Nützliche Tipps und Tricks für Hausbau, Sanierung und Reparatur

Grieskirchen & Eferding - Bauen & Wohnen

Beiträge zur Rubrik Bauen & Wohnen

Bauen & Wohnen
Markus Rosinger (Geschäftsführer OÖ Wohnbau) und Landeshauptmann-Stellvertreter Manfred Haimbuchner mit einer neuen Bewohnerin sowie Bürgermeister Wolfgang Oberlehner.
2 Bilder

Bauprojekt
OÖ Wohnbau errichtete neue Wohnanlage in Peuerbach

Die OÖ Wohnbau errichtete in Peuerbach eine Wohnanlage mit insgesamt 23 Miet- und 24 Eigentumswohnungen. Am 12. Februar 2019 fand die feierliche Schlüsselübergabe von 14 Mietwohnungen statt. PEUERBACH. Das Gesamtprojekt der OÖ Wohnbau umfasst vier Wohnhäuser mit insgesamt 47 Wohnungen. Das Grundstück, auf dem die Wohnanlage errichtet wurde, befindet sich in der Nähe des Zentrums der Marktgemeinde Peuerbach, direkt neben dem Schwimmbad. Auch bei den Wohnungen selbst legte man Wert auf...

  • 15.02.19
Bauen & Wohnen

Gewinnspiel
Die Energiesparmesse Wels 2019 öffnet ihre Türen

OÖ. Die Energiesparmesse in Wels ist Österreichs Leitmesse für Bau, Bad & Sanitär, wie auch für Heizung und Energie. 2019 werden insgesamt knapp 800 Aussteller und rund 1.500 Firmen aus mehreren Nationen in 14 Hallen in Wels vertreten sein. Die optimale Kombination aus Fachveranstaltung, Publikumsmesse und vollständiger Marktübersicht ist einzigartig in Österreich und unterstreicht den Stellenwert der Energiesparmesse. In Wels haben die Besucher die Gelegenheit, sich über die...

  • 14.02.19
  •  1
Bauen & Wohnen
In neun österreichischen Haushalten wird das sogenannte HVO, ein synthetisches Heizöl, auf seine Nutzbarkeit als Alternative zu fossilen Brennstoffen getestet.

Ölheizung
Synthetisches Heizöl "HVO" als erneuerbare Alternative im Test

OÖ. Hydrotreated Vegetable Oil, kurz HVO, könnte in Zukunft als Alternative für Heizöl in bestehenden Ölheizungen verwendet werden. Es handelt sich dabei um einen flüssigen, erneuerbaren Brennstoff, bestehend aus pflanzlichen und tierischen Ölen sowie Fetten und Reststoffen. Pilotprojekt in Oberösterreich "Dieser in intensiven Forschungen entwickelte flüssige Energieträger hat keinen Nachteil gegenüber fossilem Heizöl", sagt Bernd Zierhut, Obmann des OÖ Energiehandel. Die Vorteile von HVO...

  • 11.02.19
Bauen & Wohnen
Wie werden junge Menschen in Zukunft wohnen, und wie werden ihre Häuser und Wohnungen mit Energie versorgt?

Handbuch
Die Wohnmodelle der Zukunft

OÖ. Wie werden und wollen junge Menschen in Zukunft wohnen? Diese Frage stellte sich die Oö. Zukunftsakademie und gab die Erarbeitung eines Handbuchs in Auftrag. "Modernes Leben und Wohnen" enthält 21 plakative Wohnmodelle für junge Erwachsene im ländlichen Raum, die als Anregung und Inspiration dienen sollen. Umgesetzt wurde das Handbuch von der Kunstuniversität Linz, Abteilung "Die Architektur" und in Kooperation mit der Regionalmanagement OÖ GmbH und der SPES Zukunftsakademie....

  • 05.02.19
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
Ein seniorengerechtes Bad ist perfekt an die Bedingungen im Alter angepasst. viterma bietet Badsanierungen für die Generation Ü50. Jetzt gratis informieren.
2 Bilder

Das seniorengerechte Bad:
Von der Planung bis zur Umsetzung – das sollten Sie beachten

Mit steigendem Alter verändern sich auch die Lebensumstände sowie die Anforderungen an die Wohnsituation im Allgemeinen und insbesondere an das Badezimmer. Damit man den Ruhestand und das Älterwerden in den eigenen vier Wänden genießen kann, sollte man schon früh genug an eine altersgerechte Raumgestaltung denken. So ist sichergestellt, dass man länger selbstständig zu Hause leben kann, ohne auf fremde Hilfe angewiesen zu sein. Diese Punkte sollten Sie bei der Planung des seniorengerechten...

