Grieskirchen & Eferding - Politik

Beiträge zur Rubrik Politik

Die jüngste Eferdinger JVP-Jahreshauptversammlung fand online statt.

Führungswechsel
JVP Eferding an "junge Generation” übergeben

Die diesjährige Jahreshauptversammlung der Jungen ÖVP Eferding und Umgebung fand online statt. Dabei übernahm eine neue JVP-Generation die Leitung der Ortsparteigruppe. EFERDING. Anfang Mai fand die Online-Jahreshauptversammlung der Jungen ÖVP (JVP) Eferding & Umgebung statt, bei der die JVP in “jüngere” Hände übergeben wurde. Wir bedanken uns bei Hansi Götzenberger und seinem Vorstand für die jahrelange engagierte Arbeit. Das neue Team rund um Obmann Ben Sallaberger startet mit großer...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Die FPÖ Grieskirchen/Eferding stellt viele bekannte Gesichter für die Landtagswahl 2021 im Hausruckviertel auf.

Landtagswahl
FPÖ präsentiert Kandidaten aus dem Hausruckviertel

Auf der Wahlkreisliste Hausruckviertel der FPÖ für die Landtagswahl im Herbst sind die Bezirke Grieskirchen und Eferding stark vertreten. BEZIRKE. Vier Kandidaten aus den Bezirken Grieskirchen und Eferding sind auf der Wahlkreisliste unter den ersten zehn Plätzen. Bezirksparteiobmann und Gaspoltshofens Bürgermeister Wolfgang Klinger nimmt auf der Wahlkreisliste den zweiten Platz hinter Landesparteiobmann und Landeshauptmann-Stellvertreter Manfred Haimbuchner ein. Ihm folgen Landtagsabgeordnete...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Martin Auinger (l.) ist Landwirt und der neue FPÖ-Ortsparteiobmann in Natternbach. Landesrat Wolfgang Klinger gratulierte.

Ortsparteitag
Neuer FPÖ-Ortsparteiobmann in Natternbach gewählt

Beim Ortsparteitag der Freiheitlichen in Natternbach übergab der langjährige Ortsparteiobmann Johann Jäger das Zepter an Martin Auinger. NATTERNBACH. Martin Auinger ist Biobauer aus Natternbach und wurde im Beisein von Bezirksparteiobmann Wolfgang Klinger einstimmig zum neuen Ortsparteiobmann gewählt. Johann Jäger, der das Amt seit 2003 ausübte, wird seinen Nachfolger aber weiterhin als Stellvertreter unterstützen. "Auinger weiß, wo der Schuh drückt"Neben Ernst Chloupek als geschäftsführender...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
11 16 3

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
Gewinnen Sie 1 von 50 Husqvarna Akku-Paketen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die starke Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

Wie werden Grieskirchen und Eferding im Herbst wählen? In der Wahlumfrage Ende April liegt die ÖVP auf den ersten Platz, dahinter FPÖ, SPÖ und Grüne. Schlusslicht bilden die Neos und andere Parteien. Befragt wurden 400 Personen zwischen 26. und 29. April 2021.
5

Wahlumfrage
Parteien in Grieskirchen & Eferding optimistisch für Landtagswahlen 2021

Bei der ersten Umfrage zur Landtagswahl am 26. September 2021 positioniert sich die ÖVP ganz klar an der Spitze. Dahinter FPÖ, SPÖ, Grüne, Neos. Die BezirksRundschau hat bei den Parteien in Grieskirchen und Eferding nachgefragt. BEZIRKE GRIESKIRCHEN, EFERDING (jmi/mk). Wen würden Sie am Sonntag wählen? Das wollte die BezirksRundschau bei ihrer Umfrage zur bevorstehenden Landtagswahl im September 2021 wissen. Das Meinungsforschungsinstitut GMK befragte dafür 400 Personen in Oberösterreich in...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
FA-Bezirksobmann Dietmar Hochrainer wurde in seinem Amt bestätigt.

