Braunau - Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

Leute
Klemens Steidl und Gerald Weilbuchner eröffneten die Lehrlingsmesse.

Lehrlingsmesse feierlich eröffnet

BRAUNAU. Am Freitag, 19. Oktober, wurde die Lehrlingsmesse in Braunau durch Landtagsabgeordneten Gerald Weilbuchner (in Vertretung von LH-Stv. Michael Strugl) und Wirtschaftskammer-Obmann Klemens Steidl offiziell eröffnet. Bei den zahlreichen Ausstellern wie etwa AMAG, Borbet, Hargassner, ABZ GmbH und vielen mehr konnten sich interessierte potenzielle Lehrlinge über mögliche Ausbildungsplätze und Unternehmen erkundigen. Nach wie vor steht bei Mädchen die Ausbildung zur...

  • 19.10.18
Leute
Lebensfreude pur
2 Bilder

Der Omadienst des Katholischen Familienverbandes ist auf der Suche nach neuen Leihomas
Leihomas begehrt und geliebt

Wie eine richtige Oma ein- bis zweimal in der Woche, stundenweise die lieben Kleinen betreuen. Mit ihnen spielen, ins Freie gehen, vorlesen, einfach gemeinsam Zeit verbringen und Spaß miteinander haben. Wenn keine Familie in der Nähe ist oder die Großeltern noch arbeiten, ist das für Eltern und besonders für Alleinerziehende eine große Hilfe. 390 Leihomas Oberösterreich weit, 25 davon im Bezirk Braunau, sind von ihrer Aufgabe begeistert. Kinder zu betreuen ist eine erfüllende Tätigkeit, die...

  • 18.10.18
Leute
Die langjährige Chorleiterin mit dem Altheimer Arzt Dr.Christian Haller-Zajc, der selbst ein Mitglied des Chores ist.

Chorleiterin feiert 30 Jahr-Jubiläum

ALTHEIM. 1988 übernahm Rita Schwaighofer den damaligen „Altheimer Jugendchor“ von Gusti Huemer. Der Chor nahm an verschiedenen Festen teil und gestaltete auch eigene Feierlichkeiten. Vorwiegend wurden Messen gestaltet. 1999 wurde der Chor in „CHORISMA-Chor" umbenannt und ist von  vielen Altheimer Veranstaltungen nicht mehr wegzudenken. Die Sänger treten als vierstimmiger, gemischter Chor auf.  Der Elan der Chorleiterin ist nach wie vor ungebrochen, obwohl sie seit Jahren in Mondsee verheiratet...

  • 17.10.18
Leute
Das neue Altheimer Prinzenpaar ist gekürt.

Faschingsgilde
Neues Prinzenpaar für Faschingsgilde Altheim

ALTHEIM. Aus einem Casting, für welches sich sieben Paare beworben haben, gingen die beiden 21-jährigen Obernberger Vanessa Birn und Tobias Stelzmüller als Sieger hervor. Am 11.11. um 11.11 Uhr, werden sie als "Vanessa 1." und "Tobias 1." die Regentschaft der Faschingsgilde Altheim übernehmen. Die Rathausschlüsselübergabe erfolgt vor dem Stadtamt in Altheim.

  • 17.10.18
Leute
Das Team vom „Stadtplatz 1“ mit Bürgermeister, Altbischof und Stiftspropst.
15 Bilder

Altbischof schlug zum Zehnjährigen ein Fass Bier an

MATTIGHOFEN. Zur Feier „Zehn Jahre Kollegiatstift“ kam Altbischof Ludwig Schwarz nach Mattighofen und zelebrierte mit zahlreichen Kanonikern, dem Stiftspropst und Pfarrer von Mattighofen, den festlichen Gottesdienst. Die musikalische Umrahmung übernahm die Stiftskantorei unter der Leitung von Suzanna Kiss. Nach der kirchlichen Feier ging es dann zum Mittagessen ins Restaurant „Stadtplatz 1“ im Mattighofner Schloss. Dort bewies der Altbischof, dass er ein Gottesmann zum Anfassen ist. Er...

