Traun

Beiträge zum Thema Traun

Feuerwehr und Polizei waren rasch am Unfallort.
5

Crash in Traun
Unfall in Traun fordert zwei Leichtverletzte

Freitag Früh kam es in Traun auf die Mitterfeldstraße zum Zusammenstoss zweier Fahrzeuge. TRAUN (red). Die alarmierten Feuerwehrleute klemmten die Batterien der beiden Autos ab und banden ausgeflossene Betriebsmittel. Bei dem Unfall wurden zwei Personen leicht verletzt.  Entgegen ersten Informationen waren sie weder eingeklemmt oder eingeschlossen, sondern konnten die Fahrzeuge selbst verlassen. Für weitere Untersuchungen wurden sie ins Krankenhaus gebracht. Nach dem Abtransport...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Auch Trauns Bürgermeister Rudolf Scharinger frischte seine Kenntnisse in Sachen Wiederbelebung auf.

Erste Hilfe leben
Trauner Schüler lernen Leben zu retten

Zum Tag der Wiederbelebung am 16. Oktober führte das Rote Kreuz einen Kurs in der Mittelschule St. Martin in Traun durch. TRAUN (red). Die Schüler waren mit Eifer dabei und konnten wertvolle Tips mitnehmen. Auch Trauns Bürgermeister Rudolf Scharinger ließ sich diese Gelegenheit nicht entgehen, um seine Kenntnisse in diesem Bereich aufzufrischen: "Ob in der Freizeit, im Beruf oder im Haushalt, es kann immer etwas passieren, wo wir selbst auf Hilfe angewiesen sind oder unter Umständen sogar...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
3

Nachwuchs Eishockey in Traun
Trainingsbeginn Saison 2020/2021

Dank der fleißigen Angestellten in der Eishalle im Badezentrum Traun, konnte der EHC IceÄtsch Traun am Dienstag sein erstes Jugend Eishockeytraining der neuen Saison abhalten. Unter Einhaltung der gültigen Covid19 Verhaltensregeln und ein vom Verein eigens erstelltes Präventionskonzept, wurde die erste Eiszeit dafür genutzt wieder ein Gefühl für die Eisfläche zu bekommen. Am kommenden Wochenende geht es beim IceÄtsch Skills Camp dann schon richtig zur Sache! Interessierte Kids zwischen 7 -...

  • Linz-Land
  • EHC Ice Ätsch Traun
Anzeige
Innovation ist eine wichtige Leitstrategie bei Internorm. Diese erfolgreich zu entwickeln und auch umzusetzen gelingt nur mit den richtigen Mitarbeitern. Darum investiert Internorm gezielt in seine MitarbeiterInnen und eine langfristige Employer Branding Strategie.
Video 3

Internorm
Internorm – starker Arbeitgeber in der Region

Internorm ist Europas Fenstermarke Nummer Eins. Als starke Arbeitgebermarke verfügt der oberösterreichische Fenster- und Türenhersteller über große Attraktivität bei seinen Mitarbeitern. An drei Standorten in Österreich, davon zwei in Oberösterreich, produziert Internorm 100 Prozent „Made in Austria“. TRAUN. Internorm ist seit 89 Jahren ein sich ständig weiterentwickelndes Unternehmen und mittlerweile Europas Fenstermarke Nummer Eins. Prägend für diesen Erfolg waren und sind die 1.872...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz

Vorfall in Traun
Bei Auseinandersetzung von Hund gebissen

Am Trauner Stadtfriedhof in St. Martin wurde ein 25-jähriger Linzer, am 19. Oktober 2020 gegen 17.10 Uhr, vom Hund eines noch Unbekannten gebissen. TRAUN (red). Zuvor war es zwischen den beiden Männern zu einer Auseinandersetzung gekommen. Bei dieser biss der Staffordshire Terrier, den der Unbekannte mitführte, den 25-Jährigen in Kopf und Arm. Passanten sprachen den Hundebesitzer anDieser erlitt dadurch Verletzungen unbestimmten Grades und wurde ins Ukh Linz eingeliefert. Zwei Passanten...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz

