Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

Die feierliche Eröffnung der Auwaldbrücke mit Alkovens Bürgermeisterin Monika Rainer (4. v. r.) und Kulturausschuss-Obfrau Sieglinde Ortmayer (2. v. l.).
13

"Weg der Vielfalt" komplettiert
Eröffnung der neuen Auwaldbrücke

Mit der feierlichen Eröffnung des Fußgängerübergangs im Auwald vervollständigte die Gemeinde Alkoven den "Weg der Vielfalt".  ALKOVEN. Bereits 2016 entstand die Idee vom "Weg der Vielfalt", einem Rundweg, der vom Donauradweg zum Institut Hartheim führt und nun mit der Eröffnung der Auwaldbrücke komplettiert wurde. Der Weg gliedert sich in zwei Teile: Der Erlebnisraum Alkoven – Hartheim wurde vom Institut umgesetzt. Es entstand unter anderem ein Sinnes- und Therapiegarten mit...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Der Bienenerlebnisweg in Scharten bietet besonders Kindern spannende Einblicke in die Welt der Bienen.
9

Biodiversität
Bienen "unter die Flügel" greifen

Biodiversität fördern: Bereits im eigenen Garten kann man Bienen und Co einen Lebensraum schaffen. BEZIRKE GRIESKIRCHEN, EFERDING. In die „Wohnung" von Bienen hineingucken? Ja klar: Zum Beispiel in Grieskirchen, beim Schaubienenstock am „Bienenpfad". "Hier hat man die Möglichkeit, den Bienenstock zu beobachten. Durch eine Glasscheibe geschützt, kann man den Bienen bei der Arbeit zuschauen", erklärt Bernhard Waldhör, Bienenbeauftragter in Grieskirchen. Der Standort am Schulzentrum ist optimal...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
10

Neue Leihomas dringend gebraucht
Lust auf eine neue belebende Herausforderung?

Das Berufsleben und der Schüler Alltag pendeln sich langsam wieder ein. Viele sind gegen Corona geimpft oder testen sich regelmäßig und die Leihomas des Katholischen Familienverbandes betreuen wieder ihre Schützlinge. Um alle neu eingehenden Familienanfragen abdecken zu können, braucht der Omadienst in ganz Oberösterreich neue Leihomas. Willkommen sind Frauen jeden Alters. Die Voraussetzungen sind: Liebe zu Kindern, ein wenig freie Zeit und die Lust auf eine neue belebende Herausforderung. Aus...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Evi Kapplmüller
Ein umfangreicher Außenangriff wurde gestartet um angrenzende Gebäude vor den Flammen schützen zu können.
15

Erstmeldung
Stadl in Eferding steht in Brand

Die Einsatzkräfte wurden zu einem Brand eines Holzstadls im Zentrum Eferdings gerufen. Ein Übergreifen der Flammen auf ein danebenstehendes Einfamilienhaus konnte verhindert werden. EFERDING. Heute, 30. April 2021, um kurz nach 9 Uhr wurde die Feuerwehr Eferding zu einem Wohnhausbrand alarmiert. Laut ersten Informationen geriet ein Stadl aus bislang unbekannter Ursache in Brand. Da die Rauchwolke bereits von weiter Ferne sichtbar war wurde umgehend Alarmstufe 2 ausgelöst. Beim Eintreffen der...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
1 3 39

Regionauten-Bilder
Die besten Schnappschüsse im April 2020 aus Oberösterreich

Von der Schneeschmelze bis zum "Pink Moon" – mit Fotos unserer Regionauten machen wir einen Rückblick auf die schönsten Seiten Oberösterreichs im April!  Lust bekommen, selbst als Regionaut aktiv zu werden? Jetzt registrierenund aus der Region berichten! Was ist eigentlich ein Regionaut? Eine kurze Erklärung dazu ist auf www.meinbezirk.at/regionaut zu finden. BezirksRundschau auf Instagram Schnappschüsse unserer Regionauten werden auch auf Instagram veröffentlicht. Folge uns...

