Alles zum Thema Ansfelden

Beiträge zum Thema Ansfelden

Lokales
Landeshauptmann Thomas Stelzer, Evelyne Schmid, Günter Kienböck  und Bürgermeister Manfred Baumberger.

Ansfelden wieder als „Junge Gemeinde“ ausgezeichnet

Die Stadtgemeinde erhielt das Zertifikat bereits zum siebten mal seit dem Jahr 2001. ANSFELDEN (red). Im Rahmen des Landesjugendkongresses in Linz nahmen Bürgermeister Manfred Baumberger, Evelyne Schmid und Jugendkoordinator Günter Kienböck die Auszeichnung „Junge Gemeinde“ von Landeshauptmann Thomas Stelzer entgegen.  Mit dieser Auszeichnung erhielt Ansfelden in diesem Jahrtausend bereits den siebenten Landespreis für die Jugendarbeit in der Stadt. 2001 war Ansfelden die...

  • 17.12.18
Lokales
Verwendung des Steuergelds im Mittelpunkt.

Tagesheimstätten in Ansfelden
„Der Hausverstand gehört eingeschaltet“

„Seniorenrunde trifft Wirt“: Die Idee der ÖVP Ansfelden lässt die Wogen in der Stadt hochgehen. ANSFELDEN (nikl). Für Ansfeldens Bürgermeister Manfred Baumberger kommt die Schließung der Tagesheimstätten für Senioren und das Lobbying für die Wirte nicht infrage: „Ich stehe natürlich hinter den Pensionisten und wir werden versuchen, die Tagesheimstätten attraktiver zu machen. Kein Pensionist, der die Tagesheimstätte nutzt, will ins Wirtshaus, egal welche Couleur.“ Für den Ortschef steht fest:...

  • 12.12.18
Lokales
3 Bilder

Nikolo und Perchten in Ansfelden

ANSFELDEN (red). Zahlreiche Gemeindebürger, Wirtschaftstreibende, Stadt- und Gemeinderäte konnten am ersten Adventwochenende bei Leckereien und wärmenden Getränken einige vergnügliche Stunden beim Weihnachtsmarkt der Vereine in Haid verbringen. Mit dieser Adventveranstaltung wird traditionell die stillste Zeit des Jahres in Ansfelden eingeläutet.  Die Trachtenkapelle Haid und die Werksmusik Nettingsdorf umrahmten den Weihnachtsmarkt.

  • 11.12.18
Lokales
Bürgermeister Manfred Baumberger.

Ansfelden: Kein Aus für Freiezeitfahrdienst

ANSFELDEN (red). Seit dem Jahr 1991 hat der Samariterbund Linz im Großraum Linz und den Umlandgemeinden einen Freizeitfahrtendienst für Menschen mit körperlicher Beeinträchtigung durchgeführt. Die Kosten übernahm das Land Oberösterreich. Im April 2018 wurde diese Leistung ersatzlos gestrichen. Um die finanzielle Belastung für die betroffenen Ansfeldner weiterhin vertretbar zu halten, hat die Stadtgemeinde Ansfelden mit dem Samariterbund nun eine Vereinbarung abgeschlossen. Diese beinhaltet...

  • 11.12.18
Lokales

BezirksRundschau-Gewinnspiel
Braten für das Weihnachtsfest gesichert

„Oberösterreichs Wirte und Fleischhauer beziehungsweise Hobbyköche schätzen unsere Qualität. Diese versorgen wir in der Saison mit 2.000 Ansfeldner Freilandgänsen und -enten“, betont Margarete Almeder-Langmayr. Gemeinsam mit der BezirksRundschau Linz-Land verloste die Familie Langmayr eine vier Kilo schwere Gans für sechs Personen. Am Bild: Margarete Almeder-Langmayr, die Gewinnerin Manuela Putschögl (li). samt Tochter. „Die Gans frieren wir gleich ein und wird Weihnachten zubereitet“,...

  • 09.12.18
Wirtschaft

Rosenberger Autobahnraststätte Ansfelden
Insolvenz steht vor der Tür

35 Arbeitnehmer sind in der Autobahnraststätte Ansfelden-Süd betroffen. Kommende Woche stellt der Betreiber Rosenberger einen Insolvenzantrag. ANSFELDEN (red). „Ausgerechnet jetzt vor Weihnachten ist das natürlich ein herber Schlag für die Beschäftigten“, ist Johann Kalliauer, Präsident der Arbeiterkammer Oberösterreich, betroffen. Ruhe bewahren„Trotzdem ist es jetzt wichtig, Ruhe zu bewahren und nicht überstürzt das Arbeitsverhältnis zu lösen. Denn dadurch könnten Ansprüche verloren...

