Grieskirchen & Eferding - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Der Familienbetrieb zählt insgesamt sechs Mitarbeiterinnen, darunter Eva Wimmers Tochter Viktoria (3. v. r.) und Margit Wimmer (1. v. l.), die das Motel leitet.
6

"Frau in der Wirtschaft"
"Unternehmer müssen immer flexibel bleiben"

Sie ist seit 38 Jahren mit Leib und Seele in der Sanitärbranche tätig. "Nebenbei" baute sie 2018 das Motel Grieskirchen superior: Eva Wimmer ist Unternehmerin durch und durch. GRIESKIRCHEN. "Ich mag die Inhaberin sein und das Hotel nach außen vertreten, die Leitung haben aber meine Schwester Margit und meine Tochter Viktoria inne", verrät Wimmer. Der Familienbetrieb zählt insgesamt sechs Beschäftigte und 22 Zimmer. Ein besonderes Anliegen ist der Inhaberin die hochwertige und geräumige...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Hermann Pühringer zeichnete sich durch sein innovatives Denken, seine zupackende Art und seinen Humor aus.
2

Große Trauer
WKOÖ-Direktor Pühringer verstorben

WKOÖ-Direktor Hermann Pühringer ist nach langer, schwerer Krankheit verstorben. Große Trauer und tiefe Betroffenheit über seinen frühen Tod herrscht nicht nur in der Wirtschaftskammer Oberösterreich, auch Oberösterreichs Politiker sind erschüttert.  OÖ. Hermann Pühringer – 1965 geboren – wuchs in Kleinzell im Mühlkreis auf und maturierte 1984 am Realgymnasium in Rohrbach. Anschließend studierte er Betriebswirtschaftslehre an der Johannes Kepler Universität in Linz. Nach diversen Projekten in...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Walter Pirkner aus Tollet, Gerhard Humer aus Grieskirchen und Roland Lehner aus Pollham erfüllen sich den Traum vom eigenen Bier.
3

Neue Brauerei
"Braufux" bringt frisches Bier für Grieskirchen

Drei Brauer aus dem Bezirk erfüllen sich einen lang gehegten Traum und erzeugen ab sofort ihr eigenes Bier. GRIESKIRCHEN. Die Braustadt Grieskirchen soll wieder um eine Kleinbrauerei reicher werden: Die "Braufux GesbR" möchte in Zukunft die Bierlandschaft mitgestalten und die Vielfalt der heimischen Biere bereichern. Geführt wird sie von Walter Pirkner aus Tollet, Gerhard Humer aus Grieskirchen und Roland Lehner aus Pollham. Sie sind drei Vollblutbrauer, die einen großen Teil ihres Lebens als...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
11 16 3

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
Gewinnen Sie 1 von 50 Husqvarna Akku-Paketen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die starke Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

Eferdings WKO-Obmann Christian Prechtl, Lehrling Selina Franzmeyer, Meisterfloristin Elke Mitter und WKO-Leiter Hans Moser (v. l.) vor dem Blumenhandwerk Elke in Eferding.

Blumenhandwerk Elke Mitter
WKO-Gratulation für Nachwuchs-Floristin

Nach ihrem Sieg im Landeslehrlingswettbewerb der Floristen erhielt die Frahamerin Selina Franzmeyer Besuch von der Wirtschaftskammer (WKO) in ihrem Lehrbetrieb. EFERDING. Bei einem Betriebsbesuch bei Blumenhandwerk Elke Mitter in Eferding, gratulierten Eferdings WKO-Obmann Christian Prechtl und WKO-Leiter Hans Moser der Nachwuchs-Floristin Selina Franzmeyer sehr herzlich zum OÖ.-Landesmeistertitel bei den Nachwuchs-Floristen. Obmann Prechtl überreichte Eferdinger Gutscheine an die aufstrebende...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Klaus Pöttinger (l.) und Thomas Gföllner bei der Schlüsselübergabe am alten Standort Moos für die neuen Räumlichkeiten.
2

Industriepark Stritzing
Pöttinger nahm neuen Standort in Betrieb

Der regionale Leitbetrieb Pöttinger eröffnete seinen neuen Standort in Stritzing, Gemeinde St. Georgen bei Grieskirchen. ST. GEORGEN/GRIESKIRCHEN. Die Pöttinger Entsorgungstechnik ist seit April im Industriepark Stritzing zuhause, der langjährige Standort bei der Stadteinfahrt Grieskirchen weicht dem neuen Einkaufszentrum. Der Vermieter für Pöttinger hat sich allerdings nicht geändert – dieser ist und bleibt Gföllner Containerbau. In dem neuen Bürogebäude und in einer der sechs Hallen...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Ingrid Rössler bei einem virtuellen Beratungsgespräch.

