Grieskirchen & Eferding - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Georg Haslinger und Manuel Gessl (2. Reihe von links nach rechts) leiten die "Hausruck Juniors".

Hausruck-Juniors
Neue Spielgemeinschaft für Nachwuchsfußballer

Die Nachwuchsarbeit der Altersklassen U13 bis U17 der Fußballvereine SV Wallern, ASV St. Marienkirchen/Polsenz und SV Bad Schallerbach werden künftig in einer Spielgemeinschaft gebündelt. BEZIRKE GRIESKIRCHEN, EFERDING. Die Hausruck Juniors – unter der Leitung von Georg Haslinger und Manuel Gessl – freuen sich darauf, den Nachwuchsfußball in der Region weiterzuentwickeln und neue Perspektiven für fußballbegeisterte Jugendliche zu schaffen. "Die Hausruck Juniors sollen sich zu einer fixen...

  • 22.05.20
Lukas Eidenhammer U18WM

Faustball
Faustball U21-Europameisterschaft findet 2021 gemeinsam mit U18-Weltmeisterschaft in Grieskirchen statt

Bereits Anfang April wurde die Faustball U18 Weltmeisterschaft, die für diesen Sommer geplant war, aufgrund der Corona-Pandemie auf Juli 2021 verschoben. Der Europäische Faustballverband EFA vergab in seiner Präsidiumssitzung nun doch auch die U21 Männer-Europameisterschaft an Grieskirchen. Ursprünglich hätte die U21EM in der Schweiz stattfinden sollen. Damit wird die Großveranstaltung nächstes Jahr in Grieskirchen doch das geplante Faustballfest aller weltbesten Nachwuchsspieler. U21 EM...

  • 18.05.20
3 Bilder

Der Ball rollt wieder
Lockerungen im Mannschaftssport und Hilfsfonds für Vereine

Ab 15. Mai ist das Betreten aller Sportstätten im Freien nicht mehr verboten. Auch Mannschaftssport ist dann wieder möglich. Ab 18. Mai trainiert die Österreichische Fußball-Bundesliga, regulär gespielt wird voraussichtlich ab Juni. Für Amateurvereine steht nun der Hilfsfonds des Bundes. OÖ/Ö. Während Hobbysportler neben den mittlerweile üblichen Maßnahmen einen Mindestabstand von zwei Metern zueinander halten müssen, können Profis ihren Sport (fast) wie gewohnt ausüben – ein paar...

  • 14.05.20
  •  1
Auf Turniere müssen Volleyballer – so auch die UVB Grieskirchen (Bild) – noch warten.
2 Bilder

Volleyball
UVB Grieskirchen: Abstand beim Teamsport

Solo- statt Teamsport: Das Trainieren für die Volleyballer der UVB Grieskirchen gestaltet sich derzeit anders. GRIESKIRCHEN (jmi). Mit Topspielen konnten sich die Herren und Damen der UVB Grieskirchen bis ins Final Four vorkämpfen. Blendende Voraussetzungen – bis die Corona-Pandemie auch den Volleyballsport lahmlegte. Abgesagt musste ebenso die OÖ-Beachcup-Tour werden, die Ende Juni Station in Grieskirchen gemacht hätte. "Gesundheit ist am wichtigsten. Wir hätten es nicht verantworten...

  • 12.05.20
1. virtueller LadiesRun Linz
Aktion
4 Bilder

6. Juni 2020
LadiesRun Linz: Wir laufen - aber virtuell!

Der Linzer LadiesRun wird wie geplant am 06. Juni stattfinden. Jedoch gehen 2020 die Teilnehmerinnen virtuell an den Start. Das heißt, jede Teilnehmerin sucht sich ihre Strecke selbst aus. Es gilt wie immer fünf Kilometer zu laufen, alleine oder gemeinsam, natürlich unter Einhaltung der vorgegebenen Regierungsmaßnahmen, als Team. Der Veranstalter Achim Wippel und seine Hikimus Event-&Werbeagentur versuchen mit ihren Partnern, auch in Krisenzeiten, die Leidenschaft zum Sport aufrecht zu...

