Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Der unbekannte Täter ergriff die Flucht.

Überfall in Haid
Frau in Haid mit Taschenmesser bedroht

Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung. ANSFELDEN. Eine 40-Jährige aus Linz-Land war am 12. April gegen 16:40 Uhr am Hauptplatz in Haid unterwegs. Plötzlich wurde sie von einem bislang unbekannten Täter mit einem Taschenmesser bedroht und zur Herausgabe von Bargeld und ihrem Mobiltelefon aufgefordert. Daraufhin gab die Frau dem Täter 50 Euro und ihr Mobiltelefon. Anschließend flüchtete der Mann in unbekannte Richtung. Augenzeugen gesucht Der Mann hatte einer kräftige...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz

Vorfall in Linz-Land
Softairwaffenbesitzer löste Großeinsatz aus

Eine 47-Jährige aus Linz-Land beobachtete am 6. April gegen 20 Uhr von ihrem Fenster aus , wie ein 23-jähriger Nachbar in der gegenüberliegenden Wohnung mit einer Langwaffe hantierte und diese einem Freund vorführte. LINZ-LAND.  Die Frau alarmierte die Polizei. Die konnte in der Wohnung der Anzeigerin dasselbe Bild und zudem wahrnehmen, wie er sich eine grüne Schutzweste anzog. Deshalb rückte das Einsatzkommando Cobra aus, während mehrere Streifen die Außensicherung des Gebäudes durchführten....

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Für Raser brechen nun schwere Zeiten an.
2

Günther Steinkellners Forderung
Rasern soll Auto genommen werden dürfen

Infrastruktur-Landesrat Günther Steinkellner sieht sich nach Ankündigung von Verkehrsministerium bestätigt. LEONDING. „Jene, die unsere Verkehrswege skrupellos als Rennstrecke missbrauchen, müssen für das Fehlverhalten zur Verantwortung gezogen werden. Die diesbezüglich angekündigten Maßnahmen des Bundes wie etwa die Möglichkeiten einer temporären Beschlagnahme und die besondere Deliktschwere stellen einen ersten Schritt in die richtige Richtung dar“, so Steinkellner. „In den vergangenen acht...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Beiden Lenkern wurde die Weiterfahrt untersagt.

Kontrolle in Traun
Zwei Drogenlenker aus Verkehr gezogen

TRAUN. Bei einer Verkehrskontrolle in Traun am 11. März bemerkten Polizisten, dass ein 24-jähriger Lenker aus Wels-Land Symptome aufwies, die auf eine Beeinträchtigung hinwiesen. Bei der klinischen Untersuchung stellte der amtshandelnde Arzt die Fahruntauglichkeit fest. Der Führerschein und die Fahrzeugschlüssel wurden daraufhin von der Polizei abgenommen und dem Lenker wurde die Weiterfahrt untersagt. Bei der Personsdurchsuchung des Lenkers sowie bei dessen Beifahrer konnten die Polizeibeamten...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Oberösterreichs Landespolizeidirektor Andreas Pilsl: Massive Drohungen von Corona-Leugnern gegen Politiker, Lehrer und Polizisten.
1

Polizei
Morddrohungen von Corona-Leugnern gegen Politiker

"So etwas haben wir bisher nicht gekannt", berichtet Oberösterreichs Polizeidirektor Andreas Pilsl über "massive Morddrohungen" gegen Landespolitiker von Gegnern der Corona-Maßnahmen und Corona-Leugnern. OÖ. Demnächst geht am Linzer Landesgericht die Verhandlung gegen einen Mann über die Bühne, der mehrmals und wiederholt Morddrohungen gegen Spitzen der oö. Landespolitik abgegeben haben soll – aus Zorn über die Corona-Maßnahmen und -Einschränkungen. Kein Einzelfall, auch gegen weitere Personen...

  • Oberösterreich
  • Thomas Winkler, Mag.
Achtung! Die Polizei holt keine Wertsachen ab.
1

Vorsicht im Bezirk Linz-Land
Polizei warnt vor betrügerischen Anrufen

Vermehrt zu Anrufen von Telefonbetrügern kam es am 8. März im Bezirk Linz-Land. LINZ-LAND. Bislang unbekannte Täter gaben sich dabei als Kriminalbeamte aus. Die Täter erzählten den Pensionisten unter anderem, es sei in die Bank der betroffenen Personen eingebrochen worden. Da ihr Bargeld und ihre Wertsachen daher derzeit dort nicht sicher seien, wurden sie aufgefordert, alles abzuholen. „Wertgegenstände werden abgeholt und sicher verwahrt“Die Wertgegenstände würden dann von der Polizei abgeholt...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz

Update Bankraub in Doppl
Verdächtiger wurde in die Justizanstalt Linz eingeliefert

Dem Landeskriminalamt OÖ gelang es, nach umfangreichen Ermittlungen, den Bankraub vom 15. Februar 2021 zu klären. LEONDING. Demnach steht ein 42-jähriger Syrer aus Linz in dringendem Verdacht, die Bankfiliale um 9:11 Uhr maskiert und bewaffnet betreten zu haben und die 56-jährige Bankangestellte mit Waffengewalt zur Herausgabe von Bargeld genötigt zu haben. Noch vor und auch während der Tat von Zeugen beobachtetDanach flüchtete er mit einem Fahrrad in ein nahegelegenes Waldstück und von dort...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Die Polizisten waren schnell auf den Beinen und konnten den Flüchtenden rasch einholen.

Vorfall in Traun
Drogenlenker wollte vor Polizei flüchten

Am Donnerstag, 25. Februar, wurde eine Streife in Traun aufmerksam auf einen Radfahrer, welcher am Gehsteig fuhr und während dessen mit seinem Handy telefonierte. TRAUN. Die Beamten hielten ihn zu einer Verkehrskontrolle an. Während dieser versuchte der Radfahrer, ein 29-jähriger Linzer, zu flüchten. Er fuhr mit seinem Zweirad davon. Die Polizisten liefen dem Mann nach und holten ihn kurze Zeit später ein. Symptome einer SuchtgiftbeeinträchtigungBei der abermaligen Kontrolle stellten sie...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Der lelblose Person wurde am Ufer des Oedtsee geborgen.

Update – Alarm am Oedtsee
Leiche am Oedtsee noch nicht identifiziert– Obduktion angeordnet

Gegen 7 Uhr wurden heute die Einsatzkräfte– drei Feuerwehren, Wasserrettung, Notarzt, Rotes Kreuz und Polizei – zum Oedtersee zur Personenrettung eines reglosen Mannes im Wasser alarmiert. TRAUN. Ein Zeuge entdeckte am 24. Februar 2021 gegen 7 Uhr eine männliche Leiche im Oedtsee in Traun. Nach Eintreffen der Polizei und Feuerwehr Traun konnte der bislang noch Unbekannte, vermutlich zwischen 50 und 60 Jahre alt, aus dem Wasser geborgen werden. Der Mann konnte noch nicht identifiziert werden,...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Die Polizei bittet um Hinweise aua der Bevölkerung.

Hinweise erbeten
Tierquäler legte Falle in Neuhofen

NEUHOFEN. In unbekanntem Zeitraum wurde durch einen unbekannten Täter im Neuhofner Ortsteil Dambach eine verbotene Tierfalle ausgelegt. Es handelt sich dabei um ein Tellereisen. Am 13. Februar 2021 wurde von Anrainern der Linzerstraße eine Katze mit der Falle an der Pfote aufgefunden. Die Katze konnte von der Freiweilligen Feuerwehr Neuhofen befreit und anschließend zum Tierarzt gebracht werden. Hinweise zu dem Täter bitte an die Polizeiinspektion Neuhofen/Krems unter 059133 4139.

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz

151 km/h statt 70 km/h
Zwei Raser sind Führerscheine los

Am 20. Februar 2021 gegen 21:10 Uhr wurde die Polizei Leonding aufgrund mehrerer Anzeigen informiert, dass auf der B1 im Bereich des „Infra-Centers“ Rennen stattfinden sollen. LEONDING. Die Fahrzeuge fuhren auf der B1 von Linz kommend Richtung Traun und bei der Trauner Kreuzung retour Richtung Linz. Bei Lasermessungen konnte die Polizei einen 23-jährigen rumänischen Staatsbürger aus dem Bezirk Vöcklabruck mit einer Geschwindigkeit von 151 km/h in der dortigen 70 km/h...

  • Linz-Land
  • Sandra Kaiser
2 2 3

ENNS: "CORONA - GOTTESDIENST" NACH ANONYMEN ANRUF VON DER POLIZEI AUFGELÖST !

ENNS: "CORONA - GOTTESDIENST" NACH ANONYMEN ANRUF VON DER POLIZEI AUFGELÖST ! Anonymen Anruf am Sonntag gegen 18.35 Uhr bei der Polizei. In einem Veranstaltungsraum in Enns (Bez. Linz-Land) sollen sich mehrere Personen zusammengefunden haben, ohne Masken und den vorgeschriebenen Abstand. Auch Speisen und Getränke soll die Gruppe zu sich genommen haben. Die Polizei traf auf mehrere Erwachsene und Kinder - insgesamt waren es dann 25 Erwachsene und 20 Kinder. Die Polizei löste die Veranstaltung...

