Alles zum Thema Polizeimeldung

Beiträge zum Thema Polizeimeldung

Lokales
Durch umfangreiche Ermittlungen klärten Beamte der PI Freistadt eine Diebstahlsserie in einem Seniorenheim im Bezirk Freistadt auf.

Polizeimeldung
Klärung einer Diebstahlsserie in Seniorenheim

Durch umfangreiche Ermittlungen klärten Beamte der PI Freistadt eine Diebstahlsserie in einem Seniorenheim im Bezirk Freistadt auf. BEZIRK FREISTADT. Als Beschuldigte wurde, so die Meldung der Polizei, eine Mitarbeiterin des Seniorenheimes ausgeforscht. Diese soll im Zeitraum von Oktober 2018 bis Februar 2019 zumindest sieben Mal die Gelegenheit genutzt und aus den Handtaschen von insgesamt vier Bewohnern Bargeld gestohlen haben. Die Beschuldigte zeigte sich bei ihrer Einvernahme geständig,...

  • 24.02.19
Lokales
Pkw landete auf Dach, Fahrerin verletzt

Ins Schleudern geraten
Auto landete auf dem Dach

WALDBURG. Eine 30-Jährige aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung kam laut Meldung der Polizei am 6. Jänner 2019, gegen 1:15 Uhr, in Unterschwandt, Gemeinde Waldburg, mit ihrem Pkw aufgrund der winterlichen Fahrbahnverhältnisse ins Schleudern. Sie kam rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Steinwand. Das Fahrzeug wurde auf die Straße zurückgeschleudert, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Die 30-Jährige wurde leicht verletzt ins Krankenhaus Freistadt gebracht.

  • 06.01.19
Lokales

Hinweise erbeten
Sachbeschädigungen in Tragwein

TRAGWEIN (red). Bislang unbekannte Täter traten in der Nacht zum 23. Dezember 2018 nach derzeitigem Ermittlungsstand elf Schneestangen und eine Ladestation für einen Rasenmähroboter um und rissen ein Verkehrszeichen (Vorranggeben) aus, wodurch erheblicher Sachschaden entstanden ist. Die genaue Schadenshöhe ist derzeit noch nicht bekannt. Die Erhebungen im Nahebereich der Tatorte waren bislang ergebnislos. Sachdienliche Hinweise zu den Tätern sind an die Polizeiinspektion Bad Zell unter...

  • 23.12.18
Lokales
Beide Lenker wurden unbestimmten Grades verletzt.

Zwei Autofahrer verletzt
Klein-Lkw kollidierte mit Gegenverkehr

KEFERMARKT, FREISTADT. Zu einem Unfall kam es am 21. Dezember in der Ortschaft Galgenau.  Ein Mann aus dem Bezirk Freistadt fuhr gegn 12.50 Uhr mit seinem Klein-Lkw auf der B125 in Richtung Neumarkt im Mühlkreis. Er wollte an einer Betriebszufahrt in der Ortschaft Galgenau umkehren und daher links zufahren. Bei diesem Vorgang kam es aus noch ungeklärter Ursache zum Zusammenstoß mit einem im Gegenverkehr fahrenden Pkw eines jungen Mannes aus dem Bezirk Freistadt. Beide Lenker wurden...

  • 22.12.18
Lokales
Der Wagen des 28-Jährigen geriet ins Schleudern und prallte nach rund 100 Metern gegen einen Baum.
2 Bilder

Tödlicher Verkehrsunfall in Schönau
29-Jähriger krachte mit Pkw gegen Baum

SCHÖNAU. Für einen 29-Jährigen aus dem Bezirk Perg kam nach einem Verkehrsunfall am 9. November 2018 in der Gemeinde Schönau jede Hilfe zu spät. Wie die Polizei berichtet, war der Autofahrer gegen 22:25 Uhr auf der L 576, der Mühlviertler Almstraße, Richtung Bad Zell unterwegs. Aus ungeklärter Ursache kam er mit dem Auto auf das Straßenbankett. Dadurch geriet der Wagen ins Schleudern und prallte nach rund 100 Meter gegen einen Baum. Der Lenker wurde im Fahrzeug eingeklemmt. Die Feuerwehr...

