Grieskirchen & Eferding - Politik

Beiträge zur Rubrik Politik

Das Corona-Virus SARS-CoV-2 bestimmt den Alltag der Österreicher bereits seit Mitte März 2020.
76 3 2

Corona-Virus
Infektionszahlen in Oberösterreich und den Bezirken

Wie viele Neuinfektionen gibt es aktuell, wie viele Patienten werden wegen Corona in den Spitälern behandelt, wie viele liegen auf einer Intensivstation? Wir haben die wichtigsten Informationsquellen zur Pandemie-Situation in Oberösterreich zusammengefasst. Maskenpflicht in Österreich ab Juni ausgesetzt OÖ. Die Maskenpflicht wird mit 1. Juni ausgesetzt – das hat Gesundheitsminister Johannes Rauch (Grüne) angesichts der derzeit entspannten Pandemielage verkündet. Vorerst ist die Pause für die...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Seniorenbund Bezirksobmann Georg Hude (3. v. l.), Landesobmann Josef Pühringer, Lantagsabgeordnete Astrid Zehetmair und Landesgeschäftsführer Franz Ebner mit drei Stellvertreter des Bezirksobmannes

Wiederwahl
Georg Hude bleibt an der Spitze des Eferdinger Seniorenbundes

Beim Bezirkstag des Seniorenbundes Eferding konnte Bezirksobmann Georg Hude mehr als 60 Delegierte und zahlreiche Ehrengäste begrüßen. EFERDING. "Ich blicke auf eine spannende Periode zurück, in der viel geschehen ist“, so Hude. Der Bezirksobmann gab im Rahmen des Bezirkstages einen Rückblick auf die vielen verschiedenen Aktivitäten des Seniorenbundes im Bezirk Eferding. Landesobmann Josef Pühringer  wies darauf hin, wie wichtig die Arbeit mit und für die ältere Gesellschaft ist. Er griff...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Valentin Berghammer
Die FPÖ Waizenkirchen mit Obmann Stefan Lehner (vorne mitte) brachte einen Resolution zur Eindämmung der Energiekosten ein
2

Energie-Resolution
FPÖ Waizenkirchen beklagt fehlende Unterstützung

In der vergangenen Gemeinderatssitzung brachten die Freiheitlichen in Waizenkirchen eine Resolution zur Eindämmung der Energiekosten ein. Die fehlende Unterstützung der anderen Parteien – allen voran der ÖVP – sorgt für Unverständnis. WAIZENKIRCHEN. "Die Bundesregierung wird aufgefordert, ein spürbares Entlastungspaket zu schnüren, um die massiv gestiegenen Energiekosten einzudämmen." So lautete der Antrag der FPÖ Waizenkirchen in der vergangenen Gemeinderatssitzung. "Die immer weiter...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Valentin Berghammer
Von links: Bezirksparteiobmann Peter Oberlehner, Landesparteisekretär Florian Hiegelsberger, Alois Zauner, Kurt Kaiserseder, Gerhard Baumgartner, Franz Kieslinger, Wolfgang Oberlehner, Josef Ruschak, Fritz Pauzenberger und Landtagspräsident Max Hiegelsberger.

Ehemalige ÖVP-Bürgermeister
Gemeinsam fast 200 Jahre im Amt

Beim langersehnten persönlichen Zusammentreffen der ÖVP-Spitzenfunktionäre im Bezirk Grieskirchen wurden die kürzlich aus dem Amt geschiedenen Bürgermeister geehrt. BEZIRK GRIESKIRCHEN. Es war das erste Treffen in Präsenz seit der Wahl im Herbst 2021. Ein würdiger Rahmen, um die Ehrung der im Zuge der Wahl oder knapp davor aus dem Amt geschiedenen Bürgermeister nachzuholen. Auf insgesamt 191 Jahre als Gemeindeoberhäupter können Rudolf Riener (Aistersheim), Gerhard Baumgartner (Bad...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Susanne Straif
v. l.: Kerstin Bartoszak (Zentralbetriebsratsvorsitzende SHV Eferding), Christian Penn (Bürgermeister Eferding), Andrea Weiss (Betriebsratsvorsitzende BAPH Eferding), FSG Sekretär Peter Schoberleitner, Landtagsabgeordneter Thomas Antlinger

Abgeordneter Thomas Antlinger
"Pflege braucht mehr als ein Danke"