  • 01.02.19
Bauen & Wohnen

Konferenz
World Sustainable Energy Days

OÖ. Zeitgleich mit der Energiesparmesse finden auch die "World Sustainable Energy Days" (WSED) von 27. Februar bis 1. März statt. Mehr als 600 Experten aus 60 Ländern nehmen an dieser Tagung teil. Das neue "Clean Energy Package" verändert Europas Energiemärkte. "Energieeffizienz zuerst" und "globale Marktführerschaft bei den Erneuerbaren" stehen im Zentrum der europäischen Energiewende. Es braucht ambitionierte Rahmenbedingungen, wettbewerbsfähige Unternehmen, technologische Innovationen und...

  • 31.01.19
Bauen & Wohnen
Einbrecher halten immer nach Objekten Ausschau, wo am wenigsten Widerstand droht und am schnellsten Beute zu machen ist.

Wohnen
Das Eigenheim sicher vor Einbrechern und Bränden schützen

OÖ. Das eigene Zuhause wird von vielen Menschen als sicherer Ort empfunden, genau dort passieren jedoch die meisten Unfälle. Allein im Jahr 2017 verletzten sich 303.900 Österreicher bei Haushaltsunfällen. "Die gewohnte Umgebung macht viele Menschen unaufmerksam und unvorsichtig", sagt Armin Kaltenegger, Leiter des Forschungsbereichs Eigentumsschutz im Kuratorium für Verkehrssicherheit (KFV). Da balanciert schon mal der eine oder andere beim Fensterputzen auf der Sofalehne oder stapelt beim...

  • 28.01.19
Bauen & Wohnen
v.l.: LH-Stv. Manfred Haimbuchner, LAbf Josef Rathgeb, LAbg Ulli Wall, Lydia Hauer, Bürgermeister Klaus Falkinger und Stefan Hutter, WSG

Bauprojekt Junges Wohnen
Übergabe von zwölf Wohnungen für junge Menschen in Kleinzell

KLEINZELL/OÖ. Im Jahr 2014 startete das Bauprojekt "Junges Wohnen" in Oberösterreich, Ende November wurden in Kleinzell zwölf weitere Wohnungen feierlich übergeben. Dies ist das bereits dritte von der Wohnbaugenossenschaft WSG realisiertes Projekt. Die Wohungen haben eine Fläche von 45 bis 65 Quadratmetern und sind zielgruppenorientiert gebaut, was bedeutet, dass sie in Größe und Ausstattung an die Bedürfnisse der jungen Menschen angpeasst sind. Wohnen in der Heimatgemeinde Dem Projekt...

  • 17.01.19
Bauen & Wohnen
Neubauten sollen in Zukunft mit nachhaltigen Heizanlagen wie Pellets ausgestattet werden.

Verbot von Ölheizungen kommt
Ab September nur noch nachhaltige Heizungsanlagen erlaubt

OÖ. Wird ein neues Gebäude errichtet, soll dieses in Oberösterreich statt mit einer Ölheizung mit nachhaltigeren Anlagen ausgestattet werden. Alternativen zum fossilen Brennstoff sind zum Beispiel die Pelletsheizung, Wärmepumpen oder der Anschluss an ein Fernwärmenetz. Konkret sieht der Gesetztesentwurf vor, dass in Neubauten keine Feuerstätten für flüssige und/oder feste fossile Brennstoffe mehr errichtet werden dürfen, wenn der Antrag auf Baubewilligung nach dem 31. August 2019 eingebracht...

  • 16.01.19
Bauen & Wohnen
Die Traumküche der Österreicher bietet viel Platz, ist hell und vor allem praktisch.

