuer Markus Birklbauer, Matthias Klopf, Fabian Moser, Fabian Kranzl und Betreuer Reinhard Kastl. Vorne von links: Laurenz Leopoldseder und Julian Kranzl.
2

Stocksport
Junge Freistädter schrammten knapp am Podest vorbei

FREISTADT, KOLLERSCHLAG. Den ausgezeichneten vierten Platz belegten die Stocksportler der Union Freistadt bei der U-14-Landesmeisterschaft in Kollerschlag (Bezirk Rohrbach). Der Sieg ging an St. Willibald vor Niederwaldkirchen und Sarleinsbach. "Das Team brachte von Anfang eine gute Leistung", sagt Betreuer Markus Birklbauer. "Ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden". Das Team der Union Freistadt bestand aus Matthias Klopf, Fabian Moser, Fabian Kranzl, Laurenz Leopoldseder und Julian Kranzl.

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Neumarkts Kapitän Felix "Feffi" Fuchs erzielte mit einem genialen Lupfer das 2:1-Siegestor gegen Unterweitersdorf.

Fußball-Unterhaus
Ein Spieltag nach dem Geschmack der Union Neumarkt

2. NORDMITTE. Drei wichtige Punkte holte Neumarkt in Unterweitersdorf. Durch den 2:1-Erfolg konnte der zweite Tabellenrang hinter Meister Lichtenberg abgesichert werden. Unterweitersdorf überließ den Gästen weitgehend das Spiel und lauerte auf Fehler, die immer wieder zu gefährlichen Kontern führten. „Dennoch war unser Erfolg verdient. Wir haben uns zahlreiche gute Torchancen erspielt. Am Ende brachten wir den Sieg mit viel Kampfkraft über die Zeit“, sagt Neumarkts Trainer Marian Haider, der...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
An ihm verzweifelten die Lasberger Stürmer: St. Oswalds Goalie Rene Stütz.

USV St. Oswald
Der Meistertitel rückt immer näher

1. NORDOST. Der USV St. Oswald ist in der Rückrunde nicht zu stoppen, alle bisherigen Spiele wurden gewonnen. Auch der Angstgegner aus Lasberg konnte diese Serie nicht beenden. Obwohl die Lasberger vor 500 Zuschauern eine Top-Leistung abrufen konnten, setzte sich der Tabellenführer mit der nötigen Portion Glück mit 1:0 durch. Den entscheidenden Treffer erzielte einmal mehr Robert Lenz, der per Elfmeter traf. Goalie als Matchwinner Zum Matchwinner avancierte aber ganz klar Torhüter Rene Stütz,...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Verena Rumetshofer (r.) im Kreis ihrer Bambini: "Mir taugt die Arbeit mit den Kindern. Es ist unglaublich, wie schnell sie lernen."

SuperCoach 2022
Verena schart Pierbacher Nachwuchskicker um sich

Fußball-Nachwuchstrainerin Verena Rumetshofer von der Union Pierbach ist für die SuperCoach-Wahl 2022 nominiert. PIERBACH. Ob sie ihre eigene Karriere als Fußballerin fortsetzt, steht für Verena Rumetshofer noch in den Sternen. Ein Kreuzbandriss setzte die 28-jährige Mittelfeldspielerin der SPG Hagenberg/Schweinbach für längere Zeit außer Gefecht. Doch auf das runde Leder verzichtet sie nicht: Jeden Donnerstag von 17 bis 18 Uhr steht sie gemeinsam mit Harald Bauernfeind am Sportplatz der Union...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Jubel bei Andreas Woitsch (l.) und seinem Team.

Faustball
Union Freistadt verteidigt die Tabellenspitze

FREISTADT. Mit einem klaren 4:1-Auswärtssieg gegen Froschberg behaupteten die Faustballer der Union Freistadt die Tabellenführung in der 1. Bundesliga. Zu Beginn entwickelte sich eine extrem knappe Partie. Den ersten Satz konnte das Team von Coach Andreas Woitsch erst in der Verlängerung für sich entscheiden. Danach lief das Spiel der Freistädter wie aus einem Guss. Auch ein zwischenzeitlicher Satzgewinn der Froschberger konnte Jean Andrioli und seine Kollegen nicht aus der Ruhe bringen....

