Braunau - Regionauten-Community

Beiträge zur Rubrik Regionauten-Community

1

Vielseitige, praxisnahe Ausbildung
Die LWS Burgkirchen lädt am 7. November zum Schulinformationstag

Burgkirchen. Die Fachschule Burgkirchen veranstaltet am Samstag, den 7. November 10 Uhr bzw. 13:30 Uhr eine Schulinformation. Dabei können interessierte Jugendliche – insbesondere jene, welche die 4. Klasse einer Mittelschule besuchen – an den Info-Stationen die verschiedenen Praxis-Bereiche der Schule kennen lernen. Internatszimmer werden renoviert! Mehr als 90% der Schülerinnen und Schüler wohnen im angeschlossenen Schülerheim. Es tut sich also auch nach dem Unterricht einiges in der...

  • Braunau
  • LWS Burgkirchen
Die Beasty Ladies aus Braunau sind amtierende Staatsmeister und stellen sich in der BezirksRundschau vor.
1 Video 21

Let's show dance!
ONE TEAM: Die Braunauer Beasty Ladies stellen sich vor

Unter dem Motto „Train like a Beast, Dance like a Lady“, gehen wir an den Start. Dass hinter dem Namen Beasty Ladies ein erfolgreicher Showtanzverein steckt, ist vermutlich nicht jedem klar. Wir, drei Mädels aus der Gruppe Young Diamonds, wollen euch den Verein näher vorstellen.  BRAUNAU. Neben unseren fünf Hobbygruppen werden auch mehrere Leistungsgruppen mit 55 TänzerInnen, in drei verschiedenen Altersklassen, trainiert. Somit dürfen wir knapp 110 TänzerInnen zu unserer Beasty-Family...

  • Braunau
  • BEASTY LADIES
© Pexels/Pixabay

Naturschutztipp des Naturschutzbundes
Lebensraum Friedhof

Der Friedhof lebt! Diese Aussage scheint im ersten Moment etwas provokant, nichtsdestotrotz stimmt sie voll und ganz. Friedhöfe sind nicht nur Orte der Erinnerung, an denen wir unseren Verstorbenen gedenken. Sie sind auch wertvolle und schützenswerte Lebensräume. Viele Pflanzen- und Tierarten finden hier Rückzugsorte, die ihnen das Überleben in der Stadt ermöglichen oder sie nutzen die Bereiche als Trittsteinbiotope, von denen aus sie neue Habitate besiedeln. Für uns Menschen bieten...

  • Linz
  • Naturschutzbund Oberösterreich
Die beiden Gold Mädchen des USV Lochen.
Links: Juliane Maderegger (Siegerin der U-11 im Mehrkampf und im Gewichtheben) rechts: Anna-Maria Voggenberger Gold im Mehrkampf und Silber in der Gewichtheberwertung.

Foto: Conny Högg
7

Österreichische Meisterschaften der Schüler in Buchkirchen!!
Union Lochen mit sechs Medaillen durch Juliane Maderegger, Anna-Maria & Barbara Voggenberger !!!!!

Die Österreichischen Schülermeisterschaften der U-9, U-11 & U-13 wurden am Samstag, den 24. Oktober im Veranstaltungszentrum Buchkirchen bei Wels ausgetragen. Von Lochner Seite waren sechs Teilnehmer/innen am Start. Dabei gab es durch Juliane Maderegger in der U-11 gleich zweimal Gold im klassischen Gewichtheben mit Technikbewertung sowie im Mehrkampf. Anna-Maria Voggenberger nach dem Gewichtheben nur auf Rang zwei holte im Mehrkampf gewaltig auf und holte sich so den Titel der...

  • Braunau
  • Conny Högg
12

Augustin Koch
Die Süße Knolle aus dem Innviertel

Süße Knolle – Die Süßkartoffel aus dem Innviertel -- Erhältlich sind die Innviertler Süßkartoffeln ab Samstag, den 31.10.2020 im Hofladen mit Selbstbedienung in Lindach 4, 5122 Hochburg-Ach --  Die Süßkartoffel erobert seit längerer Zeit die Regale des Lebensmitteleinzelhandels. Großteils kommen die Süßkartoffeln in unseren Regalen aus den USA. Der Trend zu bewusstem, regionalem und gesundem Einkauf erfordert einen Anbau vor Ort. Mit diesem Gedanken und den Erkenntnissen aus dem Versuch...