OÖZIV hilft
Persönlich gestärkt auf dem Arbeitsmarkt bestehen

Angst vor dem Verlust des Arbeitsplatzes, laufend Absagen auf Bewerbungsschreiben – bei derartigen Problemen unterstützen die Beraterinnen von SUPPORT beim Oberösterreichischen Zivil-Invalidenverband (OÖZIV). BEZIRK GRIESKIRCHEN. Die Serviceeinrichtung für Menschen mit Behinderung richtet sich an jene, die Probleme auf dem Arbeitsmarkt haben oder befürchten. „Vorwiegend telefonisch, aber auch per Videoschaltung ist unser Coaching sehr stark nachgefragt“, so SUPPORT-Leiterin und Beraterin...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
ÖVP Bezirksparteiobmann Peter Oberlehner, zwei Mitarbeiter des Roten Kreuzes, Arbeiterkammer-Rat Leopold Hofinger und ÖAAB Bezirksobmann Hannes Humer.
2

"Tag der Arbeit"
ÖAAB dankt den Grieskirchnern für ihr Engagement

Anlässlich des 1. Mais bedankte sich die ÖVP des Bezirks Grieskirchen bei den Arbeitskräften und Freiwilligen, die in Zeiten der Corona-Pandemie Außergewöhnliches leisten. BEZIRK GRIESKIRCHEN. „Mehr denn je möchten wir in diesem Jahr bei all denen Danke sagen, die unseren Bezirk auch während der Coronakrise am Laufen halten“, so ÖVP-Bezirksparteiobmann Peter Oberlehner. „Wir sind in ganz vielen Fällen beeindruckt von der Leistung und der gegenseitigen Unterstützung.“ Dankbarkeit zeigenGemeinsam...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Die beiden Maschinenbauer Fabian Hager und Mario Willinger überarbeiteten einen Rohrtransportwagen, welcher zur Rohrverlegung in Druckschächten dient.

Diplomarbeit von HTL-Schülern
Weltweit einzigartiger Rohtransportwagen

Zwei Grieskirchner Schüler der HTL Wels widmen sich in ihrer Diplomarbeit einer außergewöhnlichen Maschine. BEZIRK GRIESKIRCHEN, WELS. „RTW“ – dieser Begriff regte die beiden Schüler Mario Willinger und Fabian Hager der Abteilung Maschinenbau vorerst nur zum Nachdenken an, denn selbst Techniker können mit solchen Abkürzungen nicht gleich etwas anfangen. Dabei handelt es sich um einen Rohrtransportwagen der Firma Bilfinger, welcher weltweit einzigartig ist. Die Firma Bilfinger GmbH ist im...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Anzeige
Der Fuhrpark umfasst 55 Lkw und über 30 Baumaschinen, darunter Raupen, diverse Spezialgeräte sowie verschiedene Bagger.
7

Manfred Schrefler
Zehn Jahre Erfahrung & Leidenschaft

Am 11. Mai 2011, also genau vor zehn Jahren, begann die Erfolgsgeschichte der Manfred Schrefler GmbH. NEUZEUG. Manfred Schrefler, der zu Beginn mit einem Lkw noch in den “Kinderschuhen” steckte, schaffte es in nur wenigen Jahren, sich als Komplettanbieter im Bereich Baggerungen und Transporte, Abbruch und Erdbau sowie Recycling und Entsorgung ein regelrechtes Imperium aufzubauen. Starker Wille & Fleiß Als Disponent in einem Bauunternehmen sammelte Manfred Schrefler seine ersten Erfahrungen im...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
3

Gründung trotz Krise
"Manche hatten Bedenken wegen des Zeitpunkts"