  • Oberösterreich
  • Bettina Kirchweger
Junges Engagement hat viele Gesichter: Mit der BezirksRundschau-Serie "Jung & Engagiert" holen wir tatkräftige Jugendliche vor den Vorhang.
1 30

Jung & Engagiert
Sie sind jung und packen an: Menschen im Ehrenamt

Jugendliche im Ehrenamt: Wir zeigen die jungen Gesichter hinter den Vereinen – und ihre Geschichten. BEZIRKE GRIESKIRCHEN, EFERDING. Wer noch immer denkt, die heutige Jugend interessiert sich nur für Facebook, Instagram und Netflix, den überzeugen wir in den nächsten Wochen und Monaten vom Gegenteil. Mit unserer neuen Serie "Jung & Engagiert" holen wir junge Leute vor den Vorhang, die in ihren Vereinen so viel Einsatz zeigen, dass sie bereits unersetzlich sind. Vom Motorsportclub über die...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Die neuen Eigentümer und Betreiber stoßen an: Weiterführung der Hotel Donauschlinge gesichert.
13

Weiterführung
ETECH-Leitung investiert in Weiterbetrieb des Hotels Donauschlinge

Die Firmenleitung des Elektrotechnikspezialisten ETECH investiert in den Weiterbetrieb des idyllischen Hotels am Naturwunder Schlögener Schlinge. Die Verträge sind unterschrieben und auch die Weiterführung durch die ehemaligen Betreiber Eva Gugler und Marc Hillebrandt ist beschlossene Sache. HAIBACH/DONAU. Nach einer langen Zeit der Ungewissheit, ob und wie es für den Oberösterreichischen Leitbetrieb an der Donau weitergeht, kam die Wendung dann doch ganz plötzlich. Die Geschäftsführer der...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Für jeden was dabei: Der Fuhrpark des Trialgartens Ohlsdorf besteht aus 20 Bikes mit 80 bis 250 Kubikzentimetern Hubraum.
Aktion 11

Trialgarten Ohlsdorf
Mehr Sicherheit durch Können

Der Trialgarten Ohlsdorf hat vor allem ein Ziel: weniger Motorrad- und Mopedunfälle im Straßenverkehr – Spaß und Action kommen aber auch nicht zu kurz. OHLSDORF. Jetzt im Frühling, wenn im Trialgarten Ohlsdorf wieder die Motoren heulen, dann geht es dabei nicht nur um Spaß und Action, sondern auch um mehr Sicherheit. „Ich möchte mein Wissen und meine Erfahrung weitergeben“, sagt Hartwig Kamarad, Betreiber des Trialgartens. 50 Jahre ErfahrungUnd davon hat er einiges zu bieten, kann er doch auf...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Stießen an: Brauerei-Chef Marcus Mautner Markhof, Braumeister Felix Schiffner und Moderatorin Sabine Lindorfer.
8

1. Bier-Stream
Brauerei Grieskirchen lud zur Onlineverkostung

Die Brauerei Grieskirchen lud zum ersten Bier-Stream. Verkostet wurden dabei fünf Bierspezialitäten, zudem gab die Brauerei Einblicke hinter die Kulissen. GRIESKIRCHEN. Am 1. April war es so weit: Gemeinsam mit über 400 interessierten Bierfans haben sich Braumeister Felix Schiffner, die Moderatorin Sabine Lindorfer und ihre Gäste durch einen Teil des Grieskirchner Biersortiments gekostet. Alle Beteiligten waren ausnahmslos negativ getestet und die geltenden Abstandsregeln wurden eingehalten....

