Grieskirchen & Eferding - Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

Auf die Plätze, fertig, los!
10 Bilder

Kinderbetreuung durch den Omadienst
Endlich ist wieder Omadienst möglich!

Corona hat auch dem Omadienst eine Auszeit aufgebrummt. Jetzt ist es endlich soweit: Leihomas dürfen ihre Familien wieder besuchen und die Kinder betreuen. Alle Leihomas, die fit sind und an keinen Vorerkrankungen leiden, stehen schon in den Startlöchern, um ihre geliebten Leihenkerl wieder zu sehen. „Mir gehen die Kleinen schon so ab.“, „Ich freue mich schon so auf ein Wiedersehen!“, „Die Familie meldet sich immer wieder mal und geht mir sogar einkaufen.“ Das sind Zitate von Leihomas während...

  • 22.05.20
FPÖ-Bezirksgeschäftsführer Thomas Radler, Bürgermeister Dieter Lang, FPÖ-Bezirksparteiobmann Wolfgang Klinger und Bezirkssekretärin Andrea Jarolim (v. l.)

Jubiläum
FP-Bürgermeister Dieter Lang zum 50er gratuliert

Die Vertreter der FPÖ gratulierten Gallspachs Bürgermeister Dieter Lang zum 50. Geburtstag.  GALLSPACH. Der FPÖ-Bezirksparteiobmann Wolfgang Klinger ließ es sich nicht nehmen, seinem freiheitlichen Bürgermeisterkollegen aus Gallspach, Dieter Lang persönlich zum 50. Geburtstag zu gratulieren. Unter den Gratulanten: die Mitarbeiter der FPÖ Bezirksgeschäftsstelle, Bezirksgeschäftsführer Thomas Radler und Bezirkssekretärin Andrea Jarolim. „Lieber Dieter, ich gratuliere dir herzlich zu deiner...

  • 18.05.20
Neuer Landes-Feuerwehrkurat Adolf Trawöger.

Feuerwehr
Adolf Trawöger ist neuer Landes-Feuerwehrkurat

Adolf Trawäger von der FF Hofkirchen wurde zum neuen Landes-Feuerwehrkurat bestellt. HOFKIRCHEN, OÖ. Mit 1. Mai wurde Bezirks-Feuerwehrkurat Adolf Trawöger zum neuen Landes-Feuerwehrkuraten ernannt. Trawöger ist seit 44 Jahren bei der Feuerwehr, 2004 wechselte er zur FF Hofkirchen an der Trattnach. In Hofkirchen war er Pfarrmoderator und drei Jahre Pfarr-Administrator, bevor er als Rektor in das Bildungshaus Schloss Puchberg wechselte. Seit 16 Jahren begleitet Feuerwehrseelsorger Trawöger...

  • 14.05.20
  •  1
Volkmar Angermeier ist seit 5. Mai Vorsitzender des Aufsichtsrates der Raiffeisenlandesbank OÖ. Der Landwirt betreibt zwei Höfe.

Porträt
Eferdinger Angermeier neuer Aufsichtsratschef der Raiffeisenlandesbank OÖ

Landwirt auf zwei Höfen, Vorstandsmitglied im Raiffeisenverband OÖ, Vorsitzender des Aufsichtsrates der Raiffeisenbank Region Eferding, Obmann-Stellvertreter der efko, ehrenamtliches Kuratoriumsmitglied im Diakoniewerk Gallneukirchen, Bezirksjägermeister und stellvertretender Landesjägermeister – und am 5. Mai folgte der bisherige Vizepräsident Volkmar Angermeier Jakob Auer als neuer Aufsichtsrats-Vorsitzender der Raiffeisenlandesbank nach. Fad wird dem gut 59-jährigen in Alkoven...

  • 11.05.20

Seniorenbund Haibach
Muttertagsgedicht 2020

Muttertagsgedicht 2020 (Für Alle Mütter, Omas und Uromas auf dem Lande) Als ihr Mütter seid geworden ein liebes kleines Kindlein hab‘t geboren, es noch keine Pampers gab und musstet Windeln waschen jeden Tag. Es war die Freude trotzdem riesengroß heranwachsen zu sehen den kleinen Spross, na ja, der Vater am Anfang vielleicht ein bischen war verdrossen, denn, die Aufmerksamkeit nicht mehr nur er alleine hat genossen. Wehe...