Freiheitliche Arbeitnehmer
Hochrainer als Bezirksobmann bestätigt

Der Bezirkstag der Freiheitlichen Arbeitnehmer gestaltete sich aufgrund der Corona-Maßnahmen anders als gewohnt. BEZIRKE. Beim Bezirkstag der Freiheitlichen Arbeitnehmer (FA) Grieskirchen/Eferding wurde der Arbeiterkammerrat aus Bad Schallerbach, Dietmar Hochrainer, als Bezirksobmann bestätigt. Er vertritt die Freiheitlichen Arbeitnehmer als Kammerrat in der Vollversammlung der Arbeiterkammer OÖ, seine Hauptaufgabe dort ist der Kontrollausschuss. Dran bleiben mit viel ElanAufgrund der...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Michael Reischl, Günter Reischl, Melanie Steinerberger, Thomas Obermayr, Wolfgang Klinger (v. l.).

FPÖ Ortsparteitag
Reischl in Hinzenbach als Ortsparteiobmann bestätigt

Günter Reischl wurde erneut zum Obmann der FPÖ-Ortspartei in Hinzenbach gewählt. HINZENBACH. Beim Ortsparteitag der Freiheitlichen in Hinzenbach wurde Günter Reischl im Beisein von Bezirksparteiobmann Wolfgang Klinger als Ortsparteiobmann einstimmig bestätigt. Als Stellvertreter stehen ihm Melanie Steinerberger, Thomas Obermayr und Michael Reischl zur Seite. Zuversicht im WahljahrBezirksparteiobmann Wolfgang Klinger gratulierte den gewählten Funktionären der Ortsgruppe. Mit Günter Reischl stehe...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Baum gepflanzt: Ludwig Rabengruber, Seniorenbundobmann Leo Seiringer, Vizebgm. Rudolf Waldenberger und JVP Obmann Jakob Haginger .

ÖVP-Aktion
Geboltskirchen hat einen Generationenbaum

In der Gemeinde Waizenkirchen wurde kürzlich ein Generationenbaum gepflanzt. Dieser wurde von ÖVP, JVP, Landeshauptmann Thomas Stelzer und Landwirt Ludwig Rabengruber finanziert. GEBOLTSKIRCHEN. Der neue Generationenbaum in Geboltskirchen steht beim neuen Gehsteig nach Arming und ist ein Baum aller Generationen – von der Jugend bis zu den Senioren. Vizebürgermeister Rudolf Waldenberger war es bereits beim Beschluss für den Gehsteig wichtig, dass neben der Straße wieder einige Bäume gepflanzt...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Geplante Glücksspielnovelle soll Aufstellen von Automaten in Supermärkten, Tankstellen, Einkaufszentren etc. erlauben – heftige Kritik von Grünen und SPÖ am dafür zuständigen FP-Landesrat Klinger.

Gesetzesnovelle
Aufschrei gegen Glücksspielautomaten in Einkaufszentren & Bäckereien – Experten beruhigen

Heftige Kritik üben SPÖ und Grüne an einer Novelle des oberösterreichischen Glücksspielgesetzes, weshalb sie nun in einem Unterausschuss des Landtags weiter verhandelt wird. Grund der Aufregung: Der Betrieb von Glücksspielautomaten soll künftig in öffentlich zugänglichen Räumlichkeiten aller gewerblichen Betriebsanlagen zulässig sein – also in Bäckereien, Supermärkten, Kinos, Einkaufszentren. Aber: Suchtexperte Kurosch Yazdi sieht in der Novelle keine echte Lockerung – in Wirklichkeit werde...

  • Oberösterreich
  • Thomas Winkler, Mag.

Wahl 2021 in Oberösterreich
Kurz & Kickl keine Hilfe bei Landtagswahl

Auf Wahlkampf-"Hilfe" aus der Bundespolitik können die oberösterreichische ÖVP und auch die FPÖ derzeit getrost verzichten. OBERÖSTERREICH. 52 bis 55 Prozent der Oberösterreicherinnen und Oberösterreicher würden Amtsinhaber Thomas Stelzer laut aktueller GMK-Umfrage im Auftrag der BezirksRundschau wieder zum Landeshauptmann wählen – wenn es eine Direktwahl gäbe. Mit diesem guten Wert liegt er noch deutlich über der Zustimmung für seine Partei ÖVP: 38 bis 41 Prozent gaben an, dass sie aktuell ihr...

