Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema Verkehrsunfall

25

Schwerer Verkehrsunfall in Ansfelden
Pkw gerät unter Lkw-Anhänger

Am 21. Juni, gegen 1 Uhr früh, lenkte ein 34-Jähriger aus dem Bezirk Perg lenkte seinen Pkw auf der A1 Westautobahn Richtung Salzburg. Dieser kollidierte bei der Ausfahrt Ansfelden mit dem Heck eines auf der Ausfahrtsrampe abgestellten Sattelanhängers. ANSFELDEN. Der Pkw-Lenker wurde durch die Kollision im Auto eingeklemmt und musste von der Feuerwehr geborgen werden. Den Feuerwehr Ansfelden und Freindorf gelang es nach etwa 40 Minuten den Lenker aus seinem Fahrzeug zu retten. Unfallopfer...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Mit Verletzungen unbestimmten Grades wurde das Unfallopfer ins UKH Linz gebracht.

Verkehrsunfall in Ansfelden
Mopedauto erfasste eine Radfahrerin

Am 17. Juni, gegen 10.50 Uhr, fuhr eine Pensionistin mit ihrem Mopedauto – auf der  B139 in Haid Richtung Ansfelden. ANSFELDEN. In die L563 wollte die Frau beim sogenannten „Kärcher-Kreisverkehr“  einfahren. Zeitgleich wollte eine 70-Jährige aus dem Bezirk Linz-Land mit ihrem Fahrrad beim "Kärcher-Kreisverkehr" die L563 queren und es kam zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Nach der Erstversorgung ins UKH Linz gebrachtDurch die Kollision wurde die 70-Jährige von ihrem Rad geschleudert....

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Jene 64-Jährige aus dem Bezirk Linz-Land, die am 20. Mai 2022 mit ihrem Pkw in Wolfern verunglückt war, ist am 30. Mai an den Unfallfolgen im Krankenhaus verstorben.

In Wolfern gegen Baum geprallt
64-Jährige im Spital an Folgen des Unfalls verstorben

Jene 64-Jährige aus dem Bezirk Linz-Land, die am 20. Mai 2022 mit ihrem Pkw in Wolfern verunglückte, ist am 30. Mai 2022 an den Unfallfolgen im Krankenhaus verstorben. WOLFERN. Die Frau war am Nachmittag des 20. Mai auf der L564, in der Ortsdurchfahrt Losensteinleiten, aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und in einen Graben gestürzt. Laut Meldung der Polizei war die Lenkerin weiters gegen einen Baum geprallt und hatte dabei Verletzungen unbestimmten Grades erlitten. Der Notarzt...

  • Steyr & Steyr Land
  • Martina Weymayer
7

Feuerwehreinsatz in Wilhering
Verkehrsunfall auf der B129

Gegen 13.45 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Edramsberg und Wilhering, am 24. Mai, zu einem Verkehrsunfall alarmiert. WILHERING. An dem Unfall waren zwei Fahrzeuge sowie drei Personen beteiligt. Beim Eintreffen der Feuerwehren wurden die verletzten Personen bereits vom Roten Kreuz versorgt.

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
0:08

Unfall auf der A1
Enns Ost: Kleinbus prallte gegen Lastwagen

Auf der A1 bei der Autobahnausfahrt Enns Ost kam es am Montag in der Früh zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Lkw und einem Kleinbus. ENNS. Der Kleinbus war auf einen Lkw aufgefahren und wurde stark deformiert. Wie durch ein Wunder wurden die beiden Insassen laut ersten Informationen offenbar nur leicht verletzt. Treibstoff ausgelaufen Der Kleinlaster hatte Racing Sprit in Kleingebinden geladen, eines ging bei dem Unfall kaputt und der Treibstoff musste von der Feuerwehr gebunden werden. Die...

  • Enns
  • Ulrike Plank
Ein schwerer Verkehrsunfall zwischen zwei Autos in einer Tempo-30-Zone in Enns hat Dienstagfrüh, 26. April, laut ersten Informationen vier Verletzte gefordert.
12

Beim GHZ Enns
Alkolenker ohne Führerschein soll an Unfall schuld sein

Zu einem schweren Unfall kam es heute, 26. April, beim Ennser Gesundheitszentrum - wie hier ausführlich berichtet. Nun gibt es neue Informationen zum Unfallhergang.  ENNS. Wie die Polizei nun informiert, war der mutmaßliche Unfallverursacher erheblich alkoholisiert. An der Unfallstelle habe die Mutter der Mannes zunächst angegeben, das Fahrzeug gelenkt zu haben. Aufgrund der Spurenlage dürfte jedoch ihr Sohn, der keine Lenkberechtigung besitzt und durch Alkohol beeinträchtigt war, das Auto...