  • 10.11.18
Lokales
Beide Autofahrer erlitten bei dem Zusammenstoß Verletzungen unbestimmten Grades und wurden in das LKH Freistadt gebracht.

Betrunkener Pkw-Lenker übersah Bremsmanöver

ST. OSWALD BEI FREISTADT. Ein alkoholisierter Autofahrer aus dem Bezirk Freistadt fuhr am 27. Oktober 2018, um 23 Uhr, mit seinem Auto in St. Oswald bei Freistadt auf der Nordkamm Landesstraße Richtung Holzmühle. Laut Polizeibericht fuhr vor ihm ein Auto, gelenkt von einem 56-Jährigen. Die Nordkamm Landesstraße führt dort durch ein Waldstück und der 56-Jährige verringerte vor einer Linkskurve seine Geschwindigkeit, indem er sein Auto abbremste. Der nachkommende Fahrer übersah das offensichtlich...

  • 28.10.18
Lokales

Hinweise erbeten
Wilderer erlegte Rehkitz

FREISTADT. Auf einer Waldlichtung zwischen den Ortsbereichen Fürling und Schnabling, Gemeinde Gutau wurde am Nachmittag des 25. Oktober 2018 ein erlegtes Rehbock-Kitz mit abgetrenntem Haupt gefunden. Der unbekannte Täter hatte das Rehkitz mittels kleinkalibriger Schusswaffe erlegt, das Haupt abgetrennt und mitgenommen und den Kadaver liegen gelassen. Wer hat etwas gesehen?Hinweise aus der Bevölkerung bitte an die Polizeiinspektion Pregarten unter 059133 / 4306.

  • 26.10.18
Lokales
Joggerin in Pregarten überfallen

Joggerin überfallen und Laufschuh gestohlen

UPDATE (31. Oktober, 13 Uhr) Laut Auskunft der Polizei gibt es nach wie vor keine neuen Hinweise auf jenen Mann, der am 19. Oktober eine Joggerin in Pregarten überfallen hat. Wer Sachdienliches zu berichten hat, soll sich bitte mit der Polizeiinspektion Pregarten unter 059133 / 4306-100 in Verbindung setzen. BERICHT VOM 20. OKTOBER 2018 PREGARTEN. Eine 29-jährige Frau joggte am 19. Oktober 2018 um 19:45 Uhr in Pregarten am unbeleuchteten, dort nicht einsehbaren Gehweg neben der B 124,...

  • 20.10.18
Lokales

Mühlviertler Suchtgiftring in Urfahr-Umgebung und Freistadt ausgehoben

GALLNEUKIRCHEN/FREISTADT. Nach monatelangen Ermittlungen sowie Überwachung durch Beamte der Polizeiinspektion Gallneukirchen in Zusammenarbeit mit der Kriminaldienstgruppe des Bezirks Freistadt konnte ein achtköpfiger Suchtmittelring in den Bezirken Urfahr-Umgebung sowie Bezirk Freistadt ausgeforscht und anschließend zur Anzeige gebracht werden. Die beiden Haupttäter der Gruppe ein 27-Jähriger sowie sein 20-jähriger Bruder aus dem Bezirk Freistadt, beschafften in monatlichen Ankaufsfahrten eine...

  • 17.09.18
Lokales

Drogenlenker in Wullowitz angehalten – Führerscheinabnahme

Am 5. September 2018 führten Polizeibeamte in Wullowitz auf der B310 verstärkt Kontrollen durch. Dabei haben die Beamten um 19:40 Uhr einen 20-jährigen Pkw-Lenker angehalten. WULLOWITZ (red). Im Pkw des 20-jährigen Linzers haben die Polizisten etwa acht Gramm Cannabisblüten sowie Suchtmittelutensilien vorgefunden und diese Gegenstände sichergestellt. Beim Lenker stellten die Beamten zudem eine Suchtgiftbeeinträchtigung durch Cannabiskonsum fest. Bei den Erhebungen wurde weiters bekannt,...

