Video

Beiträge zum Thema Video

Karli Kaltenbrunner geht als Titelverteidiger an den Start.
Video 2

"Mit Musi durch die Heimat"
Karli Kaltenbrunner aus Ohlsdorf geht als Titelverteidiger an den Start

Am Samstag, 7. Mai, 20.15 Uhr, tritt Karli Kaltenbrunner als Titelverteidiger bei der Show "Mit Musi durch die Heimat" als Titelverteidiger an. Die Sendung auf Volksmusik TV wird von Marc Pircher moderiert. OHLSDORF. Bei der Sendung handelt es sich um eine neue Hitparade, bei der jungen Gruppen oder Einzelkünstlern eine Chance geboten wird, sich vor einem großen Publikum zu präsentieren und zu behaupten. Karli Kaltenbrunner hat im Vorjahr die meisten Stimmen für sein Heimat-Bundesland...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Rudi Rinnerthaler und Otto Köglberger.
Video 6

Padel-Tennis im Innviertel
Sportler planen Trendsport-Anlage im Mattigtal

Viel Ballkontakt, kurze Wege, mehr Fun: Padel-Tennis ist absoluter Trend. Eine Interessengruppe plant nun einen Verein sowie Padel-Plätze im Mattigtal.  MATTIGHOFEN. Padel-Tennis steht hoch im Kurs. Der Tennis-Squash-Hybrid versetzt weltweit Sportbegeisterte in Bewegung. Auch im Innviertel tut sich diesbezüglich etwas: Am 1. April wurden die ersten innoffiziellen Innviertler Padel-Meisterschaften in Ebensee ausgetragen: "Padel wird im Doppel gespielt. So sind Rudi Rinnerthaler und ich...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Das Stiegl-Gut Wildshut hat sich ganz der Einfachheit und Achtsamkeit verschrieben.
Video 62

Bios erleben
Entdeckerviertel bewirbt Bio-Betriebe

Nachhaltigkeit hat immer mehr Einfluss auf unser Freizeitverhalten: Deshalb hat das Entdeckerviertel nun das Projekt "Bios erleben" gestartet und holt damit Bio-Produkte vor den Vorhang. BEZIRK BRAUNAU. "Nachhaltigkeit ist nicht nur ein Trend, sondern eine gesellschaftliche Entwicklung, die seit Jahren immer mehr Einfluss auf das Freizeitverhalten nimmt. Die Corona-Pandemie hat diesen Trend weiter beschleunigt und intensiviert", weiß Georg Bachleitner. Der Geschäftsführer der Tourismusregion...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Die BezirksRundSchau begleitete den Nachwuchs-Komiker Benedikt Mitmannsgruber zu seiner ersten Blutspende.
Video 3

Blutspende-Marathon
Benedikt Mitmannsgruber: Vom Komiker zum Helden

Blutspenden rettet Leben. Die BezirksRundSchau startet deswegen auch heuer wieder gemeinsam mit dem OÖ Roten Kreuz den Blutspende-Marathon: Von 10. März bis 20. April. Zum Auftakt begleiteten wir den Nachwuchs-Komiker Benedikt Mitmannsgruber zu seiner ersten Blutspende. Wer hätte gedacht, dass Blutspenden auch Spaß machen kann? OÖ. Stell dir vor, du hast einen schweren Unfall. Du verlierst viel Blut und bezahlst fast mit dem Leben. Doch die Blutspende eines anderen rettet dich. Alle 90 Sekunden...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder

Bildung
Erfolgreicher HAK-Infoday in Braunau

Am "Infoday", am Nachmittag des 4. Februar 2022, durfte sich die Bundeshandelsakademie Braunau über reges Besucherinteresse freuen. BRAUNAU. Unter strikter Einhaltung aller Auflagen wurden Eltern und SchülerInnen durch das Haus begleitet. Interessierte konnten sich ein Bild von den drei Zweigen SAP, Sport-/Eventmanagement und Kommunikation und Medien (Marketing/Journalismus/Medien) sowie über alle anderen Ausbildungsmöglichkeiten an der Bundeshandelsakademie, -handelsschule und Abend-HAK...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Anzeige
Video

Lehrlingsausbildung bei der SWIE energie
Lehrlinge sind die Facharbeiter/innen der Zukunft!