Studie
Traumküche: Funktional, großzügig und hell soll sie sein

OÖ. Bei der Planung ihrer Traumküche wissen die Österreicher genau, was sie wollen. Praktisch eingerichtet muss sie sein, viel Platz zum Arbeiten bieten und die Höhe der Arbeitsflächen optimal an die Bedürfnisse angepasst sein. Zu diesen Ergebnissen kommt eine von kika/Leiner in Auftrag gegebene Studie. Viele wissen aber vor dem Kauf noch gar nicht, worauf zu achten ist und welche Möglichkeiteiten es gibt. Doch jeder sucht nach etwas ganz Bestimmtem, sagt Küchenexperte Jürgen Schmidradler:...

  • 16.01.19
Bauen & Wohnen
Baugrundstücke sind in Oberösterreich besonders beliebt, dementsprechend steige auch die Preise.

Immobilienmarkt 2019
Leicht steigende Nachfrage, moderat steigende Preise

OÖ. Die Nachfrage nach Immobilien in Oberösterreich soll laut Experten des Immobilien-Vermittlers RE/MAX 2019 um 1,5 Prozent steigen. Das Angebot wid hingegen nur gering um 0,4 Prozent zulegen, wodurch die Preise wiederum um 2,6 Prozent steigen sollen. Für Gesamtösterreich wir ein Plus von 3 Prozent bei der Nachfrage quer durch Gebiete, Immobilientypen und Preisklassen erwartet. Baugrundstücke heiß begehrtBesonders dynamisch gestalten sich Nachfrage und Preis in Oberösterreich bei den...

  • 14.01.19
Bauen & Wohnen
Nicht nur der laute Rasenmäher stört das friedliche Zusammenleben in der Nachbarschaft

Wohnstudie
Lärm stört die Nachbarn am meisten

OÖ. Nicht immer verläuft das nachbarschaftliche Zusammenleben friedlich. Dies bestätigt nun auch eine von der Plattform immowelt.at in Auftrag gegebene Studie. Als größter Störfaktor gilt Lärm in der Nachbarschaft. 22 Prozent der Befragten geben an, sich durch Streitgespräche gestört zu fühlen, 20 Prozent sind von bellenden Hunden oder anderen Haustieren genervt und 17 Prozent ist die Musik des Nachbarn zu laut aufgedreht. Zwar findet der meiste Lärm naturgemäß tagsüber statt, doch sechs...

  • 14.01.19
Bauen & Wohnen
Externer Betreiber für Gemeinschafts-Fotovoltaikanlagen.

Gemeinschaftsanlagen
Fotovoltaik für den Wohnbau

OÖ. Eine elektrizitätsrechtliche Änderung ermöglicht seit 2017 die Nutzung von Fotovoltaikanlagen zur Stromerzeugung mit mehreren Verbrauchszählern im Wohnbau. Die Grundidee ist, möglichst viel Eigenstrom hausintern nutzbar zu machen. Die neuen Rahmenbedingungen sind da, aber werden sie auch genutzt? Sonnenstrom-Experte und selbstständiger Immobiliensachverständiger Harald Peham sprach im Experten-Talk mit Andreas Eckhart, kaufmännischer Geschäftsleiter der gemeinnützigen Wohn- und...

  • 05.12.18
Bauen & Wohnen
Bauausschussobmann Roland Klaffenböck, Vizebürgermeister Johann Kronschläger, Geschäftsführer Andreas Praschl (Firma Ornetsmüller), Ernst Lindinger ISG, Markus Teuchtmann Bauausschuss, Ernst Chloupek Fraktionsobmann, Herwig Pernsteiner ISG, Bürgermeister Josef Ruschak, Bauleiter Günther Angleitner (Firma Ornetsmüller), Baupolier der Fa. Ornetsmüller, Amtsleiter Siegfried Sageder.

Spatenstich
14 neue Mietwohnungen für Natternbach

NATTERNBACH. Die Innviertler gemeinnützige Wohnungs- und Siedlungsgenossenschaft (ISG) errichtet in Natternbach am Auweg eine neue Wohnanlage mit 14 Mietwohnungen in verschiedenen Wohnungsgrößen. Herwig Pernsteiner, Vorstandvorsitzender der ISG Ried und sein Planungschef Ernst Lindinger luden zu einer Spatenstichfeier bei der Baustelle am Ortsrand ein. Diese ließen sich auch Bürgermeister Josef Ruschak und einige Mitglieder des Bauausschusses der Marktgemeinde nicht entgehen. "Die neuen...