  • 08.09.18
Lokales

Vandalismus in Gutau: Außenwand von Kirche beschmiert

In der Zeit von 18 Uhr bis 22. 45 Uhr beschädigten bisher unbekannte Täter – am 7. September 2018 – in Gutau die Außenwand der Pfarrkirche. GUTAU (red). Im Bereich des Haupteinganges wurde auf der Außenwand mit roter und schwarzer Farbe ein Schriftzug aufgebracht. Bislang konnten keine konkreten Hinweise auf mögliche Täter ermittelt werden. Die genaue Schadenshöhe ist noch nicht bekannt.

  • 08.09.18
Lokales
Der 65Jährige wurde bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt.

Motorradfahrer kam auf Böschung zu Sturz

MÖNCHDORF. Ein 65-Jähriger aus St. Pölten fuhr am 15. August 2018, um 11.40 Uhr, in Mönchdorf mit seinem Motorrad als Mitglied einer Gruppe von mehreren Motorradfahrern auf der B124. In einer Linkskurve, im Bereich Mönchwald, kam er eigenen Angaben zufolge aufgrund eines Fahrfehlers nach rechts von der Fahrbahn ab und auf der Böschung zu Sturz. Mit Verletzungen unbestimmten Grades wurde der Mann mit dem Rettungshubschrauber in den Med Campus III geflogen.

  • 15.08.18
Lokales
Der 31-Jährige wurde Anfang 2017 in sein Heimatland abgeschoben und ein Einreise- und Aufenthaltsverbot verhängt. Danach dürfte er sich in Rumänien gefälschte Dokumente besorgt haben.

Georgier wies sich bei Kontrolle in Königswiesen mit gefälschtem Führerschein aus

Bei einer Fahrzeug- und Lenkerkontrolle am 14. August 2018, um halb drei Uhr nachmittags, hatte der 31-jährige georgische Fahrzeuglenker einen rumänischen Führerschein und Personalausweis dabei. KÖNIGSWIESEN. Beim vorgewiesenen Führerschein stellte der Polizeibeamte Fälschungsmerkmale fest. Der Mann war laut Polizeibericht Anfang des vergangenen Jahres in sein Heimatland abgeschoben worden, ein Einreise- und Aufenthaltsverbot wurde verhängt. Um neuerlich in das Bundesgebiet einreisen zu können,...

  • 15.08.18
Lokales
Motorradfahrer aus dem Bezirk Kirchdorf bei Unfall in Schönau verletzt.

Motorradunfall in Schönau: 45-Jähriger unbestimmten Grades verletzt

SCHÖNAU. Ein 45-Jähriger aus dem Bezirk Kirchdorf/Krems fuhr laut Polizeimeldung am 4. August 2018, gegen 10 Uhr, mit seinem Motorrad auf der Aisttal Landesstraße von Reichenstein kommend in Richtung St. Leonhard. Im Bereich des Straßenkilometers 24,770 kam er im Gemeindegebiet von Schönau im Mühlkreis in einer langgezogenen Linkskurve rechts von der Fahrbahn ab und stürzte. Der Lenker erlitt Verletzungen unbestimmten Grades, er wurde mit der Rettung nach notärztlicher Versorgung ins UKH Linz...

  • 04.08.18
Lokales
Beim Überqueren eines Bahnüberganges übersah die 55-Jährige eine Lok.