  • 17.10.18
Leute
Samina Haye und Melanie Huber

Mit Büchern davon reisen

ALTHEIM. Unter diesem Titel veranstalteten die Stadtbibliothek Altheim und das Jugendzentrum JUZ4YOU Altheim eine Lesung mit Buchvorstellung der beiden Jungautorinnen Samina Haye (Sabrina Forstenpointner) aus Maria Schmolln und Melanie Huber aus Aspach.
 Die Veranstaltung im Jugendzentrum hatte zum Ziel, die Jugend wieder mehr zum Lesen zu animieren.

  • 17.10.18
Leute
Zu Gast am Innovationstag der Salzburger Landwirtschaft!
6 Bilder

Johann Klinger zu Gast beim Innovationstag der Salzburger Landwirtschaft
Der Innovator vom Land

SALZBURG/LOCHEN. Beim zweiten Innovationstag der Salzburger Landwirtschaft drehte sich wieder alles um neue Marktchancen für Landwirte. Präsentiert wurden ausgewählte Erfolgsbeispiele und Experten. Der Neo-Gastronom und landwirtschaftliche Unternehmer Johann Klinger vom Rathmacher Hof wurde eingeladen um seine Erfahrungen, vor allem hinsichtlich des Themas 'Von der Pauschalierung zum Gewerbe', zu teilen. Darüber hinaus war es ihm ein Anliegen, die Zuhörer zu motivieren, ihre Träume zu...

  • 16.10.18
Leute
86 Bilder

LengauerLaden
Nahversorger und Begegnungsort feierlich eröffnet

LENGAU (ebba). Als Gemeinschaftsprojekt der Lebenshilfe und der Gemeinde Lengau ist in der ehemaligen Volksbankfiliale im Zentrum von Lengau ein Hofladen entstanden, der landwirtschaftliche Produkte von bäuerlichen Direktvermarktern aus der Umgebung bietet. Die Lebenshilfe-Werkstätte Mattighofen betreibt den "LengauerLaden", der mit Café-Ecke und offenem Bücherregal auch als Begegnungsstätte dienen soll. Auf 120 m² vertreibt der LengauerLaden Produkte von mehr als 30 Direktvermarktern aus...

  • 16.10.18
Leute
40 Bilder

InnWirtler luden zum Ganserlkochen ein

Herbstzeit ist Ganslzeit - die InnWirtler luden deshalb zu einem Blick hinter die Kulissen ein. SANKT PETER AM HART (tazo). Als kleines Dankeschön für die Treue, lud InnWirtler Obmann Herbert Karer kürzlich zu einem "Backstage" Ganslkochen zum Berger Wirt ein. " Wir wollten unseren Kooperationspartnern damit einen kleinen Einblick in die hervorragende Vielfalt unserer Region bieten." Küchenchef und Wirt Karl Berger führte die Gäste in die Welt des Ganlskochens ein. Selbstverständlich also,...

  • 15.10.18
Leute
Der Rekordscheck über die enorme Summe, wurde an die Obfrau der Kinderkrebshilfe, Heide Janik, überreicht.

Rekordspende
46.000 Euro für Kinderkrebshilfe

MOOSDORF. Beim diesjährigen Moosdorfer-Flohmarkt, dem größten Flohmarkt des Innviertels, wurden mit Einnahmen von 46.000 Euro die Erwartungen weit übertroffen. In nur sieben Stunden erzielte das Team den Betrag.  Erfolg für MoosdorfDie über 70 ehrenamtlichen Helfer nahmen den enormen Betrag aus dem Verkauf unterschiedlichster Flohmarkt-Schnäppchen, wie Bekleidung, Spielsachen, Bücher, Haushaltsartikel, Deko und vielem mehr, ein. Beim Flohmarkt hilft der ganze Ort zusammen. Schon lange vor...