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
4 4 37

Regionauten-Bilder
Die schönsten Schnappschüsse im März 2021 aus Oberösterreich

Der März hatte wettertechnisch einiges zu bieten. Doch unsere fleißigen Regionauten haben Wind und Wetter getrotzt und waren erneut eifrig am Fotografieren. Die schönsten Schnappschüsse des vergangenen Monats findet ihr in unserer Bildergalerie. Viel Spaß beim Durchklicken! Lust bekommen, selbst als Regionaut aktiv zu werden? Jetzt registrieren und aus der Region berichten! Was ist eigentlich ein Regionaut? Eine kurze Erklärung dazu ist auf www.meinbezirk.at/regionaut zu finden....

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Video 35

Österreichpremiere
Erste mobile Brandsimulationsanlage steht in Linz-Land

In der Aus- und Weiterbildung und regelmäßiger Übungstätigkeit für die Mitglieder von freiwilligen Feuerwehren setzt man im Bezirk Linz-Land auf einen Meilenstein im Feuerwehrwesen. LINZ-LAND. „Um Kameraden bestmöglich auf Einsätze vorzubereiten sind regelmäßige Übungen unerlässlich. Doch wo und wie können „Heißausbildungen“ gefahrlos und umweltschonend durchgeführt werden? Diese Frage stellt unsere freiwilligen Feuerwehren vor immer größere Probleme“, betont Helmut Födermayr,...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Viele Motorik- und Fitnessanlagen – wie hier in St. Agatha – laden zur Bewegung an der frischen Luft ein. Jetzt muss nur noch das Wetter mitspielen.
15

Sporteln in der Natur
Motorikparks und Fitnessanlagen in Grieskirchen & Eferding

Sobald der Wettergott wohlgestimmt ist, sollte man die Motorik- und Fitnessparks in den Bezirken Grieskirchen und Eferding austesten. Wir stellen hier einige vor. BEZIRKE GRIESKIRCHEN, EFERDING. Viele Sportler fiebern der Öffnung von Fitnessstudios und Sportvereinen entgegen. Bis Trainings wieder wie gewohnt durchgeführt werden können, bieten Fitnessanlagen und Motorikparks Abhilfe. In den Bezirken Grieskirchen und Eferding gibt es davon einige, deren Geräte Sporteln und Spaß verbinden. Und:...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Frauenstiege Kapelle
28

Grieskirchen
Spaziergang in Grieskirchen

GRIESKIRCHEN Das schöne Wetter genutzt und von der Stadtmitte Grieskirchens aus in Richtung St.Georgener Allee spaziert und über den Kalvarienberg wieder zurück in die Stadt.

  • Grieskirchen & Eferding
  • Constance Haslberger
Einsatz an der Donau: Öl trat beim Kraftwerk in Aschach aus.
14

Einsatz in Aschach
Vier Feuerwehren bei Ölfilm auf der Donau im Einsatz

Beim Kraftwerk in Aschach trat großflächig Öl aus. Vier Feuerwehren standen im Einsatz um den Ölfilm aufzusaugen. ASCHACH/DONAU. Dienstagabend, 9. März 2021, standen die Feuerwehr Landshaag und Aschach gemeinsam mit den beiden Ölstützpunktfahrzeugen der Feuerwehr Eferding und Bad Leonfelden bei einem Öleinsatz unterhalb des Kraftwerkes in Aschach von 17:15 bis etwa 22 Uhr im Einsatz. Bei der Erkundung durch den Einsatzleiter der Feuerwehr gemeinsam mit der Polizei und den Kraftwerksbetreibern...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
25

Vier Stunden im Einsatz
Ölfilm auf der Donau in Landshaag beschäftigte Feuerwehren

Ein aufmerksamer Spaziergänger entdeckte am 9. März einen Ölfilm auf der Donau und verständigte den Kommandanten der Feuerwehr Landshaag Gerald Fattinger telefonisch. FELDKIRCHEN/ASCHACH. Nach der Lageerkundung gemeinsam mit der Polizei wurden die Feuerwehren Aschach und Landshaag zur Einsatzstelle im Bereich des Donaukraftwerkes Aschach gerufen. Der Ölfilm war direkt unterhalb des Kraftwerks großflächig zu sehen. Die Austrittstelle konnte rasch lokalisiert werden. Mit drei Booten errichteten...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
3 3 27