Auto kollidiert auf Bahnübergang mit Lok

KEFERMARKT. Ein Mann aus dem Bezirk Freistadt war am 3. August 2018, gegen 10 Uhr, mit einer Betriebslok ohne Gespann aus Kefermarkt in Richtung Lasberg unterwegs. Zur gleichen Zeit war eine 55-jährige Frau, ebenfalls aus dem Bezirk Freistadt, mit ihrem Auto auf der L 1471 aus Lasberg in Richtung Lest unterwegs. Vor einer Eisenbahnkreuzung dürfte die Frau laut Meldung der Polizei die Geschwindigkeit verringert und den unbeschrankten Bahnübergang ohne anzuhalten überquert haben. Trotz sofortiger...

  • 04.08.18
Lokales

Pregarten: Pärchen beging Diebstähle – Fall ist aufgeklärt

In Zusammenarbeit mit der Polizei Traun konnten Beamte der Polizei Pregarten, nach umfangreichen Erhebungen, ein Bankomatkartendiebstahl und Gelddiebstähle in der Zeit zwischen 27. April bis 1. Mai 2018 in einer Servicesstelle in Pregarten aufklären. PREGARTEN (red). Demnach ist ein 30-jähriger Mann aus dem Bezirk Linz-Land verdächtig, die Diebstähle begangen zu haben. Seine Lebensgefährtin begleitete ihn zu den Diebstählen und leistete somit zumindest eine Beitragstäterschaft. Mit einem...

  • 22.07.18
Lokales
An zwei Quads entstand Sachschaden in derzeit unbekannter Höhe. Der Alkotest verlief bei allen drei Lenkern positiv.

Schwerer Quadunfall in Freistadt

Ein 30-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land fuhr am 20. Juli 2018, kurz vor halb sechs Uhr abends, in Freistadt mit einem Quad auf einer nicht asphaltierten Schotter-Forststraße, im Waldgebiet Zelletau, in unmittelbarer Nähe zur S10/ Abfahrt Sandl/Grünbach. Wie die Polizei berichtet, verlor der Lenker nach einer Wegkuppe und der folgenden Rechtskurve aus unbekannter Ursache die Kontrolle über das Fahrzeug. Er kam links vom Weg ab, touchierte die Böschung und stürzte auf die rechte Fahrzeugseite....

  • 21.07.18
Lokales

Gallneukirchner Polizei bei Festnahme eines Drogendealers in Freistadt maßgebend

FREISTADT/GALLNEUKIRCHEN. Nach intensiven Ermittlungen der Polizei Gallneukirchen konnte am 13. April 2018 ein 25- jähriger Drogendealer in seiner Wohnung im Bezirk Freistadt festgenommen werden. Der Zugriff erfolgte in Zusammenarbeit mit den Spezialkräften des Einsatzkommandos Cobra sowie der Bereitschaftseinheit OÖ. Denn es erhärtete sich der Vedach, dass sich offenbar nicht nur Suchtmittel, sondern auch mehrere Waffen, sowie eine illegale Faustfeuerwaffe im Besitz des Mannes befinden....

  • 18.07.18
Lokales
Ein bislang unbekannter Täter drang am 7. Juli 2018 in ein Geschäft in Kefermarkt ein, brach eine Handkasse auf und stahl daraus Bargeld.

Kefermarkt: Zigaretten und Bargeld gestohlen

Ein bislang unbekannter Täter drang am 7. Juli 2018, zwischen 3.45 Uhr und 4 Uhr, in Kefermarkt in ein Geschäft ein, brach eine Handkasse auf und stahl daraus Bargeld. KEFERMARKT. Wie die Polizei berichtet, stahl er aus den Regalen mehr als 100 Stangen Zigaretten verschiedener Marken. Der Täter, der wohl irrtümlich die Hausglocke betätigte, wurde vom Geschäftsinhaber kurz noch gesehen, als er zum Fahrzeug - einem weißen Kombi mit schwarzen Gepäcksträgern - ging. Er soll dunkle Handschuhe, aber...

  • 07.07.18
Lokales
Der Fahrer und seine Mitfahrer wurden ins LKH Freistadt geliefert.