  • 12.05.20
Die erste Bergtour nach den coronabedingten Einschränkungen führte den Alpenverein Grieskirchen auf den Wasserklotz (1505 m) im Nationalpark Kalkalpen. Der weitläufige Gipfel des Wasserklotz erlaubte ein Gipfelfoto mit den Teilnehmern unter Einhaltung der Abstandsbestimmungen (Stichwort Babyelefant).

Bergtour
Alpenverein Grieskirchen lud zur Genuss-Tour

Nach den Lockerungen der coronabedingten Einschränkungen konnte der Alpenverein Grieskirchen seine erste Bergtour starten – natürlich unter Einhaltung von Sicherheitsmaßnahmen. GRIESKIRCHEN. Coronabedingt mußten die beliebten Gemeinschaftstouren des Alpenvereins in den Monaten März und April abgesagt werden. Umso größer war die Erleichterung bei den Grieskirchner Bergfexen, dass ab Mai wieder Gemeinschaftstouren unter gewissen Sicherheitsauflagen erlaubt sind. Und so fand die „AV+ mit...

  • 11.05.20
Thomas Weissenböck, Leiter der OÖFV-Trainerausbildung, gibt jetzt Tipps für die Gestaltung des Fußballtrainings unter neuen Bedingungen.

OÖ Fußballverband
OÖFV gibt Empfehlungen für Trainingsbeginn

Ab 15. Mai sollen Trainingseinheiten im Fußball wieder möglich sein. Eine entsprechende Verordnung der Regierung gibt es allerdings noch nicht. Der oberösterreichische Fußballverband hat jetzt Empfehlungen für Verhaltensregeln erarbeitet. OÖ. Die zentrale Vorgabe beim Fußballtraining ist bisher das Einhalten eines Abstandes von zwei Metern zwischen den Spielern und Spielerinnen. Um darüber hinaus Hygienemaßnahmen einhalten zu können, hat der OÖ Fußballverband, kurz OÖFV, nun eine...

  • 07.05.20
Armin Baumgartner, Sportlehrer und Organisator Charity Lauf Sportmittelschule Eferding Süd, Alexander Achleitner, Schüler 1s, Ortsstellenleiter Jürgen Spitzenberger sowie Philipp Wiatschka, Bezirksgeschäftsleiter Rotes Kreuz Eferding.
2 Bilder

Spende
Sportmittelschule Eferding Süd läuft für das Rote Kreuz

Einsam und doch gemeinsam für den guten Zweck: Am Tag der Bewegung schnürten die Schüler der SNMS Eferding die Laufschuhe um beim Corona Charity Lauf fürs Rote Kreuz zu sporteln. EFERDING. Ein großes Anliegen war es den Schülern der Sportmittelschule Eferding in dieser schwierigen Zeit das Rote Kreuz Eferding zu unterstützen. Am Tag der Bewegung schnürten die Kinder trotz Regen ihre Laufschuhe und sammelten beim Corona Charity Lauf Kilometer für Kilometer. „Für jeden gelaufenen Kilometer...

  • 07.05.20
Die Online-Trainigsplattform von Stefan Reitinger deckt alle Facetten des Tennissports für alle Alters- und Leistungsklassen im Breitensport ab.
2 Bilder

Prime Tennis
Online-Plattform für das Tennistraining

Stefan Reitinger ist seit über 20 Jahren Tennistrainer. Mit „Prime Tennis“ bringt er Struktur und Abwechslung in jedes Training. BEZIRK. Mit der Plattform richtet sich der selbständige Tennistrainer an alle Tennisspieler, -trainer, -begeisterten und -vereine. "„Es werden alle Facetten des Tennissports für alle Alters- und Leistungsklassen im Breitensport abgedeckt", so Reitinger. Nützliche Features sorgen für mehr Struktur und Abwechslung im Training. Die Schwerpunkte erstrecken sich über...

  • 06.05.20
Sport-Landesrat Markus Achleitner mit Sportminister Werner Kogler im Februar dieses Jahres in Hinzenbach beim Weltcup der Schispringerinnen.