  • 15.10.18
Leute
2 Bilder

Lochner Gemeindeplatz mit Frühschoppen eröffnet

LOCHEN AM SEE (ebba). Vor kurzem wurde der neue Ortsplatz samt Laube, Gehsteig und Parkmöglichkeiten in der Gemeinde Lochen fertiggestellt. Am vergangenen Sonntag wurde dies gebührend gefeiert. Bei einem Frühschoppen gab es für alle Besucher ein paar Weißwürste und ein Getränk gratis. Bei herrlichem Wetter kamen die Gemeindebürger zusammen und die Stimmung war bestens. Bürgermeister Franz Wimmer konnte neben Bezirkshauptmann Georg Wojak und den Landtagsabgeordneten Gerald Weilbuchner und David...

  • 15.10.18
Leute
16 Bilder

Straßenkünstler zeigen Akrobatik, Tanz und Show

Burghausen. Wenn Akrobaten durch die Luft wirbeln, Balancekünstler ihre Körper biegen, Clowns Kinderaugen zum Strahlen bzw. groß und klein Lachen bringen, leuchtende Wesen auf Stelzen und Straßenmusiker durch die Stadt ziehen, dann ist wieder „Die Nacht der Straßenkünstler“ in Burghausen. Hochkarätige Artisten und Musiker aus Deutschland, Frankreich, Russland, Chile, Boliven und sogar aus Australien verwandelten dabei die Burghauser Alt- und Neustadt am vergangenen Freitag mit flotten...

  • 13.10.18
Leute
V.l.: Elma Pandžić (Büroleitung), Bürgermeister Johannes Waidbacher, Sara Greil (Büro-Mitarbeiterin) und Lizeth Außerhuber-Camposeco (Obfrau-Stellvertreterin).
5 Bilder

Die 40 Jahre Bestehen wurden vergangenen Mittwoch mit afrikanischer Musik gefeiert.
40 Jahre Initiative eine Welt und Weltladen Braunau

BRAUNAU. Afrikanische Musik und bewegende Ansprachen füllten den Abend bei der Vereinsfeier von Initiative Welt (IEW) und Weltladen Braunau am vergangenen Mittwoch. 40 Jahre Bestehen waren der Anlass für dieses Zusammentreffen der Mitglieder der IEW, der Mitarbeiter vom Weltladen, langjähriger Unterstützer, Ehrengäste, Freunde und Bekannter. Bei diesem besonderen Event hielten EZA Geschäftsführerin Andrea Schlehuber, Bürgermeister Johannes Waidbachre und Litzeth Außerhuber-Camposeco,...

  • 12.10.18
Leute
Die Schüler beim Walken der Stressbälle.
3 Bilder

232 Schüler aus Braunau und Ranshofen besuchten am 9. Oktober den Projekttag der Bezirksbauernkammer.
Milchquizz und Wolle walken beim Projekttag der Bezirksbauernkammer

BRAUNAU. 232 Schüler waren am 9. Oktober bei der Bezirksbauernkammer im Rahmen des Projekttags zu Gast. Die dritten und vierten Klassen ver Volksschulen aus Braunau, Ranshofen und der Pestalozzischule wurden zu sechs Stationen geleitet, wo sie in zwei Durchgängen Sequenzen aus dem "Schule am Bauernhof- und Seminarbäurerinnen-Programm" durchlebten. Die einzelnen StationenBeim "Tag der Landwirtschaft" durfte sich jedes Kind an der Zubereitung einer Eierspeis beteiligen, indem jeder sein...