  • Linz-Land
  • Robert Rieger
Bürgermeister Peter Mair (links) beim Lokalaugenschein.

Gemeinsam für Verkehrssicherheit
Mit Paschinger Prüfgrube hat man es auch auf Tuner abgesehen

Beim neu ausgestatteten Verkehrs-Kontrollplatz in Pasching steht Polizisten, nun auch eine Prüfgrube zur unterseitigen Fahrzeugkontrolle zur Verfügung. PASCHING. Nun kann die Landesverkehrsabteilung hier an Ort und Stelle gezielte Checks durchführen. Als Dreh- und Angelpunkt zwischen den Gemeinden Traun, Hörsching und Leonding werden an Ort und Stelle insbesondere der Schwerverkehr und die Tunings-Szene unter die Lupe genommen werden. Weisen deren Fahrzeuge technische Mängel auf oder wurden...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Der Mann wurde angezeigt.

Führerschein weg
51-Jähriger mit 1,62 Promille in Neuhofen angehalten

Wegen seiner auffälligen Fahrweise wurde ein 51-jähriger Autolenker aus dem Bezirk Linz-Land am 29. Jänner gegen 20 Uhr in Neuhofen an der Krems angehalten und kontrolliert. NEUHOFEN. Ein durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 1,62 Promille. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt und der Führerschein vorläufig abgenommen. Der Mann wird bei der Bezirkshauptmannschaft Linz-Land angezeigt.

  • Linz-Land
  • Elisabeth Klein
Alois Pölzl mit Josef Panholzer.

Alois Pölzl zur Visite bei Paschings Polizei

SP- Bürgermeisterkandidat Alois Pölzl nutzte den Jahreswechsel, um sich mit dem Inspektionskommandaten von Pasching, Josef Panholzer auszutauschen. PASCHING (red). Begleitet von Vizebürgermeister Gisbert Windischhofer waren sich alle dabei einig, dass die Zusammenarbeit zwischen Polizei und Gemeindepolitik hervorragend funktioniere. Die Mitarbeiter der Inspektion Pasching sind besonders gefordert, Straftaten im Bereich der PlusCity zu bearbeiten. Personalsituation annehmbar  Die...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz

Positiver Alkotest in St. Marien
Autolenker flüchtete zu Fuß

Die Polizei konnte den flüchtigen Autolenker zur Rückkehr bewegen. ST. MARIEN (red). Ein 23-Jähriger aus Niederösterreich lenkte am 23. Dezember 2020 gegen 21:20 Uhr alkoholisiert einen Klein-Lkw auf der Weichstettner-Landesstraße L 1378 aus Wolfern kommend Richtung St. Marien. Zeitgleich lenkte ein 23-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land seinen Pkw in der entgegengesetzten Richtung. In einer langgezogenen Rechtskurve im Ortsgebiet von Weichstetten der Gemeinde St. Marien geriet der...

  • Linz-Land
  • Sandra Kaiser

Ermittlungserfolg der Polizei
Serieneinbrecher in Hörsching geschnappt

Seit Anfang August soll ein 32-jähriger Pole 306 Einbruchdiebstähle in Lkws in Oberösterreich, Niederösterreich und der Steiermark verübt haben. Die Polizei konnte ihm jetzt bei einem Coup in Hörsching  das Handwerk legen. HÖRSCHING (red). Laut Polizeiangaben hat der Beschuldigte in den meisten Fällen die Seitenscheiben mit einem Nothammer eingeschlagen und digitale Fahrtenschreiber sowie Mautboxen aus den Fahrzeugen ausgebaut. Der Schaden liegt im sechsstelligen Eurobereich....

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Der 26-jährige Slowake sitzt derzeit in der JVA Linz.
2

Passanten bedroht
26-Jähriger zog mit „Softgun“ durch Traun

Slowakischer Staatsbürger bedrohte mit täuschend echter Softgun Passanten. Die Polizei nahm den Mann fest. TRAUN (red). Am 11. November im Zeitraum von etwa 11:15 Uhr bis zur polizeilichen Anhaltung um 11:25 Uhr ging der Mann, die Tatwaffe deutlich sichtbar in dessen Hand führend, im Stadtgebiet von Traun von der Johann Roithner-Straße kommend in Richtung Bahnhofstraße. Dabei ging er an einer 60-Jähirgen und weiteren drei bis vier Personen vorbei, machte anschließend kehrt und visierte die...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Den Führerschein musste der Lenker aus Eferding abgeben.