  • 05.12.18
Bauen & Wohnen
Blumen verschönern auch in der Winterzeit das Eigenheim.
2 Bilder

Adventzauber
Weihnachtliche Blumentrends verzaubern Zuhause

OÖ. Der Advent ist eine der schönsten Jahreszeiten – vor allem dann,  wenn das Zuhause liebevoll geschmückt wird, um sich auf das Weihnachtsfest einzustimmen. Die besten Stimmungsmacher dafür sind Blumen und Pflanzen. Vom vorweihnachtlichen Tischgesteck oder Blumenstrauß bis zum klassischen Adventkranz und geschmackvollen gestalteten Gefäßen für den Innen- und Außenbereich − die heimischen Floristenfachbetriebe bieten die schönsten Arrangements in den Farben der Saison. Die Farbtrends...

  • 28.11.18
Bauen & Wohnen
Bei der Aktion der JVP gab es spannende Einblicke zum Thema Wohnen.
2 Bilder

Aktion der JVP
Häuslbauer in Peuerbach auf neuestem Stand gebracht.

PEUERBACH. Die Junge ÖVP Peuerbach lud Interessierte zu einem Infoabend „Meine 4 Wände“ im Raiffeisensaal ein. „Der Hausbau oder die Wohnungssuche ist für Jugendliche der erste Schritt in den nächsten großen Lebensabschnitt und deshalb ein besonderes Ereignis. Als JVP wollen wir unseren Hausstandsgründern den Service bieten, sich von Experten die wichtigsten Infos rund um das Hausbauen oder Umziehen zu holen“, sagt JVP-Obmann Lukas Renoldner. Zu wichtigen Themen rund ums Thema Wohnen...

  • 23.11.18
Bauen & Wohnen
40 Prozent der Befragten gehen davon aus, dass energieeffiziente, nachhaltige Wohnhäuser in 20 Jahren zum Standard gehören werden.

Zukunftsprognose
Wie wir in 20 Jahren wohnen

OÖ. Angesichts steigender Mieten und Immobilienpreise blicken die Österreicher beim Thema Wohnen mit gemischten Gefühlen in die Zukunft. Anlässlich seines 20. Geburtstags befragte ImmobilienScout24 über innofact 500 Österreicher nach ihren Erwartungen an das Wohnen in 20 Jahren. Die Ergebnisse zeichnen ein düsteres Bild: Die Mehrheit geht davon aus, dass die Preise weiter steigen, Geringverdiener aus Innenstädten verdrängt werden und alle mit weniger Platz auskommen müssen. Das Zuhause wird...

  • 22.11.18
  •  1
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
Die durchdachte easyTherm-Heizungslösung mit Wärme und Licht.

8 wichtige Merkmale, an denen Sie eine echte Infrarotheizung erkennen

Infrarotheizungen sind stark im Kommen, denn der Wunsch der Bevölkerung nach effizienten, einfachen und behaglichen Heizungssystemen wird immer größer. Aufgrund fehlender Normen werden oft ineffiziente heiße Platten als Infrarotheizungen angeboten. Eine Vielzahl an technischen Daten und unterschiedlichen Werbeaussagen überfordert den Laien bei der Entscheidung. Hier erfahren Sie, wie Sie eine echte, effiziente und behagliche Infrarotheizung erkennen können. 
1. Keramik ist das beste...

  • 16.11.18
  •  1
  •  1
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
3 Bilder

Renovierung
Achtung – frisch gestrichen! Der Flur wird renoviert! - Experten-Tipp von Farben Morscher

Unser Flur ist eher eine Schmutzschleuse als ein sympathischer Eingangsbereich, der Besucher Willkommen heißt. Ziemlich chaotisch, unstrukturiert und innert Minuten wieder unaufgeräumt.  Der Flur ärgert mich schon lange - darum kommt er im Zuge der Hausrenovierung nun auch an die Reihe. Einerseits brauchen wir ein „Ordnungssystem“ für Schuhfans und Jackensammler. Andererseits erscheint der Eingangsbereich klein und langweilig - auch im Punkto Farbe möchte ich etwas unternehmen.  naTÜRlich...