  • 05.05.20
  •  1
10 Bilder

Volkskultur
Neu renovierte Marterl im Hausruck

Auf private Initiative von Anna Maria Raab, Obfrau des Verschönerungsvereines Geboltskirchen wurden 2 Marterl mit geschichtsträchtigem Hintergrund wieder zu neuem Glanz verholfen. Die beiden Marterl stehen allerdings auf Haager Gemeindegrund, bzw. im Grundbesitz von Schloß Starhemberg in Haag und daher nicht im Zuständigkeitsbereichs des Verschönerungsvereins. Trotzdem war es Frau Raab ein Anliegen, diese Kulturdenkmäler renovieren zu lassen und beauftragte den Pramer Künstler Meinrad...

  • 23.04.20
  •  1
Valentin R. Zeileis leitete jahrzehntelang die Geschicke des Instituts Zeileis in Gallspach.

Nachruf
Valentin R. Zeileis verstorben

Am 16. April 2020 verstarb Dr. Valentin R. Zeileis. Für seine außerordentlichen Bemühungen als Leiter des Instituts Zeileis erhielt er 1994 den Ehrenring der Marktgemeinde Gallspach. GALLSPACH. In stiller Trauer nimmt Gallspach Abschied von seinem Ehrenringträger Obermedizinalrat Dr. Valentin R. Zeileis, der am 16. April friedlich eingeschlafen ist. Seine außerordentlichen Bemühungen als Leiter des Instituts Zeileis gegenüber seinen Patienten und den Bürgern von Gallspach wurden sehr...

  • 23.04.20
42 Bilder

Jo zua Mundoat - Ja zu OÖ
Griaß Di! Ein Streifzug durch die OÖ Mundart

Wir Oberösterreicher sind schon was ganz Besonderes. In dieser herausfordernden Zeit stehen wir nicht nur zu unseren regionalen Produkten und Dienstleistungen sondern auch zu unseren Eigenheiten, wie unserer typischen Sprache. Wir sagen JA zu unserer Mundart und JA – bzw. „JO zu OÖ“! Wir haben hier ein paar oberösterreichische Begriffe für Euch zusammengestellt. Verwendet Ihr den einen oder anderen häufig selber oder ist Euch ein Begriff noch unbekannt? Wir liefern natürlich auch die...

  • 22.04.20
  •  1
Othmar Doppelbauers Leidenschaft galt den Pferden.

Nachruf
Waizenkirchner Othmar Doppelbauer verstorben

Othmar Doppelbauer, langjähriger Pferdemarkt-Obmann in Waizenkirchen, verstarb im 82. Lebensjahr. WAIZENKIRCHEN. Im 82. Lebensjahr ist Othmar Doppelbauer, weitum bekannt als "Altbauer vom Gasperl" in Stillfüssing, verstorben. Seine große Liebe galt viele Jahrzehnte den Pferden und der Pferdezucht. Viele Pferdefreunde schätzt seine Hilfsbereitschaft und Einsatz. Doppelbauer war 13 Jahre als Obmann des Pferdemarktkomitees Waizenkirchen. Mit viel Einsatz hat Doppelbauer den weit über die...

  • 20.04.20
Mitarbeiter des Pflegeheimes Kallham bedanken sich herzlich für die vielen bunten Masken.

über 300 selbstgenähte Masken für die Gemeinde Kallham
Kimplinger Goldhaubenfrauen nähten Masken

Derzeit ist es weltweit schwer, an die benötigten Schutzmasken gegen das Corona-Virus zu kommen. So haben sich die Goldhaubengruppen des Landes bereit erklärt zu helfen. Wo rasche Hilfe gebraucht wird, sind die Frauen der Goldhaubengruppen die richtigen Ansprechpartner. Heißt es doch in ihrem Leitsatz: „Altes bewahren, Neues schaffen, Schönheit ins Leben tragen und Gutes tun.“ Auch die Goldhaubengruppe Kimpling fühlte sich angesprochen. Einige der Frauen starteten ihre Nähmaschinen und...