  • Braunau
  • Johann Zehner
Lageplan - Wallanlage auf dem Buchberg - Gemeinde Lengau
51

Ungarneinfälle
Befestigungsanlagen aus der Zeit der Ungarneinfälle

Die Ungarneinfälle Im Jahre 899 begann eine Serie von kriegerischen Auseinandersetzungen zwischen den noch nicht sesshaften Magyaren und ihren Nachbarn. Am häufigsten kam es dabei zu Zusammenstößen mit dem Ostfrankenreich. Die Plünderungszüge führten die Magyaren durch ganz Europa. Sie überfielen Gebiete in Bayern, Italien, Frankreich und Spanien. Nach 901 verschob sich das Zentrum ihres Siedlungsgebietes nach Westen an den Plattensee. Von hier aus eroberten die Magyaren in den...

  • Braunau
  • Adolf Falb
Früchte des Pfaffenhütchens © Heidi Kurz

Mehr als nur Grün: Pflanze des Monats Oktober
Gewöhnlicher Spindelstrauch

Gerade jetzt im Herbst ist der Gewöhnliche Spindelstrauch (Euonymus europaeus), auch Pfaffenhütchen genannt, ganz besonders auffällig und wunderschön anzusehen. Das sich verfärbende Laub leuchtet in der gesamten Farbpalette der Rottöne und auch die außergewöhnlich gestalteten und intensiv rosa und orange leuchtenden Früchte ziehen unsere Aufmerksamkeit auf sich. Deshalb möchte der Naturschutzbund Oberösterreich diesen heimischen Strauch unter der Artikelreihe „Mehr als nur Grün“ im Oktober...

  • Linz
  • Naturschutzbund Oberösterreich
2

TSV-Mattighofen1889
Endlich Start ins Turnjahr 2020/21

Liebe Freunde*innen des TSV Mattighofen 1889! Bald ist es soweit - wir starten am 02.11.2020 ins neue Turnjahr! Eure Sicherheit liegt uns am Herzen, daher haben wir ein Hygiene- und Präventionskonzept ausgearbeitet, welches einen sicheren Start ermöglicht. Aufgrund der aktuellen COVID-19 Verordnungen ist es leider nicht möglich, das Eltern-Kind-Turnen sowie das Kinderturnen 4-6 Jahre durchzuführen. Diese Bewegungseinheiten werden daher vorerst bis Jänner nicht angeboten. Weiters haben wir...

  • Braunau
  • TSV Mattighofen1889
Goldhauben- u.Kopfgruppe Pischelsdorf mit Obfrau Ernestine Binder (rechts) spendete € 400,--
1

Neues aus altem Holz
Neue Möbel aus altem Holz

Neue Möbel aus sehr altem Holz gestaltet Die Goldhaubengruppe - und Kopftuchgruppe Pischelsdorf am Engelbach spendete 400 € für zusätzliches Material. Der "Aufsteller "wurde mit den  Dachstuhlhölzern, die im Rahmen der Renovierungsarbeiten  an der Kirche in Pischelsdorf ausgesondert wurden, in liebevoller Handarbeit von Herrn Eichberger Christian gefertigt. Das Material ist mehrere hundert Jahre alt und wurde nach den Vorgaben des Denkmalamtes bearbeitet. Seit kurzem sind die beiden...

  • Braunau
  • Maria Schiemer
Lena Raidel (Union Lochen) mit der neuen OÖ-U17 Bestleistung von 84 kg im Stoßen.

Foto: Conny Högg
1 14

ÖGV Meisterehrung für die Frauen Staffel der Union Lochen !!!!
Lena Raidel, Michael Moser, Johannes Fastenmeier und Roman Mairinger mit neuen Bestmarken !!!

Nationalliga - West: Die zweite Vorrunde der Nationalliga West wurde komplett in der Sporthalle der Volksschule Lochen ausgetragen, seit einigen Tagen heißt die Sporthalle "Ing. Peter Schnabl Halle"  zu Ehren des Gründers und Meistertrainer der Union Lochen. In der ersten Gruppe standen sich im "kleinen Innviertler Derby" die Union Lochen I und die WKG Ranshofen/Vöcklabruck II  gegenüber. Im Anschluss kam es zur Begegnung WKG Bad Häring/Rum und dem SK Vöest Linz II. Union Lochen, schonte...