Regionauten-Bilder
Die schönsten Schnappschüsse im Februar 2021 aus Oberösterreich

Die ersten frühlingshaften Aufnahmen aus der Natur konnten unsere Regionauten auch im Februar wieder mit der Kamera festhalten. Die schönsten Bilder haben wir in dieser Galerie noch einmal zusammengefasst. Lust bekommen, selbst als Regionaut aktiv zu werden? Jetzt registrieren und aus der Region berichten! Was ist eigentlich ein Regionaut? Eine kurze Erklärung dazu ist auf www.meinbezirk.at/regionaut zu finden. BezirksRundschau auf Instagram Schnappschüsse unserer Regionauten werden auch auf...

  • Linz
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Mit rund 2.300 Mitgliedern ist der FC Bayern Fanclub Natternbach mit Obmann Johannes Obernhumer (rechts vorne mit schwarzem Kapperl) einer der größten seiner Art.
8

FC Bayern Fanclub Natternbach
"Alle Altersklassen sind bei uns vertreten"

Fußballerherz schlägt: Der Fanclub des FC Bayern München in Natternbach ist einer der größten seiner Art. NATTERNBACH (jmi). Dramatische Szenen, als der letzte Ball ins Netz fliegt – und mit ihm der FC Bayern München das Champions-League-Finale 2012 verspielt. Genauso mitgelitten haben seine Fans: "Das war tragisch. Zuerst haben wir noch mit 1:0 geführt, erst beim Elfmeterschießen haben wir verloren. Da waren wir fertig", erzählt Johannes Obernhumer, Obmann des FC Bayern München Fanclub...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Darf's ein Schluck sein? Direktvermarkter in den Bezirken Grieskirchen und Eferding halten köstliche Mostsorten bereit.
11

Direktvermarkter
Köstlicher Most aus dem Hausruckviertel

Auf der Suche nach köstlichem Most? Mostproduzenten aus den Bezirken Grieskirchen und Eferding halten allerlei g'schmackige Sorten bereit. BEZIRKE GRIESKIRCHEN, EFERDING (jmi). Normalerweise starten demnächst wieder die Mostkosten in der Region. Coronabedingt müssen diese auch heuer pausieren. Aber die köstlichen Tropfen braucht man sich dennoch nicht entgehen lassen, denn Direktvermarkter in der Region bieten köstlichen Most in ihren Hofläden an.  Weitere Direktvermarkter – nicht nur im...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
9

Dachsberg
Gymnasium Dachsberg

Vor fast einem Jahr wurde der Neubau am Gymnasium Dachsberg fertig gestellt. Ein kleiner verschmitzter Blick bei strahlendem Sonnenschein auf den Neubau, der aus bekannten Gründen leider - noch - nicht so wie gedacht, genutzt wurde. Natürlich kam die Umgebung auch nicht zu kurz.

  • Grieskirchen & Eferding
  • Constance Haslberger
Beim Gewinnspiel von "Advent in Grieskirchen" wurde Eva Lindenbauer (3. v. r.) als Gewinnerin des Renault Twingo gezogen. Ihr gratulierten Bürgermeisterin Maria Pachner, Christian Steiner, Lili Brauneis und Andreas Aigner vom Stadtmarketing (v. l.).
14

Adventgewinnspiel in Grieskirchen
Eva Lindenbauer darf sich über den Hauptpreis freuen