  • 18.04.20
  •  2
Übergabe der Tablets an das Bezirksalten- und Pflegeheim Eferding. v.l.n.r.
: Claudia Scharinger (Leitung des Betreuungs- und Pflegedienstes), Betriebsrätin Andrea Weiß, Iris Häuserer (Präsidentin SCE), Mag. Marianne Sautner (Gründungspräsidentin SCE).
2 Bilder

Soroptimist Club Eferding
Sieben Tablets an Altersheime gespendet

Der Soroptimist Club Eferding hat an die Altersheime in Eferding und Hartkirchen sieben Tablets überreicht. So können die Osterwünsche noch persönlich über Videotelefonate übermittelt werden. EFERDING, HARTKIRCHEN. Die Besuchsverbote in den Alters- und Pflegeheimen sind eine große Belastung. Es nimmt den älteren Menschen eine gewohnte Struktur in ihrem Heimalltag, das Pflegepersonal hat mehr denn je auf die psychische Gesundheit der Betroffenen zu achten und die Familienangehörigen können...

  • 09.04.20
Franz Reitinger wurde 1955 in Tollet geboren und ist hier aufgewachsen. Gezeichnet hat der Autodidakt schon immer gerne.
3 Bilder

Franz Reitinger
"Ich bin Pinsler, kein Künstler"

Das Corona-Virus verhindert die Ausstellung seiner Werke im Atrium Bad Schallerbach. Um seine Aquarelle und Zeichnungen trotzdem der Öffentlichkeit präsentieren zu können geht der Tolleter Künstler Franz Reitinger einen ganz eigenen Weg. GRIESKIRCHEN. Das Talent wurde dem Künstler Jahrgang 1955 in die Wiege gelegt. Bereits in der Schule wurden dort seine Zeichnungen ausgestellt. Bestärkt von seinem Umfeld, besonders von Gattin Renate, entwickelte und verfeinerte der Autodidakt seinen Stil....

  • 08.04.20
v.l.n.r.: Christian Braun (Grieskirchen), Günter Wiesinger (Peuerbach), Erna Humer (Eschenau), Melanie Würzl (Waizenkirchen), Hermann Wetzlmair (Gallspach).

Bezirkssieger gekürt
Skimeisterschaft der Gemeindebediensteten

Am 25. Bezirksskitag am Hochficht kämpften die Gemeindebediensteten von Eferding und Grieskirchen um den Meisterschaftstitel.  BEZIRKE GRIESKIRCHEN-EFERDING. Rechtzeitig vor Ausbruch des Corona-Virus trafen sich die in der Gewerkschaft Younion organisierten Gemeindebediensteten des Bezirkes Grieskirchen Ende Februar am Hochficht, um ihre alljährlichen Skiimeisterschaften abzuhalten. Die Veranstaltung wurde von der neuen Bezirksführung unter Obfrau Verena Kroiß (Gemeinde Tollet) und von...

  • 01.04.20
Auch das Schlagwerk Ensemble „Magic Drums“ erzielte einen ersten Preis bei Prima la Musica.
5 Bilder

Prima la Musica 2020
Schüler der LMS Neumarkt und Riedau bewiesen ihr Talent

Über eine ganze Reihe herausragender Erfolge bei Prima la Musica können sich die Schülerinnen und Schüler der LMS Neumarkt/Hausruck und der LMS Riedau freuen. NEUMARKT, RIEDAU. Beim Prima la Musica Landeswettbewerb in Marchtrenk erreichte Maximilian Fürst auf dem Klavier in der Altersgruppe B den 2. Preis. Seine Schwester Viktoria trat am Landeswettbewerb in Salzburg an und erzielte in der Altersgruppe I auf dem Klavier den 1. Preis. Die beiden Geschwister werden von Hee Jin Chung in...