  • Oberösterreich
  • Thomas Winkler, Mag.
Die ÖVP liegt deutlich voran – ob sie die 40 Prozent-Marke knackt, ist aber fraglich. Die FPÖ verliert gegenüber dem Rekordergebnis von 2015 im Zuge der Flüchtlingskrise deutlich. Die SPÖ zeigt sich stabil, die Grünen könnten leicht zulegen, die Neos müssen um den Einzug in den Landtag bangen.
1 5

Wahl 2021 in Oberösterreich
Ergebnisse der BezirksRundschau-Umfrage zur Landtagswahl

Umfrage des Meinungsforschungsinstituts GMK Ende April 2021 im Auftrag der BezirksRundschau sieht ÖVP bei 38 bis 41 Prozent, FPÖ bei 20 bis 23 Prozent – dahinter SPÖ und Grüne. Alles andere als fix erscheint ein Einzug der Neos in den Landtag. Mit der Arbeit der Landesregierung sind fast drei Viertel der Befragten zufrieden. Ebenso viele glauben allerdings an einen (negativen) Einfluss der Bundespolitik auf die Landtagswahl. OBERÖSTERREICH. A g'mahte Wies'n hätte die Landtagswahl für die ÖVP...

  • Oberösterreich
  • Thomas Winkler, Mag.
2

Wahl 2021 in Oberösterreich
Pupping wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

In Pupping tritt Bürgermeister Mario Hermüller bei der Wahl 2021 an. PUPPING. Bei den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2015 musste die ÖVP einen Verlust von 5,2 Prozent hinnehmen. Sie fiel daher auf 47,0 Prozent ab. Die SPÖ verlor ebenfalls einen Teil ihrer Stimmen und erreichte 22,9 Prozent (- 1,5%). Einen Gewinn verzeichnete die FPÖ, die 30,2 Prozent der Stimmen erhielt (+ 9,0 Prozent). Bei der Bürgermeister-Direktwahl setzte sich Hubert Johann Schlucker mit 51,5 Prozent gegen seine...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Bezirksrundschau Grieskirchen & Eferding
3

Wahl 2021 in Oberösterreich
Aistersheim wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

In Aistersheim laufen die Vorbereitungen zur Bürger- und Gemeinderatswahl 2021. AISTERSHEIM. Bei den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2015 verlor die ÖVP ein Mandat und 4,4 Prozent – und kam dabei auf ein Ergebnis von 47,4 %. Die SPÖ blieb mit einer Veränderung von -0,6% annähernd gleich und brachte es auf 18,1%. Die FPÖ (34,5%) konnte ihr Ergebnis um 5% und damit um ein Mandat steigern. Wahlbeteiligung: 84,0%. Bei der Bürgermeisterwahl setzte sich Rudolf Riener (ÖVP) mit 65,1% durch....

  • Grieskirchen & Eferding
  • Bezirksrundschau Grieskirchen & Eferding
3

Wahl 2021 in Oberösterreich
Hartkirchen wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

In Hartkirchen laufen die Vorbereitungen für die Wahlen im Herbst an. HARTKIRCHEN. Bei den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2015 musste die ÖVP herbe Verluste verkraften und rutschte deutlich unter die 50-Prozent-Marke auf 36,4 Prozent ab (- 14,1%). Die SPÖ verlor ebenfalls, wenn auch weniger stark (- 4,7%). Die Roten erlangten 2015 26,8 Prozent der Stimmen. Die Grünen fuhren mit 14,6 Prozent ein recht respektables Ergebnis ein und auch die FPÖ freute sich über 22,3 Prozent (+ 6,7%). Bei...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Bezirksrundschau Grieskirchen & Eferding
2

Wahl 2021 in Oberösterreich
Pötting wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

In Pötting bereitet man sich bereits auf die Bürgermeister- und Gemeinderatswahl im Herbst vor. PÖTTING. Bei den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2015 gab es nur bei den Stimmen eine minimale Verschiebung. Die ÖVP bußte 1,2 Prozent ein und kam auf ein Ergebnis von 82,5%. Die SPÖ steigerte sich um 1,2 Prozent auf 17,6%. Die Mandatsverteilung – elf für die ÖVP, zwei für die SPÖ – blieb unverändert. Wahlbeteiligung: 92,2%. Bei der Bürgermeister-Direktwahl kam Peter Oberlehner von der ÖVP auf...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Bezirksrundschau Grieskirchen & Eferding
Die Rede zum Landesfeiertag hält Landeshauptmann Thomas Stelzer.