Rund 14.500 Lose beim Adventgewinnspiel in Grieskirchen: Den begehrten Hauptpreis, ein Renault Twingo, sahnte Eva Lindenbauer ab. GRIESKIRCHEN. Im Advent einkaufen und mit etwas Glück im neuen Jahr gewinnen – mit Spannung wurde die Auslosung des Grieskirchner Adventgewinnspiel erwartet. Rund 14.000 Lose wurden beim Adventgewinnspiel ausgefüllt. Im Autohaus Kriegner wurde mit Notar Horst Aichinger die Ziehung durchgeführt und insgesamt 39 Gewinner gezogen. Der begehrte Hauptpreis, ein Renault...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Mit einigen Schildern und teilweise in Faschingsmaskierung trafen sich 130 Teilnehmer zum zweiten Corona-Spaziergang in Grieskirchen.
2 9

Corona-Demo
Zweiter Corona-Spaziergang in Grieskirchen mit rund 130 Teilnehmern

Deutlich weniger Teilnehmer am zweiten Corona-Spaziergang in Grieskirchen, aber mit 36 Anzeigen. GRIESKIRCHEN. Auch am Valentinstag, 14. Februar 2021, wurde zum Corona-Spaziergang in Grieskirchen eingeladen. Diese zweiten Corona-Demonstration in der Bezirkshauptstadt verzeichnete bereits um eine Vielzahl weniger Teilnehmer als vergangene Woche. "Es war sicher um die Hälfte weniger, wir schätzen die Teilnehmerzahl auf rund 130 Personen, Kinder auch mitgezählt. Seitens der Polizei stellten wir...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Erinnerung in der Pfarrkirche: Johann Großruck am Grabstein von Hans Adam von Zinzendorf, eines der Pestopfer in den 1580ern.
1 18

Stadtrundgang in Grieskirchen
Auf den Spuren von Pest, Pocken und Co

Auch wenn das Wort "Corona" mittlerweile keiner mehr hören mag. Pandemien suchten die Bezirkshauptstadt Grieskirchen aber auch früher heim – davon gibt es noch viele kulturelle Zeugen.  Johann Großruck nahm uns auf Stadtrundgang mit. GRIESKIRCHEN (jmi). Kein Corona-Spaziergang aber doch dreht es sich bei der Tour von Johann Großruck um Krankheiten: "Spuren früherer Pandemien finden sich auch heute noch Grieskirchen. Kulturell wiedergegeben sind sie etwa durch die St.-Sebastian-Kapelle oder den...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Die "Gallspacher Narrenabende" versprechen ein buntes Programm. Geprobt wird einige Wochen lang.
13

Porträt
Gallspacher Narrengilde hält Augen und Ohren offen

"Galli, galli" – die Narrengilde Gallspach muss heuer zwar eine Pause einlegen. Narrenpräsident Klaus Aigner freut sich umso mehr aufs nächste Jahr. GALLSPACH (jmi). GALLSPACH. Achtung, wer in Gallspach auffällt! Denn: Zwar haben die Mitglieder der hiesigen Narrengilde coronabedingt heuer Pause, sie halten dennoch Augen und Ohren offen. "Die Vorbereitungen laufen das ganze Jahr. Man passt unterm Jahr schon auf, was man als Sketch auf die Bühne bringen kann", erklärt Klaus Aigner, Präsident der...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Der Asiatische Laubholzbockkäfer wurde erstmals 2013 in Gallspach registriert. Das Gefährliche: Er befällt auch gesunde Bäume.
11

Gallspach befallsfrei
Mit Hunden und Baumsteigern den Asiatischen Laubholzbockkäfer bekämpft

Der Asiatische Laubholzbockkäfer in Gallspach trat erstmals 2013 auf. Durch umfangreiche Gegenmaßnahmen – darunter der Einsatz von Baumsteigern und Spürhunden – ist die Gemeinde wieder befallsfrei. GALLSPACH (jmi). Gute Nachrichten aus Gallspach: Der Asiatische Laubholzbockkäfer, der in den vergangenen Jahren sein Unwesen getrieben hat, ist nun offiziell vernichtet. „Nachdem in Gallspach mit Ablauf des Jahres 2020 vier Jahre lang keine Befallssymptome gefunden wurden, können wir auch hier die...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.