Forderungen vom Land OÖ
Hilfe für Sportvereine vom Bund

Wirtschafts- und Sport-Landesrat Markus Achleitner deponierte in Videokonferenz mit Sportminister Vizekanzler Werner Kogler OÖ-Forderungen an das Bundes-Hilfspaket für den Sport. Nach dem Start der Trainingsmöglichkeiten für Spitzensportler mit 20. April werden mit dem  schrittweisen Öffnen der Sportanlagen auch für den Breitensport wichtige Schritte für ein Comeback des Sports gesetzt. Ein wesentlicher Punkt bleibt aber nach wie vor aktuell: Eine baldige Auszahlung von Unterstützungen für...

  • 04.05.20
Martin Jany und Sandra Wermuth liefen mit.
3 Bilder

Wings for Life World Run
Landjugendliche liefen für den guten Zweck

Landjugendliche aus Oberösterreich starteten beim "Wings for Life World Run". BEZIRK EFERDING. Da der „Wings for Life World Run“ schon immer überall auf der Welt per App gelaufen werden konnte, machte das Coronavirus hier keinen Strich durch die Rechnung. 492 Mitglieder der Landjugend Oberösterreich sind beim Wings for Life World Run am 3. Mai mitgelaufen. Gemeinsam haben die Landjugendlichen insgesamt 10.913 Euro Spenden für die Rückenmarksforschung gesammelt. Auch rund zehn Landjugendliche...

  • 04.05.20
Der OÖ Fußballverband belohnt mit einer Corona-Punkteprämie in Höhe von insgesamt 50.000 Euro das spezielle Engagement in diesen herausfordernden Zeiten.

Corona-Punkteprämie
50.000 Euro für soziale und kreative Aktionen

Die Corona-Krise hat Fußballvereine abseits der Probleme rund um die temporäre Einstellung des Trainings- und Spielbetriebs mit vielen Herausforderungen und Fragen konfrontiert. Der OÖ Fußballverband belohnt das besondere Engagement jetzt mit 50.000 Euro in einem Wettbewerb. Wie kompensiert man den Ausfall von Einnahmen? Wie können die Vereinsmitglieder mobilisiert werden? Wie können Vereine in dieser Zeit etwas Sinnvolles für die Gesellschaft leisten? Beispiele waren etwa Fußballer, die...

  • 23.04.20
Sport- und Wirtschafts-Landerat Markus Achleitner sprach per Video mit Leichathletin Verena Preiner.

Olympiazentrum OÖ
Spitzensportler trainieren wieder

Seit 20. April dürfen ausgewählte Spitzensportler und Spitzensportlerinnen wieder trainieren. In Oberösterreich stehen die Einrichtungen des Olympiazentrums zur Verfügung. Sport- und Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner bezeichnet das als "wichtigen ersten Meilenstein". OÖ. Seit 20. April dürfen ausgewählte Spitzensportler und Spitzensportlerinnen wieder ihr Training aufnehmen. Grundlage dafür sind eine entsprechende Verordnung des Bundes und eine bundesweit abgestimmte sowie festgelegte...

  • 21.04.20
Um Sportler und Zuschauer nicht zu gefährden, muss der Grieskirchner Radmarathon in diesem Jahr abgesagt werden.

Abgesagt
Grieskirchner 24h-Radmarathon findet wieder 2021 statt

Aufgrund des bis 31. August 2020 verlängerten Veranstaltungsverbot muss auch der 24h-Radmarathon in Grieskirchen abgesagt werden. GRIESKIRCHEN. Die Hoffnung war bis vor kurzem noch da, mit dem bis Ende August verlängerten Veranstaltungsverbot hat es auch den Grieskirchner Radmarathon erwischt. "Lange gehofft und Daumen gedrückt, müssen wir die aktuelle Lage nun leider zur Kenntnis nehmen. Die Anmeldezahlen waren bis zum Ausbruch der Corona Krise höher als in den letzten Jahren – das hat uns...

  • 20.04.20
Die Querelen rund um Black Wings-Präsident Freunschlag sorgten für die Neugründung eines Linzer Eishockeyklubs, hinter dem der Großteil der bisherigen Black Wings-Funktionäre und -Unterstützer steht.