  • 12.10.18
Leute
Bild: Abdruck honorarfrei, Credit: RK/LV OÖ 
Franziska Haslinger und Edeltraud Adlmanseder
2 Bilder

Rotes Kreuz Bezirksstelle Braunau
Rotes Kreuz Altheim - jährliche Wallfahrt nach Maria Schmolln

Am 27. September veranstaltete die Besuchsdienstgruppe der Rot Kreuz Ortsstelle Altheim mit den Bewohnern des Seniorenzentrums Altheim wieder die schon zur Tradition gewordene Wallfahrt nach Maria Schmolln. Franziska Haslinger hielt in der Gnadenkapelle eine sehr schöne Andacht. „Anschließend kehrten wir im Cafe-Winkler in Maria Schmolln ein, und genossen ein paar gesellige Stunden,“ berichtet Besuchsdienstgruppenleiterin Edeltraud Adlmanseder. Weitere Informationen über das Rote Kreuz im...

  • 08.10.18
Leute Bezahlte Anzeige

3x2 Karten für den ARTHOUSE Film "CHAMPAGNER UND MACARONS" im Star Movie zu gewinnen!

Ein unvergessliches Gartenfest! Castro (Jean-Pierre Bacri) war einst als Moderator im Fernsehen erfolgreich, doch seine Karriere befindet sich schon seit längerem auf dem absteigenden Ast. Als ihn sein Chauffeur Manu (Kévin Azaïs) zur Einweihungsparty seiner langjährigen Freundin und Produzentin Nathalie (Léa Drucke) bringt, die in ein schönes Haus vor Paris gezogen ist, trifft er dort auch auf Hélène (Agnès Jaoui), seine Ex-Frau und Nathalies Schwester. Die beiden teilten einst dieselben...

  • 08.10.18
Leute

Eröffnung Musikproberaum Franking
Eröffnung Musikproberaum Franking

Am Sonntag den 7. Oktober 2018 Beginn: 9.30 Uhr ist es soweit , wir feiern die Eröffnung und Segnung des NEUEN Proberaumes der Trachtenmusikkapelle Franking mit der ganzen Bevölkerung und mit unserem OÖ. Agrar und Gemeindelandesrat Max Hiegelsberger die Segnung wird unser Pfarrer Pater Georg durchführen und danach gibt es einen Frühschoppen. Schon am Samstag den, 6. Oktober 2018 20 Uhr beginnen die Feierlichkeiten mit einem Herbstkonzert unserer Musikkapelle.

  • 04.10.18
Leute
v.l.: Dorothea Mayr, Martin Moser, Gabi Hintermair, Gabi Buichbauer und Christine Mühlbacher.

Martin Mosers heitere Lesung zauberte vielen Gästen ein Lächeln aufs Gesicht.
Amüsante Mundartslesung von Martin Moser

HÖHNHART. Der Kulturausschuss der Gemeinde Höhnhart veranstaltete am 3. Oktober 2018 im Gasthaus Gramiller eine Mundartlesung mit Martin Moser, einem anerkannten Stelzhammer Interpret aus besagter Gemeinde. Es wurde nicht nur vorgelesen, auch musikalische Unterhaltung war Teil des Events mit den Höhnharter Musikern Dorothea Mayr auf der Zither und dem Gesangstrio "Zwei und Eins - Dreigesang" mit Gabi Hintermair, Gabi Buschbauer und Christine Mühlbacher. Heitere und amüsante Anekdoten sowie...

  • 04.10.18
Leute
12 Bilder

Kinderwarenbasar in Aspach

Der Kinderwarenbasar in Aspach findet am Samstag, 13. Oktober 2018 von 8:30 Uhr bis 11:30 Uhr im Veranstaltungszentrum Danzer statt. Dieser Basar ist einer der größten Basare rund ums Kind im Innviertel. Über 200 Verkäuferinnen bieten hier ihre Ware zum Verkauf an und viele hunderte Besucherinnen und Besucher nutzen die Chance um günstig an Spiele, gute Bücher, Kinder- und Babybekleidung (nach Mädchen und Buben sortiert), Kinderwägen, Kindersitze, Räder, … zu kommen. Auch für das leibliche...