Auto gegen Böschung geprallt - drei Verletzte

GRÜNBACH. Zu einem Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen kam es am 14. Juni gegen 17 Uhr in Grünbach bei Freistadt. Drei Männer, alle aus Freistadt, waren mit einem Pkw auf der Grünbacher Landesstraße Richtung Freistadt unterwegs. Im Ortsbereich Schlag dürfte der Lenker des Fahrzeuges mit dem Reifen seines Pkws den Randstein berührt haben und in der Folge das Fahrzeug nach links verrissen haben. Der Pkw prallte frontal gegen die Böschung und überschlug sich seitlich. Der Lenker und seine...

  • 16.06.18
Lokales

Bad Zell: Alkolenker verursacht Verkehrsunfall

Am 1. Juni 2018 gegen 21. 45 Uhr war ein 45-jähriger Mann aus dem Bezirk Freistadt mit seinem Pkw auf der B 124 von Bad Zell in Richtung Pierbach unterwegs. Im Gemeindegebiet von Bad Zell kam der Mann mit seinem Fahrzeug rechts von der Straße ab. BAD ZELL (red). Dabei überfuhr der Alkolenker einen Leitpflock, streifte in weiterer Folge ein Verkehrszeichen und schlitterte schließlich auf die Gegenfahrbahn, wo er mit dem entgegenkommenden Pkw einer 47-jährigen Frau, ebenfalls aus dem Bezirk...

  • 02.06.18
Lokales
Verkehrsschilder und Leitpflöcke ausgerissen

Straßenschilder und Leitpflöcke aus Verankerung gerissen

Drei junge Männer aus dem Bezirk Freistadt rissen am 20. Mai 2018, um halb fünf Uhr früh, in Katsdorf auf dem Heimweg von einem Zeltfest mehrere Straßenleitpflöcke sowie Verkehrsschilder aus der Verankerung. KATSDORF. Danach warfen sie die Gegenstände laut Polzeibericht auf die Fahrbahn. Weiters nahmen die Männer offenbar einzelne Verkehrsschilder sowie Haberkornhüte (Leitkegel) und ein Pannendreieck mit. Nachkommende Fahrzeuglenker erstatteten Anzeige bei der Polizei. Mit den Haberkornhüten...

  • 20.05.18
Lokales
Schwerpunktkontrollen "Drogen im Straßenverkehr"

Drogen-Schwerpunktkontrollen: Mehrere Lenker aus dem Verkehr gezogen

In den Nächten von 9. auf 10., 11. auf 12. und 12. auf 13. Mai 2018 führten Zivilstreifen der Landesverkehrsabteilung OÖ im Zentralraum Kontrollen mit Schwerpunkt "Drogen im Straßenverkehr" durch. OÖ. Dabei wurden sieben Drogen- und zwei Alkolenker aus dem Verkehr gezogen. Von den sieben Drogenlenkern – fünf Männer und zwei Frauen - im Alter von 18 bis 26 Jahren waren fünf noch im Besitz eines Probeführerscheins. Laut Polizei wurden sie einem Amtsarzt vorgeführt und für nicht fahrtauglich...

  • 13.05.18
Lokales

Pkw überschlug sich in Schönau – zwei Frauen eingeklemmt

SCHÖNAU. Ein Mann fuhr am 1. Mai um 10.55 Uhr in seiner Heimatgemeinde Schönau mit einer Zugmaschine auf der Mühlviertler Almstraße 576. Er wollte nach links in den Güterweg Strobl-Holzer einbiegen und übersah dabei die mit ihrem Pkw auf der Mühlviertler Almstraße entgegenkommende Frau. Der Pkw stieß gegen das linke Vorderrad der Zugmaschine, überschlug sich und blieb auf dem Dach im Straßengraben liegen. Die Lenkerin und ihre ältere Beifahrerin wurden im Auto eingeklemmt. Sie wurden von der FF...

  • 01.05.18