  • Braunau
  • Conny Högg
54

FF Mauerkirchen:
Realeinsatz unterbricht kräftefordernde Herbstübung

Am Samstag, den 17. Oktober 2020 hielt die Freiwillige Feuerwehr Mauerkirchen ihre Herbstübung ab. Auf dem Programm stand ein mehrteiliger Stationsbetrieb, wobei an unterschiedlichen Orten im Gemeindegebiet von Mauerkirchen verschiedenste Szenarien mit unterschiedlichen Einsatzschwerpunkten abgearbeitet werden mussten. Folgende Übungsstationen mussten abgearbeitet werden: Station 1: Lieferwagen über Abhang gestürzt, mehrere eingeklemmte Personen Station 2: Person in Silo, vergiftete...

  • Braunau
  • Feuerwehr Mauerkirchen
Die Dekanatsschulung in Mattighofen im Pfarrsaal mit Abstand, wie vorgeschrieben, rechts Obfrau Maria Albustin
1 2

Dekanatschulung der KFB
Dekanatsschulung der Kath.Frauenbewegung

Die Dekanatschulung der Katholischen Frauenbewegung fand vor kurzem im Pfarrsaal Mattighofen statt. Sowohl die zwei vortragenden Damen, als auch alle Teilnehmerinnen hielten sich fest an die Hygienevorschriften, d. h. desinfizieren,  1 m Abstand während des gesamten Ablaufes. Und Maske , wenn man nicht am Sitzplatz ist ! Coronamäßig war heuer ja vieles anders und wir erhielten Tipps für kleine Veranstaltungen, die  vielleicht doch möglich sind. Gedacht ist eventuell an Adventgruppen oder...

  • Braunau
  • Maria Schiemer
12

HTL Braunau
HTL Braunau – (K)eine Mädchenschule!

Es ist geschafft! Mit dem heurigen Schuljahr 20/21 besuchen erstmals mehr als 20 Prozent Mädchen die HTL Braunau. 25 Jahre lang wurde intensiv daran gearbeitet, die HTL auch Mädchen zugänglich zu machen und nun ist bereits jeder 5. Schüler weiblich! Besonders beeindruckend: In einer der ersten Klassen haben die Mädchen eine Zwei-Drittel-Mehrheit! Mitte der 90er Jahre begann Schulleiter Hans Blocher mit seinem Kurs „Internet for Girls“, um Mädchen für die HTL zu begeistern. Diese Kurse waren...

  • Braunau
  • HTL Braunau
Marie-Sophie Holzinger (Union Lochen)

Foto: Conny Högg
4

WKG Ranshofen/Vöcklabruck mit neuer Teambestleistung von 1615 Punkten !!!
Union Lochen mit Frauen Power in die zweite Runde der Nationalliga West !!!

Die Sporthalle der Volksschule Lochen ist am kommenden Samstag, den 17. Oktober ab 15 Uhr Austragungsort der zweiten Runde der Gewichtheber Nationalliga West. Ab 15 Uhr kommt es zum kleinen "Innviertler Derby" zwischen der Union Lochen I und der WKG Ranshofen/Vöcklabruck II. Um 17:30 kämpfen dann in der Lochner Halle die WKG Bad Häring/Rum und der SK Vöest Linz II. Die Ausgangslage, nach der 6-monatigen Corona Pause,  die Nationalliga West und Ost wird nur in zwei Runden durchgeführt, wobei die...

  • Braunau
  • Conny Högg
Die beiden Siegerinnen Laura Haberl und Nina Hartl (vl.)
5

HTL Braunau
Zwei Siegerteams beim UNIKATE Ideenwettbewerb

Zwei Projektteams der HTL Braunau gehören beim UNIKATE Wettbewerb zu den Siegerteams und wurden am 17. September für ihre innovativen Entwicklungsprojekte ausgezeichnet. „FindMyWay“ und „Epilepsie-Monitoring“ schaffen mehr Teilhabe für Menschen mit Behinderungen und wurden dafür mit jeweils 2000 Euro prämiert. Der UNIKATE Ideenwettbewerb wird von der TU Wien, dem Österreichischen Behindertenrat und der UNIQA Stiftung organisiert und es werden speziell Projektideen, die Menschen mit...