Erfolgreiche Trauner Mastersschwimmer
32. Österreichische Mastersmeisterschaften

Dank eines Präventionskonzepts konnte die heurige Österreichische Masters-Meisterschaft am 3. und 4. Oktober in Graz durchgeführt werden, jedoch mussten sie dieses Mal ohne internationaler Beteiligung über die Bühne gehen. Gut organisiert und zügig wurde der Wettkampf abgewickelt, rund 200 Athleten zwischen 25 und 86 Jahren sprangen rund 730 Mal ins Wasser der Grazer Auster. Darunter befanden sich auch 6 Masters aus Traun, jeweils 3 SportlerInnen vom 1. USC Traun und 3 Schwimmerinnen vom...

  • Linz-Land
  • ASKÖ Schwimmklub Traun
Die an der B1 gelegene "Hanslkreuzung" im Trauner Stadtteil St. Martin liegt direkt an der Stadtgrenze zu Leonding.
1

Traun und Leonding machen gemeinsame Sache

Gemeinden arbeiten bei Instandsetzug der Fußgängerunterführung an der "Hanslkreuzung" zusammen.   TRAUN/LEONDING (red), Neben einer umfassenden Betonsanierungen, dem Austausch und Reparatur der Abwasserrinnen wurde auch die Beleuchtung auf LED umgestellt. Ebenso bekam die Unterführung einen neuen Anstrich – Gesamtkosten belaufen sich auf 120.000 Euro. Beide Gemeinden erhalten jeweils eine Landesförderung in Höhe von 25.000 Euro. Gemeinsamer Lokalaugenschein Bei einer gemeinsamen Begehung...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Landeshauptmann Thomas Stelzer verleiht den 2. Platz des JugendAwards 2020 der Kategorie "Vereine" an den Verein I.S.I / Streetwork Traun.

Engagement für Oberösterreichs Jugend –
Trauner Streetworker von Land OÖ ausgezeichnet

Mit dem Projekt "Owizahra – Wir tragens runter!" holt sich Traun Platz zwei beim „JugendAward 2020“. TRAUN (red). Aus insgesamt 85 Einreichungen in den Kategorien Unternehmen, Gemeinde sowie Vereine und Organisationen prämierte Landeshauptmann Thomas Stelzer die besten Beiträge überreichte zum ersten Mal den neu ins Leben gerufenen Preis. Der Verein I.S.I / Streetwork Traun konnte gleich bei der Premiere den zweiten Platz hinter dem Projekt "Landjugend – Gemeinsam Zukunft bauen" der...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz

Vorfall in Traun
Spaziergänger in Gablerpark überfallen

Am 13. Oktober 2020 ging ein 33-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land, gegen 19.25 Uhr, im Gablerpark in Traun mit Kopfhörern in den Ohren spazieren. TRAUN (red). Plötzlich kamen zwei Personen von hinten auf ihn zu und rissen ihm seinen Regenschirm aus der Hand. Mit diesem schlug ihm einer der Täter auf den Kopf. Die unbekannten Täter stießen den 33-Jährigen zu Boden. Dabei fiel ihm seine Geldbörse aus der Tasche. 059133 4130: Polizei Traun bittet um HinweiseDie unbekannten Männer nahmen...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Landschaftsgärtnerin Magdalena Miesenberger, Obmann des Imkervereins Matthias Bäck, Bgm. Sabine Naderer-Jelinek, Stv.-GF Norbert Rainer (Klimabündnis Österreich) und LR Kaineder (v. l. n. r.).