Höhere Gehälter, die Anpassung des Pflegepersonalschlüssels und finanziell attraktivere Ausbildungsmöglichkeiten fordert die SPÖ Bezirk Grieskirchen und Eferding rund um ihren Bezirksvorsitzenden Thomas Antlinger zum internationalen Tag der Pflege. GRIESKIRCHEN & EFERDING.  Der Ruf nach Entlastung und besseren Arbeitsbedingungen für Pfleger werde immer lauter, so die SPÖ in einer Aussendung zum Tag der internationalen Pflege am 12. Mai. "Es braucht mehr als ein Danke. Denn Applaus sorgt nicht...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Valentin Berghammer
Stellvertretend für alle Gastronomiebetriebe im Bezirk besuchten OÖVP und ÖAAB den Bezirkswirtesprecher Fritz Schrank und seine Mitarbeiter.

OÖVP Bezirk Grieskirchen
Ein "Dankeschön" den Gastro-Mitarbeitern

Zum "Tag der Arbeit" dankten OÖVP und ÖAAB im Bezirk Grieskirchen den Mitarbeitern der Gastronomie. BEZIRK GRIESKIRCHEN. "Wir wollen heuer bewusst jenen danken, die im Hotel- und Gastgewerbe tätig sind und meistens dann arbeiten, wenn alle anderen frei haben“, betonten ÖAAB-Bezirksobmann Hannes Humer und Landtagsabgeordneter Peter Oberlehner. Gemeinsam mit Arbeiterkammerrat Leopold Hofinger besuchten sie deshalb – stellvertretend für alle Gastrobetriebe im Bezirk – das Gasthaus Schrank von...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Susanne Straif
Die FPÖ Eferding rund um Fraktionsobmann Silvio Hemmmelmayr wirft der ÖVP "Uneinigkeit vor".
2

Eferding
Mögliche Gedenkveranstaltung sorgt für Zwist im Gemeinderat

Bei der vergangenen Eferdinger Gemeinderatssitzung sorgte ein FPÖ-Antrag zur Wiederaufnahme der Gedenkveranstaltung am Kriegerdenkmal für Diskussionsstoff.  EFERDING. Gemeinsam mit der ÖVP brachte die FP-Fraktion kürzlich einen Antrag zur Wiederaufnahme der Gedenkveranstaltung am Kriegerdenkmal des Eferdinger Friedhofs ein. "Aus aktuellem Anlass und in Anbetracht der Situation in der Ukraine wollten wir mit der Wiederaufnahme der Gedenkveranstaltung ein Zeichen für den Frieden setzen. Friede...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Valentin Berghammer
Mario Hermüller, Harald Schick, Wolfgang Kreinecker und Christian Penn (v. l.) standen der BezirksRundSchau Rede und Antwort.
Aktion

Runder Tisch
Gemeindefusion ist in Eferding nach wie vor kein Thema

Zukunftsraum Eferding: Die BezirksRundSchau bat die vier Bürgermeister aus Eferding, Fraham, Hinzenbach und Pupping zum Runden Tisch. EFERDING. Seit 2004 kooperieren die Gemeinden Eferding, Fraham, Hinzenbach und Pupping, um gemeinsam Projekte für die Region voranzutreiben. Die enge Zusammenarbeit der Zukunftsraum-Gemeinden reicht von sozialen Diensten wie Essen auf Rädern, über die Kinderbetreuung bis hin zu gemeindeübergreifenden Infrastruktur-Maßnahmen. Die Kommunen arbeiten seit Jahren eng...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Valentin Berghammer
ÖAAB Bezirksobmann Mario Hermüller und OÖVP Bezirksparteiobmann Karl Grabmayr besuchten am 1. Mai unter anderem das Landgasthaus Dieplinger in Pupping.

Tag der Arbeit
ÖAAB Bezirk Eferding stellte Gastro-Mitarbeiter in Mittelpunkt

OÖVP und ÖAAB im Bezirk Eferding dankten am 1. Mai – dem Tag der Arbeit – den Mitarbeitern der Gastronomie. EFERDING. Die ÖAAB-Funktionäre besuchten die Beschäftigten der Hotel- und Gastgewerbe und bedankten sich im Rahmen des Besuches für die wertvolle Arbeit. Im Bezirk Eferding wurden der Eferdinger Stadtimbiss, der Landgasthof Dieplinger in Pupping, das Wirtshaus Tili in Haibach/D. und den Stroheimerhof. Als Zeichen der Wertschätzung überreichten die Funktionäre Gutscheine an die...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Valentin Berghammer
Die Maikundgebung der SPÖ in den Bezirken Grieskirchen und Eferding fand dieses Jahr in Aschach an der Donau statt.