  • Enns
  • Ulrike Plank
Beide Lenker – der 20-Jährige aus dem Bezirk Freistadt und der 57-Jährige Ungar – wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus gebracht.

Auffahrunfall in Traun
20-Jähriger verweigert Alkotest

Auf einer Ampelkreuzung in Traun ist am Freitag, 15. April 2022, ein 20-jähriger Lenker aus dem Bezirk Freistadt dem vor ihm anhaltenden Fahrzeug aufgefahren. Beide Fahrer wurden verletzt. Der 20-Jährige wollte sich keinem Alkotest und keiner Untersuchung auf Suchtgift unterziehen.  TRAUN. Wie die Polizei schildert, fuhr ein 57-jähriger ungarischer Staatsbürger am 15. April 2022 gegen 17 Uhr mit seinem Pkw auf der B1 aus Richtung Wels kommend in Richtung Linz. Im Ortsgebiet von Traun musste er...

  • Linz-Land
  • Kathrin Schwendinger
7

Unfallopfer verstorben
Fußgänger in Ansfelden von Lkw angefahren

Aufgrund seiner schweren Verletzungen ist ein 79-jähriger am 31. März 2022 im Kepler Uniklinikum verstorben. Der Pensionist wurde am 9. Februar auf einem Zebrastreifen in Ansfelden von einem abbiegendem LKW erfasst und verletzt. ANSFELDEN. „Der Todesfall ist tragisch ändert ermittlungstechnisch nichts an den polizeilichen Erhebungen. Diese haben eine genaue Spurenauswertung und Erhebung des Lenkers umfasst. Der umfangreiche Abschlussbericht geht nun an die Staatsanwaltschaft. Dort wird...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
In den drei Autos, die in den Unfall involviert waren, befanden sich insgesamt fünf Personen. Entgegen ersten Informationen wurde keiner der Fahrzeuginsassen eingeklemmt.
15

Auf der B129
Drei Verletzte bei schwerem Verkehrsunfall in Leonding

 Die Feuerwehren Leonding und Wilhering wurden gemeinsam mit Rotem Kreuz, Notarzt und Polizei am Samstag, 12. März 2022, zu einem Verkehrsunfall auf der B129  alarmiert. UPDATE, POLIZEIBERICHT:WILHERING. Ein 19-Jähriger, der noch den Probeführerschein hat, fuhr gegen 17 Uhr auf der B129 Eferdinger Straße von Linz Richtung Wilhering. Er hatte eine Gleichaltrige aus Deutschland als Beifahrerin. Wie die Polizei berichtet überholte er im Kreuzungsbereich Hainzenbachstraße trotz Sperrlinie zwei...

  • Linz-Land
  • Martina Weymayer

Verkehrsunfall in Haid
Pkw nach Kollision in Gegenverkehr geschleudert

Zwei Verletzte forderte ein Verkehrsunfall am 7. März gegen 5:20 Uhr im Gemeindegebiet von Haid. ANSFELDEN. Ein 41-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land fuhr mit seinem Lkw auf der Mayr-zu-Berg-Straße Richtung B139. Zur gleichen Zeit lenkte ein 56-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land seinen Pkw auf der B139 Richtung Haid und ein 54-jähriger Tscheche seinen Pkw auf der B139 in die Gegenrichtung. Auto drehte sich um die eigene AchseBei der Kreuzung der beiden Straßen kam es zur Kollision des Lkw-Fahrers...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
16

Einsatz in Wilhering
Zwei Autos auf der B129 zusammengestoßen

Gegen Mittag, am 1. März, wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr, Rotes Kreuz und Polizei zu einem Verkehrsunfall auf der B129, Gemeindegebiet Wilhering, alarmiert. WILHERING. Entgegen der Alarmierung „Verkehrsunfall Eingeklemmte Person“ waren keine Personen in den Fahrzeugen eingeklemmt. Verkehrsbehinderungen am UnfallortDie Verletzten, ein Mann und eine Frau, wurden vom Rettungsdienst versorgt. Im Bereich der Unfallstelle kam es zu Verkehrsbehinderungen. Weitere Meldungen aus Linz-Land findet...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Zum Zusammenstoß zweier Fahrzeuge kam es am 25. Februar 2022 auf der Trauner Kreuzung.
8

Kollision
Verletzte bei Unfall auf Trauner Kreuzung

Zum Zusammenstoß zweier Fahrzeuge kam es am 25. Februar 2022 auf der Trauner Kreuzung. PASCHING. Passiert ist die Kollision gegen 22:30 Uhr, es gab offenbar Verletzte. Für die Dauer der Aufräumarbeiten kam es zu Verzögerungen.