Linz-Land
Lebensraum für die Bienen erhalten

Ob Privatperson oder Gemeinde: Interesse am Schutz und an der Zucht der Bienen in Linz-Land wächst. LINZ-LAND. „Das Interesse von Jung bis Alt an der Imkerei freut mich riesig. Dennoch: Nicht jeder, der Kurse besucht, wird ein Imker. Zwanzig Prozent der Interessierten wollen einfach nur dem Mythos Biene auf den Grund gehen“, betont Konrad Sauerschnig, der Bienensachverständige im Bezirk Linz-Land. Auf die Artenvielfalt und den Bienenschutz setzt auch Leonding als viertgrößte Stadt...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Im Oktober erfolgt der Spatenstich für das STZ St. Dionysen, Ende 2021 eröffnen die ersten Geschäfte.
1

Avoris bittet zur Volksabstimmung in Traun
Stadtteilzentrum St. Dionysen soll Namen erhalten

„Das Kind braucht einen Namen!“: Avoris-Geschäftsführer Dominik Peherstorfer ruft die Trauner Bevölkerung zu einer „Volksabstimmung“ der besonderen Art auf.  Das Kind ist das neue Gesundheits- und Stadtteilzentrum (STZ), das von AVORIS in St. Dionysen errichtet wird. TRAUN (red). Demnächst erfolgt der Spatenstich für den offiziellen Baustart. Dafür stehen drei Namensvorschläge zur Auswahl, über die noch bis 6. November per Internet oder per Postkarte abgestimmt werden kann. Diese drei...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Bürgermeister Rudolf Scharinger besichtigte die neuen Kreuzungsbereiche. Wirtschaftshof-Mitarbeiter Johann Weiss hegt und pflegt diese.
1

Verkehr in Traun
Trauner Kreuzungen fit für Zukunft gemacht

Kreuzungsbereiche sind potenzielle Gefahrenquellen im Straßenverkehr.  Daher achtet man auch in Traun darauf, dass bei Neugestaltungen möglichst alle Gefahrenquellen ausgeschaltet werden. TRAUN (red). So geschehen an zwei Kreuzungen: Einerseits Schulstraße/Tischlerstraße und andererseits Schulstraße/Schusterfeldstraße. Beide Bereiche wurden zuvor von der Fachabteilung des Stadtamtes in Zusammenarbeit mit einem Verkehrssachverständigen analysiert und anschließend neu geplant. Das Ergebnis...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
7

Eishockey Jugend Traun
YOUTH BOOTCAMP 2020

Vor Beginn der Eiszeit Ende Oktober, hat sich die Trauner Eishockey Jugend bei einem BOOTCAMP den letzten Fitness-Feinschliff geholt. Unter der professionellen Anleitung von "Drill Sergeant" Manuel von fitnessproject Müller, ging es 90 Minuten durch Wiese, Wald und Dreck der Traunauen. Den Nachwuchscracks des EHC ICE ÄTSCH Traun hat es sichtlich Spaß gemacht! Als Belohnung gab es für alle Teilnehmer einen limitierten Youth Bootcamp Puck. Eishockey interessierte Kids zwischen 7-12 Jahren...

  • Linz-Land
  • EHC Ice Ätsch Traun
Freilaufzone im Heilhamerpark in Urfahr.
15

Hundefreilaufflächen in Linz
Hier dürfen Hunde in Linz ohne Leine und Maulkorb herumtoben

Kennen Sie alle 17 Hunde-Freilaufflächen in Linz? Wie wär's zur Abwechslung einmal mit einem Spaziergang an der Traun oder Auslauf am Freinberg? Die StadtRundschau hat die Übersicht für Sie. LINZ. Egal ob weitläufige Freifläche wie im Wasserwald oder eingezäunte Hundezone wie beim Musiktheater – an 17 Plätzen in der Stadt dürfen sich Hunde in Linz ganz ohne Leine und Maulkorb so richtig austoben. Aber Vorsicht, Spielplätze, Liegeflächen, Badebecken sind von der Regelung ausgenommen. Hier...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner

0,9 Promille im Blut
Radfahrer bei Crash mit Auto verletzt

Seinen Pkw lenkte ein 49-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land, am 30. September 2020 um 17:10 Uhr auf der Straße Leerwies Traun Richtung Johann-Roithner-Straße. In diese bog er auch rechts ab. TRAUN (red). Bei der Kreuzung fuhr zeitgleich ein 59-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land mit seinem Fahrrad auf dem Radweg der Johann-Roithner-Straße Richtung Zentrum. Radfahrer wurde unbestimmten Grades verletztEs kam zum Zusammenstoß, bei dem der Radfahrer stürzte und unbestimmten Grades verletzt...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
HAKA Traun erspielte sich in Naarn einen Punkt in der Landesliga Ost und trifft nun zu Hause auf den SC Marchtrenk.
14

LANDESLIGA OST
HAKA-Kicker treffen auf den SC Marchtrenk

HAKA Traun erspielte sich in Naarn einen Punkt in der Landesliga Ost und trifft nun zu Hause auf den SC Marchtrenk. TRAUN (rei). "Im Sommer hatten wir einen großen Umbruch, dazu hat uns Marco Mittermayr in Richtung Rieder Akademie verlassen, dem wir uns natürlich nicht entgegen gestellt haben. Mit Markus Erbschwendtner haben wir einen kompetenten Nachfolger gefunden und die Entwicklung geht in die richtige Richtung", sagt HAKA Traun Obmann Gerhard Hackl, dessen Team gegen Naarn 0:0 spielte....

  • Linz-Land
  • Benjamin Reischl
Der Lenker war den Beamten bereits bekannt.

Kontrolle in Traun
Müder Drogenlenker ohne Führerschein

Am Montag, 28. September hielten Trauner Polizeibeamte eine 21-jährigen Linzer zur Kontrolle an. Dabei stellte sich heraus, dass es man den Lenker in der Vergangenheit ohne gültigen Führerschein angehalten hatte. TRAUN (red).  Auch diesmal konnte er keine Lenkberechtigung vorweisen. Zudem stellten die Polizisten Symptome fest, die auf eine Beeinträchtigung durch Suchtmittel hindeuteten. Einen freiwilligen Urintest verweigerte der 21-Jährige. Bei der klinischen Untersuchung wurde schließlich...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Josef Simmer ist neuer Aufsichtsratsvorsitzender der HolzLand-Kooperationen

Keplinger GmbH
Josef Simmer zum Aufsichtsratvorsitzenden gewählt

Mit dem Geschäftsführer der  der Keplinger GmbH in Traun, Josef Simmer, steht nun ein Österreicher dem Aufsichtsrat der deutschen HolzLand-Kooperation vor. TRAUN/Ö (red). Auf der Gesellschafter-Versammlung Europas führender Verbundgruppe für Holzgroß- und einzelhändler wurde Simmer aus Traun zum Vorsitzenden des Gremiums gewählt.  „Nutzen der Kooperation herausarbeiten“„Gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten ist es wichtig, den Nutzen der Kooperation für die Mitglieder...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
2

Kulinarisches in Traun
Premiere für "Traun tischt auf"

Am Samstag, 19. September im Pfarrheim Traun kulinarisch zur Sache. TRAUN (red). Gemeinsam mit dem Bio-Markt Mutter Erde und dem Bauernmarkt lud der Weltladen Traun zu einem kulinarischen Abend mit viergängigem Menü ein. Gekocht wurde mit saisonal verfügbaren Produkten, vorwiegend aus biologischem Anbau oder fairem Handel. Die qualitativ hochwertigen Grundprodukte wurden im Sinne der regionalen Nahversorgung in Traun und Umgebung eingekauft. Starkoch zu Gast Bekocht wurden die Gäste an...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
5