Landesfeiertag
Traditioneller Florian-Empfang am 4. Mai als Stream

Der traditionelle Florian-Empfang des Landes Oberösterreich findet seit 2004 anlässlich des Landesfeiertags am 4. Mai statt. Heuer wurde die Veranstaltung Corona-bedingt ins Fernsehen verlegt.  OÖ. Die TV-Produktion rückt morgen, am 4. Mai, ab 18 Uhr, auf LT1 Oberösterreich in all seinen Facetten, die Menschen, die hier leben und wirken, und die künstlerische Vielfalt des Landes in den Vordergrund. Die vom Land Oberösterreich produzierte Sendung wird auch auf dem Stream ooe.gv.at/florianempfang...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
2

Wahl 2021 in Oberösterreich
Taufkirchen an der Trattnach wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

In Taufkirchen an der Trattnach bereitet man sich bereits auf die Bürgermeister- und Gemeinderatswahl im Herbst vor. TAUFKIRCHEN AN DER TRATTNACH. Bei den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2015 verlor die ÖVP in Taufkirchen 4,9 Prozent der Stimmen und erzielte ein Ergebnis von 42,5%. Auch die SPÖ musste Einbußen (-5,4%) in Kauf nehmen und kam auf 9,6%. Mit einem Plus von 2,5% holte die FPÖ einen Stimmenanteil von 40,2% für sich. Die NEOS brachten es auf 7,8% und damit zwei Mandate....

  • Grieskirchen & Eferding
  • Bezirksrundschau Grieskirchen & Eferding
OÖVP Landesgeschäftsführer Wolfgang Hattmannsdorfer, Landeshauptmann Thomas, Bezirksparteiobmann Karl Grabmayr.

OÖVP-Eferding
Karl Grabmayr zum Bezirksparteiobmann gewählt

Ende April wurde Karl Grabmayr beim Bezirksparteitag der OÖVP-Eferding mit 95,5 Prozent Zustimmung zum neuen Bezirksparteiobmann gewählt. BEZIRK EFERDING. Oberösterreichs Landeshauptmann Thomas Stelzer gratulierte: „Mit Grabmayr führt ein politischer Vollprofi die Bezirkspartei, der sich schon seit vielen Jahren unermüdlich für Eferding und seine Gemeinden einsetzt. Dank seines großen Engagements für den ländlichen Raum wird Karl Grabmayr auch in seiner Funktion als Vizepräsident der...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger

Wahl 2021 in Oberösterreich
St. Georgen bei Grieskirchen wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

In St. Georgen bei Grieskirchen bereitet man sich bereits auf die Bürgermeister- und Gemeinderatswahl im Herbst vor. ST. GEORGEN BEI GRIESKIRCHEN. Bei den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2015 verlor die ÖVP 12,1 Prozent der Stimmen und erzielte dennoch ein Ergebnis von 57,2%. Die FPÖ konnte um 6,5% auf 20,7% wachsen. "Die Unabhängige Bürgerliste St. Georgen" (DU) holte sich hier gleich 22,1% der Stimmen und damit vier Mandate. Wahlbeteiligung: 86,6%.  Bei der Bürgermeister-Direktwahl...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Bezirksrundschau Grieskirchen & Eferding

Wahl 2021 in Oberösterreich
Weibern wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

In Weibern bereitet man sich bereits auf die Bürgermeister- und Gemeinderatswahl im Herbst vor. WEIBERN. Bei den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2015 verbuchte die ÖVP einen Stimmenverlust von 10 Prozent und kam auf ein Ergebnis von 51,0%. Auch bei der SPÖ gab es Verluste (-2,8%), Ergebnis: 12,9%. Mit einem Wachstum von 6,7% erzielte die FPÖ 20,4% der Stimmen und zwei zusätzliche Mandate. Die Grünen konnten mit einem Plus von 6% ebenfalls wachsen – auf 15,8% und ein zusätzliches Mandat. ...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Bezirksrundschau Grieskirchen & Eferding