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Armin Fluch (l.) und Stefan Franke (r.) mit den erfolgreichen Volleyballerinnen der Askö Pregarten.
2

Volleyball
U-20-Frauen der Askö Pregarten sind Landesmeister

PREGARTEN. Das U-20-Volleyball-Frauenteam der Askö Pregarten ist Landesmeister! Die Aisttalerinnen unter Kapitänin Theresa Wolfinger schlugen in einem packenden Finale den 1. Linzer Volleyballverein mit 3:1, der letzte Satz endete 26:24.  Schon zuvor durfte man sich im Pregartner Volleyballlager über zwei Silbermedaillen (U 12 und U 18) freuen. Nachwuchskoordinator Stefan Franke, der von Armin Fluch und Verena Kastner unterstützt wird, stellt fest: „Wir freuen uns alle riesig über die erzielten...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Klaus Schützeneder
2

OÖ-Liga
Pregartens Goalie Klaus Schützeneder schwer verletzt

OÖ-LIGA. Pregartens Torhüter Klaus Schützeneder musste im Match gegen Friedburg (1:2) am 30. April nach einer halben Stunde mit Verdacht auf eine schwere Knieverletzung ausgewechselt werden. Nun liegt die niederschmetternde Diagnose vor: Kreuzband-, Seitenband- und Meniskusriss! Die Operation des verletzten linken Knies ist bereits im Juni geplant. Der Weg zurück in den Leistungssport ist beschwerlich und wird monatelang dauern. Dennoch gibt sich der 30-jährige kämpferisch: „Ich werde mich...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
2

Sportevent
2. Bike & Run in St. Oswald am 25. Juni

ST. OSWALD. Am Samstag, 25. Juni, findet das 2. Holzhaider Bike & Run in St. Oswald statt. Die Kinderläufe beginnen um 14 Uhr, der Startschuss für den Hauptlauf erfolgt um 15.30 Uhr am Sportplatz des USV St. Oswald. Es besteht die Möglichkeit, die 6,5 Kilometer lange Lauf- bzw. die 16 Kilometer lange Bikestrecke einzeln oder im Zweier-Team zu absolvieren. Der Kinderlauf erstreckt sich – nach Altersklassen gestaffelt – über eine Distanz zwischen 250 und 1.200 Metern. Ausschreibung und Details...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Judo-Headcoach: Christian Klambauer aus Neumarkt.
2

SuperCoach 2022
Judo-Trainer vermittelt Werte wie Fairness und Respekt

Judoka Christian Klambauer (36) aus Neumarkt wurde für die Wahl zum SuperCoach 2022 nominiert. GUTAU, FREISTADT. Elf Nachwuchskämpfer entsandte die seit 1991 bestehende Wettkampfgemeinschaft (WKG) Judo Gutau/Freistadt zuletzt zum Mühlviertler Bezirkscup. Die Heimreise trat das Team gleich mit neun Stockerlplätzen an. Niklas Raber und Simon Lesterl schafften sogar Klassensiege. Erfolge wie diese wären ohne einen Mann nicht denkbar: Headcoach Christian Klambauer aus Traidendorf in der Gemeinde...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
3

Sportunion
Großes Bewegungsfest am 13. Juli in Waldburg

WALDBURG, OÖ. Beim Ugotchi-Bewegungsfest der Sportunion Waldburg können sich Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren am Mittwoch, 13. Juli, von 10 bis 12.30 Uhr im Sportzentrum Waldburg so richtig austoben. Die Ugotchi-Bewegungsfeste sind mittlerweile zu einem Fixpunkt zu Beginn der Sommerferien geworden. Allein im vorigen Jahr waren rund 500 Kinder dabei. Auch heuer finden in den ersten beiden Ferienwochen wieder zehn Bewegungsfeste in ganz Oberösterreich statt. Die Kinder können sich über einen...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Stehend von links nach rechts: Bürgermeister Günter Lorenz, Gery Sonnleitner, Hannes Stadler und Obmann Alexander Bayer. Hockend von links nach rechts: Maximilian Stadler, Christian Seidl, Tobias Neunteufel und Sektionsleiter Klemens Wagner.

