Regionauten-Community

Beiträge zur Rubrik Regionauten-Community

2 2 6

Sonnenaufgang

Die Sonne geht über der Saualm auf und der Tag erwacht über Althofen

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Kurt Nöhmer

Das vergangene Jahr war durch die CORONA-Krise auch für NGO´´ s wieder besonders herausfordernd
DER SSC GÖNNT SEINEN EHRENAMTLICHEN EINE WOHLVERDIENTE PAUSE

Durch das vermehrte Aufkommen von sozialen Hilferufen und die erschwerten Bedingungen durch die Lockdowns wurde auch der SCHWARZATALER SOCIAL CLUB vor große Herausforderungen gestellt, aber der SSC Vorstand konnte dank unserer treuen, ehrenamtlichen Mitarbeiter im erweiterten Vorstandsarbeitskreis und trotz aller Schwierigkeiten die erforderliche Hilfeleistungen großteils unbürokratisch, rasch und effektiv durchführen. Im August 2021 geben wir unserem ehrenamtlichen Team Zeit zum Ausruhen und...

  • Neunkirchen
  • Günther Schneider

ATV Spratzern
Nordic Walking Gruppe

Die Nordic Walking Gruppe des ATV Spratzern freut sich, nach diversen Einschränkungen in den letzten Monaten, endlich wieder wie gewohnt ihre Runden ziehen zu dürfen. Gemeinsam wird das sommerliche Wetter genossen und neben der sportlichen Betätigung darf natürlich auch der persönliche Austausch nicht zu kurz kommen. Die Trainingsrückstände sind längst aufgeholt und großer Dank gilt unserer Übungsleiterin, Frau Christa Braun, die mit großer Umsicht und Agilität ihre Walker, in und um Spratzern,...

  • St. Pölten
  • ATV Spratzern
2

Festival der Nationen - Das Original 2021
Prodipta, eine sehr aktive Nachwuchskünstlerin

Das Festival der Nationen - Das Original bietet Nachwuchskünstlern eine Plattform, eine große Menge an Künstlern die gerne Tanzen und ihr Können zeigen möchten, kommen aus Bangladesh. So ist auch die sehr talentierte Prodipta auf der Bühne zu sehen, die schon einige internationale Auftritte in einer Gruppe absolviert hat. Sie zeigt Bengalische Tänze aller Art aber auch moderne, fast schon Europäische Tänze. Ihr letzter Auftritt war beim Festival "Asien in Europa" und hat dort einen sehr guten...

  • Wien
  • Christian Galotzy

Unsere Welt
Wir müssen mit der Natur pfleglicher umgehen!

Mit Juli 2021 hat der Mensch alle natürlichen Ressourcen, die der Planet in diesem Jahr erzeugen und regenerieren kann, aufgebraucht und trotzdem tun wir so, als wäre das, besonders für uns selbst, kein größeres Problem. Betrachtet man nur die vergangenen Jahre, so wird man erkennen, dass wir die Natur durch unser "rüpelhaftes" Verhalten immer mehr schädigen. Um hier eine echte Kehrtwende herbeiführen zu können müssen wir gezielt das Bewustsein für den Umgang mit der Natur schärfen. Das beginnt...

  • Baden
  • Dr. Peter Föller
Ein wenige Tage altes Kiebitz-Pulli in einem noch bewirtschaftetem Maisacker, April 2021
3

Kiebitzschutzprojekt im Naturpark Obst-Hügel-Land
Den Kiebitzen kann geholfen werden! BirdLife Österreich und Naturpark Obst-Hügel-Land ziehen positive Bilanz

Wien, Linz, 30.7.2021 – In den letzten 20 Jahren halbierte sich die Anzahl der Kiebitze in Österreich. Diesem besorgniserregenden Trend kann mit entsprechenden Schutzmaßnahmen entgegengewirkt werden, wie die Vogelschutzorganisation BirdLife Österreich und sein Projektpartner Naturpark Obst-Hügel-Land zeigen. 28 Kiebitz-Jungvögel auf den diesjährigen Projektflächen zeigen, dass moderne Landwirtschaft und Vogelschutz auch erfolgreich einhergehen können. Im sechsten Jahr der Schutzmaßnahmen für...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Siglinde Hollnsteiner
Markttage auf der Burgruine Aggstein am 11. und 12. September 2021 mit regionalen Köstlichkeiten, Handwerkskunst und erstmals einem Pflanzenmarkt.