  • Braunau
  • HTL Braunau
Bildtext: Albert Ortig, Vorsitzender der Inn-Salzach-Euregio und Regionalmanagerin Stefanie Moser freuen sich auf eine spannende Co-Design Zukunft 2021 in der Region Innviertel-Hausruck.
2

Die Inn-Salzach-Euregio holt 2021 den Lehrgang „Co-Design Zukunft“ in die Region Innviertel-Hausruck

INNVIERTEL-HAUSRUCK. Die Region mit eigenen Projekten und Ideen mitgestalten und dabei seine eigenen Potentiale nutzen und kreativ ausleben. Das ist das erklärte Zieldes Lehrgangs „Co-Design Zukunft“, der im ersten Halbjahr 2021 von der Inn-SalzachEuregio angeboten und mit Agenda 21 Mitteln unterstützt wird. In fünf Modulen beschäftigen sich die Teilnehmer mit Themen wie globale und lokale Megatrends, persönliche Potentialentfaltung, Co-Kreation und zahlreichen Kreativmethoden wie z.B. Design...

  • Braunau
  • Verena Obermaier
10

Omadienst als Unterstützung für Familien
Kinder bringen Freude ins Leben

Langsam pendelt sich trotz Corona der Familienalltag wieder ein. Vieles ist jetzt fast wieder normal. Kindergärten, Schulen, Geschäfte und Gastronomie haben wieder geöffnet. Auch die Leihomas des Katholischen Familienverbandes freuen sich, dass sie ihre Familien, mit Achtsamkeit und Vorsicht, wieder unterstützen dürfen. Warum wünschen sich Familien eine Leihoma? Bei vielen Familien wohnen die leiblichen Großeltern weit weg oder sind selbst noch berufstätig, manche sind auch aus...

  • Braunau
  • Evi Kapplmüller
v.l.n.r.: Bezirksleiterin Stv. Spreitzer Lisa, Ortsgruppenleiterin Lengau Sarah Schneider, Ortsgruppenleiter Lugstein Florian, Bezirksleiter Stv. Fabian Beinhundner
1

Aus 28 werden 29
Nun über 2.000 Landjugendmitglieder im Bezirk Braunau

Ende September freute sich der Bezirksvorstand Braunau auf einen ganz besonderen Anlass. Die Jugendlichen der Gemeinde Lengau gründeten eine eigene Ortsgruppe. Bis es zur Gründung kam, waren jedoch einige Überlegungen, Schritte und Stunden notwendig, denn von heut auf morgen ist das nicht getan. Die Idee zur Landjugendgründung hatten die Jugendlichen schon länger im Visier. Nach zahlreichen Abstimmungen untereinander, mit der Bezirksleitung, ehemaligen Landjugend Funktionären und erfahrenen...

  • Braunau
  • Sandra Gaisbauer
v.l.n.r.: Bezirksstellenleiter Dr. Georg Wojak, Pfarrer Stefan Hofer, Bezirksgeschäftsleiter Ing. Herbert Markler 
Fotos: Abdruck honorarfrei, Credits: ÖRK/LV OÖ/Hans Luttinger
5

Rotkreuzler sind die Herzkammer unseres Bezirkes“ – Erfolgreiche Bilanz des Roten Kreuzes bei der Bezirksstellenversammlung

Bei der Bezirksstellenversammlung des Roten Kreuzes im Bezirk Braunau am Inn, die am Freitag, den 02. Oktober 2020 stattfand, begeisterte Wojak mit einer Bilanz der Menschlichkeit: “Bestens unterstützt von Bezirksgeschäftsleiter Ing. Herbert Markler, meinem Stellvertreter Prof. Wilfried Scharf, den 10 Ortsstellenleitern mit ihren Teams, dem Bezirksstellenausschuss, den hauptberuflichen und freiwilligen Mitarbeitern macht das Rote Kreuz unseres Bezirks Braunau Arbeit vom Allerbesten. 918...