Tischtennis
Perfekte Saison der Sportunion Rainbach mit Aufstieg gekrönt

RAINBACH. Eine perfekte Saison 2021/2022 legte die Tischtennis Vierer-Mannschaft der Sportunion Rainbach hin. Gery Sonnleitner, Tobias Neunteufel, Christian Seidl und Maximilian Stadler schafften das Kunststück, alle zwölf Meisterschaftsspiele ungeschlagen zu bleiben. Und nicht nur das! Die Jungs gewannen alle Partien und sicherten sich damit eindrucksvoll den Tischtennis-Meistertitel in der 1. Klasse. Beeindruckende Dominanz Auch Bürgermeister Günther Lorenz und der neue Obmann der Sportunion...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Der Landeskader Oberösterreich mit Kadertrainer Markus Neubauer (ganz rechts)
3

Taekwondo
Freistädter Sportler tanzten auf zwei Hochzeiten erfolgreich

FREISTADT. Gleich bei zwei großen Turnieren gingen die Freistädter Taekwondo-Kämpfer am vergangenen Wochenende an den Start. Während die Burschen unter Trainer Max Neubauer mit dem oberösterreichischen Landeskader nach Schweden reisten, war Amelie Stampfl in Tirol aktiv. Für Christoph Grasböck sowie Dominik und Michael Neubauer war es heuer schon das zweite große E2-Turnier. Wie bei derartigen Turnieren waren alle Gewichtsklassen gut und hochklassig besetzt. Dennoch gelangen allen dreien klare...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Freistadt-Trainer Andreas Woitsch (links) kann zufrieden sein: Sein Team fuhr zum Saisonauftakt das Maximum von vier Punkten ein.

Faustball-Bundesliga
Perfekter Saisonauftakt für die Union Freistadt

FREISTADT, WALDBURG. Mit zwei Siegen starten die Männer der Union Freistadt in die neue Ganzjahresmeisterschaft der 1. Bundesliga. Nach einem 0:2-Satzrückstand gelang dem Team von Trainer Andreas Woitsch noch eine tolle Aufholjagd: Am Ende stand ein 4:2-Sieg über Urfahr zu Buche. Tags darauf fertigten die Freistädter Bozen klar mit 4:0 ab. In der Tabelle liegt Freistadt nach zwei Spieltagen mit vier Punkten an der Spitze. Weniger erfolgreich gestaltete sich das "Abenteuer 1. Liga" für die Union...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
2. Nordmitte: Gutaus Laufmaschine Peter Weissengruber (Gutau, l.) behauptet sich in dieser Szene gegen Pregartens Ilke Demir.
6

Fußball-Unterhaus
2:0 gegen Pregarten 1b – DSG Union Gutau ist gut in Schuss

2. NORDMITTE Die DSG Union Gutau holte aus den jüngsten drei Partien sieben Punkte und musste dabei nur ein Gegentor hinnehmen. „Unsere Formkurve stimmt, wir kommen immer besser in Fahrt. Durch eine Systemumstellung stehen wir nun defensiv sicherer“, erklärt Trainer Mario Ott. Vergangenen Freitag wurde die 1b der SPG Pregarten verdient mit 2:0 bezwungen. Bei konsequenterer Chancenverwertung wäre sogar ein noch höherer Sieg möglich gewesen. Den Treffer zum 2:0 erzielte Youngster Tobias...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Andreas Kreindl
2

