Braunau - Bauen & Wohnen

Beiträge zur Rubrik Bauen & Wohnen

Bauen & Wohnen
Marianne Hagenhofer aus Minning erhält die 100. Natur im Garten Plakette von Irmgard Minichberger, Natur im Garten OÖ

In ganz Oberösterreich erfreut sich diese Art vom Gärtnern großer Beliebtheit.
Naturnahes und ökologisches Gärtnern liegt im Trend

MINING. Hobbygärtnerin Marianne Hagenhofer verdiente sich mit ihrem Garten die 100. "Natur im Garten"-Plakette. Diese Auszeichnung steht für die naturnahe und ökologische Gestaltung und Pflege von Gärten. Seit dem Frühsommer 2018 werden diese auch in Oberösterreich an Hobbygärnter vergeben. "Als Natur im Garten Plakettenbesitzerin und Plakettenbesitzer steht man zu 100 Prozent für das ökologische Garteln. Wir freuen uns, dass bereits am Anfang der Aktion so viele Oberösterreicherinnen und...

  • 17.10.18
Bauen & Wohnen
Die richtige Planung eines Hauses erhält die Individualität und verspricht höchste Wohnqualität.

Planen mit Köpfchen

Der Bau eines Hauses ist meist die größte Investition des Lebens. Eine, die wohl überlegt sein will. BEZIRK (tazo). Die eigenen Wohnwünsche kennt man meist recht genau, jedoch fällt es einem oft schwer, die Qualität verschiedener Angebote zu bewerten und zu vergleichen. Doch wann beginnt man mit der Überlegung, was man eigentlich braucht? "Im Idealfall meldet sich der Kunde bei uns sobald der Plan erstellt ist und der Bauunternehmer feststeht. Dies ist für die Statik des Hauses wichtig....

  • 09.10.18
Bauen & Wohnen
Der Traum vom Haus:  Die Finanzierung des Eigenheimes ist eine sehr große und langfristige Entscheidung.

Traum vom Eigenheim

Viele Menschen träumen von den eigenen vier Wänden: ein Platzerl zum Wohnen & Wohlfühlen. BRAUNAU (tazo). Nie wieder Miete bezahlen - ein Traum vieler. Doch von heute auf morgen lässt sich dieser nur für die wenigsten Menschen verwirklichen. Viele Fragen tun sich auf. Wo soll der Bau erfolgen, wie groß will ich bauen und vor allem wie viele Eigenmittel sind vorhanden? Die erste und wichtigste Voraussetzung deshalb: Es muss Geld im Sparstrumpf sein. "Bevor man den Schritt für den Bau...

  • 05.10.18
Bauen & Wohnen
Um keine bösen Überraschungen zu erleben, sollte man sich vor dem Grundkauf informieren & beraten lassen.

Wohnen von Grund auf

Damit der Traum vom Haus kein Albtraum wird, sollte man beim Grundkauf einiges beachten. BEZIRK. Wer sich den Traum vom eigenen Haus erfüllen will, muss heutzutage vieles bedenken. Zunächst muss ein passender Baugrund gefunden werden – und das kann sich oft schwieriger gestalten, als gedacht. Sämtliche persönlichen Vorlieben, Abneigungen und Überlegungen wie und wo man wohnen möchte, fließen in diese Entscheidung ein. Es ist eine zutiefst persönliche Entscheidung. "Die persönlichen...

  • 05.10.18
Bauen & Wohnen Bezahlte Anzeige
3 Bilder

In nur 24h: Ein neues Qualitätsbad von viterma

viterma ist ihr regionaler Badexperte für barrierefreien Badumbau Wer an einen Badumbau denkt hat nicht selten Horrorvorstellungen von Lärm, Staub und wochenlangen Nutzungsausfällen im Kopf. Dass eine Badrenovierung aber auch ganz anders ablaufen kann beweist das Familienunternehmen viterma. In nur 24 Stunden macht das Unternehmen aus ihrem alten, in die Jahre gekommenen Badezimmer eine wahre Wohlfühloase. Dabei legt das Unternehmen auch Wert auf einen barrierefreien Umbau, denn gerade in...

  • 03.10.18
Bauen & Wohnen Bezahlte Anzeige
Jonathan Dräxler mit Lehrlingsausbilder Stefan Wimmer
2 Bilder

Lehrlingsinfotag bei Josko
Lehre mit Weitblick - bei Josko stehen dir alle Türen offen

Josko ist mit rund 800 Beschäftigten einer der größten Arbeitgeber in der Region. Und einer der besten, wenn es nach der aktuellen Bewertung des Wirtschaftsmagazins TREND geht. CEO Johann Scheuringer weiß, dass diese Qualität besonders durch die Ausbildung von eigenen Lehrlingen gesichert wird. Jonathan Dräxler ist 22 Jahre alt und macht eine Lehre zum Tischlereitechniker bei Josko. Dazu hat er sich nach der Matura am BORG in Schärding ganz bewusst entschieden. „Ich wollte nicht nur am...