  • Braunau
  • Rotes Kreuz Bezirksstelle Braunau
2

Tage der Offenen Ateliers 2020
Tage der offenen Ateliers 2020 in Höhnhart am 17.10.2020 und 18.10.2020 jeweils 14:00 bis 18:00 Uhr

Heinrich Wagner, "Bildermacher", lädt - gemeinsam mit der Familie Reichinger "INNLANDBAU" - zum Tag "der offenen Ateliers" am 17.10.2020 und 18.10.2020 ein. Heinrich Wagner zeigt neben seine (Öl)Bildern aus den letzten Jahren, "Lebenswertes Höhnhart - aktuelle Fotos" (Vorschau: https://lebenswertes-hohnhart.webnode.at) "Das braucht mehr Platz, als ich in meinem kleinen Wohnatelier habe", erzählte ich Christian. Seine Frau und er nahmen das Thema spontan auf. Wenige Sätze später war die...

  • Braunau
  • Heinrich Wagner
Sieger der Frauen Bundesliga 2020 das Team der Union Lochen mit v.l.: Marie-Sophie Holzinger, Lena Raidel, Sophie Picker und Christiane Schröcker.

Foto. Rudolf Kobler
11

Bezirk Braunau mit 16 Medaillen - Union Lochen Sieger der Frauen Bundesliga !!!
Chrissy Schröcker mit Staatsmeistertitel und zwei Österreichischen Rekorden !!!

Rum. Das war das Wochenende für die Heberinnen der Union Lochen bei den Staatsmeisterschaften der Allgemeinen Klasse sowie der Österreichischen Meisterschaften der U-15, U-17, U-20 und U-23. Neu Medaillen in der Allgemeinen Klasse, darunter dreimal Gold für Chrissy Schröcker, dreimal Bronze für Sarah Grubinger, zweimal Bronze durch Petra Schmutzer und einmal Bronze durch Lena Raidel. Dazu zweimal Gold durch Lena Raidel und Sarah Grubinger in der U-17 Klasse und zwei Silbermedaillen durch...

  • Braunau
  • Conny Högg
8

Feuerlöscherüberprüfungen
FF-Mattighofen lud zur Feuerlöscherüberprüfung ins Zeughaus

Mattighofen 3. Oktober 2020: Die Feuerwehr der Stadtgemeinde Mattighofen führte auch heuer wieder die alljährliche Feuerlöscherüberprüfung im Feuerwehrzeughaus durch. Aufgrund der aktuellen Covid Situation, wurde leider der ,,Tag der offenen Tür,, abgesagt. Als Gemeinderat möchte ich mich bei allen herzlichst für die Arbeit bedanken. Die Feuerlöscher sind mit einer Plakette versehen, die ähnlich der Pickerlüberprüfung beim Auto, gelocht ist und die nächstfällige Überprüfung anzeigt....

  • Braunau
  • Johann Zehner
Gut Aiderbichl hat „Graf Dracula“ aus einer Bio-Mülltonne gerettet.
1 1 6

Tierschutz
Gut Aiderbichl rettet in Bio-Mülltonne am Friedhof entsorgtes Katzenbaby

MARIA SCHMOLLN, HENNDORF. Gut Aiderbichl ist eine ganz wichtige Institution für den Tierschutz. Jetzt wurden die Tierretter zu einem besonders tragischen Einsatz gerufen: Eine aufmerksame Friedhofbesucherin traute ihren Augen nicht, als sie die Bio-Mülltonne beim Friedhof in Maria Schmolln/OÖ. geöffnet hat, aus der sie ein leises Fiepen vernahm. Zwei neugeborene Katzenbabys wurden einfach in die Bio-Mülltonne weggeworfen. Gut Aiderbichl-Geschäftsführer Dieter Ehrengruber sagte sofort seine...

  • Braunau
  • Robert Wier

Kauf ein Stück mehr! Rot Kreuz – Markt Mattighofen, Sammelaktion am 17. Oktober 2020

Vor mittlerweile acht Jahren gründete das OÖ. Rote Kreuz den ersten Rot Kreuz - Markt um armutsgefährdete Menschen zu unterstützen. Heute gibt es in Oberösterreich bereits 21 solcher Rot Kreuz - Märkte, im Bezirk Braunau in Mattighofen. Am Samstag, den 17. Oktober 2020 machen Rotkreuz-Mitarbeiter wieder mit einer ganz besonderen Aktion auf dieses Angebot für Hilfsbedürftige aufmerksam. 1,5 Millionen Menschen gelten laut Statistik Austria in Österreich als armutsgefährdet. Sie müssen jede...

  • Braunau
  • Rotes Kreuz Bezirksstelle Braunau

Beiträge zu Regionauten-Community aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.