Corona konnte Alexander und Melanie Hermüller nicht stoppen: Das Ehepaar gründete im Vorjahr sein eigenes Sonnenschutz-Unternehmen mit Sitz in St. Marienkirchen. ST. MARIENKIRCHEN. Inmitten einer weltweiten Pandemie erfüllten sich Alexander und Melanie Hermüller (AMH) den lang gehegten Wunsch vom eigenen Betrieb und gründeten AMH Solution in Hinzenbach. Die Jungunternehmer widmen sich der Antriebs- und Steuerungstechnik für Sonnenschutzanlagen. Ihr Angebot geht vom Verkauf bis zur Wartung und...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Friseurmeisterin Monika Ablinger begrüßt ihre Kunden nun mit einem Getränk an der im Salon integrierten Orangerie-Bar.
14

Salon in Märchenkulisse
"Mein Friseur" zieht um und wird zu "Haarmona"

"Mein Friseur" in Neumarkt zog um: Monika Ablingers neuer Salon besticht mit märchenhafter Kulisse. BEZIRK. Nach zwölf Jahren in ihrem Friseursalon "Mein Friseur" in Neumarkt packt Friseurmeisterin Monika Ablinger Haarbürste, Kamm, Föhn und Lehrling ein und zieht um. Die neue Heimat all ihrer Haarfarben und Scheren: die Orangerie des weithin bekannten Schloss Aistersheim. Mitte April eröffnete Ablinger ihren neuen Salon in traumhafter Märchenkulisse. Sie erzählt, wie die Idee zum Umzug...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Landeshauptmann Thomas Stelzer bei der Betriebsbesichtigung mit den ETA-Geschäftsführern Helmut Orgler und Florian Minihuber (v. l.).
Video 8

Betriebsbesichtigung
ETA-Biomassekessel kommen bis nach Japan

Große Nachfrage: Das Hofkirchner Unternehmen exportiert 87 Prozent ihrer Biomassekessel ins Ausland. Lehrlinge werden aber weiterhin gesucht. HOFKIRCHEN AN DER TRATTNACH (jmi). 2020 verkaufte das Hofkirchner Unternehmen ETA rund 20.000 Biomassekessel. "Das war unser bestes Jahr, die Nachfrage war groß", erklärte Florian Minihuber, einer der drei Geschäftsführer von ETA. Pro Jahr ist eine Produktion von 35.000 Biomassekessel möglich. 87 Prozent der Produkte werden exportiert – in erster Linie...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
In Efi's Bauernladen bringen Kunden ihre eigenen Dosen und Behältnisse zum Einkaufen mit.
6

Verpackungsfrei einkaufen
Bauernladen Efi hat Vorbildwirkung

Kürzlich wurde eine Novelle des Abfallwirtschaftsgesetzes in Begutachtung geschickt: Eine Mehrwegquote soll eingeführt werden. Eferdings Bauernladen Efi bietet schon jetzt einen weitgehend verpackungsfreien Einkauf.  EFERDING. Der Lebensmitteleinzelhandel sträubt sich gegen Mehrwegquote und Pfand – Bauernladen Efi erfüllt die diskutierten Quoten schon längst. Während der Mehrweganteil im Jahr 1990 noch bei 80 Prozent lag, verringerte sich dieser Anteil auf aktuell 19 Prozent. Bei Efi liegt die...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Vorstandsmitglieder der Volkshilfe Grieskirchen-Eferding haben am Tag der Arbeitslosen auf die Situation der Betroffenen aufmerksam gemacht.

Am "Tag der Arbeitslosen"
Volkshilfe fordert Maßnahmen

Die Volkshilfe Grieskirchen-Eferding wies am "Tag der Arbeitslosen" auf die schwierige Situation am Arbeitsmarkt hin und forderte mehr Unterstützung für jene Gesellschaftsgruppen, die besonders häufig von Arbeitslosigkeit betroffen sind. BEZIRKE. Die Entwicklung am Arbeitsmarkt ist noch immer besorgniserregend. Am AMS Grieskirchen waren Ende März 1080 Menschen als arbeitssuchend vorgemerkt, im Bezirk Eferding weitere 498. Mit der Aktion „Mich hat's erwischt“ zeigte sich die Volkshilfe am Tag...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Seit Ende April ist Bürgermeister Mario Hermüller aus Pupping neuer Obmann des Regef, Bürgermeister Harald Schick aus Fraham ist sein Stellvertreter.