  • 01.10.18
Bauen & Wohnen

Haus und Wohnung gegen Einbruch sichern

Oft genügen einfache Maßnahmen, um Diebe fernzuhalten OÖ. Oberösterreich gehört zu den sichersten Bundesländern in Österreich, dennoch werden im Schnitt täglich drei Einbrüche verübt. Sorgloser Umgang mit dem eigenen Eigentum oder auch Unwissenheit spielen Eindringlingen oft in die Hände. Viele dieser Einbrüche könnten mit wenig Aufwand verhindert werden, sagt Landespolizeidirektor Andreas Pilsl, denn "sehr oft wird das einfachste Objekt ausgewählt". Um die Bürger zu sensibilisieren, werde es...

  • 20.09.18
Bauen & Wohnen
Die Zeit der Dämmerungseinbrecher bricht wieder an.

Wenn die Dämmerung einbricht ...

... brechen vermehrt Langfinger ein. BEZIRK. (kath) Wenn die Tage ab September kürzer werden und die Dämmerung früher anbricht, beginnt wieder die Saison der Dämmerungseinbrecher. Polizeianalysen haben ergeben, dass in einer Zeitspanne von September bis Mitte März mehr Einbrüche als in den restlichen Monaten gemeldet werden. Die meisten hiervon geschehen im Zeitraum von 17 bis 21 Uhr. Eine exakte Zeitangabe lässt sich aber nicht festlegen. Um diesem Phänomen vorzubeugen, setzt die Polizei...

  • 17.09.18
Bauen & Wohnen
Die Mitarbeiter der Gütesiegel-Aufsperrdienste haben einen Lichtbildausweis, den man sich unbedingt noch vor Beginn des Einsatzes zeigen lassen sollte.

Neue Plattform für seriöse Schlüsseldienste

OÖ. Weil sich die Klagen über betrügerische Schlüsseldienste ohne österreichische Gewerbeberechtigung in letzter Zeit dramatisch erhöht haben, hat die Landesinnung der Metalltechniker als Interessensvertretung der österreichischen Anbieter nun eine Informationsoffensive gestartet. Hohe Betrugsschäden „Der Schaden für die Betrugsopfer von Schlüsseldiensten übersteigt in machen Fällen sogar 1.000 Euro deutlich. Opfer dieser Machenschaften sind aber nicht nur die Kunden, sondern auch alle...

  • 13.09.18
Bauen & Wohnen

Das einbruchsichere Haus

Im eigenen Zuhause möchte man vor allem eines – sich sicher fühlen. Damit das klappt, gibt es bei Fenster und Türen einiges zu beachten. OSTERMIETHING (caro). Generell gilt: Ein gekipptes Fenster ist ein offenes Fenster. Somit ist die Grundregel Nummer eins, um sein Eigenheim vor einem Einbruch zu schützen, alle Fenster, Terrassen- und Balkontüren ordentlich zu verschließen. Aber auch auf die Qualität der Fenster und Türen kommt es an. Manfred Friedl aus Ostermiething, Vertriebspartner von...

  • 11.09.18
Bauen & Wohnen
Mit der Kinderbetreuung in den Ferien, werden die Eltern während der Sommerzeit entlastet.
3 Bilder

Sommer-Kinder-Betreuung in der Gemeinde Höhnhart

HÖHNHART. Auch in diesem Jahr führte die Gemeinde Höhnhart in Kooperation mit den Gemeinden St. Johann am Walde und Maria Schmolln die Sommer-Kinder-Betreuung in den Räumlichkeiten des Kindergartens Höhnhart durch. Im Zeitraum vom 23. Juli bis 17. August 2018 betreuten die Pädagoginnen Poll Verena und Fink Marlene insgesamt 38 Kinder aus den drei Gemeinden. Den Kindern machte es sichtlich Spaß, dass viele verschiedene Tätigkeiten wie miteinander kochen, spielen mit Wasser, spazieren und...

  • 31.08.18
Bauen & Wohnen

Verkaufsrekord bei Immobilien

OÖ. Rund 65.000 Immobilien wurden laut RE/MAX ImmoSpiegel im ersten Halbjahr 2018 verbüchert, das sind 7,6 Prozent mehr als im Vorjahr. Sie erreichen damit einen Verkaufswert von 15,6 Miliarden Euro – ein neuer Rekord. Signifikant nach oben gingen die Zahlen in Wien (+15,0%), der Steiermark (+15,1%), in Oberösterreich (+12%) und Vorarlberg (+9,2%) – nach unten gingen sie im Burgenland (-4,9%) und in Salzburg (-5,4%). Signifikante Zuwächse in OÖ In Oberösterreich intensivierten sich die...