Eishockey
Neuer Linzer Eishockey-Verein rund um bisherige Sponsoren – Perthaler ist neuer Manager

Update, 17. April: Am 16. April hat der „EHC Liwest Black Wings Linz“ sein Dienstverhältnis mit Christian Perthaler mit sofortiger Wirkung beendet. Bereits am Freitag hat der 51‐Jährige seinen neuen Job als Manager und Geschäftsführer bei der sich in Gründung befindenden „EHV Linz Eishockey GmbH“, einer 100 %‐Tochter des neuen Eishockey‐Vereins Linz, angetreten. Er werde sich die nächsten Tage, gemeinsam mit seinem Co‐Geschäftsführer Peter Vogl, um die Anforderungen im Rahmen des...

  • 17.04.20
  •  1
Symbolfoto

Ballsport
Kunstrasen wird umweltfreundlicher

Die wegen Umweltbedenken gestoppten Kunstrasen-Projekte in OÖ sollen nun fertiggestellt werden. Vom Land OÖ gefördert werden nurmehr Plätze die auf Kunststoffgranulat als Füllung verzichten. OÖ. Neue oder sanierte Kunstrasenplätze dürfen nicht mehr mit Kunststoffgranulat befüllt und gebaut werden, sondern müssen umweltfreundlich mit Sand mit entsprechender Körnung realisiert werden. Das hat der zuständige Landtagsausschuss auf Initiative von Wirtschafts- und Sport-Landesrat Markus Achleitner...

  • 17.04.20

Corona-Krise in OÖ
Oberösterreichs Fußballverband unterstützt Vereine

OÖ. Der OÖ Fußballverband hat für Aktive, Trainer, Funktionäre oder Eltern von Nachwuchsspielern zahlreiche praktische Serviceangebote erstellt, mit denen die fußballfreie Zeit bestmöglich und sinnvoll überbrückt werden kann. Beispiele dafür sind ein Online-Forum, in dem Funktionäre ihre Erfahrungen austauschen und Lösungen für gemeinsame Herausforderungen erarbeitet können, eine App mit Anleitungen für Ballübungen sowie Videoanleitungen für Techniktraining oder ein individuelles...

  • 16.04.20

Corona-Krise in OÖ
Bundesliga und 2. Liga werden forgesetzt – Unterhaus wird vorzeitig beendet

OÖ. Das ÖFB-Präsidium hat am 15. April entschieden, die derzeit ausgesetzten Bewerbe im Bereich der Landesverbände abzubrechen. Eine ordnungsgemäße Durchführung ist aufgrund der behördlichen Beschränkungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie nicht möglich, heißt es. Betroffen sind sämtliche Bewerbe der Männer mit Ausnahme der beiden Spielklassen der Bundesliga und des ÖFB Cups. Im Bereich der Frauen werden alle Bewerbe inklusive der Planet Pure Frauen Bundesliga und des Frauen Cups...

  • 15.04.20
Vizekanzler und Sportminister Werner Kogler (Grüne) kündigte Erleichterungen im Sportbereich an.

Corona-Krise
Outdoor-Sportstätten öffnen ab 1. Mai wieder – Geisterspiele in der Bundesliga

OÖ. Die Bundesregierung kündigt an, Outdoor-Sportstätten ab 1. Mai vom Betretungsverbot auszunehmen. Laut Vizekanzler und Sportminister Werner Kogler (Grüne) sollen Tennisplätze, Golfplätze, Leichtathletikeinrichtungen, Pferdesportanlagen, Schießstätten und Einrichtungen ähnlicher Art demnächst wieder öffnen. Die neue Regelung bezieht sich explizit nur auf den Outdoor-Bereich, sagt Vizekanzler Kogler. Die Detailregelungen für die jeweilige Sportart – Stichwort Mindestabstand – sollen die...