Wahl 2021 in Oberösterreich
Wendling wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

In Wendling bereitet man sich bereits auf die Bürgermeister- und Gemeinderatswahl im Herbst vor. WENDLING. Bei den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2015 schrumpfte die ÖVP um 4,7% und ein Mandat, holte aber ein immerhin deutliches Ergebnis von 60,2 Prozent. Die FPÖ wiederum verbuchte ein Plus von 4,7% auf ein Ergebnis von 39,9% und erhielt ein zusätzliches Mandat. Wahlbeteiligung: 87,5%. Bei der Bürgermeister-Direktwahl holte Christian Perndorfer von der ÖVP 85,5% der Stimmen. Bezirk...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Bezirksrundschau Grieskirchen & Eferding
2

Wahl 2021 in Oberösterreich
Kallham wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

In Kallham bereitet man sich schon auf die Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen im Herbst vor.  KALLHAM. Bei den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2015 kam die ÖVP mit einem Plus von 1,6 Prozent auf 60% der Stimmen. Einen Verlust fuhr die SPÖ ein (-7%) – sie schaffte es auf 16,4%. Anstieg der Stimmen bei der FPÖ um 8,7%, die ein Ergebnis von 23,6 Prozent und damit zwei zusätzliche Mandate schaffte. Wahlbeteiligung: 85,1%.  Bei der Bürgermeister-Direktwahl setzte sich Gottfried Pauzenberger...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Bezirksrundschau Grieskirchen & Eferding
OÖ Seniorenbund ruft zur Wahl im Herbst auf: Obmann Josef Pühringer, Bezirksobleute Johann Feizlmayr (Grieskirchen) und Georg Hude (Eferding) und Geschäftsführer Franz Ebner.

OÖ Seniorenbund
Ortszentren wiederbeleben und soziale Kontakte fördern

Rund ein Drittel der Wahlberechtigten in der Region ist über 60 Jahre. Der Seniorenbund OÖ will daher zum Wahlgang im Herbst aufrufen. Themen in Eferding und Grieskirchen: die Ortszentren wiederbeleben und soziale Kontakte fördern. BEZIRKE GRIESKIRCHEN, EFERDING. Bei den kommenden Landtags-, Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen im Herbst 2021, sind die Senioren, also die Generation 60+, eine politische Größe, wie sie es noch nie gewesen sind. Ihr Anteil am Gesamtwählerpotential steigt stark...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Robert Emmer und Geboltskirchens FP-Ortsparteiobmann Harald Frauscherbeim Ausliefern des Sandes.

Aktion
FPÖ Geboltskirchen liefert Sand für die Sandkisten

Passend zum Frühlingswetter befüllte die FPÖ Ortsgruppe auf Bestellung die Sandkisten der Geboltskirchner Kinder. GEBOLTSKIRCHEN. Mit ihrer Sandlieferung haben die Freiheitlichen in Geboltskirchen viele Kinderaugen zum Strahlen gebracht. Einen ganzen Samstag waren die fleißigen Sandlieferanten im Ortsgebiet von Geboltskirchen unterwegs und schaufelten dabei 6,5 Tonnen Sand. Dieser wurde von der Firma Englmair aus Geboltskirchen gespendet. „Es hat uns viel Spaß gemacht, mit dieser Aktion den...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
2

Wahl 2021 in Oberösterreich
Tollet wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

In Tollet bereitet man sich bereits auf die Bürgermeister- und Gemeinderatswahl im Herbst vor. TOLLET. Bei den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2015 verlor die ÖVP einige Stimmen (-1,3%) und erzielte ein Ergebnis von 53,3 Prozent. Verluste (-3,9%) musste auch die SPÖ hinnehmen, die auf einen Stimmenanteil von 13,8% kam. Die FPÖ wuchs um 3,9% auf 18,7%. Die Grünen konnten ebenfalls ein Plus (+1,3%) verbuchten, kamen auf ein Ergebnis von 14,2% und ein zusätzliches Mandat. Wahlbeteiligung:...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Bezirksrundschau Grieskirchen & Eferding