  • 07.12.18
Lokales

Nikolaus eröffnete Lern:Treff in Ansfelden

Prominenter Gast bei der Eröffnung des Lern:Treffs in Ansfelden: Der Nikolaus ließ es sich nicht nehmen und begrüßte persönlich Kinder und Eltern am Nikolaustag im Rathaussaal Haid. ANSFELDEN (red). Er verteilte kleine Geschenke an die Kinder und freute sich über das neue Bildungsangebot in der Stadt. Ab sofort findet dieser Lern:Treff 2 Mal wöchentlich statt: jeden Dienstag und Donnerstag gibt es von 15.30 bis 17 Uhr kostenlose Lernhilfe im Rathaussaal. Es ist sowohl für Mädchen wie auch...

  • 07.12.18
Lokales

Suppe kochen für den guten Zweck

Ansfeldens Mitarbeiter der Stadtverwaltung spenden 350 EUR für Sozialverein B37. ANSFELDEN (red). Die Mitarbeiter der Stadtverwaltung Ansfelden haben am 6. Dezember beim gemeinsamen "Suppenessen für mehr soziale Wärme" zusammen 350 EUR an Spenden für den Sozialverein gesammelt. Organisiert wurde die Aktion vom "Team Frostschutzsuppe 2018", die in ihrer Freizeit leckere Suppen gekocht und diese dann gegen eine Spende ausgegeben haben. Das gespendete Geld wird beim B37 gegen Jetons...

  • 07.12.18
Wirtschaft
<f>Setzen auf ein Miteinander:</f> Günther Gretz, Thomas Mayr-Stockinger, Petra Strauß und Franz Grillnberger (v. l. n. r.).

Ansfelden
„Stammtische beleben“

Tagesheimstätten in Ansfelden: Ja oder Nein. Nun meldete sich die Wirtegemeinschaft zu Wort. ANSFELDEN (nikl). „Wir können den Vorschlag der ÖVP Ansfelden nur begrüßen“, betont oberösterreichs Wirtesprecher Thomas Mayr-Stockinger in der Runde einiger Kollegen der Ansfeldner Wirtegemeinschaft. Worum geht es? Im Zuge der aktuellen Budgetverhandlungen der Gemeinde setzt Ansfeldens Volkspartei auf eine innovative Idee: „Seniorenrunde trifft Wirt“: „Die Tagesheimstätten der Stadtgemeinde...

  • 05.12.18
Lokales

Polizei zog Drogenlenkerin aus dem Verkehr

ANSFELDEN (red). Im Zuge von landesweiten Schwerpunktkontrollen wurde am 27. November gegen 19:20 Uhr eine 29-Jährige aus Linz Land in Haid einer Lenker- und Fahrzeugkontrolle unterzogen. Dabei wurde festgestellt, dass die Lenkerin ohne Führerschein mit ihrem Auto unterwegs war. Des Weiteren wurden Symptome, die auf Konsum von Suchtgift hinwiesen, festgestellt. Ein freiwilliger Urintest verlief auf drei Substanzen positiv. Aus diesem Grund wurde sie dem Polizeiarzt vorgeführt, der...

  • 28.11.18
Sport
5 Bilder

Weihnachtsfeier der Ansfeldner-Kicker

Die Union Humer Ansfelden lud am 23.11.18 alle Nachwuchs-Kicker samt Eltern, Kampfmannschaft und 1B, zur gemeinsamen Weihnachsfeier ein. Die Feier der 340 Personen fand beim Gasthof Stockinger statt. Als Ehrengäste durften wir neben dem Herrn Bgm. Manfred Baumberger, Vizebgm. Christian Partoll, Parteiobfrau Andrea Hettich auch den Hauptsponsor Johann Humer sen. herzlich begrüßen.

  • 25.11.18
Lokales

Ansfeldens Feuerwehren bekommen neues Gerät

ANSFELDEN (red). Um auch weiterhin eine optimale Sicherheit für die Bevölkerung garantieren zu können, wurden den Feuerwehren der Stadtgemeinde Ansfelden kürzlich drei neue Hochleistungslüfter übergeben. Die einsatztaktische Verwendung der übergebenen Gerätschaften finden vorwiegend bei Brandeinsätzen statt, um verrauchte Fluchtwege, Stiegenhäuser etc. so rasch wie möglich rauchfrei zu bekommen. Da eine gesicherte Fluchtmöglichkeit – als auch rauchfreie Angriffswege für die Feuerwehr – im...