SP-Maikundgebung in Aschach
1. Mai stand im Zeichen der Teuerungswelle

Rund 350 Menschen haben sich, am 1. Mai in Aschach an der Donau eingefunden, um an der Maikundgebung der SPÖ Grieskirchen und Eferding teilzunehmen. ASCHACH AN DER DONAU. Die Maikundgebung 2022 stand ganz im Zeichen der allgegenwärtigen Teuerungswelle und deren Folgen für die gesamte Bevölkerung. Bezirksparteivorsitzender und Landtagsabgeordneter Thomas Antlinger und die stellvertretende Junge Generation-Landesvorsitzende Katharina Sperz machten in ihren Referaten auf das politisch und medial...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Valentin Berghammer
v. l.: Harald Tippe, Josefine Niedermayr, Günther Rannert,  Cornelia Elvira Schauer, Herbert Lunglmayr, Bernhard Hartl, Michael Eder,  Georg Hude

Seniorenbund Alkoven
Vorstand bei Neuwahl einstimmig wiedergewählt

Die Vorstandsmitglieder des Seniorenbund Alkoven wurde kürzlich im Zuge einer Neuwahl für die nächste Periode einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. ALKOVEN. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wurden 37 Mitglieder für ihre Treue mit Ehrenurkunden des Seniorenbund-Landesverbandes und einem kleinen Anerkennungspräsent der Ortsgruppe geehrt. Der Alkovner Seniorenbund bleibt trotz zwei schwieriger Pandemiejahren aktiv: So setzten die verschiedenen Fachgruppen Aktivitäten wie Kegeln, Seniorenturnen...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Valentin Berghammer
v. l.: Wolfgang Klinger, Siegfried Kagerer und Roman Haider
2

Ortsparteitag
Wolfgang Klinger bleibt Gaspoltshofner FP-Obmann

Im Rahmen des Ortsparteitag der Freiheitlichen in Gaspoltshofen wurde Bürgermeister Wolfgang Klinger einstimmig als Ortsparteiobmann bestätigt. Als Stellvertreter stehen ihm zukünftig Elfriede Aigner, Karl Klinger, Christian Greifeneder und Vizebürgermeister Philipp Möslinger zur Seite.  GASPLTSHOFEN. Die Ortsgruppe nutzte die Gelegenheit ihrem langgedienten ehemaligen Bauausschussobmann Siegfried Kagerer zu seinem 80. Geburtstag zu gratulieren und für seine Arbeit in der freiheitlichen...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Valentin Berghammer
Von rechts: JVP Grieskirchen-Bezirksobfrau Regina Schneeberger mit JVP-Obmannstellvertreter Lukas Auinger, JVP-Obmann Matthias Rauch und Vizebürgermeister Alexander Wiesinger-Mayr von der JVP Schlüßlberg.
4

Junge ÖVP Grieskirchen & Eferding
"Bester Bezirk" mit 152 JVP-Neumitgliedern

Beim Neumitgliederwettbewerb der Jungen ÖVP Oberösterreich wurden gewachsene JVP-Ortsgruppen in den Bezirken Grieskirchen und Eferding vor den Vorhang geholt. GRIESKIRCHEN & EFERDING. "Im vergangenen Jahr ist der größte politische Freundeskreis in den Bezirken gewachsen. Das ist in erster Linie den Ortsgruppen mit ihren fleißigen Mitgliederwerberinnen und -werbern zu verdanken", so die JVP-Verantwortlichen. Mit dem Neumitgliederwettbewerb wollen JVP-Landesobfrau Claudia Plakolm, Fabian...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Susanne Straif
Von links: Bürgermeistersprecher-Stellvertreterin Maria Pachner (Grieskirchen), Roland Schauer (Peuerbach), Dominik Richtsteiger (Wallern), Nadine Humberger (Natternbach), Johann Stockinger (Aistersheim), Josef Gadermeier (Hofkirchen), Konrad Binder (Haag) und Bürgermeistersprecher Peter Oberlehner (Pötting).

