Traun

Beiträge zum Thema Traun

Jugend-Stadtrat Christoph Sagmüller, Alex Schinko, Leiter Jugendzentrum Xtreff Traun, Bürgermeister Rudolf Scharinger und Stefan Leyerer, Leiter von Streetwork Traun.

Corona und Jugend
Streetwork Traun: Lichtblick für die Jugend

Mehr als ein Jahr hält die Ausnahmesituation rund um das Coronavirus an. Für alle sehr zermürbend, speziell für Jugendliche. Sie wurden anfangs häufig als "die großen Gefährder" bezeichnet und schließlich irgendwie im Homeschooling und beim Distance learning vergessen. Doch die Jugendlichen leiden. Das bestätigen auch die Verantwortlichen des Trauner Jugendzentrums Xtreff und die Streetworker. Beide Teams versuchen seit Anbeginn der Pandemie so gut es geht, für die Trauner Teenies da zu sein....

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Der Kreuzungsbereich war rund eine halbe Stunde erschwert passierbar. Der Straßenbahnbetrieb unterbrochen.

Verkehrsunfall in Traun
Pkw-Lenker stieß gegen Straßenbahn

Gegen 7.30 Uhr fuhr ein 58-jähriger Slowene, am 3. Mai 2021, mit seinem Pkw auf der B1 in Traun von Linz kommend in Richtung Pasching. TRAUN. Bei der Kreuzung mit der L1390 bog er trotz Rotlicht der Verkehrsampel nach rechts über die dortige Gleisanlage in die L1390 ein und stieß dabei mit einer Straßenbahn der Linie 4 zusammen.   Pkw drehte sich um 90 GradDer Pkw wurde vom Schienenfahrzeug an der Fahrzeugfront erfasst, drehte sich um zirka 90 Grad und kam auf der Gleisanlage zum Stillstand....

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz

Askö Traun
15. Titel in Badminton-Bundesliga errungen

Geschafft: die Trauner siegen im Entscheidungsspiel in der Finalserie gegen Pressbaum. TRAUN. Spannender geht es kaum:  In einer noch nie dagewesenen Finalentscheidung sicherte sich ASKÖ Traun mit einem 5 : 4 Sieg im „Golden Set“ den Badminton Staatsmeistertitel 2020/21. 15. Titelgewinn in der VereinsgeschichteFür die Oberösterreicher ist es der 15. Titelgewinn in der Vereinsgeschichte. So wie am Vortag stand es nach regulärer Spielzeit 4 : 4 Unentschieden. Die Entscheidung um den Titel musste...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Teilnehmerinnen beim Gratiskaffee in Traun am Tag der Arbeitslosen.
2

Gratiskaffee in Traun
Arbeitslosengeld erhöhen und leistbares Wohnen gefordert

Beim Gratiskaffee vom Bündnis für Arbeit und soziale Gerechtigkeit Linz-Land am 30. April, dem Tag der Arbeitslosen, waren bei Vertretern und Kursteilnehmern die Erhöhung des Arbeitslosengeldes und leistbares Wohnen Thema. LINZ-LAND. "Klar ist, dass eine Erhöhung des Arbeitslosengeldes dringend notwendig ist, ebenso eine deutliche Reduzierung der Mieten", heißt es von den Teilnehmern. Das Leben müsse leistbar und gesichert sein, ohne tagtäglich um die eigene Existenz fürchten zu müssen. Die...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Judith Rauch, die Verantwortliche für den HÄND in St. Florian.

Die passende Jacke
Rotes Kreuz Linz-Land sucht Freiwillige Helfer

Gesucht werden engagierte Menschen, die älter als 17 Jahre sind und gesundheitlich in der Lage für die herausfordernden Tätigkeiten sind. BEZIRK. Die Freiwilligen erhalten eine staatlich anerkannte Rettungssanitäter-Ausbildung und zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten. „Ich finde, gerade als junger, gesunder Mensch kann man leicht einen Teil seiner Zeit investieren, etwas für andere zu tun. Da bieten die freiwilligen Tätigkeiten beim Roten Kreuz tolle Möglichkeiten“, bekennt sich die...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz

Update – Beschuldigte wurden ermittelt
27-jähriger Linzer wurde im Trauner Stadtzentrum ausgeraubt

In den Vormittagsstunden des 28. April konnte die Trauner Polizei einen Ermittlungserfolg verbuchen. TRAUN. Im Zuge von Befragungen konnten mehrere Beschuldigte ermittelt werden. Die weiteren Erhebungen laufen. Der Artikel laufend aktualisiert. Beitrag vom 28. April – 9.03 Uhr:Mehrere, bisher unbekannte Personen beraubten am 28. April 2021 um 00:25 Uhr in der Georg-Grinninger-Straße in Traun einen 27-jährigen Linzer. Während ihm einer von ihnen mit der Faust ins Gesicht schlug traten ihn die...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Bürgermeister Rudolf Scharinger besuchte die Wirtschaftshof-Mitarbeiter bei der Arbeit, überzeugte sich von der „blühenden Vielfalt“ und wünscht allen einen angenehmen Frühling im schönen Traun.