Markttage und Pflanzenwelt auf der Burgruine Aggstein

Die Markttage auf der Burgruine Aggstein bilden auch in diesem Jahr wieder ein besonderes Highlight im Herbst. Heuer erstmals an zwei Tagen, wird neben der Dauer der Veranstaltung auch das Angebot um den Pflanzenmarkt erweitert. Pünktlich mit dem Herbst kehrt am 11. und 12. September 2021 der beliebte Markttag auf die Burgruine Aggstein zurück. Mittlerweile ein Fixpunkt im Burgkalender, finden BesucherInnen erstmals an zwei Tagen jeweils von 10 bis 18 Uhr zahlreiche Stände regionaler und...

  • Krems
  • Sophie Müller
vlnr.: Bauamtsleiter Dominik Richtsteiger, Bgm. Franz Kieslinger, KR Ing. Manfred Zauner, Geschäftsführer Martin Zauner, Stefan Kaliauer und GV Erhard RUDOLF

SPATENSTICH - neues Betriebsgebäude für Zauner Installationstechnik

KR Ing. Manfred Zauner, Geschäftsführer Martin Zauner, Bgm. Franz Kieslinger, GV Erhard Rudolf, Bauamtsleiter Dominik Richtsteiger und Stefan Kaliauer freuten sich über den erfolgten Start zum Bau des neuen Betriebsgebäudes der Firma Zauner Installationstechnik. Mit dem Standort ist die örtliche Nahversorgung durch einen Installateurbetrieb sichergestellt - gleichzeitig werden 15 zusätzliche Arbeitsplätze in Wallern geschaffen. Von der tollen Qualität der Firma ZIT konnten sich viele bereits in...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Marktgemeindeamt Wallern an der Trattnach
Mag. Dr. Markus Rosinger MSc (GF der OÖ Wohnbau) (3. von rechts), Bgm. Franz Kieslinger und Bauamtsleiter Dominik Richtsteiger übergaben der Familie Judith Berger MA und Dr. Gregor Deichmann mit Tochter ihre Doppelhaushälfte.
3

5 Doppelhäuser den neuen Besitzern übergeben

Die OÖ Wohnbau errichtete in der Mozartstraße 5 Doppelhäuser. Diese 10 Wohneinheiten sind nun fertiggestellt und konnten den Eigentümern übergeben werden. Mag. Dr. Markus Rosinger MSc (GF der OÖ Wohnbau) und Bgm. Franz Kieslinger hießen die neuen MitbürgerInnen herzlich willkommen. Bgm. Kieslinger stellte kurz die Marktgemeinde Wallern vor, und wünschte eine harmonische, gute Nachbarschaft sowie ein schnelles integrieren in der neuen Heimatgemeinde.

  • Grieskirchen & Eferding
  • Marktgemeindeamt Wallern an der Trattnach
1 2 2

EIN BILD FÜR DIE EWIGKEIT – DIE ALTE EISENBAHNBRÜCKE IN LINZ!

Gazmend Freitag vor seinem Bild bei der Ausstellung „Mein Linz“ im Alten Rathaus in Linz, 12.07.2021. © Robert Rieger EIN BILD FÜR DIE EWIGKEIT – DIE ALTE EISENBAHNBRÜCKE IN LINZ! Gazmend Freitag, der aus dem Albanischen Kosovo stammende bekannte internationale Maler, lebt und arbeitet seit einigen Jahren in Linz. Das Thema „Brücken“ hat ihn von jeher fasziniert und nimmt in seinem künstlerischen Schaffen eine wichtige Position ein. „Brücken haben für mich etwas Verbindendes. Jede Brücke, die...

  • Linz
  • Robert Rieger
2 2

Denkanstoß
Ist Nichtstun in unserer Gesellschaft erlaubt?

