Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Unfall
Motorradfahrer kollidierten in Bad Zell

Zum Zusammenstoß zweier Motorradfahrer kam es am 15. Mai 2022 gegen 11 Uhr im Gemeindegebiet von Bad Zell. BAD ZELL. Dabei fuhr ein 31-jähriger Linzer mit seinem Motorrad auf der L576 Richtung Bad Zell. Im Ortschaftsbereich von Aich setzte er zum Überholvorgang eines Lkw an. Zur selben Zeit fuhr eine 35-jährige Slowakin aus dem Bezirk Linz-Land mit ihrem Motorrad in die Gegenrichtung. Während des Überholmanövers kam es zu einer Berührung der beiden Biker, wodurch der Mann zu Sturz kam. Er...

  • Freistadt
  • Sandra Kaiser
„Angst und Nervosität sind schlechte Beifahrer und erhöhen das Unfallrisiko“, sagt Landesrat Steinkellner (FPÖ).

Wenn die Angst mitfährt
Mehr tödliche Unfälle am Freitag dem 13.

Das Infrastruktur-Ressort der Landesregierung hat sich mit der Wirkung des althergebrachten „Unglückstages“ auf das Unfallgeschehen in Oberösterreich beschäftigt. Ergebnis: Innerhalb von 20 Jahren gab es an Freitagen die auf den 13. fielen um 25 Prozent mehr tödliche Verkehrsunfälle. OÖ. Morgen steht einmal mehr ein Freitag, der 13. auf dem Kalenderblatt. Manch abergläubischer Mensch bleibt da lieber Zuhause. Das Infrastruktur-Ressort der Oö. Landesregierung hat sich dem Aberglauben aus...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
2

Polizei-News
Auf Gutauer Straße mit Sportwagen überschlagen

GUTAU. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Mittwoch, 11. Mai, um kurz nach 17 Uhr auf der Gutauer Straße. Nachdem der 57-jährige Lenker eines Sportwagens einen Klein-Lkw überholt hatte, kam er rechts von der Straße ab und überschlug sich. Der Sportwagen blieb am Dach liegen, der 57-jährige Mann erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und musste ins Unfallkrankenhaus Linz eingeliefert werden.

  • Freistadt
  • Roland Wolf
3

Kollision
Frau bei Unfall in Bad Zell verletzt

Unbestimmten Grades verletzt wurde heute Nachmittag eine 44-jährige Frau bei einem Verkehrsunfall in der Bad Zeller Ortschaft Lanzendorf. BAD ZELL. Ein 17-jähriger Mann aus dem Bezirk Freistadt lenkte am Dienstag, 10. Mai, gegen 15.30 Uhr, einen mit insgesamt drei Personen besetzten Pkw auf einem Güterweg Richtung Bad Zell. Im Kreuzungsbereich mit der Lanzendorfer Straße (L 1454) kam es zu einer Kollision mit einem Kleinbus, der von einer 44-jährigen Frau gelenkt wurde. Die drei Insassen...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
5

Kollision
UPDATE: Verkehrsunfall mit zwei Verletzten in Waldburg

WALDBURG. Ein 72-jähriger deutscher Staatsbürger aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung fuhr am Montag, 9. Mai, gegen 10.40 Uhr, mit seinem Pkw auf der Hirschbacher Landesstraße (L 1498) Richtung Freistadt. Laut Zeugenaussagen überholte der Pensionist auf einem langen, geraden Straßenstück ein Traktorgespann und ordnete sich danach wieder auf seinem Fahrstreifen ein. Zur selben Zeit lenkte ein 83-jähriger Mann aus dem Bezirk Freistadt seinen Wagen am Güterweg Marreither Richtung Landesstaße. Als dieser...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Polizei-News
Zug erfasste Pferd in Wartberg ob der Aist

WARTBERG/AIST. Weil sich ein Rechen in dessen Schweif verfing, erschrak ein elf Jahre altes Noriker-Pferd am Freitagnachmittag (22. April) in einem Pferdestall und lief davon. Die Familie, bei der das Pferd eingestellt war, begab sich sofort auf die Suche. Nur wenige Minuten später ging bei der Polizeiinspektion Pregarten ein Anruf der ÖBB ein, wonach gerade ein Pferd von einem Zug der Summerauer Bahn erfasst wurde. Bei Bahnkilometer 22,75 fand die Polizeistreife schließlich das Tier, das dort...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Polizei-News
Verkehrsunfall mit E-Scooter in Pregarten

PREGARTEN. Am Freitagnachmittag, 15. April, lenkte ein 14-jähriges Mädchen ihren E-Scooter aus einer Hauseinfahrt auf die Fahrbahn. Sie übersah den Querverkehr und wurde vom Pkw eines 30-jährigen Lenkers erfasst und niedergestoßen. Das Mädchen ließ sich aufgrund zunehmender Schmerzen am Abend im Unfallkrankenhaus Linz untersuchen, wobei leichte Prellungen an der linken Hand und am Knöchel diagnostiziert wurden.