SuperCoach
Andreas Kreindl ist das Herz der SPG WKL

Andreas Kreindl ist ein Garant dafür, dass die Drei-Gemeinden-Spielgemeinschaft bestens funktioniert. KALTENBERG. Halbe Sache sind nicht sein Ding. Ob als aktiver Spieler oder als Trainer bei diversen Nachwuchsmannschaften oder jetzt als Coach der Kampfmannschaft: Andreas Kreindl gibt immer sein letztes Hemd. "Er zerfleischt sich seit gut 20 Jahren für den Verein", sagt Klaus Preining, der Obmann der Union Weitersfelden. Uefa-B-Lizenz Kreindl ist nur einer von wenigen Trainern im Bezirk...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Der Supercoach 2021 bei der Preisverleihung im Vorjahr: Landessieger Willi Reizelsdorfer (Mi.) mit Sport-Landesrat Markus Achleitner (re.) und BezirksRundSchau-Chefredakteur-Stv. Thomas Kramesberger.

Supercoach 2022
"Die Trainer*innen in OÖ geben alles"

Der „Supercoach“ feierte voriges Jahr nach knapp zehnjähriger Pause sein Comeback. Die BezirksRundSchau hat Sport-Landesrat Markus Achleitner befragt, welche Bedeutung der Sport im Sportland Oberösterreich hat. Wenn Sie an die Siegerehrung 2021 zurückdenken: Was hat Sie besonders bewegt? Markus Achleitner: Die Worte von Landessieger Willi Reizelsdorfer. Der Welser Judo-Trainer war sichtlich bewegt, dass ausgerechnet er diese Auszeichnung dank der vielen Stimmen seines Fanclubs erhalten hat....

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Anzeige
Wer ist dein Supercoach im Bezirk Freistadt?
5

Supercoach 2022
Wir suchen die Top-Trainer*innen aus dem Bezirk Freistadt!

Das Sportland OÖ und die BezirksRundSchau spielen den Doppelpass: Wir suchen wieder die beliebtesten Coaches in Oberösterreich. Gemeinsam möchten wir mit Sport-Landesrat Markus Achleitner die hervorragenden Leistungen der Trainer*innen in unserem Land in den Vordergrund stellen. Wer ist dein Supercoach im Bezirk Freistadt? Jede Trainerin und jeder Trainer kann bei der Wahl zum Supercoach bis 27. Mai unter MeinBezirk.at/Supercoach-OÖ mitmachen bzw. nominiert werden. Aus allen Einreichungen...

  • Freistadt
  • Bezirksrundschau Freistadt
4

Wings for Life
Sportvereine laufen am 8. Mai für guten Zweck

Der Sport-Dachverband übergab nach dem digitalen New Years Run über 15.000 Euro an Wings for Life, jetzt folgt das nächste Charity-Projekt beim Wings for Life World Run am 8. Mai für Sportvereine. Eine Teilnahme ist ortsunabhängig möglich. OÖ. Die Sportunion organisiert wie im Vorjahr eine exklusive Team-Challenge für Sportvereine im Rahmen des globalen Spendenlaufs. Die Beteiligung steht heuer ganz unter dem Motto der laufenden Initiative #sportverbindet. Alle teilnehmenden Vereine haben beim...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Andreas Brückl

Taekwondo-WM
St. Oswalder landete in Südkorea zweimal im Spitzenfeld

FREISTADT, ST. OSWALD. Andreas Brückl hatte sich als einziger oberösterreichischer Sportler für die Taekwondo-Weltmeisterschaft im Schattenkampf, die in Südkorea ausgetragen wurde, qualifiziert. Im Teambewerb belegte der 23-jährige St. Oswalder gemeinsam mit Fabian Koller (Stockerau) und Savo Kovacevic (Tulln) als eines der besten europäischen Teams den 16. Rang. Und auch im Einzel rechfertigte Brückl, der für Askö Taekwondo Freistadt startet, seine Nominierung: Er belegte in...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Torschützen unter sich: Oliver Geißler (Neumarkt, blau) vs. Daniel Hofreiter (Kefermarkt).
2