Hermüller folgt Höckner nach
Leader-Region Eferding unter neuer Leitung

Der Regionalentwicklungsverband Eferding (Regef) hat Mario Hermüller zu seinem neuen Obmann gewählt. Derzeit befinden sich 16 Projekte in der Umsetzung. BEZIRK EFERDING. Bürgermeister Mario Hermüller aus Pupping wurde zum neuen Obmann des Regionalentwicklungsverbandes Eferding (Regef) gewählt, Bürgermeister Harald Schick aus Fraham zum Obmann-Stellvertreter. Im Rahmen der heurigen Vollversammlung Ende April wurden die Veränderungen im Vorstand beschlossen, Bilanz gezogen und ein Fahrplan für...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Stadträtin Astrid Zehetmair, ÖAAB-Bezirksobmann Mario Hermüller (1. und 2. v. l.) und OÖVP-Bezirksüarteiobmann Karl Grabmayr (r.) bedankten sich unter anderem beim Roten Kreuz Eferding.
4

Dienst am Feiertag
OÖVP machte "Tag der Arbeit" zum "Tag des Dankens"

Die OÖVP stattete am Tag der Arbeit jenen Freiwilligen einen Besuch ab, die am Feiertag ihren Dienst am Nächsten verrichteten.  BEZIRK EFERDING. „Mehr denn je möchten wir in diesem Jahr bei all denen Danke sagen, die unseren Bezirk auch während der Corona-Krise am Laufen halten“, so Puppings Bürgermeister und Bezirksobmann des Österreichischen Arbeitnehmerinnen- und Arbeitnehmerbundes (ÖAAB), Mario Hermüller. Im OÖVP-Arbeitnehmerbund steht am „Tag der Arbeit“ der Dank an alle Beschäftigen im...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
AK-Präsident Johann Kalliauer (2. von rechts) überreichte Gerald Wiesinger, Leitung Finanz- und Rechnungswesen, Betriebsrat Stefan Roiter und Geschäftsführer Klaus Hraby (von links) das AK-Zukunftsfonds-Zertifikat zum erfolgreichen Projektabschluss.

Arbeiterkammer unterstützt Firmen
Home-Office bei efko in Hinzenbach

efko nahm den AK-Zukunftsfonds in Anspruch, um die Mitarbeiter in der Corona-Krise so schnell wie möglich ins Home-Office zu schicken. Bis Ende August können Anträge gestellt werden. HINZENBACH. Um die Sicherheit der Belegschaft zu gewährleisten, verlegte die Firma efko in Hinzenbach einen Teil der Arbeitsplätze ins Home-Office. Mit Laptops, neuen Bildschirmen und Headsets können die Beschäftigten ihre Arbeit dort ohne Probleme erledigen. Der Kauf und der richtige Einsatz der neuen Geräte...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Anzeige
„Oberösterreich ist, was du draus machst.“: Jungunternehmerin Melanie Hofinger nutzt jede Veränderung als Chance.
3

get upp: Mach was draus!
Oö. Jungunternehmerin nutzt jede Veränderung als Chance

„Es gibt immer einen Weg!“ ist das Motto von Melanie Hofinger. Sie „macht was aus Oberösterreich.“ OÖ. Es begann mit einer Hiobsbotschaft: „Während eines Urlaubs habe ich erfahren, dass die Buchhandlung, in der ich gearbeitet habe, geschlossen wird“, erzählt Melanie Hofinger. Doch der Schock währte nicht lange: „Da habe ich kurz überlegt und entschieden: Ich übernehme das Geschäft.“ Mutig in der KriseSeit Herbst 2018 ist die 27-jährige Jungunternehmerin nun Geschäftsführerin der Buch- und...

  • Linz
  • Armin Fluch
v. vorne n. hinten: Lisa Friedl, Birgit Hagen, Kerstin Wiesner, Sarah Hinterberger und Christian Richter.
9

Mit 3D-Drucker und Fräse
Digitaler Zahnersatz ist die Zukunft

Der "Zahnrichter" geht neue Wege: Mit 3D-Drucker und Fräsmaschine stellt er Zahnersatz digital her. GRIESKIRCHEN. Innovation ist für Zahntechnikmeister Christian Richter von jeher ein Anliegen: Nicht umsonst war sein Dentallabor im TIZ Grieskirchen bei der Eröffnung 2004 eines der modernsten Österreichs. 2020 investierte Richter, im ersten Ausbildungsweg Flugzeugtechniker, in einen dentalen 3D-Drucker und eine neue 5-achsige Fräsmaschine. Zahnersatz ohne Abdruck"Dank des 3D-Druckers ist der...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Jungunternehmer haben noch etwas Zeit, um ihre Ideen einzureichen.