Gestern habe ich mich beim Nichtstun ertappt. Darf man das überhaupt? Wir sind alle darauf konditioniert, immer etwas Produktives zu machen. Meine Eltern lebten es vor und gaben mir ins Leben mit, dass man immer fleißig sein muss. Wer nicht arbeitet ist faul und ein Taugenichts. Nur, wenn Du immer im Einsatz bist, Du immer arbeitest und das möglichst manuell, dann sehen es die anderen und das hebt Dich im Ansehen in der Gesellschaft. Doch: ist das wirklich so? Ich meine, wir leben mittlerweile...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Christian Schober
4

Ein Abend voller Gefühle

Gramatneusiedl. Am 24. Juli stand die Liebe im Mittelpunkt im Café im Wittnerhof. Denn mit ihren Texten über Liebesfreud und Liebesleid hat Michaela Prendl die Herzen der Zuschauer*innen berührt. Christine Freysmuth (Violine) und Yulia Snegur (Harfe) hüllten mit romantischen Stücken von Kreiszler, Mozart, Bach und vielen mehr den Wittnerhof an diesem Vollmondabend in eine Klangwolke voll Liebe.

  • Schwechat
  • Christine Prendl
98

SOS-Kinderdorf
Liebe geht durch den Magen- Kulinarische Kindheitserinnerungen zugunsten SOS Kinderdorf im Quellenhotel Heiltherme Bad Waltersdorf (Quellenoase)

In Sachen Kinder und Küchenliebe hat sich SOS-Kinderdorffreundin Renate Zierler bereits einen Namen gemacht. Mit gutem Geschmack für die gute Sache tischt die zweifache Mutter Krankenhausschwester und Fernsehhobbyköchin auch in diesem Jahr wieder groß auf. Das ganze Jahr kocht Renate Zierler einmal im Monat in einem Restaurant gemeinsam mit Spitzenköchen und Promis der Region und zaubert kulinarische Kindheitserinnerungen auf den Teller, die dann auf der Speisekarte landen und dem...

  • Stmk
  • Graz
  • Karlheinz Wagner

Wetter
WETTERAUFZEICHNUNGEN

Das Wetter in Österreich Das Wetter war schon zu Kaisers Zeiten interessant. Vor 170 Jahren hob der Kaiser den Wetterdienst aus der Taufe. Es war die die "Centralanstalt für meteorologische und magnetische Beobachtungen". Die liebevoll ausgestatteten Wetterstationen waren mit verschiedenen Messgeräten, wie Hygro-, Baro- und Thermometer ausgestattet und waren in der damaligen Zeit so interessant, dass sie an manchen Tagen direkt belagert wurde. Daraufhin bekamen viele Parks in Wien solche...

  • Bruck an der Leitha
  • Josef Koller
3

ÖAV DL: Wandern in Südtirol

Nach der Anreise am 1. Tag waren die 40 Teilnehmer auf den Villander Almen. Der Bus brachte die Wander*innen zur Gasslerhütte (1744 m) und ein Fußmarsch führte durch latschenbewachsene Hochflächen und saftige Almwiesen zum Totenkirchl (2186 m). Übers Prackfieder Jöchl erreichte man zur Mittagsrast die Mazuner Schupfe. Gestärkt wurde der Rückweg zur Gasslerhütte angetreten, wo der Shuttlebus zum Samberger Hof fuhr. Weiter ging es mit dem GKB-Bus, gelenkt von Sepp Schreiner, zum Hotel. Das...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Alpenverein Deutschlandsberg
18 13 15

Juli 2021 wandern.
Graggerschlucht.

Nicht weit von Kärnten in unseren Nachbarbundesland Steiermark  gibt es eine wunderbare Schlucht zum Erwandern. Die Graggerschlucht, Ausgangspunkt ist in Mühldorf bei St. Marein. Diese Schlucht ist   ca 3,9 km lang und bietet eine erfrischende Wanderung für jung und alt.  Der Grossteil der Wanderung führt durch den Wald. Der höchste Punkt beträgt 994m und der tiefste 833m. Vorbei geht an einem  wunderbaren Kaskaden Wasserfall wo man  über Stufen sicher vorbeigehen kann. Entlang des Weges...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Herta Goldschmied

Internationales Testspiel in der Osthalle
Sparkasse Schwaz Handball Tirol empfängt den TVB Stuttgart