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Beide Lenker – der 20-Jährige aus dem Bezirk Freistadt und der 57-Jährige Ungar – wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus gebracht.

Auffahrunfall in Traun
20-Jähriger verweigert Alkotest

Auf einer Ampelkreuzung in Traun ist am Freitag, 15. April 2022, ein 20-jähriger Lenker aus dem Bezirk Freistadt dem vor ihm anhaltenden Fahrzeug aufgefahren. Beide Fahrer wurden verletzt. Der 20-Jährige wollte sich keinem Alkotest und keiner Untersuchung auf Suchtgift unterziehen.  TRAUN. Wie die Polizei schildert, fuhr ein 57-jähriger ungarischer Staatsbürger am 15. April 2022 gegen 17 Uhr mit seinem Pkw auf der B1 aus Richtung Wels kommend in Richtung Linz. Im Ortsgebiet von Traun musste er...

  • Linz-Land
  • Kathrin Schwendinger

Polizei-News
Bub (6) in Pregarten von Auto erfasst

PREGARTEN. Unbestimmten Grades verletzt wurde ein sechsjähriger Junge bei einem Verkehrsunfall am Dienstag, 12. April, gegen 18 Uhr. Laut Angaben seiner Mutter war er im Ortsgebiet von Pregarten plötzlich vom Gehsteig auf die Fahrbahn gestiegen und von einem herannahenden Pkw, gelenkt von einem 75-jährigen Mann aus dem Bezirk Gmunden, erfasst worden. Der Bub, der kurzzeitig bewusstlos war, wurde mit dem Notarzthubschrauber Christophorus C 10 in ein Krankenhaus geflogen. Die Mutter erlitt einen...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Arbeitsunfall
Zuchtbulle drückte Landwirt aus Bad Zell gegen die Wand

BAD ZELL. Ein 44-jähriger Landwirt wurde am Freitag, 8. April, von einem dreijährigen und etwa 1.000 Kilogramm schweren Zuchtbullen gegen die Wand gedrückt und dabei an den Gliedmaßen und im Bauchbereich unbestimmten Grades verletzt. Seine Lebensgefährtin eilte ihm zur Hilfe und verständigte das Rote Kreuz. Der Verletzte wurde nach Erstversorgung mit dem Rettungshubschrauber in das Unfallkrankenhaus Linz geflogen.

  • Freistadt
  • Roland Wolf
10

Polizei-News
Drei Verletzte bei Verkehrsunfall auf der B 124 in Tragwein

TRAGWEIN. Eine 18-jährige Frau war heute, Mittwoch, 6. April, gegen 7.45 Uhr gemeinsam mit einer 18-jährigen Bekannten, beide aus dem Bezirk Freistadt, mit ihrem Pkw auf der B 124 Richtung Pregarten unterwegs. Im Ortschaftsbereich von Mistlberg geriet der Pkw der 18-Jährigen aus bislang unbekannter Ursache in der "Fellner"-Kurve ins Schleudern. Das Fahrzeug kollidierte mit einem entgegenkommenden Kastenwagen, gelenkt von einem 60-jährigen Mann aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung. Anschließend stieß...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Polizei-News
Missglücktes Überholmanöver auf der B 38 in Freistadt

FREISTADT. Ein 21-jähriger Mann aus dem Bezirk Freistadt fuhr am Dienstag, 15. März, kurz vor 8 Uhr, mit einem Pritschenwagen auf der B 38 Richtung Freistadt und wollte links auf den Güterweg St. Peter einbiegen. Hinter seinem Fahrzeug hatte sich eine kleine Kolonne gebildet, die unter anderem aus zwei Kastenwägen und einem Pkw, gelenkt von einem 68-Jährigen aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung, bestand. Nachdem der 68-jährige Pkw-Lenker glaubte, freie Sicht nach vorne zu haben, entschloss er sich...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Polizei-News
Verletzter bei Verkehrsunfall in Trosselsdorf