"StadtUp Eferding"
Bewerbungsfrist für Gründerwettbewerb läuft bis Ende Mai

Seit mehreren Monaten können sich Jungunternehmer beim Gründerwettbewerb "StadtUp Eferding" anmelden. Auf die drei Gewinnerkonzepte warten Beratungs- und Dienstleistungen im Wert von 120.000 Euro. Noch bis 31. Mai läuft die Bewerbungsfrist. EFERDING. Ende 2020 startete die Initiative "StadtUp" Eferding mit dem Ziel der Ortskernbelebung durch. Bürgermeister Severin Mair, WKO-Obmann Christian Prechtl und Stefan Lettner, Geschäftsführer des Regionalentwicklers und Marktforschers CIMA, riefen...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Anzeige
20 % Comeback-Rabatt: Alle Gäste des ALPRIMA Aparthotel Hinterstoder können sich freuen.
2

Öffnung am 21. Mai 2021
20 Prozent Comeback-Rabatt im ALPRIMA Aparthotel Hinterstoder

Nach sieben Monaten öffnet das ALPRIMA Aparthotel Hinterstoder ab 21. Mai 2021 erstmals wieder seine Pforten. Alle Gäste können sich über einen Comeback-Buchungsrabatt freuen, das Hotelteam hat sich in der Zwischenzeit mit neuen Serviceleistungen für die Sicherheit und Gesundheit der Gäste in Stellung gebracht. HINTERSTODER. Gesundheit, Sicherheit und Gratisstorno: Das Grund-Konzept mit Selbstversorger-Apartments für Familien und Sportler ist bestens geeignet für Zeiten, in denen zu viel...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Anzeige
Staubsaugerroboter der Marke iRobot und Rasenmäherroboter (am Foto Marke Abrogio) sind neu im Sortiment von EEN.
2

Raab
EEN rockt die smarte Zukunft

Ob Smart Home, Fotovoltaik, Beleuchtung oder Beschallung: EEN bietet Elektromontage auf Höhe der Zeit. Neben konventionellen Elektroinstallationen hat das Raaber Unternehmen sich in den letzten Jahren auf das Thema Smart Home und Erneuerbare Energien, zum Beispiel Verkauf und Montage von Fotovoltaik-Anlagen, spezialisiert. Dafür ist EEN auch eine langfristige Partnerschaft mit NEOOM eingegangen. Das Unternehmen ist Spezialist für dezentrale und zukunftssichere Energieversorgung. EEN verspricht...

  • Schärding
  • Bezirksrundschau Schärding
Die erfolgreiche Jungunternehmerin Melanie Hofinger (Bildmitte) will mit dem bestehenden Harrer-Team in Eferding ganz neue Seiten aufschlagen.
3

Nach Renovierung
Buchhandlung Harrer eröffnet unter neuem Namen

Die regionale Buchnahversorgung in Eferding ist gesichert: Am 26. April fand die große Neueröffnung der Buchhandlung „Harrer by Melanie Hofinger“ statt, die mit einem stark erweiterten Buchsortiment und einer Erlebniswelt für Kinder viele Neuigkeiten zu bieten hat. EFERDING. Für Melanie Hofinger haben regionale Buchhandlungen einen großen Stellenwert. Mit dem neuen Standort in Eferding eröffnete die engagierte Jungunternehmerin nun bereits ihre sechste Geschäftsstelle in Oberösterreich....

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Erst im November 2020 wurde Ulrike Steinmaßl mit der WKOÖ-Wirtschaftsmedaille ausgezeichnet. v. l.: Gerals Silberhumer, Ulrike Steinmaßl, Günther Baschinger.

Senat der Wirtschaft
Ulrike Steinmaßl wird Regionaldirektorin

Ulrike Steinmaßl, ehemalige Vorsitzende von "Frau in der Wirtschaft" Grieskirchen, widmet sich einer neuen beruflichen Herausforderung im Senat der Wirtschaft. GRIESKIRCHEN. Die vormalige Bezirksvorsitzende von „Frau in der Wirtschaft” Grieskrichen und Medien-Managerin Ulrike Steinmaßl wird neue Regionaldirektorin des Senat der Wirtschaft in Oberösterreich und unterstützt dabei die Expansionspläne der parteiunabhängigen Wirtschaftsorganisation. Senats-Vorsitzender Hans Harrer freut sich über...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger

Wirtschaft aus Österreich

"Durch den Wegfall der Steuer-Freigrenze wird auch ein langjähriger Nachteil für heimische Händler beseitigt. Gerade bei Paketen aus Asien werden auffällig oft Pakete mit einem Wert unter 22 Euro versendet”, sagt Finanzminister Gernot Blümel.
1 2

Ab 1. Juli
Aus für Steuer-Freigrenze bei Online-Bestellungen unter 22 Euro

Mit 1. Juli 2021 wird die Steuer-Freigrenze für Online-Bestellungen unter einem Wert von 22 Euro abgeschafft. So sollen heimische Händler gestärkt, für den online-Handel aus dem asiatischen Raum eine Hürde eingezogen werden. Der Zoll wird aufgerüstet, um Schwerpunktkontrollen durchzuführen. ÖSTERREICH. Derzeit werden Sendungen bis 22 Euro, die im Versandhandel aus Nicht-EU-Ländern kommen, noch ohne Abgabeneinhebung zugestellt. Bei den so genannten Kleinsendungen fällt keine Einfuhrumsatzsteuer...

  • Maria Jelenko-Benedikt
Der aktuelle Wifo-Lebenssituationsindex beleuchtet für die Regionalmedien Austria (RMA) die Lebensumstände auf kleinräumiger Ebene in Österreichs Gemeinden, und zwar unmittelbar vor Ausbruch der Covid-19-Pandemie im Frühjahr 2020.
1 Aktion 8

WIFO-Index
So lebt es sich in Österreichs 2.122 Gemeinden

Der aktuelle Wifo-Lebenssituationsindex beleuchtet für die Regionalmedien Austria (RMA) die Lebensumstände auf kleinräumiger Ebene in Österreichs Gemeinden, und zwar unmittelbar vor Ausbruch der Covid-19-Pandemie im Frühjahr 2020. Dieser Index offenbart die unterschiedlichen Lebensbedingungen zwischen städtischen und ländlichen Regionen, explizit im Vorkrisenjahr (siehe interaktive Graphik unten). Aber er zeigt auch die von der Corona-Pandemie am stärksten betroffenen Regionen, die in Tirol und...

  • Maria Jelenko-Benedikt
Der am Dienstag veröffentlichte Jahresbericht 2020/21 der Landwirtschaftskammer (LK) Österreich trägt den Namen "Im Spannungsfeld zwischen Wunsch und Wirklichkeit". Darin betont die Kammer die Verlässlichkeit der österreichischen Land- und Forstwirtschaft.
Aktion 2

Jahresbericht 2020/21
Landwirtschaft blickt auf Corona-Ausnahmejahr zurück

Der am Dienstag veröffentlichte Jahresbericht 2020/21 der Landwirtschaftskammer (LK) Österreich trägt den Namen "Im Spannungsfeld zwischen Wunsch und Wirklichkeit". Darin betont die Kammer die Verlässlichkeit der österreichischen Land- und Forstwirtschaft.  ÖSTERREICH. LK-Präsident Josef Moosbrugger teilte mit, dass die Kammer mit dem Bericht dokumentieren will, "dass die heimische Land- und Forstwirtschaft auch unter den sehr schwierigen Rahmenbedingungen im Ausnahmejahr 2020 Verlässlichkeit...

  • Ted Knops
Aktuell sind 341.000 Menschen in Österreich als arbeitslos gemeldet. Das sind um 5.000 weniger, als im Vergleich zur Vorwoche.
Aktion 2

Arbeitsmarkt erholt sich schleppend
5.000 weniger Arbeitssuchende als in Vorwoche

Die Arbeitslosenzahlen im Wochenvergleich sind in Österreich wieder gesunken.  ÖSTERREICH. Aktuell sind 341.000 Personen beim Arbeitsmarktservice (AMS) arbeitslos gemeldet, das sind 5.000 Personen weniger als in der Vorwoche. "Der Arbeitsmarkt erholt sich langsam aber sicher von den Folgen der Pandemie und der wirtschaftlichen Krise", sagte Arbeitsminister Kocher (ÖVP) bei einer Pressekonferenz am Dienstag. Im Vergleich zu 2019 seien etwa 50.000 Personen mehr arbeitslos. Das sei ein...

  • Adrian Langer

Beiträge zu Wirtschaft aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.