  • 29.10.18
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
Jonathan Dräxler mit Lehrlingsausbilder Stefan Wimmer
2 Bilder

Lehrlingsinfotag bei Josko
Lehre mit Weitblick - bei Josko stehen dir alle Türen offen

Josko ist mit rund 800 Beschäftigten einer der größten Arbeitgeber in der Region. Und einer der besten, wenn es nach der aktuellen Bewertung des Wirtschaftsmagazins TREND geht. CEO Johann Scheuringer weiß, dass diese Qualität besonders durch die Ausbildung von eigenen Lehrlingen gesichert wird. Jonathan Dräxler ist 22 Jahre alt und macht eine Lehre zum Tischlereitechniker bei Josko. Dazu hat er sich nach der Matura am BORG in Schärding ganz bewusst entschieden. „Ich wollte nicht nur am...

  • 01.10.18
Bauen & Wohnen

Haus und Wohnung gegen Einbruch sichern

Oft genügen einfache Maßnahmen, um Diebe fernzuhalten OÖ. Oberösterreich gehört zu den sichersten Bundesländern in Österreich, dennoch werden im Schnitt täglich drei Einbrüche verübt. Sorgloser Umgang mit dem eigenen Eigentum oder auch Unwissenheit spielen Eindringlingen oft in die Hände. Viele dieser Einbrüche könnten mit wenig Aufwand verhindert werden, sagt Landespolizeidirektor Andreas Pilsl, denn "sehr oft wird das einfachste Objekt ausgewählt". Um die Bürger zu sensibilisieren, werde es...

  • 20.09.18
Bauen & Wohnen
Die Mitarbeiter der Gütesiegel-Aufsperrdienste haben einen Lichtbildausweis, den man sich unbedingt noch vor Beginn des Einsatzes zeigen lassen sollte.

Neue Plattform für seriöse Schlüsseldienste

OÖ. Weil sich die Klagen über betrügerische Schlüsseldienste ohne österreichische Gewerbeberechtigung in letzter Zeit dramatisch erhöht haben, hat die Landesinnung der Metalltechniker als Interessensvertretung der österreichischen Anbieter nun eine Informationsoffensive gestartet. Hohe Betrugsschäden „Der Schaden für die Betrugsopfer von Schlüsseldiensten übersteigt in machen Fällen sogar 1.000 Euro deutlich. Opfer dieser Machenschaften sind aber nicht nur die Kunden, sondern auch alle...

  • 13.09.18
Bauen & Wohnen

Verkaufsrekord bei Immobilien

OÖ. Rund 65.000 Immobilien wurden laut RE/MAX ImmoSpiegel im ersten Halbjahr 2018 verbüchert, das sind 7,6 Prozent mehr als im Vorjahr. Sie erreichen damit einen Verkaufswert von 15,6 Miliarden Euro – ein neuer Rekord. Signifikant nach oben gingen die Zahlen in Wien (+15,0%), der Steiermark (+15,1%), in Oberösterreich (+12%) und Vorarlberg (+9,2%) – nach unten gingen sie im Burgenland (-4,9%) und in Salzburg (-5,4%). Signifikante Zuwächse in OÖ In Oberösterreich intensivierten sich die...

  • 20.08.18
Bauen & Wohnen
Im Bild (von links): Helena Kirchmayr (OÖVP-Klubobfrau), Claudia Plakolm (Landesobfrau der JVP Oberösterreich), Paul Eiselbsberg (IMAS-International)

Junge ÖVP fordert leistbares Wohnen

Die Junge ÖVP (JVP) will der Abwanderung junger Menschen aus ihrem Heimatort entgegenwirken und sie dabei unterstützen, leistbaren Wohnraum zu finden. Daher fordert die Jugendorganisation mit der Kampagne "Mei Dahoam", dass bei einer Flächenumwidmung von mindestens fünf Bauparzellen junge Menschen mittels Baulandsicherungsverträgen in ihrem Heimatort bevorzugt werden und sie diese Gründe zu leistbaren Konditionen erwerben können. "Das ist eine wichtige Maßnahme, um Jugendliche in den Gemeinden...

  • 12.07.18

Beiträge zu Bauen & Wohnen aus