  • 02.10.18
Leute
Johannes Bauchinger, neuer Kapellmeister der Ortsmusikkapelle Maria Schmolln.

Vom Blockflötenschüler zum Kapellmeister

Lehrlings-Redakteur Mathias Öller berichtet über seinen neuen Kapellmeister der Ortsmusikkapelle Maria Schmolln. MARIA SCHMOLLN. "Wenn an einem Strang gezogen wird, kann viel erreicht werden", so Johannes Bauchinger, der seit Anfang 2018 das Amt des Kapellmeisters der Ortsmusikkapelle (OMK) Maria Schmolln über hat. Seine Karriere als Musiker begann bereits im Jahr 2001 als Jungmusiker bei der OMK Maria Schmolln. Seine musikalische Laufbahn wurde bereits früh vorgezeichnet, ist doch der Großteil...

  • 02.10.18
Leute
Die Veranstaltung war aufgrund der guten Organisation ein voller Erfolg.
3 Bilder

Summerbreak 2018: Der Nachbericht der Landjugend Burgkirchen

BURGKIRCHEN. Nachdem der Landjugend-Vorstand bereits einige Wochen vor dem diesjährigen Summerbreak mit organisatorischen Tätigkeiten beschäftigt war, ging es für den Rest der Mitglieder erst am Dienstagabend los mit den Aufbautätigkeiten. Neben Weinlaube, Schank und Bar wurden heuer die Schnapsbar und die Gin-Bar neu gestaltet. Nach vier Tagen aufbauen, konnte sich das Ergebnis absolut sehen lassen. Der letzte Feinschliff wurde von den Landjugend-Mädels getätigt. Weißbierbar, Schank,...

  • 02.10.18
Leute Bezahlte Anzeige
Tischlerlehrling Bernd Entholzer im Gespräch.
2 Bilder

Lehrlingsinterview
Bernd Entholzer spricht über seine Erfahrungen als Tischlerlehrling bei Josko

Erst kürzlich wurde Joskovom Wirtschaftsmagazin TREND auf Platz 9 der besten Arbeitgeber gewählt. Josko CEO Johann Scheuringer weiß, worauf dieser Erfolg baut: Teamwork, menschliche Umgangskultur und Mitarbeiter, die lieben, was sie tun. Die Qualität der Lehrlingsausbildung liegt ihm dabei besonders am Herzen. Bernd Entholzer ist Tischlerlehrling im ersten Lehrjahr und erzählt von seinen Erfahrungen. Heutzutage ist eine Lehrenicht mehr selbstverständlich. Weshalb hast du dich für einen...

  • 01.10.18
Leute

Übung: Eingeschlossene Schüler vor dem Feuer gerettet

ALTHEIM. Annahme einer Feuerwehrübung im Schulzentrum Altheim war ein Brand in der Neuen Mittelschule. Eine Klasse im zweiten Stock war eingeschlossen. Die Freiwillige Feuerwehr Altheim bekämpfte die Rauchschwaden und die FF Braunau rettete die Schüler mit der Drehleiter.

  • 01.10.18
Leute
Alexandra Buchstaller hat in den Sommerferien gearbeitet finanziert sich vieles selbst beim Studieren.

Studium und Selbstständigkeit

Alexandra Buchstaller aus Braunau am Inn studiert seit Herbst 2017 Deutsch und Geschichte auf Lehramt in Salzburg und spricht über die Finanzierung vom Studium. BRAUNAU (gwz). Bevor Alexandra Buchstaller im Herbst 2017 ihr Geschichte- und Deutsch-Studium auf Lehramt in Salzburg begann, arbeitete sie als Grafikerin. Die 22-Jährige änderte jedoch ihre Pläne: "Das war nicht das, was ich wirklich machen wollte. Es sollte etwas Soziales sein und da kam mir wieder in den Sinn, dass ich schon immer...

  • 01.10.18