ÖVP Bezirk Grieskirchen
Bürgermeister tagten in Haag

Auf Einladung des Ortschefs Konrad Binder fand kürzlich eine Bürgermeisterkonferenz in Haag am Hausruck statt. HAAG. Nach Monaten digitaler Stitzungen freuten sich die Bürgermeisterinnen und Bürgermeister aus acht Gemeinden im Bezirk Grieskirchen auf das Präsenztreffen im Ghost City Saloon in Haag. Unter dem Vorsitz von Bürgermeistersprecher Peter Oberlehner (Pötting) und im Beisein von Bezirkshauptmann Christoph Schweitzer wurden über die Themen Corona und Flüchtlinge diskutiert. Auf der...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Susanne Straif
v. l.: Michael Dornetshuber, Stefan Würzl, Franz Haider, Obmann Markus Haslehner, Sandra Füreder, Michael Sandberger, Martin Kaltseis und Bezirksobmann und Bürgermeister Hannes Humer.

ÖAAB Eschenau
Markus Haslehner einstimmig im Amt bestätigt

Die ÖAAB Eschenau im Hausruckkreis wählte Vizebürgermeister Markus Haslehner erneut zum Obmann der Organisation. ESCHENAU IM HAUSRUCKKREIS. Bei der kürzlich durchgeführten Jahreshauptversammlung des ÖAAB Eschenau i.H. wurde Vizebürgermeister Markus Haslehner im Amt bestätigt und mit seinem neuen Team einstimmig gewählt. ÖAAB Bezirksobmann und Bürgermeister Hannes Humer zeigte sich zufrieden mit den Aktivitäten der Ortsgruppe. Er bedankte sich für die langjährige erfolgreiche und motivierte...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Valentin Berghammer
Das ukrainische Militär leistet derzeit tapferen Widerstand gegen die vorrückenden russischen Truppen.
2

Angriff von Russland
Ukraine-Krieg – die Auswirkungen auf Oberösterreich

In den Morgenstunden des 24. Februar hat Russland die Ukraine überfallen. Militärische Einheiten rückten aus Russland, Belarus und der Krim auf ukrainisches Territorium vor. Die BezirksRundSchau fasst anbei die Auswirkungen des russischen Einmarsches in der Ukraine auf Oberösterreich zusammen. OÖ/Ö/EUROPA/UKRAINE. Die USA, die EU sowie Kanada, Australien und Neuseeland haben inzwischen wirtschaftliche Sanktionen gegen Moskau verhängt. Militärisch will die Nato nicht in der Ukraine...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
VP-Vizebürgermeister Michael Eder (l.) und Fraktionsobmann Stefan Stanek setzen sich für den Erhalt der Mittelschule ein.
3

Schulerweiterung
Hitzige Debatte um Mittelschule in Alkoven

In den kommenden Jahren wird es aufgrund des massiven Zuzugs vier zusätzliche Volksschulklassen in Alkoven brauchen. Der Gemeinderat diskutierte verschiedene Lösungsvarianten – eine davon war die Schließung der Mittelschule. Das sorgt für heftige Debatten zwischen SPÖ und ÖVP. ALKOVEN. Um 17 Prozent ist die Bevölkerung in Alkoven in den vergangenen zwanzig Jahren gestiegen. 6.100 Menschen leben derzeit in der – im Hinblick auf die Einwohner – größten Gemeinde im Bezirk Eferding. Mit diesem...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Valentin Berghammer
Die Freiheitlichen Sandmänner und Sandfrauen in Gaspoltshofen mit Bürgermeister Wolfgang Klinger (3.v.r.).
5

Rund um Ostern
Freiheitliche im Bezirk verteilten Sand und Ostereier

Rund um die Karwoche waren Vertreter der FPÖ-Ortsparteien und Freiheitlichen Jugend im Bezirk Grieskirchen unterwegs und verteilten Sand und Ostereier. BEZIRK GRIESKIRCHEN. Rechtzeitig zum Beginn der Osterferien und der "Sandspielsaison" füllten die Freiheitlichen in Gaspoltshofen und Altenhof bei über 50 Familien die Sandkisten auf, und das bereits zum neunten Mal. Mit insgesamt fünf Traktoren und Anhängern waren sie im Ortsgebiet unterwegs. "Es freut mich, so viele tüchtige Helfer aus der...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Susanne Straif
Bürgermeister Dieter Lang und die zweite Landtagspräsidentin Sabine Binder bei ihrem Antrittsbesuch in Gallspach.
2