Unfall in Oftering
Alkolenker schnurstracks über den Kreisverkehr

34-Jähriger aus Eferding fuhr im Alkoholrausch bei einem Kreisverkehr einfach geradeaus.  OFTERING. Der Mann fuhr am 10. November um 22:20 Uhr mit einem Pkw in Hörsching auf der B133 Richtung Oftering. Den Kreisverkehr der B133 mit der L532 übersetzte er nahezu geradeausfahrend und beschädigte dadurch zwei Verkehrszeichen sowie zwei Steine und verursachte einen Flurschaden. Er setzte seine Fahrt in Richtung Oftering fort und kam aufgrund des erheblichen Sachschadens am Pkw  zum Stillstand....

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Der 28-Jährige wurde in die JVA Linz eingeliefert.

Tscheche in Traun verhaftet
Trauner Polizei nimmt international Gesuchten fest

Am 10. November um 20:25 Uhr wurde die Polizei über den Aufenthalt eines von der tschechischen Justiz per Europäischen Haftbefehl gesuchten 28-jährigen tschechischen Staatsbürgers, der in Traun aufhältig sein sollte, informiert. TRAUN. Mehrere Polizeistreifen durchsuchten in Traun die Unterkunft des Mannes. Diese verlief jedoch negativ. Auch beim vermutlichen Arbeitgeber konnte der Gesuchte nicht angetroffen werden. Um 23:12 Uhr konnte der 28-Jährige von Polizisten der Polizeiinspektion Traun...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz

Vorfall in Linz-Land
Lehrerin mit Schreckschusspistole bedroht

Am 6. November 2020 bedrohte ein 14-jähriger Schüler aus dem Bezirk Linz-Land, in Pasching, während des Unterrichtes seine Lehrerin mit einer Schreckschusspistole, indem dieser mit der Waffe in Richtung der Lehrerin zielte und die Waffe repetierte. LINZ-LAND (red). Diese Drohung konnte von der Lehrerin nicht wahrgenommen werden, da diese mit dem Rücken zum Täter stand. Die Tat konnte jedoch von mehreren Mitschülern wahrgenommen werden und wurde sogar von einem Mitschüler gefilmt....

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
11

Landespolizeidirektion Oberösterreich
Mehrere Festnahmen in der Halloweennacht

In der Nacht von 31. Oktober 2020 auf 1. November 2020 fanden im gesamten Bundesland Schwerpunktkontrollen von Betriebsstätten und privaten Objekten hinsichtlich der Einhaltung der Covid-19-Bestimmungen statt, berichtet die Polizei. LINZ, LINZ-LAND. Bei den 646 Lokalkontrollen in ganz Oberösterreich stellten die knapp 150 eingesetzten Polizisten gemeinsam mit Vertretern der Gesundheitsbehörden 61 Übertretungen fest. Diese werden zur Anzeige gebracht. Im Hinblick auf private Objekte fanden 13...

  • Linz
  • Sandra Kaiser

Autobahnpolizei Haid im Einsatz
Alko-E-Biker wollte sich auf Polizeistelle selbst stellen

Polizisten der Autobahnpolizeiinspektion Haid kontrollierten am 26. Oktober um 20 Uhr  im Bereich Linz. ANSFELDEN (red). Beim Verlassen der Dienststelle stellten die Beamten einen offensichtlich stark alkoholisierten E-Bike-Fahrer fest, der geradewegs auf den Eingang der API Haid zufuhr und davor stehen blieb. Mann stellte sich selbst Ein durchgeführter Alkotest bei dem Mann, einem 47-Jährigen aus Linz-Land, ergab einen Wert von 1,8 Promille. Auf die Frage, warum er alkoholisiert auf eine...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Der Mann wurde von einem Sicherheitsmitarbeiter bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten.
3 1

Vorfall in Pasching
Vater drehte in Indoor-Spielplatz durch

Als seine Kinder keine weiteren Runden im Kinderbummelzug fuhren konnten, wurde der Familienvater aggressiv und schlug den Angestellten des Indoor-Spielplatzes. PASCHING. Ein 47-jähriger ägyptischer Staatsbürger aus Linz war am 25. Oktober 2020 am Nachmittag gemeinsam mit seinen beiden kleinen Töchtern und einer 47-jährigen ungarischen Staatsbürgerin aus Linz in einem Indoor-Spielplatz in Pasching zu Besuch. In diesem Spielpark fährt jede Stunde der Kinderbummelzug einmalig drei Runden. Obwohl...

  • Linz-Land
  • Julia Mittermayr

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.