  • Linz-Land
  • Martina Weymayer

Linz-Land
Bub bei Verkehrsunfall verletzt

Im Gemeindegebiet von Asten ereignete sich am 22. Februar, gegen 16.30 Uhr, ein Verkehrsunfall mit einem verletzten Kind. LINZ-LAND. Dabei fuhr ein 34-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land mit seinem Pkw auf der L568 Richtung Enns. Mit im Fahrzeug befand sich sein siebenjähriger Sohn. Zur selben Zeit wollte ein 61-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land aus der Fischinger Hauptstraße kommend die L568 überqueren. Es kam zur Kollision, bei der der Bub Verletzungen unbestimmten Grades erlitt und ins Kepler...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
2:58

Massenkarambolage und Megastau in Traun
Blitzeis – Verkehrsunfall mit 16 Fahrzeugen im Nebelchaos

Am 16. Februar, gegen 5:45 Uhr, ereignete sich auf der Wiener Bundesstraße B1 im Gemeindegebiet Traun im dichten und gleichzeitig gefrierenden Nebel eine Massenkarambolage zwischen 16 Autos. LINZ-LAND. Der genaue Unfallhergang kann nach dem derzeitigen Ermittlungsstand noch nicht angegeben werden. Derzeit geht die Polizei davon aus, dass zehn Lenker im Frühverkehr auf der B1 aus Richtung Linz kommend in Richtung Wels fuhren. Blitzeis auf der gesamten FahrbahnAufgrund der tiefen...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
4

A1 – Pkw krachte gegen die Leitschiene
Puckings Bürgermeister Thomas Altof wird erneut zum Retter

In der Nacht auf Dienstag, 4. Jänner gegen 00.17 Uhr, ereignete sich ein Unfall auf der A1 bei Enns. Puckings Bürgermeister Thomas Altof, Kommandant-Stellvertreter der Feuerwehr Pucking-Hasenufer, wurde zum Ersthelfer. LINZ-LAND. „Ich habe nur gesehen, dass ein Pkw in die Leitschiene donnerte, etliche Fahrzeuge fuhren über die herumliegenden Teile drüber – die Situation war wirklich sehr gefährlich. Ich war zum Glück langsam unterwegs und konnte ohne Vollbremsung noch anhalten“, schildert Altof...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person wurden am 30.12.2021 gegen 20:00 Uhr die Feuerwehren Ansfelden und Nettingsdorf alarmiert.
Video 12

Unfall in Haid
Zwei Verletzte bei Kollision auf Kreuzung

Im Bereich der Kreuzung B139/L563 in Haid kollidierten am 30. Dezember zwei Pkw. Beide Lenker wurden unbestimmten Grades verletzt. ANSFELDEN. Wie die Polizei berichtet, lenkte ein 29-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land sein Auto gegen 20 Uhr auf der Kremstalstraße, B139, Richtung Traun. Ein 32-Jähriger aus dem Bezirk Liezen war gleichzeitig mit seinem Wagen auf der B139 Richtung Haid unterwegs. Im Bereich der Kreuzung B139/L563 in Haid bog der 32-Jährige links Richtung Traunuferstraße ein und...

  • Linz-Land
  • Martina Weymayer
In mehreren Bezirken kam es am 23. Dezember zu Verkehrsunfällen auf spiegelglatten Straßen.

Spiegelglatte Straßen
Mehrere Verletzte bei Verkehrsunfällen

Am 23. Dezember 2021 kam es aufgrund von spiegelglatten Straßen zu mehreren Verkehrsunfällen. OÖ. Wie die Polizei bereichtet, fuhr eine 33-jährige Frau gegen 20:30 Uhr mit ihrem Pkw auf der A8 in Fahrtrichtung Suben und kam in etwa bei Straßenkilometer 34,3 im Gemeindegebiet von Aistersheim aufgrund der glatten Fahrbahn nach einem Eisregen ins Schleudern. Der Pkw drehte sich und kam entgegen der Fahrtrichtung zum Stillstand. Ein nachfolgender 73-jähriger Pkw-Lenker aus Deutschland konnte nicht...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
2

Freiwillige Feuerwehr Traun
Turbulenter Freitagabend für die Einsatzkräfte

Am 10. November hatten die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Traun nur ein kurze Atempause, innerhalb von drei Stunden wurden die Feuerwehrleute zu drei Einsätzen gerufen. TRAUN. Erst musste ein Kleinkind aus einem defekten Aufzug befreit werden, dann schlug eine Warneinrichtung in der Volksheim-Tiefgarage nach einem technischen Defekt Alarm und letztlich kam es an der Trauner Kreuzung noch zu einem Verkehrsunfall. Weitere Meldungen aus dem Bezirk Linz-Land findet man online auf...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
22