NEUMARKT. Zu einem Verkehrsunfall mit einem Verletzten kam es am Donnerstag, 10. Februar, gegen 22.15 Uhr, im Gemeindegebiet von Neumarkt. Ein 38-jähriger Afghane aus Linz war mit einem Pkw auf der L 1467 im Ortschaftsbereich von Trosselsdorf Richtung Neumarkt unterwegs. In einer Linkskurve kam er von der Fahrbahn ab, prallte gegen eine Leitschiene, und stürzte an deren Ende über eine etwa fünf Meter hohe Böschung. Der Mann erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades und wurde ins Klinikum...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Polizei-News
Pkw-Lenker aus Steyr prallte gegen Betonmauer

LEOPOLDSCHLAG. Ein 33-jähriger Lenker aus Steyr verursachte am Dienstag, 1. Februar, auf der B 310 einen Verkehrsunfall in Leitmannsdorf. Auf winterlichen Verhältnissen geriet der Lenker um 19.22 Uhr mit seinem Pkw ins Schleudern und von der Fahrbahn ab. Er prallte gegen eine Betonmauer und kam schließlich in seitlicher Lage zum Liegen. Anrainer verständigten sofort die Einsatzkräfte per Notruf. Beim Eintreffen der Feuerwehren hatte sich der Pkw-Lenker bereits selbst aus dem Fahrzeug...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Auf Österreichs Skipisten verletzten sich etwa 23.000 Personen pro Jahr (Symbolbild).
3

Klinikum Kirchdorf
Reha bei Skiunfällen: Wichtig ist die Behandlung danach

Auf Österreichs Skipisten verletzten sich etwa 23.000 Personen pro Jahr. Das klingt nach nicht viel. Aber wenn einmal eine Verletzung auftritt, dann ist sie ernsthafter Natur und bedarf einer „Reha“. Wird diese nicht gemacht, hat das negative Effekte. KIRCHDORF. Jeder 1.000. Skifahrer und Snowboarder erleidet statistisch gesehen einen Unfall. Sprich: Wenn an einem Tag 5.000 Menschen die Pisten in Hinterstoder befahren, dann verletzen sich fünf Personen. Sie erleiden zumeist...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Unfall auf Schneefahrbahn - Pkw landete im Graben
Video 9

Winterliche Bedingungen
Unfall auf Schneefahrbahn - Pkw landete im Graben

Ein Auto kam am 22. Jänner 2022 zwischen Gutau und Selker von der Fahrbahn ab und landete im Straßengraben. GUTAU, PREGARTEN-SELKER. Die Einsatzkräfte wurden gegen 8:30 Uhr zu dem Unfall alarmiert. Da die Lage unbekannt war, wurde die Feuerwehr mit dem Stichwort „Person vermutlich eingeklemmt“ alarmiert. Nachdem die ersten Einsatzkräfte an der Unfallstelle auf der L 1472 eingetroffen waren, stellte sich heraus, dass niemand eingeklemmt oder verletzt war. Das Fahrzeug konnte von der Feuerwehr...

  • Freistadt
  • Martina Weymayer
9

Feuerwehr-Einsatz
Zwei Verletzte bei Unfall auf der B 124

PREGARTEN. Aus noch ungeklärter Ursache kollidierten am Dienstag, 21. Dezember, zwei Pkw auf der B 124, wobei eines der beiden Fahrzeuge in einer angrenzenden Wiese landete. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr kümmerten sich nach der Absicherung der Unfallstelle um das Freimachen des Kreuzungsbereichs sowie das Binden der ausgelaufenen Betriebsmittel. Anschließend wurde ein Kraftfahrzeug mittels Seilwinde aus der angrenzenden Wiese geborgen und der zweite Pkw ebenfalls mittels Seilwinde von der...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Aktuelle Meldungen der Polizei

Räder tauchten in Prag auf FREISTADT. Ein bislang unbekannter Täter stahl in der Nacht zum 16. Dezember aus einer Tiefgarage im Stadtgebiet von Freistadt vier 17 Zoll-BMW-Alufelgen mit aufgezogenen Sommerreifen. Die Räder konnten in der Nähe von Prag in einem aufgefundenen Pkw, der ebenfalls in Freistadt entwendet worden war, sichergestellt werden. Täterhinweise liegen nicht vor. Lenker hatte Suchtmittel intus GUTAU. Ein 60-jähriger Mann lenkte am 16. Dezember sein Fahrzeug von Gutau kommend in...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Mit einer Kampagne macht das Klinikum Wels-Grieskirchen aufmerksam, wie schnell man auf der Intensiv landen kann – etwa durch einen Unfall.
3