  • 15.04.20
"Es ist auf jeden Fall ungewohnt noch keine Testtage für die Meisterschaft gefahren zu haben und so lange nicht im Auto zu sitzen", erzählt Nico Gruber von seiner derzeitigen Situation.
5 Bilder

Motorsport
Nico Gruber: "Ziel für 2020: Rookie-Titel gewinnen"

Der Schlüßlberger Nico Gruber startet diese Saison für Engstler Motorsport in der ADAC TCR Germany. Die Frage ist nun, wann geht’s endlich los? Nico, du startest heuer in der TCR Germany, aber nun ist der Saisonstart verschoben. Wie geht es dir damit? Gruber: Es ist natürlich sehr schade, da ich mich schon sehr auf diese Saison freue. Doch in diesen Zeiten ist die Gesundheit wichtiger und wir müssen abwarten. Dafür wird die Freude umso größer sein, wenn ich wieder ins Cockpit darf. ...

  • 14.04.20
Das Damenteam vom Union GT Weibern besteht seit 2006 und spielt derzeit in der Frauenklasse OÖ Süd/West.
18 Bilder

Frauenfußball in Österreich
Union GT Weibern Damen im Portrait

"Frauenfussball in Österreich" stellt in einer Portraitserie Frauenteams aus Österreich vor: Die Union GT Weibern Damen aus Oberösterreich spielen in der Frauenklasse OÖ Süd/West. WEIBERN. Der Union GT Weibern (Vereinsfarben Schwarz-Weiß) wurde 1956 gegründet, die Damenmannschaft am 15. August 2006 aus der Taufe gehoben. Insgesamt sind derzeit 26 Spielerinnen im Team aktiv, das in der Frauenklasse OÖ Süd/West spielt. Aktueller KaderMarie Altenhofer, Sophie Aschauer, Agnes Danner, Ida...

  • 13.04.20
  •  2
Statt Fußball: In Corona-Zeiten wird daheim trainiert oder für Risikogruppen eingekauft – wie Fußballer Armin Humer es hier beweist.
Video
3 Bilder

Fußball
Union Hofkirchen: "Lassen uns nicht unterkriegen"

Hofkirchner Sportler geben in der Corona-Zeit Blick hinter die Kulissen und helfen Risikogruppen. HOFKIRCHEN (jmi). Ein bisschen Schmäh muss sein: Statt des Fußballs wird eine Klopapierrolle gekickt, eine Ziege dient als Hantelersatz. Kreativ gestaltet sich das Video der Union Hofkirchen allemal. "Wir haben die Aktion ‚Stay at home, train at home‘ gestartet. All unsere aktiven Spieler haben ein kurzes Video gedreht, wie sie daheim trainieren", erklärt Martin Domberger, Sportlicher Leiter der...

  • 08.04.20
Lukas Eidenhammer (dzt. U21-Nationalspieler Österreich).

Corona-Krise in OÖ
Faustball U-18 WM in Grieskirchen wird auf 2021 verschoben

OÖ/GRIESKIRCHEN. Die International Fistball Association IFA hat heute gemeinsam mit dem Grieskirchner Organisationsteam und den Behörden aufgrund der aktuellen Corona-Krise die IFA Faustball U18 Männer- und Frauen-Weltmeisterschaft in Grieskirchen auf Juli 2021 verschoben. Ursprünglich hätte das Faustball- Event von 23. bis 26. Juli 2020 im Hausruckviertel stattfinden sollen. Die ebenfalls in Grieskirchen geplante EFA U21 Männer Europameisterschaft wurde vom Europäischen Faustballverband...

  • 04.04.20
Vizekanzler und Sportminister Werner Kogler verspricht kleinen Vereinen Hilfspakete und Olympioniken einen baldigen Trainingsstart.

Nächster Corona-Lichtblick
Werner Kogler kündigt Hilfspaket für kleine Sportvereine an

Die Lichtblicke in der Corona-Krise werden langsam mehr. So kündigte Vizekanzler und Sportminister Werner Kogler heute an, dass es einerseits einen Hilfsfonds für kleine Sportvereine geben wird. Andererseits will er den potenziellen Olympia-Teilnehmern schon bald (unter eingeschränkten Bedingungen) die Trainingsstätten in Österreich wieder öffnen. Hilfsfonds gemeinsam mit "Sport Austria" Kogler will vor allem den kleinen und ehrenamtlichen Vereinen ein besonderes Augenmerk schenken: "Wir...

  • 04.04.20
  •  4
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.