  • 23.11.18
Lokales
Gruppenleiter Mario Habichler, Mario Hayder und Bürgermesiter Manfred Baumberger.

Neuer Ortsplaner für Ansfelden

ANSFELDEN (red). Der Gemeinderat der Stadtgemeinde Ansfelden hat einen neuen Ortsplaner bestellt. Die Ortsplanertätigkeiten führt nunmehr das Büro „Regioplan Ingenieure Salzburg GmbH“,vertreten durch Mario Hayder, durch. Der bestehende Vertrag mit  Hannes Englmair wurde einvernehmlich zum Jahresende 2018 aufgelöst. Die Frage des Themenbereichs Stadtplanung und Neubestellung eines Ortsplaners wurde in vielen Sitzungen des Bau,- Planungs- und Infrastrukturausschusses diskutiert und fanden...

  • 23.11.18
Lokales
2 Bilder

Ansfelden: Besuch aus der Partnerstadt

Im November war eine Delegation aus der Partnerstadt Condega in Nicaragua zu Gast in Ansfelden. ANSFELDEN (red). Nach einer Teilnahme an einer deutschen Lateinamerika-Konferenz hieß Bürgermeister Manfred Baumberger die Vertreter aus Lateinamerika  in der Stadt willkommen. Gemeinsam besuchten sie das Zentrum von Haid, diskutierten über die Entwicklung von Ansfelden in der Vergangenheit und Zukunft und warfen einen Blick auf die Ausstellung „Ansfelden 1988 bis 2018“. Tags darauf war die...

  • 23.11.18
Lokales

Ansfeldens Geschichte in Wort und Bild

Verganngenen Montag präsentierte Sepp Friedhuber sein Buch "Ansfelden 1918 bis 2018"- Zeitzeugen berichten, Bilder und Geschichten" im ABC. ANSFELDEN (red). 100 Jahre Republik Österreich ist Anlass zur Besinnung und Erinnerung, aber auch zu einer Auseinandersetzung mit der Geschichte. Ansfelden hatte zweifellos eine bewegte und interessante Vergangenheit, die alle positiven, negativen und traumatischen Ereignisse birgt, wie sie für die Republik Österreich typisch sind. Ein Gespräch mit...

  • 15.11.18
Lokales
Bürgermeister Manfred Baumberger und Klubobfrau Helena Kirchmayr beim Testen des neuen Motorikparks in Ansfelden.
3 Bilder

Mehr als 130 Stationen
Ansfelden hat nun den größten Motorikpark

Mit dem Motorikpark Ansfelden wurde das dritte und bislang größte Bewegungsparadies der Motorikpark-Offensive des Sportlandes OÖ eröffnet. ANSFELDEN (red). Mit dem Motorikpark Ansfelden wurde vergangenen Mittwoch das dritte und bislang größte Bewegungsparadies der Motorikpark-Offensive des Sportlandes OÖ eröffnet. „Der Motorikpark im Kremspark ist ein großartiges Angebot für alle Ansfeldner und für viele Menschen aus der Region. Ich bin überzeugt, dass Familien, Schulklassen, Vereine und...

  • 15.11.18
Lokales
Gut gehen soll es den Senioren weiterhin.

Vorschlag in Ansfelden
Wirtshaus statt Tagesheimstätte für Senioren

ANSFELDEN (red). „Wir finden es toll, dass unsere aktiven Senioren der Gemeinde sich regelmäßig treffen und Zeit miteinander verbringen. Das soll auch in Zukunft so bleiben, ja, sogar noch verstärkt werden, denn Gemeinschaft tut besonders im Alter gut“, ist Sozialstadträtin Andrea Hettich überzeugt. Aus wirtschaftlicher Sicht sind die Tagesheimstätten allerdings für die ÖVP nicht mehr vertretbar. Hettich: „Zu groß ist die finanzielle Belastung – 83.000 Euro im voraussichtlichen...

  • 14.11.18
Sport

Sieg über Favoriten verleiht Aufschwung

Ansfeldner Kicker wollen Herbstsaison nach schwachem Anfang mit Erfolg in die Zielgerade lenken. ANSFELDEN (rei). Lange Zeit sah es so aus, als würde es mit dem Klassenerhalt für die Ansfeldner Bezirksliga-Kicker ganz schwierig werden, doch nun folgte im zwölften Spiel der vierte Sieg. Fünf Zähler liegt die Krahofer-Elf nun vor der Abstiegszone. In der letzten Herbstrunde wartet auf sie auswärts Kronstorf. Den Schwung mitnehmen "Siege wie gegen Schwertberg bringen einem Big Points, mit...