Unterwegs in der Region
Sabine Binder zu Besuch in Gallspach und Bad Schallerbach

Ihre Tour zu den Bürgermeistern in Oberösterreich führte die zweite Landtagspräsidentin Sabine Binder auch nach Gallspach. Außerdem war sie bei den Freiheitlichen Senioren in Bad Schallerbach zu Gast. GALLSPACH, BAD SCHALLERBACH. "Das persönliche Gespräch ist mir besonders wichtig. Nur so bekommt man mehr Einblick und erfährt, wo es gut läuft und wo der Schuh drückt", so Binder bei ihrem Antrittsbesuch in Gallspach. Bei einer Rundfahrt konnte sie sich von der Natur im Gemeindegebiet überzeugen,...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Susanne Straif
Neben politischen Themen standen für die Vertreter der ÖVP im Bezirk Eferding auch Teambuilding-Maßnahmen am Programm.

Frühjahrsklausur
Eferdinger Bezirks-VP erarbeitete Themenschwerpunkte

Die ÖVP arbeitete bei der kürzlich abgehaltenen Frühjahrsklausur an Zukunftsthemen für den Bezirk Eferding. der Zukunft für den Bezirk Eferding. EFERDING. Gemeinde- und Bezirksvertreter erarbeiteten in Gruppen vier Themenschwerpunkte: Dorfleben, Mobilität, Energie und Jugendtreff. An diesen wird in den kommenden Wochen in Workshopformaten weitergearbeitet. Begleitet wurde die Bezirksklausur vom aus der Start-up Szene bekannten Johannes Pracher. "Das Engagement aller unser Funktionärinnen und...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Valentin Berghammer
Wolfgang Kreinecker (VP) ist seit 2008 Bürgermeister in Hinzenbach.

Bürgermeisterkonferenz
Wolfgang Kreinecker neuer Sprecher der Ortschefs

Nachdem in Scharten die Wahl des neuen Bürgermeisters Ende Februar fixiert wurde, wählten die Ortschefs im Bezirk Eferding nun mit Wolfgang Kreinecker (VP) einen neuen Sprecher. EFERDING, HINZENBACH. In der Bürgermeisterkonferenz Kreinecker – Ortschef in Hinzenbach – einstimmig zum neuen Bürgermeistersprecher des Bezirks Eferding gewählt. Zu seinem Stellvertreter bestimmten die Ortschefs Harald Schick aus Fraham. Kreinecker hob hervor, dass ihm eine gute Gesprächsbasis und ein...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Valentin Berghammer
Jahrzehntelang habe man in Gallspach auf den Bau eines Gehsteigs in der Geymannstraße gewartet.
3

Geymannstraße Gallspach
Wird neuer Gehsteig zum Politikum?

Beim Gehsteig-Bau in der Geymannstraße in Gallspach sei formal nicht richtig gearbeitet worden. Ist der Vorwurf berechtigt? GALLSPACH. Ein "Halbes-Jahrhundert-Projekt" konnte vergangenes Jahr mit der Errichtung des Gehsteigs in der Geymannstraße umgesetzt werden. Jahrzehntelang habe man in Gallspach darauf gewartet, so der Tenor aus der knapp 3.000 Einwohner zählenden Gemeinde. Ein Vorhaben, an dem nicht zuletzt Bürgermeister Dieter Lang (FP) wesentlich beteiligt war, der bei den Verhandlungen...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Susanne Straif
Kinder- und Jugendanwältin Christine-Winkler Kirchberger (li.) und Landesrätin Birgit Gerstorfer.

KiJA OÖ
Belastbarkeit junger Menschen ist strapaziert

Die Kinder- und Jugendanwaltschaft OÖ (KiJA OÖ) ist seit 30 Jahren in Oberösterreich aktiv. Nun veröffentlichte die Organisation ihren Tätigkeitsbereich über die letzten drei Jahre. In vielen Bereichen war die Arbeit von der Pandemie überschattet. Alleine die Beratungen sind auf 1.500 um 15 Prozent angestiegen. OÖ. Zwei Jahre Ausnahmezustand haben bei Kindern und Jugendlichen tiefe Spuren hinterlassen. Die Beratungszugänge haben sich auf viele Kanäle, wie etwa Telefon, WhatsApp, Social Media,...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Das Team der ÖVP-Alkoven.