2. Klasse Nordmitte
Neumarkt bejubelt 3:1-Derbysieg in Kefermarkt

2. NORDMITTE. Neumarkt fand im Derby gegen Kefermarkt vor 250 Zusehern wieder in die Erfolgsspur und siegte verdient mit 3:1. „Wir sind natürlich hochzufrieden mit dem Ergebnis. Leider haben wir phasenweise etwas umständlich gespielt und daher das Spiel unnötig spannend gehalten“, bilanziert Neumarkts Sektionsleiter Daniel Grabner. Die Treffer der Elf von Trainer Marian Haider erzielten Andreas Danner sowie die Brüder Daniel und Oliver Geißler. Zwei Tore hatte Kapitän Markus "Maki" Leitner...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Sport aus Österreich

ÖFB-Coach Rangnick überraschte mit seinem neuen Kader.
1 Aktion 3

Ohne Dragovic
Das ist der erste ÖFB-Kader von Ralf Rangnick

Am Montag gaben Ralf Rangnick und der ÖFB nun den 25-Mann-Kader für die National League bekannt- mit einigen Überraschungen.  ÖSTERREICH. Niemand hatte Ralf Rangnick als neuen Teamchef auf dem Radar. Vier Wochen später präsentierte der Deutsche seinen Kader für vier kommende Spiele in der Nations League. Zuerst geht es am 3. Juni zum Vize-Weltmeister Kroatien. Es folgen die beiden Heimspiele gegen Dänemark (6. Juni) und Weltmeister Frankreich (10. Juni) sowie ein weiteres Spiel gegen Dänemark...

  • Adrian Langer
100 Prozent der Startgelder fließen in die Rückenmarksforschung und sollen helfen, Querschnittslähmung zu heilen.
5

"Wings for Life Run"
Österreich geht für den guten Zweck an den Start

Am Sonntag fällt der Startschuss für den diesjährigen "Wings for Life World Run". Dann setzen sich wieder zehntausende Menschen in Österreich und auf der ganzen Welt für den guten Zweck in Bewegung und versuchen möglichst viele Kilometer zu absolvieren, bevor sie von der mobilen Ziellinie eingeholt werden. ÖSTERREICH. Am Sonntag wird gelaufen, gegangen und gefahren, und zwar für den guten Zweck. Denn um exakt 13.00 Uhr mitteleuropäischer Zeit ertönt rund um den Globus das Startsignal für den...

  • Dominique Rohr
Gegen Schottland wird Foda zum letzten Mal auf der ÖFB-Trainerbank sitzen.
Aktion 3

Fußball-Nationalteam
Foda gibt Rücktritt als ÖFB-Teamchef bekannt

ÖFB-Teamchef Franco Foda bestätigte heute im Rahmen einer Pressekonferenz seinen Rücktritt als Teamtrainer. Das morgige Match gegen Schottland wird damit Fodas letztes sein. ÖSTERREICH. Nach dem Aus in WM-Qualifikation gab es bereits Vermutungen, nun ist es fix: Die Ära von Franco Foda beim ÖFB geht zu Ende. In einer Pressekonferenz am Montag verkündete der Deutsche seinen Rücktritt: "Ich habe mir in den letzten Tagen nach dem Spiel sehr viele Gedanken gemacht, was logisch war, nachdem wir uns...

  • Dominique Rohr
Franco Foda schein als ÖFB-Trainer angezählt zu sein.
Aktion 3

ÖFB sucht Teamchef
Franco Foda als Nationalteam-Trainer angezählt

Am Donnerstagabend verspielte die österreichische Nationalmannschaft mit einer Niederlage gegen Wales die letzte Chance auf eine Teilnahme an der kommenden Weltmeisterschaft. Zu Fodas Zukunft sagt der Präsident des Österreichischen Fußballbundes (ÖFB): "Es ist nichts auszuschließen". Unterdessen deutet Marko Arnautović seinen ÖFB-Abschied an. ÖSTERREICH. Der Traum einer WM-Teilnahme Österreichs im kommenden Sommer ist geplatzt. Mit zwei Toren schoss der Waliser Superstar Gareth Bale das...

  • Dominique Rohr

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.