Intensivversorgung
Wenn's ums Überleben geht

Niemals zuvor war der Begriff „Intensivversorgung“ so oft in den Nachrichten zu hören und zu lesen wie in der Pandemie. Derzeit hauptsächlich verbunden mit dem Überlebenskampf von Patienten mit schwerem Covid-19-Verlauf, wissen viele nicht, welches Leistungsspektrum hinter diesem Fachbereich der Medizin und Pflege steckt. OÖ. Nicht nur Corona-Patienten benötigen Plätze auf der Intensivstation: Hier werden Patienten nach schwersten Unfällen, großen Operationen oder bei Schockzuständen behandelt....

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
14

Feuerwehr-Einsatz
Lkw-Lenker bei Unfall auf B 38 verletzt

OFFIZIELLE POLIZEIMELDUNG (7. Dezember) Am 6. Dezember 2021 gegen 14.15 Uhr fuhr ein 44-jähriger polnischer Lkw-Lenker auf der B 38 in Richtung Freistadt. Kurz nach der Ortschaft Rauchenödt, Gemeinde Lasberg, kam er aufgrund der Witterungsverhältnisse den Berg hinunter ins Rutschen, wurde immer schneller, und kam links von der Fahrbahn ab. Der Lkw fuhr noch ein Stück auf der Wiese und kippte dann seitlich um. Der LKW-Fahrer wurde durch den Unfall erheblich verletzt und musste von den...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Polizei-News
Zwei Kinder bei Unfall in St. Oswald leicht verletzt

ST. OSWALD. Ein 48-jähriger Mann aus dem Bezirk Freistadt fuhr am Dienstag, 30. November, gegen 13 Uhr, auf dem Güterweg Fünfling Richtung St. Oswald. Kurz vor Etzelsdorf kam ihm eine 44-Jährige aus dem Bezirk Freistadt mit einem Schülertransport entgegen, der mit vier Schülern besetzt war. Auf dem abschüssigen Straßenstück geriet der 48-Jährige auf der schneeglatten Fahrbahn ins Rutschen. Der Lenker verlor die Kontrolle über das Fahrzeug und krachte frontal in den Schülertransporter. Durch den...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
6

Polizei-News
Alkolenker kam auf B 38 von der Fahrbahn ab

WALDBURG. Am Montag, 29. November, ereignete sich in Waldburg ein Verkehrsunfall, bei dem ein 26-jähriger Lenker aus dem Bezirk Freistadt verletzt wurde. Gegen 22.45 Uhr war der Mann auf der B 38 von Schenkenfelden kommend Richtung Freistadt unterwegs. Bei winterlichen Fahrbahnverhältnissen kam das Fahrzeug rechts von der Fahrbahn ab und landete im angrenzenden Wald. Der 26-Jährige konnte sich selbstständig aus dem Autowrack befreien und über die Böschung zurück zur Straße klettern. Dort hielt...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Polizei-News
Überholender verursachte Auffahrunfall

GRÜNBACH. Ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker lenkte am Dienstag, 23. November, kurz vor 6 Uhr, einen weißen Kastenwagen auf der B 38 Richtung Oberrauchenödt. Er überholte am dortigen, unübersichtlichen und ansteigenden Staßenstück den Lkw eines 56-Jährigen aus dem Bezirk Linz-Land. Laut dessen Aussagen ordnete sich der Überholende jedoch nicht wieder vor ihm ein, sondern versuchte zusätzlich noch, den davor fahrenden Lkw zu überholen. Zu diesem Zeitpunkt fuhr ein 52-Jähriger aus dem Bezirk...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Polizei-News
Pkw-Lenker (81) krachte in Unterweißenbach gegen Böschung

UNTERWEISSENBACH. Ein 81-jähriger Mann aus dem Bezirk Amstetten fuhr am Mittwoch, 17. November, mit seinem Pkw auf einem Schotterplatz in Unterweißenbach. Aus bislang unbekannter Ursache stürzte er über eine etwa drei Meter lange Böschung und prallte mit der Fahrzeugfront gegen die unterhalb befindliche Wiese. Wie sich erst später herausstellte, zog sich der 81-Jährige schwere Verletzungen zu. Nach dem Unfall ging er in seinem Schockzustand zu Fuß Richtung Ortszentrum. Ein Zeuge nahm den...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.