Parteiklausur
ÖVP Alkoven diskutierte über die Ortsentwicklung

Laut ÖVP Alkoven stehen in der Eferdinger Gemeinde in nächster Zeit wichtige Standortentscheidungen an. Daher setzte sich die Partei bei einer Klausur intensiv mit dem Thema Ortsentwicklung auseinander. ALKOVEN. Die Alkovner Volkspartei fordert vor allem mehr Kindergarten- und Krabbelstubenplätze sowie eine Erweiterung der Volksschule. Dazu sei es notwendig über alle möglichen Standorte nachzudenken. Dabei soll aber auf den Flächenverbrauch geachtet werden, denn die Gemeinde könne hierbei ein...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Valentin Berghammer

Politik aus Österreich

Heizen und Kochen mit Gas: keine Seltenheit in Österreich.
Aktion 3

Umfrage zeigt
Immer mehr Menschen in Österreich wollen raus aus Gas

Die Meinung der Österreicherinnen und Österreicher zu Gas hat sich über die letzten Wochen und Monate geändert, wie eine aktuelle Umfrage darlegt. Demnach sind 63 Prozent der Befragten dem fossilen Energieträger gegenüber negativ eingestellt, ganze 91 Prozent würden sich künftig nicht mehr für eine Gasheizung entscheiden. ÖSTERREICH. Die Integral-Umfrage, die im Auftrag von Greenpeace und der Initiative "MUTTER ERDE" durchgeführt wurde, zeigt: Die Stimmung zu Gas in Österreich kippt. Insgesamt...

  • Dominique Rohr
Aktion 3

Bundespräsidenten-Wahl 2022
Fürst im "engeren" Kandidaten-Kreis der FPÖ

Die Freiheitliche Susanne Fürst bringt sich wohl für eine mögliche Bundespräsidentschaftskandidatur in Stellung. Kritik übt sie am amtierenden Bundespräsidenten Alexander Van der Bellen.  ÖSTERREICH. Fürst übte am Dienstag vor Beginn der Befragungen im ÖVP-Untersuchungsausschuss, wo sie zum blauen Team gehört, Kritik an Amtsinhaber Alexander Van der Bellen. Auf die Frage nach einer Kandidatur meinte sie: „Ich gehöre offenbar zum engeren Kreis der Kandidaten“, die sich Parteichef Herbert Kickl...

  • Julia Schmidbaur
Die Affenpocken-Verordnung des Gesundheitsministeriums regelt den Umgang mit deren Kontaktpersonen.
1 3

Affenpocken-Verordnung
Bei Symptomen drohen vier Wochen Quarantäne

Am Dienstag schickte das Gesundheitsministerium die Empfehlungen für den Umgang mit Kontaktpersonen von Affenpocken-Patienten an die Gesundheitsbehörden in den Ländern. Demnach werden Kontaktpersonen nur abgesondert, wenn sie Symptome entwickeln. Doch dann müssen sich die Betroffenen auf eine lange Zeit in Quarantäne gefasst machen. ÖSTERREICH. Laut Empfehlungen wird analog zum Coronavirus nach Typ I- und Typ II-Kontaktpersonen unterschieden, was nach der Intensität des Kontakts definiert wird....

  • Adrian Langer
Die FFP2-Maskenpflicht pausiert ab 1. Juni in Supermärkten und Öffis. Die Reaktionen fallen dazu gemischt aus.
Aktion 3

Reaktionen zu Masken-Aus
"Sie fällt, und das ist gut so"

Rasch trudelten erste Reaktionen zu der Entscheidung der Regierung ein, wonach die Maskenpflicht in Supermärkten und Öffis bereits am 1. Juni fallen soll. Erleichtert zeigt sich naturgemäß der Handel, die Wiener Patientenanwältin Sigrid Pilz zeigt sich über Rauchs Wortwahl erstaunt. ÖSTERREICH. Gesundheitsminister Johannes Rauch (Grüne) und Verfassungsministerin Karoline Edtstadler (ÖVP) begründeten die Befristung der Maskenpflicht-Aussetzung auf drei Monate damit, dass noch nicht das Ende der...

  • Adrian Langer

Beiträge zu Politik aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.