SCHWAZ(wk). Für Sparkasse Schwaz Handball Tirol steht am Freitag der große Härtetest zum Abschluss der ersten Vorbereitungsphase an. In einem internationalen Vergleich treffen die Adler aus der Silberstadt auf den deutschen Bundesligisten TVB Stuttgart. Die Gastmannschaft des neuen spanischen Trainers Roi Sánchez, der zuletzt die zweite Mannschaft des FC Barcelona coachte, belegte in der abgelaufenen Saison Rang 14 in einer der stärksten Ligen der Welt. Die Schwaben absolvieren ein...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Werner Klammer
Werner Bergmayer mit Tochter Julia und Parson Russell Terrier Kisha
1

Verantwortungsbewusste Jäger gestalten und pflegen Lebensraum
Der Fritzl aus Atzelsdorf – ein Vorzeigejäger aus dem Jagdbezirk Mistelbach

Atzelsdorf:      Mit dem Jagdrecht ist die Berechtigung und Verpflichtung verbunden, das Wild unter Rücksichtnahme auf die Interessen der Land- und Forstwirtschaft zu hegen, damit ein artenreicher und gesunder Wildstand sich entwickeln kann und erhalten bleibt – besagt der Paragraph 2 des NÖ Jagdgesetzes. Genau nach diesen Vorgaben wird die Jagd in Niederösterreich von verantwortungs- und pflichtbewussten Jägerinne und Jäger ausgeübt und betrieben. Der Fritzl aus Atzelsdorf Einer dieser...

  • Mistelbach
  • Josef KOHZINA
1 2 21

Archiv ...
Damals & Heute: BADEN: Schloss Braiten mit Pavillon und Nebengebäude 1809 bis 2021

Schloss Braiten steht bei Baden nahe Wien. Es wurde 1809 erbaut. Der polnische Gelehrte Joseph Max Ossolinski (1748–1826), Graf von Tenczyn, ließ sich das Schloss sowie das Nebengebäude im Jahre 1809 bzw. 1810 von Stadtbaumeister Anton Hantl (1769–1850) erbauen. Im großzügig eingerichteten Besitz versammelte der Bauherr wie in seiner Wiener Wohnung Gelehrte und Künstler, unter anderen von 29. Juli 1816 bis Mitte Oktober 1816 Ludwig van Beethoven. Hier entstanden Teile der Klaviersonate Nr. 28...

  • Baden
  • Robert Rieger
1 2 7

Corona Zahlen und Fakten ...
Niederösterreich: Corona - Virus in NÖ die neuen Daten und Zahlen bis 29.7.2021

Aktuelle Situation Österreich Zeitraum 27.02.2020 bis 29.07.2021 00:00:00 NIEDERÖSTERREICH: Zahl der Testungen gesamt: 12.863,500 Laborbestätigte Fälle: 109,105 Genesene Fälle: 106,839 Verstorbene Fälle: 1,678 Aktive Fälle: 588 Hospitalisierungen Österreich Zeitraum 27.02.2020 bis 29.07.2021 00:00:00 NIEDERÖSTERREICH: zusätzlich verfügbare Normalbetten: 127 zusätzlich verfügbare Intensivbetten: 103 Aktive Fälle auf Normalstation: 7 Aktive Fälle auf Intensivstation: 6 Inzidenz pro 100.000 EW...

  • Melk
  • Robert Rieger
Jakob Auer, Josef Pühringer, Johann Pfaff, Klaus Lindinger, Franz Steininger (v.l.).
6

Fischlham
Josef Pühringer feiert mit ältestem Gemeindebürger

Johann Pfaff wurde am 21. Dezember 2020 einhundert Jahre alt. Coronabedingt konnte dieser Geburtstag erst jetzt in größerer Runde im Gasthaus Dickinger nachgefeiert werden. FISCHLHAM. Landeshauptmann a.D. Josef Pühringer schickte im Dezember eine Grußbotschaft und kündigte an: "Im Frühling feiern wir den Geburtstag nach". Es sollte bis zum 29. Juli dauern, bis es endlich soweit war. Gemeinsam mit den ehemaligen Fischlhamer Bürgermeistern Jakob Auer und Franz Steininger, dem amtierenden Klaus...

  • Wels & Wels Land
  • Christina Gärtner

Beiträge zu Regionauten-Community aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.