  • 07.11.18
Lokales

Besuch mit Bonus
Ansfeldens Stadtchef auf Besuch in der Schule

ANSFELDEN (red). In den vergangenen Tagen war Ansfeldens Bürgermeister Manfred Baumberger auf Einladung der drei Volksschulen zu Besuch in den ersten Klasssen bei den Taferlklasslern. Er wünschte den Schulanfängern nicht nur ein schönes neues Schuljahr, er hatte auch eine Überraschung mit dabei: Gemeinsam mit Bibliotheksleiterin Klaudia Zieger verteilte er Gratis Jahreskarten unserer Stadtbibliothek Ansfelden.

  • 06.11.18
Sport
9 Bilder

Union Humer Ansfelden schlägt Tabellenführer Askö Schwertberg

Am 4.11. empfing die Union Humer Ansfelden den Tabellenführer Askö Schwertberg. Als Matchsponsor begrüßte die Union Humer Ansfelden, ÖVP Gemeinderat Gerhard Sandmayr. Nach einer torlosen 1. Halbzeit fiel für Ansfelden in der 60. Min. das 1. Tor durch Alex Mittermeir. Die Krahofer Elf leistet enorm gute Arbeit und verteidigt diese Führung bis zum Abpfiff. Die Schwertberger konnten an diesem Tag Ihre Überlegenheit nicht unter Beweis stellen. Diese 3 Punkte bringen die Ansfeldner auf Platz...

  • 05.11.18
Sport

Kraftsport: Michael Leitner und Pantea Supanetz holen sich den Titel

Österreichs stärkste Frauen und Männer ritterten in Haid um den Staatsmeistertitel. ANSFELDEN. Die Staatsmeisterschaften im Kraftdreikampf – Bankdrücken, Kniebeugen, Kreuzheben – fanden dieses Jahr in der Haider Turnhalle statt. „Veranstaltet vom ASK Nettingsdorf Kraftsport gemeinsam mit dem Topfit Haid war die diesjährige Staatsmeisterschaft wieder Teilnehmer und Publikumsmagnet zugleich“ freut sich Ansfeldens Sportreferent Christian Partoll der die Teilnehmer in der Brucknerstadt begrüßen...

  • 29.10.18
Sport
6 Bilder

3 wichtige Punkte für die Kicker der Union Humer Ansfelden Ansfelden

Am 26.10. ist die Union Humer Ansfelden beim SK Enns zu Gast. Die Ansfeldner-Reserve punktet vorweg mit einem Sieg von 0:2. Dann tritt die KM von Enns mit Trainer Erich Wagner, und die Ansfeldner mit Trainer Christoph Krahofer, gegeneinander an. Nach einer torlosen ersten Halbzeit hoffen beide Mannschaften in der 2. Halbzeit anzuschreiben. In der 70. Minute trifft Alexander Mittermeir für Ansfelden! Spannende Szenen folgen, Tormann David Mayr Stockinger hält aber souverän den Torraum...

  • 28.10.18
Wirtschaft
Hermann Pühringer, Manfred Hack, EREMA, Doris Hummer und Harald Mahrer.

Wirtschaftskammer zu Gast bei Erema

Angeführt von Präsident Harald Mahrer, stattete eine Delegation der WKO dem Ansfeldner Unternehmen einen Besuch ab. ANSFELDEN (red). Neben Mahrer konnte Manfred Hackl, CEO der Erema Gruppe, dabei auch Präsidentin Doris Hummer und Direktor Hermann Pühringer von der WKOÖ begrüßen. Bei einem Rundgang durchs Firmengelände und das Customer Center, wo die Recyclingmaschinen in Aktion zu sehen waren, informierte sich die Abordnung über die hohen Anforderungen, die heutzutage an hochwertige...

  • 25.10.18
Lokales
Die Wohnsiedlung 121 Haid war für viele ein Zufluchtsort – für Ansfelden die Basis zur Stadtentwicklung.
2 Bilder

Ansfelden im Wandel der Zeit
Aus einem Lager ging eine Stadt hervor

Ansfeldens Aufstieg zur Stadt ist untrennbar mit Zuwanderung und Flucht verbunden. ANSFELDEN (wom). „Rund 80 verschiedene Nationen leben heute in Ansfelden. Integration spielte eine wesentliche Rolle bei der Entwicklung der Stadt und ist auch heute wieder ein bestimmendes Thema im Alltag“, weiß Josef Friedhuber aus Ansfelden. Der Biologe und Geowissenschafter hat sich intensiv mit seiner Heimatstadt auseinandergesetzt. Gemeinsam mit Zeitzeugen hat Friedhuber die Geschichte der Stadtgemeinde...

  • 24.10.18