  • 24.03.20
3 Bilder

Tipps und Tricks
SCHIEDLBERG/PIBERBACH. Bloggerin Bianca Rührlinger bringt frischen Wind in altes Kräuterwissen

Mit Tipps und Tricks rund um Frühlingspflanzen, einfachen Rezepten zur Stärkung der körpereigenen Abwehrkräfte Pflanzenaufstellungen und online Natur-Fantasiereisen, die jenen Menschen Erleichterung bringen sollen, denen in der aktuellen Lage in der Wohnung die sprichwörtliche Decke auf den Kopf fällt, richtet sich Heilkräuterpädagogin Bianca Rührlinger wöchentlich an ihre Follower auf Facebook und Instagram. "Nach meiner Ausbildung zur Diplomierten Heilkräuterpädagogin, habe ich 2016...

  • 19.03.20
Der 35-Jährige Jugendbetreuer Josef Zitzler.

BezirksRundschau Blutspendemarathon
"Mir war klar, da hat's was Gröberes"

Josef Zitzler ist an der Autoimmunkrankheit Thrombotic Thrombocytopenic Purpura erkrankt. Er erzählte uns was es damit auf sich hat und warum er sich bereits vier Bluttauschtransfusionen unterziehen musste. GASPOLTSHOFEN. "Einfach gesagt frisst mein Körper seine eigenen Thrombozythen auf", sagt der 35-Jährige Jugendbetreuer aus Gaspoltshofen. Als Konsequenz bilden sich am ganzen Körper blaue Flecken. Auch Blut in Urin und Stuhl sind möglich. "Meinen ersten Schub hatte ich im Jahr 2010....

  • 19.03.20
v.l.n.r.: Stadtparteiobmann Gerhard Uttenthaller, Direktorin Christa Hagmüller, WB-Obmann Christian Prechtl bei der Scheckübergabe

ÖVP Eferding spendet Ball-Erlös
Hilfe für finanzschwache Familien

Am Ball der Eferdinger wurde fleißig Roulette für einen guten Zweck gespielt. EFERDING. Der Erlös aus dem Jetonverkauf in Höhe von 280 Euro kommt Schülern aus finanzschwachen Familien zugute. Damit wird ihnen etwa die Teilnahme an kostenpflichtigen Schulveranstaltungen, wie beispielsweise den Sporttagen, ermöglicht. Vertretend für beide Eferdinger Volksschulen wurde der Scheck der Direktorin der Volksschule Nord, Christa Hagmüller, von Parteiobmann Mag. Gerhard Uttenthaller und...

  • 12.03.20
16 Bilder

Wahl der neuen Ortsbäuerin in Taufkirchen an der Trattnach
Wahl der neuen Ortsbäuerin in Taufkirchen an der Trattnach

Am Donnerstag, den 13. Februar 2020 fand im Gasthaus Jetzinger in Hehenberg die Wahl der neuen Ortsbäuerin statt. Die seit 2011 amtierende Ortsbäuerin Helga Schönbauer eröffnete den offiziellen Teil mit einem Rückblick auf die zahlreichen Aktivitäten der letzten zehn Jahre. Das Binden der Erntekrone, die Gestaltung eines Programmpunktes für die Kinderferienaktion und vor allem die Ausrichtung der traditionellen Taufkirchner Mostkost sind nur einige der öffentlichkeitswirksamen...

  • 11.03.20
  •  1
Bezirksjägermeister Volkmar Angermeier, Landesrat Markus Achleitner und Landesjägermeister Herbert Sieghartsleitner (v.l.).
3 Bilder

Bezirksjägertag 2020
500 Jäger Kulturzentrum Bräuhaus

Zum jährlichen Bezirksjägertag fanden sich unlängst auf Einladung von Eferdinger Bezirksjägermeister Volkmar Angermeier zahlreiche Besucher im Kulturzentrum Bräuhaus ein. EFERDING. Begrüßt wurden 500 teilnehmenden Jäger mit Hörnerklang der Jagdhornbläsergruppe Schaunburg. Angermeier betonte wie wichtig ein klares Bekenntnis zur aktiven Niederwildhege ist. „Dort wo wir Jäger gestalten können haben wir auch die Verantwortung für die Lebensräume unseres Wildes. Das ist gelebter Artenschutz und...