  • 20.08.18
Bauen & Wohnen
Im Bild (von links): Helena Kirchmayr (OÖVP-Klubobfrau), Claudia Plakolm (Landesobfrau der JVP Oberösterreich), Paul Eiselbsberg (IMAS-International)

Junge ÖVP fordert leistbares Wohnen

Die Junge ÖVP (JVP) will der Abwanderung junger Menschen aus ihrem Heimatort entgegenwirken und sie dabei unterstützen, leistbaren Wohnraum zu finden. Daher fordert die Jugendorganisation mit der Kampagne "Mei Dahoam", dass bei einer Flächenumwidmung von mindestens fünf Bauparzellen junge Menschen mittels Baulandsicherungsverträgen in ihrem Heimatort bevorzugt werden und sie diese Gründe zu leistbaren Konditionen erwerben können. "Das ist eine wichtige Maßnahme, um Jugendliche in den Gemeinden...

  • 12.07.18
Bauen & Wohnen

Was Wohnungen in OÖ kosten

OÖ. 81 Prozent der Österreicher finden, dass man sich als Normalsterblicher den Kauf eines Eigenheimes praktisch nicht mehr leisten kann. Ganz besonders gilt das für Tirol, vor allem, wenn man ein neues Objekt beziehen will. Knapp die Hälfte der neuen Eigentumswohnungen kostet dort aktuell mehr als 500.000 Euro (2017 waren es noch 31 Prozent). In Oberösterreich liegen im Vergleich 13 Prozent über der Halbe-Million-Grenze und rangiert mit diesen Werten im Bundesländervergleich im Mittelfeld. 37...

  • 02.07.18
Bauen & Wohnen Bezahlte Anzeige
3 Bilder

Keller 2.0 ... die Renovierung kann beginnen - Experten-Tipp von Farben Morscher

Eigentlich schade ... unser Keller ist recht groß, aber weitgehend ungenutzt. - Der Keller schreit nach einer Renovierung! Natürlich gibt es einen Heizkeller und einen Vorratskeller. Doch jetzt haben wir uns dazu entschlossen, diese Räume zu nutzen ... Was wir uns vom Keller wünschen? Mein Mann wünscht sich einen Weinkeller, ich möchte eine Werkstatt, von einer Sauna träumen wir alle - mit Ruheraum. Und die Kinder wünschen sich einen Partyraum. Keller-Einstieg Wir haben richtig Glück! Schon...

  • 28.06.18
Bauen & Wohnen Bezahlte Anzeige
4 Bilder

Dschungelkönig – ein Bubenzimmer renovieren - Experten-Tipp von Farben Morscher

Renovierungstipps für ein Bubenzimmer: Wie mache ich aus einem Zimmer einen Dschungel? Und vor allem: Wie mache ich das ganze variabel, falls sich die Vorlieben unseres Buben wieder ändern? Unser Sechsjähriger ist absoluter Dschungelfan! Zumindest im Moment! Dementsprechend wünscht er sich auch ein Dschungelzimmer - mit Tieren, Pflanzen und allem was dazu gehört. So ein Kinderzimmer mit Motto ist eine schwierige Sache. Ändern sich doch neben den farblichen Vorlieben auch die Interessen - ein...

  • 18.06.18
Bauen & Wohnen
Das Eigenheim liegt in OÖ voll im Trend.
2 Bilder

Oberösterreicher wollen in Wohnen investieren

OÖ. Laut einer aktuellen IMAS-Studie im Auftrag von Erste Bank und Sparkassen wünscht sich mehr als die Hälfte aller Oberösterreicher eine Veränderung der aktuellen Wohnsituation. Der Wunsch nach größerer Wohnfläche (elf Prozent) steht neben Renovierungsplänen (elf Prozent) auf Platz eins der Wohnträume. Danach folgen Anschaffungen im Garten, Balkon und Terrasse (zehn Prozent) sowie der Wunsch nach Eigentum (neun Prozent). Niedrigzinsen locken Aufgrund des anhaltenden Niedrigzinsniveaus...

  • 04.06.18
Bauen & Wohnen Bezahlte Anzeige
Es geht an die Renovierung der Kinderzimmer!