Pflanz-Aktion
Stadt Traun blüht auf

Bereits im vergangenen Herbst haben die Mitarbeiter des Trauner Wirtschaftshofes im Rahmen des stadtökologischen Umsetzungsprogramms über 5.000 Blumenzwiebeln auf Trauner Grünflächen eingepflanzt. TRAUN. Nun können sich die Trauner schon an den ersten Krokussen, Traubenhyazinthen und Tulpen erfreuen. Auch Honigbienen, Schwarzviolette Holzbienen, Mauerbienen und Erdhummeln finden gleich nach der Winterruhe Nahrung. Im April pflanzte man im Stadtgebiet zudem mehr als 1.000 Frühlingsblumen wie...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz

ZukunftsRundschau 2021
"Duale Ausbildung" in 32 Betrieben im Bezirk

Mit der Dualen Akademie, kurz DA, der Wirtschaftskammer Oberösterreich, kurz WKOÖ, haben AHS-Maturanten aber auch Studierende ohne Studienabschluss und Berufseinsteiger die Möglichkeit, in eine erfolgreiche berufliche Zukunft zu starten. Innerhalb von drei Jahren werden sie in zahlreichen Betrieben im Land zu gefragten Arbeitskräften ausgebildet. Nach einem Jahr in der Praxis können sie zudem den Abschluss "DA Professional" erlangen. BEZIRK LINZ-LAND. Im Bezirk Linz-Land werden diese dualen...

  • Linz-Land
  • Florian Meingast

TraunART - Ausstellung im Schloss Traun, Raum der Kunst
"Frühlingsausstellung"

Ausstellungsdauer: 1. bis 30. Mai 2021 Öffnungszeiten: Samstag und Sonntag 13:00 bis 16:00 Uhr Individuelle Führungen wochentags: Tel. 0681/20902373 Hr. Holzner TraunART Ausstellungsteilnehmer: Brebera Mechthild, Derndorfer Gottfried, Ebner Peter, Feigl Brigitte, Foetsch Christine, Hattmannsdorfer Haide, Holzner Hermann, Jaksch Eva, Kretschmer Christine, Kretschmer Klaus, Lengauer Walter, Oberneder Angelika, Rader Petra, Schar Rudolf, Singer Rosa, Staudinger Margit. Über uns: Der Verein...

  • Linz-Land
  • Hermann Holzner

TraunART
"Frühlingsausstellung"

Ausstellungsdauer: 1. bis 30. Mai 2021 Öffnungszeiten: Samstag und Sonntag 13:00 bis 16:00 Uhr Individuelle Führungen wochentags: Tel. 0681/20902373 Hr. Holzner TraunART Ausstellungsteilnehmer: Brebera Mechthild, Derndorfer Gottfried, Ebner Peter, Feigl Brigitte, Foetsch Christine, Hattmannsdorfer Haide, Holzner Hermann, Jaksch Eva, Kretschmer Christine, Kretschmer Klaus, Lengauer Walter, Oberneder Angelika, Rader Petra, Schar Rudolf, Singer Rosa, Staudinger Margit. Über uns: Der Verein...

  • Linz-Land
  • Hermann Holzner
Möchte verkrustete Strukturen in Traun aufbrechen: Trauns Stadtmarketing-Chef Karl-Heinz Koll kandidiert für die Neue ÖVP für Traun als Bürgermeisterkandidat.

Karl-Heinz Koll
„Ich spüre jetzt einen großartigen Rückhalt“

Karl-Heinz Koll, City-Manager von Traun, tritt für die VP als Bürgermeisterkandidat in Traun an. TRAUN. Vergangenen Freitag platzte in Traun ein kleine politische Bombe. Karl-Heinz Koll, langjähriger Chef der Stadtmarketing Traun, verkündete im Schloss Traun seine Kandidatur um das Bürgermeisteramt. Er tritt für die ÖVP an. Damit wird er vom Angestellten zum Konkurrenten für Amtsinhaber Rudolf Scharinger. Warum und wann haben Sie sich für diesen Schritt entschieden? Koll: Ich wollte immer schon...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz

Polizeieinsatz in Traun
Unfall unter Alkohol- und Drogeneinfluss verursacht

Ein 26-jähriger aus dem Bezirk Linz-Land war am 18. April 2021 gegen 16.50 Uhr, unter Alkohol- und Drogeneinfluss, im Stadtgebiet von Traun in einen Verkehrsunfall verwickelt. TRAUN. Der junge Mann war zuvor mit seinem Pkw auf der Kürnbergstraße Richtung stadtauswärts unterwegs. Zur selben Zeit fuhr eine 40-Jährige aus dem Bezirk Linz-Land in die Gegenrichtung. Bei der Kreuzung Richtung Traunleiten bog der Mann links ab. Alkotest ergabe 0,86 PromilleDabei kam es zum Zusammenstoß. Die 40-Jährige...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Karl-Heinz Koll bei den ersten Interviews am Trauner Bauernmarkt

Karl-Heinz Koll
Trauner Volkspartei sorgt für Überraschung im Wahlkampf

Mit einer Überraschung der Sonderklasse wartete die Trauner ÖVP mit der Vorstellung ihres Bürgermeister-Kandidaten auf. TRAUN. Konnte sie doch den bis dahin parteifreien Citymanager Karl-Heinz Koll dazu gewinnen. Koll wurde in einer Pressekonferenz und anschließendem Gang durch den Trauner Bauernmarkt der Öffentlichkeit präsentiert. Zur Person Karl-Heinz KollDer 31-jährige werdende Vater ist verheiratet mit Jasmin und hat bereits einen Sohn (2). Er will einen neuen Stil in die Trauner...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Bürgermeister Rudolf Scharinger (links) und Direktor Andreas Hotea-Mayrhofer, (rechts).

Natur- und Umweltschutz in Traun
Hochbeete für Schulunterricht angeschafft

In der Musik-Mittelschule Traun wird der Natur- und Umweltschutz großgeschrieben. Dies wird anhand des Unterrichtsschwerpunkt "Natur und Umwelt" und den laufenden Bemühungen um das Umweltzeichen des Ministeriums für Nachhaltigkeit und Digitalisierung weiterhin führen zu dürfen sichtbar. TRAUN. Um dieses Engagement zu unterstützen, wurden von der Stadt Traun drei Hochbeete für die Schule angeschafft. Diese werden im Rahmen des Wahlpflichtfaches "Natur und Umwelt" bepflanzt. Von Gartenkräutern...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Setzt auf die Bürgernähe und möchte den Traunern die Sorgen und Ängste nehmen: Karl-Heinz Koll mit seinem Team „Team Koll. Menschlich. Ehrlich.“
1 Video 5

Karl-Heinz Koll
Stadtmarketing Traun-Chef tritt als ÖVP-Bürgermeisterkandidat an

Die Volkspartei Traun stellte die Weichen für die Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2021 in Traun und sorgt mit dem neuen Spitzenkandidaten Karl-Heinz Koll nun für ordentlich Gesprächsstoff. TRAUN. Koll lässt bereits bei seiner Antrittspräsentation aufhorchen: „Als Citymanager bin ich zu oft von verkrusteten Strukturen blockiert worden bei der Umsetzung von nachhaltigen Lösungen und deshalb kann ich nur durch meinen Schritt in die Politik, gemeinsam mit allen Trauner, unsere Vision für...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Bis September 2021 entsteht der Gewerbepark direkt an der Bundesstraße 1 in der Stadt Traun. „Eine Basis für Start-Ups zum Netzwerken“, betont der Bauherr Werner Freudenthaler.

Gewerbepark in Traun
Werner Freudenthaler: „Chance die ich ergreifen musste“

In der Corona-Krise anpacken: Der Unternehmer Werner Freudenthaler lädt zum Spatenstich ein. TRAUN. Vorsichtig abwartend reagieren die meisten heimischen Unternehmer in der Coronakrise. Nicht so der gelernte Lokführer Werner Freudenthaler aus Traun. Wer den engagierten Unternehmer kennt, weiß, dass er seine Ziele nachhaltig auf Schiene bringt und so ließ er im Gespräch mit der BezirksRundschau die Katze aus dem Sack: „Ja, jetzt in der Krise setzten wir mit der FREUDEN:TON Immobilien GmbH ein...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
809

Rückblick
Das war der Herzlauf 2019 in Traun

Rekord bei den Laufbegeisterten: Mehr als 1.980 Läufer nahmen am 6. Oktober 2019 im Sportzentrum Traun am 6. Herzlauf Oberösterreich teil. TRAUN (red). „Achte auf dein Herz und laufe für meins“: Unter diesem Motto wollen wir einerseits auf die Situation der herzkranken Kinder aufmerksam machen, andererseits auf die Notwendigkeit einer Vorsorge gegen Herzkrankheiten hinweisen. Gleichzeitig sollte der Herzlauf eine Motivation für mehr Bewegung sein – als Prävention für Herzkreislauferkrankungen“,...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair

Polizeieinsatz in Traun
Raser auf der B1 aufgegriffen

Mit seinem Motorrad fuhr ein 31-jähriger bosnischer Staatsangehöriger, am 1. April 2021 gegen 18 Uhr, auf der B1 Richtung Linz. TRAUN. Im Stadtgebiet von Traun wurde er von einer Polizeistreife bei einer erlaubten Höchstgeschwindigkeit von 70 km/h mit einer Geschwindigkeit von 196 km/h gemessen. Der Lenker konnte angehalten und einer Lenker- und Fahrzeugkontrolle unterzogen werden. Er wird angezeigt. Weitere, aktuelle Meldungen aus Linz-Land findet man auf meinbezirk.at/linz-land "Dann ist halt...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
3

Kurioser Fund in der Trauner Au
Feuerwehrtaucher entdeckte Unterwasser-Einkaufswagen

„Echt kein Aprilscherz. Es gibt Dinge, die kann man sich bekanntlich nicht erklären, ebenso wenig den Grund, wie ein Einkaufswagen inmitten des weitläufigen Trauner Augebietes in das Wasser der Traun kommt“, bringt es ein Trauner Feuerwehrmann auf den Punkt. TRAUN. Offensichtlich hat dennoch jemand den langen und extrem unwegsamen „Anfahrtsweg“ in Kauf genommen und sich dann aber im Uferbereich des Gefährts entledigt. Unterwasseranblick für die Tierwelt wohl neu Die Bergung aus etwa zwei Metern...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Peter Aichmayr, Barbara Greinecker  Rudolf Scharinger, Annemarie Schimek und Barbara Weilguny.

Subvention ausgeschüttet
Rasche Unterstützung für das Eltern-Kind-Zentrum Traun

Auf Initiative von Trauns Bürgermeisters Rudolf Scharinger hat der Gemeinderat einstimmig beschlossen, die vorgesehene Subvention in Höhe von 25.000 Euro sofort auszuzahlen und den Verein somit zu retten. TRAUN. So kann dieser bis zur Wiedereröffnung weitergeführt werden. "Schnelle Hilfe ist gerade jetzt enorm wichtig. Speziell unsere Vereine brauchen rasche Unterstützung, damit wir uns nach der Krise weiterhin an unserer vielfältigen Vereinslandschaft erfreuen können. Sie sind einfach ein...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Seit mehr als 30 Jahren engagiert sich Erich Sulzbacher ehrenamtlich beim Roten Kreuz.

Erich Sulzbacher beim Florian 2021
„Das schönste 'Dankeschön' ist ein kleines Lächeln“

Seit mehr als 30 Jahren arbeitet der Trauner Erich Sulzbacher ehrenamtlich als Einsatzfahrer und Rettungssanitäter beim örtlichen Roten Kreuz. Aufgrund dieses Einsatzes ist Sulzbacher im Rennen um den "Florian 2021" – unseren Preis für Ehrenamtliche. TRAUN. Für Sulzbacher war bereits als Schüler klar, dass er sich einmal ehrenamtlich beim Roten Kreuz – und nicht etwa bei der Feuerwehr – engagieren wird. Grund dafür war einer seiner Lehrer. Er war damals nämlich ebenfalls im Rettungsdienst...

  • Linz-Land
  • Florian Meingast
Herwig Mahr

Duell um den Bürgermeistersessel
Herwig Mahr tritt als Bürgermeisterkandidat in Traun an

Gerechnet haben alle damit – und jetzt ist es fix! Trauns derzeitiger Vizebürgermeister Herwig Mahr kandidiert für die FPÖ im Herbst als Bürgermeister. Ein einstimmiger Vorstandsbeschluss der Trauner FPÖ und eine breite Unterstützung aus der Bevölkerung stärken dem gebürtigen Trauner den Rücken. TRAUN. „Wir haben in den letzten Wochen eine Bürgerumfrage erarbeitet, die wir bereits vorgestellt haben. Erste Ergebnisse zeigen, dass neben der Sicherheit vor allem die Stadtentwicklung, eine...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Rudolf Scharinger mit Feuerwehrkommandant Oskar Reitberger jun. vor dem alten Auto, das nun ersetzt wird.

Technische Ära geht zu Ende
Freiwillige Feuerwehr Traun mit neuem Löschfahrzeug

Gemeinderat hat die Anschaffung eines neuen Tanklöschfahrzeuges für die Freiwillige Feuerwehr  einstimmig beschlossen. TRAUN. Dieses wird im Zuge einer Ersatzbeschaffung für ein 26 Jahre altes Fahrzeug angekauft und ist sodann Teil des 1. Löschzuges. Einerseits stellt es die Versorgung mit Löschwasser aus externen Quellen wie Löschbrunnen, Hydranten oder Gewässern sicher, andererseits bringt es einen weiteren Atemschutztrupp an die Einsatzstelle. Letzter "Steyrer" ausgemustert Mit dieser...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.