Politik aus Österreich

Österreich sperrt am 19. Mai wieder auf.
1 Aktion 3

870 Neuinfektionen
Öffnungs-Regeln sind da, einige Unklarheiten bleiben

Innen- und Gesundheitsministerium melden am Dienstag 870 Neuinfektionen mit dem Coronavirus und 21 Todesfälle. Noch vor einer Woche hatte es 1.644 neue Corona-Fälle und 20 Tote gegeben. ÖSTERREICH. Somit setzt sich der Trend im Land fort: Fast 1.000 Neuinfektionen weniger als vor sieben Tagen. Neben der Impfkampagne hoffen Experten zudem auf saisonale Effekte, um diese Entwicklung beizubehalten. Neuinfektionen in den Bundesländern seit der gestrigen Meldung: Burgenland: 17Kärnten:...

  • Lukas Urban
Die Grünen üben scharfe Kritik an den Plänen zum Arbeitslosengeld.
Aktion 3

Klubchefin Maurer
Grüne erteilen Kürzung des Arbeitslosengeldes eine Absage

Die Klubchefin der Grünen im Parlament, Sigrid Maurer, erteilt den Wünschen des ÖVP-Wirtschaftsbundes zur Kürzung des Arbeitslosengeldes eine Absage. Dort habe man wohl das Regierungsprogramm falsch verstanden, so Maurer. ÖSTERREICH. ÖGB-Chef Wolfgang Katzian hatte die Wünsche des ÖVP-Wirtschaftsbundes zur Kürzung des Arbeitslosengeldes und Aufweichung der Zumutbarkeitsbestimmungen am Montag bereits als "Katastrophe" bezeichnet. Am Dienstag äußerte sich im Ö1-"Morgenjournal" auch die Grüne...

  • Lukas Urban
Im ZIB2-Interview am Montagabend zeigte sich Finanzminister Gernot Blümel über eine Herabstufung der Geheimhaltungsstufe der gelieferten Akten verhandlungsbereit. Zudem entschuldigt sich er für den entstandenen Eindruck.
3 Aktion 2

Aktenlieferung
Finanzminister Blümel entschuldigte sich für Vorgehensweise

Finanzminister Gernot Blümel (ÖVP) hat seine Vorgehensweise im Streit um Aktenlieferungen für den Ibiza-Untersuchungsausschuss in der ZIB2 verteidigt und sich dafür entschuldigt, sollte der Eindruck entstanden sein, dass er die Verfassung nicht achte. Er habe sensibel vorgehen wollen, um alle Rechte einzuhalten und zu wahren, erklärte der Finanzminister - darum auch die hohe Geheimhaltungsstufe. Einen Rücktrittsgrund sehe er nicht. ÖSTERREICH. Er sei ein "überzeugter Demokrat und Patriot" und...

  • Adrian Langer
Österreich öffnet ab dem 19. Mai wieder Hotels, die  Gastronomie und Freizeiteinrichtungen. Auch die Schulen kehren in den Regelbetrieb zurück.
Aktion 2

Österreich öffnet am 19. Mai
Handel erwartet 250 Mio. Euro Mehreinnahmen, Hotellerie bereit

Die Regierung hat am Montag die „Öffnungsverordnung“ für Lockerungen ab dem 19. Mai in allen Branchen in ganz Österreich präsentiert. Österreich öffnet wieder Hotels, Gastronomie und Freizeiteinrichtungen. Der Handel erwartet sich dadurch zusätzliche Einnahmen von 250 Mio. Euro pro Woche.  ÖSTERREICH. Der heimische Handel kehrt damit nächste Woche Mittwoch in den Normalbetrieb mit allgemeinen Öffnungszeiten zwischen 06.00 und 21.00 Uhr und einer wöchentlichen Ladenöffnungszeit von max. 72...

  • Julia Schmidbaur

Beiträge zu Politik aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.