Kinderzimmer „de luxe“! - Kinderzimmer renovieren - Experten-Tipp von Farben Morscher

Das Kinderzimmer muss renoviert werden: Die Kinder freuen sich schon wie die Schneekönige! Nach diversen Projekten ist nun endlich ihr Reich an der Reihe! Dem Baby- und Kleinkindzimmer sind beide entwachsen – ein adäquates Kinderzimmer muss her. Vorab gesagt - wir haben ein Mädel und einen Jungen. Beide haben völlig verschiedene Vorstellungen und Erwartungen von ihrem Zimmer. So haben wir bereits in der Planung die Kinderzimmer völlig losgelöst voneinander betrachtet.  Ladies first Die...

  • 04.06.18
Bauen & Wohnen Bezahlte Anzeige
2 Bilder

Groß herausgePUTZt! - Hausfassade richtig renovieren - Experten-Tipp von Farben Morscher

Der erste Teil der Fassadenrenovierung ist schon gestemmt - die Holzteile an unserer Fassade sind frisch und strahlen wie neu. Vom ursprünglichen Erscheinungsbild sind wir wegen der Putzfassade noch ziemlich weit entfernt. Nun stehen wir in unserem perfekten Garten, können das schöne Wetter genießen und doch - wenn wir uns umdrehen und unser Haus anschauen, sehen wir „Arbeit“. Die Fassade ist schon in die Jahre gekommen, ist nicht mehr so richtig schön. Nichts grobes, aber der erste Eindruck...

  • 25.05.18
Bauen & Wohnen
Auf großem Fuß.
3 Bilder

Ausstellungseröffnung "KünstlerINNen" im Kunsthaus Obernberg

Am Fr, 13. April 2018 wird im Kunsthaus Burg Obernberg die Ausstellung „KünstlerINNen“ eröffnet. Bis Anfang Mai sind dort Werke von Künstlerinnen gezeigt, die einen Bezug zur Inn-Region aufweisen.  Der Inn wird sozusagen zur Verbindungsline: Einerseits stellen Innviertler Künstlerinnen aus, andererseits kommen Beiträge aus Bayern (Rottal-Inn) hinzu. Die Idee dahinter ist, einen hochwertigen Überblick über das vielfältige Wirken weiblicher Kunstschaffender in der Inn-Region zu geben. Die Burg...

  • 03.04.18
Bauen & Wohnen
Christian Haidinger

Immobilienmarkt weiter stabil auf Rekordniveau

BRAUNAU, RIED. Mit den Vorträgen in den jeweiligen Wirtschaftskammern in Braunau und Ried informieren die RE/MAX-Immobilienexperten über den Immobilienmarkt und ihre Einschätzungen für 2018. Oberösterreich hatte 2017 einen leichten Rückgang bei den Immobilienverkäufen von 1,2 Prozent auf 17.406 Transaktionen und einen Transaktionswert von 3,15 Milliarden Euro zu verbuchen. Ganz ähnlich zeigt sich der Bezirk Braunau, wo heuer mit 1.306 Transaktionen und 172 Millionen Euro an Werten fast...

  • 23.03.18
Bauen & Wohnen
Bau eines Fertigkellers mit Fertigteilen aus Beton.

Trend zum Fertigkeller

Die Entscheidung für einen Keller beim Hausbau ist eine Entscheidung mit Weitsicht. Denn ein Keller bringt nicht nur zusätzliche Wohn- oder Nutzfläche, unterkellerte Eigenheime besitzen auch eine bessere Wertentwicklung. Auch beim Bau eines Kellers gilt: Zeit ist Geld. Daher setzen sich zeitsparende und witterungsunabhängige Vorfertigungssysteme, also Fertigkeller, immer mehr durch. Mit modernster Technologie können individuelle Wünsche in die Realität umgesetzt werden. Die Pläne gehen direkt...

  • 22.03.18
Bauen & Wohnen
Wohnbaureferent, Landeshauptmann-Stellvertreter Manfred Haimbuchner und Irene Simader, Leiterin der Abteilung Wohnbauförderung.

Wohnbauförderungen in Millionenhöhe

Massive Kontrolle: Unberechtigt kassierte Wohnbeihilfe wird rückgefordert OÖ. Das Ressort Wohnbauförderung des Landes Oböerösterreich verfolgt das Ziel, mit Förderungen das Wohnen leistbarer zu machen und die Bevölkerung mit ausreichend qualitativ hochwertigem Wohnraum zu versorgen. 2017 wurden mit einer Höhe von 283,9 Millionen wurde der Neubau von 4.179 Wohneinheiten gefördert. „Die Neubauleistung in Oberösterreich ist durchaus beachtlich. Besonders aber fur die jungen Oberösterreicher ist...

  • 19.03.18

Beiträge zu Bauen & Wohnen aus