  • 11.03.20
Georg Spiegelfeld, Jacinta Mössenböck, Otto Hainzl, Alois Riedl, Barbara Steininger; Andreas Hoffer.
4 Bilder

Erfolgreiche Vernissage
Galerie Schloss Parz präsentierte Kunstvolles mit Max Weiler und der Ausstellung "sitzen"

Bei der Vernissage in der Galerie Schloss Parz kamen Kunstfreunde auf ihre Kosten. Gezeigt werden aktuell die Werke von Max Weiler sowie die Ausstellung "sitzen" von Alois Riedl und Otto Hainzl.  GRIESKIRCHEN. Großer Andrang herrschte bei der Eröffnung „Max Weiler", die von Andreas Hoffer, Kurator der Kunsthalle Krems, eröffnet wurde. Weit über 200 Gäste kamen zur diesjährigen Frühjahrsausstellung der Galerie Schloss Parz. Unter ihnen die renommierte Kunsthistorikerin Monika Leisch-Kiesl und...

  • 10.03.20
Die Landjugendgruppe von Wendling war ebenfalls mit von der Partie bei der Mostkost in Taufkirchen an der Trattnach.
31 Bilder

Bildergalerie
Das war die Taufkirchner Mostkost 2020

Köstlichkeiten waren hier im Mittelpunkt: Einen großen Besucherzustrom verzeichnete die diesjährige Mostkost in Taufkirchen an der Trattnach. TAUFKIRCHEN/TRATTNACH. Die Taufkirchner Mostkost wurde heuer zum 31. Mal von der Ortsbauernschaft im Kultursaal veranstaltet. Ortsbauernobmann Gerhard Heizinger und Ortsbäuerin Petra Kaltenböck konnten dazu Bürgermeister Gerhard Schaur, Vizebürgermeister Kurt Pimmingsdorfer, Bezirksbauernkammerobmann Martin Dammayr, Bezirksbäuerin Annemarie Heigl,...

  • 09.03.20
Die jungen Sänger von Laudate Kids und Skalo begeisterten das Publikum wieder.
64 Bilder

Bildergalerie
Laudate Kids und Skalo begeisterten mit tollem Konzert

Gute Stimmung versprach das Chorkonzert der Laudate Kids und Skalo. Die jungen Musiker begeisterten mit einer Bandbreite an bunten Musikstücken. WAIZENKIRCHEN. Mit mitreißenden Melodien lockten "Laudate Kids" und "Skalo" zu ihrem diesjährigen Chorkonzert in die Neuen Mittelschule Waizenkirchen. Mehr als 70 Sänger und Musiker im Alter zwischen sieben und 50 Jahren sorgten für ein abwechslungsreiches Programm. Die Besucher durften sich auf verschiedene Musikrichtungen einstellen: Klassiker wie...

  • 09.03.20
Bezirks-Obfrau Andrea Märzendorfer und Bürgermeistersprecher LAbg. Peter Oberlehner
3 Bilder

Bezirksversammlung des OÖ. Blasmusikverbandes Grieskirchen im Lanschloss Parz: Neuwahl der Bezirksleitung
OÖ Blasmusikverband Grieskirchen: Bezirksversammlung mit Neuwahl der Bezirksleitung

Am 2. März 2020 lud die Bezirksleitung Grieskirchen des Oberösterreichischen Blasmusikverbandes zur alle vier Jahre stattfindenden Bezirksversammlung ins Landschloss Parz ein. Unter den Klängen des Musikvereins Peuerbach wurden neben den Ehrengästen Hausherrin und Bürgermeisterin von Grieskirchen Maria Pachner, Bürgermeistersprecher Landtagsabgeordneter Peter Oberlehner und dem Präsidenten des Oberösterreichischen Blasmusikverbandes Alfred Lugstein, auch Vertreter aller 32 Musikkapellen des...

  • 09.03.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.