Spende der Energie AG
Wasserrettung Laakirchen erprobte neues Rettungsgerät

LAAKIRCHEN. Die Wasserrettung Laakirchen hielt am Samstag, 19. September, eine Übung mit ihrem neuesten Rettungsgerät, einer Rettungstrage "RollUP RL1000", ab. Diese Trage zeichnet sich durch ihre leichte Bauart aus und kann zudem ganz einfach zusammengerollt in einem Seesack transportiert werden. Am Rücken getragen, kann sie somit platzsparend und einfach in das Wild- und Fließwassereinsatzgebiet der Ortsstelle an die Traun mitgenommen werden. Sogar das Ausfliegen eines Patienten mit einem...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Bürgermeister Rudolf Scharinger und Umweltreferent Werner Holzinger jun. im Bereich des neuen Naturschutzgebietes unter einem von der Stadt Traun gepflanzten Obstbaum.

Artenreichtum erhalten
Neues Naturschutzgebiet für Traun

Gebiet Aufforstung Oedt/Wasserwald wird nach Traunauen das zweite Naturschutzgebiet auf Stadtgebiet. TRAUN (red).In Zusammenarbeit mit dem Amt der oö. Landesregierung wurde das Gebiet als schutzwürdig erachtet. Eine solche Unterschutzstellung nach Oö. Natur- und Landschaftsschutzgesetzs ist ein Instrument, um einen ökologisch intakten Raum langfristig zu erhalten. "Es freut mich sehr, dass wir ein weiteres Naturschutzgebiet in unserer Stadt bekommen. Dies ist ein wichtiger Beitrag, um...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Den Erfolg im Fokus: Christian Redtenbacher hat sein Hobby als Filmemacher und Fotograf zum Beruf gemacht.

Christian Redtenbacher
Vom Lehrling zum Chef – „Alle Türen stehen offen“

Im Gespräch erzählt der Trauner Jungunternehmer Christian Redtenbacher über seine Erfahrungen mit der Lehre und gibt Tipps für den erfolgreichen Start ins Berufsleben. Warum haben Sie sich für eine Lehre entschieden? Redtenbacher: Bei der Lehre bekommt man nicht nur eine sehr gute schulische Ausbildung, sondern darf auch von Anfang an im Betrieb fleißig mitarbeiten und sich bereits im zukünftigen Arbeitsumfeld engagieren und beweisen. Heutzutage ist es bereits möglich, die Lehre mit Matura...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair

Verkehrsunfall in Traun
Motorradlenker schwer verletzt

Am 20. September 2020 gegen 15:10 Uhr fuhr ein 16-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land mit seinem Motorrad auf der B1 in Traun aus Richtung Linz in Richtung Wels. TRAUN (red). Bei der Kreuzung mit der Friedhofstraße wollte er diese trotz Rotlicht der Verkehrsampel überqueren. Dabei stieß er mit einem entgegenkommenden 23-jährigen Pkw-Lenker aus dem Bezirk Linz-Land zusammen, welcher bei Grünlicht nach links in Richtung Langholzfeld einbiegen wollte. Der Motorradlenker stürzte gegen die...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Medaillengewinner: Raphael (l.) und Siméon Dolinschek

Triathlon-Brüderpaar glänzte in Traun

Großer Erfolg für den Grazer Verein SU Tri Styria: Beim Saisonhöhepunkt in Traun, dem "Aloha Kids Triathlon", räumte ein Brüderpaar groß ab. In der Klasse Schüler A (500 Meter Schwimmen, zwölf Kilometer Radfahren, 3,3 Kilometer Laufen) ließ Siméon Dolinschek alle Gegner hinter sich und holte die Goldmedaille. Sein Bruder Raphael sicherte sich in der Klasse Schüler B (300 Meter Schwimmen, acht Kilometer Radfahren, zwei Kilometer Laufen) den zweiten Rang. Siméon, der Ältere der beiden, ist damit...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.