Verkehrsunfall in Wilhering
Kollision zwischen Kleinbus und Pkw auf der B129

Am 10. November, gegen 16.30 Uhr, wurde die Freiwillige Feuerwehr Edramsberg zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B129 – Höhe Mühlbachkreuzung alarmiert. Vor Ort wurde eine  Person eingeklemmt. WILHERING. Der Fahrer eines Schichtbusses lenkte gegen 16.30 Uhr den besetzten Kleinbus in Fahrtrichtung Eferding, als auf Höhe der Mühlbachkreuzung ein Pkw, welcher in Fahrtrichtung Linz unterwegs war, plötzlich auf die Gegenfahrbahn geriet. Busfahrer reagierte GeistesgegenwärtigGeistesgegenwärtig...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
8

Vorfall in St. Marien
Fahrzeug landete in Vorgarten

Zu einem nicht alltäglichen Verkehrsunfall wurde die Freiwillige Feuerwehr St. Marien, am 9. November um 8 Uhr,  alarmiert. ST. MARIEN. Seinen Fahrzeug wollte ein ortsunkundiger PKW-Lenker in einer Hauseinfahrt wenden und übersah dabei einen herankommenden PKW. Die Lenkerin wollte noch ausweichen, kam dabei ins Schleudern und landete mit ihrem Fahrzeug in einem Vorgarten. Unfalllenkerin erlitt einen Schock Die Lenkerin des Unfallfahrzeuges erlitt einen Schock und musste von der Rettung versorgt...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Noch unmittelbar an der Unfallstelle konnte der Fahrer durch die Polizisten festgenommen werden.

Fahrerflucht in Hörsching
Lenker baute danach einen Unfall

Gegen 23 Uhr führten Polizisten am 20. Oktober auf der L1227, im Gemeindegebiet von Hörsching, Verkehrskontrollen durch – ein Lenker entzog sich dabei der Anhaltung und baute im Zuge der Flucht einen Unfall. HÖRSCHING. Die Beamten bemerkten gegen 23:13 Uhr ein Fahrzeug, welches mit überhöhter Geschwindigkeit aus Fahrtrichtung Oftering kam, und forderten den Lenker mit einem deutlich sichtbaren Anhaltezeichen, nämlich mit dem rot leuchtenden Anhaltestab, zum Anhalten auf. Verfolgungsjagd in...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz

Feuerwehr Freindorf
Einsatz nach einem Verkehrsunfall

Um 06:48 Uhr wurde die Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Freindorf, am 8. Oktober, zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Moped armiert. ANSFELDEN. „Beim Eintreffen der Einsatzstelle wurde die Unfallstelle abgesichert und die ausgelaufenen Betriebsmitteln gebunden“, betonte die Einsatzkräfte. Mit der Unterstützung des Abschleppdienst wurden die Unfallfahrzeuge entfernt. Weitere aktuelle Meldungen aus dem Bezirk Linz-Land findet man jederzeit, online, auf...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Anzeige
6

ÖAMTC Aktionstag
Helfer erleben 2021

Ein Feuerwehrauto von innen betrachten. Die Rotkreuz-Suchhundestaffel hautnah erleben. Mit der Crew eines Notarzthubschraubers ein Selfie machen. All das und noch vieles mehr erwartet die Besucher bei der dritten Auflage des "Helfer erleben"-Aktionstages, am 25. September 2021, in der ÖAMTC Landeszentrale in Linz. Wenn es darum geht, rasche Hilfe zu leisten, arbeiten viele Einsatzorganisationen Hand in Hand - wie z.B. Polizei, Rotes Kreuz, Feuerwehr, Berg- und Wasserrettung, sowie asfinag,...

  • Linz
  • Anna-Maria Helmhart
Mit Verletzungen unbestimmten Grades wurde der 18-Jährige ins UKH Linz eingeliefert. Das total beschädigte Fahrzeug wurde abgeschleppt.
Video 13

Unfall in Niederneukirchen
18-Jähriger prallte mit Auto frontal gegen Baum

Ein 18-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land fuhr am Nachmittag des 18. September 2021 mit einem Pkw in Niederneukirchen auf der Thann-Landesstraße Richtung St. Florian. Aus bislang unbekannter Ursache kam er rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. NIEDERNEUKIRCHEN. Wie die Polizei schreibt, kam das Auto auf dem Dach zu liegen. Der 18-Jährige, der vorerst im Pkw eingeklemmt war, wurde von der Besatzung eines zufällig vorbeikommenden Rettungsfahrzeuges aus St. Florian...

  • Enns
  • Martina Weymayer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.