Die SWIE energie ist ein neues und eigenständiges Tochterunternehmen der Swietelsky AG - einem der bedeutendsten Unternehmen und Arbeitgeber der österreichischen Bauindustrie. Für dich können wir daher einen sicheren Ausbildungsplatz und langfristigen Arbeitsplatz in unserem wirtschaftlich soliden Unternehmen bieten! Angenehmes Betriebsklima und gute Ausbildung sind erstrebenswert - aber keineswegs selbstverständlich! Bei SWIE energie gibt es beides, denn unsere Lehrlinge sind die...

  • Linz
  • Armin Fluch
Primar Lamprecht erklärt im Videovortrag die unterschiedlichen Wirkweisen von Totimpfstoff, Vektorimpfstoff (AstraZeneca & Johnson) sowie mRNA-Impfstoff (Pfizer & Moderna).
10 5 Video 7

Corona-Experte erklärt im Video
Was ist bei Covid-19 gefährlicher? Krankheit oder Impfung

Wie gefährlich ist Covid-19 wirklich? Kann die Krankheit einem gesunden Menschen überhaupt schaden? Welche Nebenwirkungen hat die ab Februar verpflichtende Covid-19-Impfung? Und warum ist eine dritte Impfung notwendig – wirkt sie überhaupt? OÖ. Die BezirksRundSchau hat Primar Bernd Lamprecht gebeten, die Gefahren einer Corona-Erkrankung den möglichen Nebenwirkungen der Impfung gegenüberzustellen. Der Vorstand der Klinik für Lungenheilkunde am Kepler Universitäts Klinikum, stellvertretende Dekan...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Ninja Habietinek ist leidenschaftliche Musher. So nennt man Sportler die ein Hundegespann lenken.
Video 25

Schlittenrennen und Bikejöring
Die Schlittenhunde von Schneegattern

Ninja Habietinek und Harald Wörndl teilen die Leidenschaft für Samojede. Als "Musher" bestreiten die beiden Schneegatterer mit ihren Hunden immer öfter auch Rennen.  SCHNEEGATTERN. Wer an Schlittenhunde denkt, dem kommen gleich der Norden Europas und Huskys in den Sinn. Aber: Die Wintersportart liegt näher als man denkt. Im Innviertel gibt es einige, wenige Schlittenhundesportler. Zwei davon sind Ninja Habietinek (40) und Harald Wörndl (46) aus Schneegattern. Wie sind Sie beide zu diesem...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Sarah Strasser von den Kirchberg-Divers auf Tauchsafari in Südägypten.
Video 5

Tauchen in Zeiten der Pandemie
Kirchberg Divers sitzen nicht auf dem Trockenen

Die Kirchberg Divers sind ein kleiner, feiner Verein von Tauchbegeisterten aus dem Innviertel. Die Pandemie macht das Reisen zu den Weltmeeren umständlich – für Obfrau Anne-Margrit Strasser kein Thema: "In Österreichs Seen ist es unheimlich spannend zu tauchen." KIRCHBERG BEI MATTIGHOFEN. Abtauchen in bizarre Welten. Das war bedingt durch die Corona-Pandemie 2021 nur eingeschränkt möglich. Doch die Kirchberg Divers ließen auch heuer nichts unversucht um die Tier und Pflanzenwelt unter Wasser zu...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Raschpatschen wärmen die Füße.
Video 9

Raschpatschen aus Höhnhart
Wie Waldgras die Füße warm hält

Es ist eine wahre Kunst aus Gras Schuhe zu fertigen. Sonja Spießberger aus Höhnhart beherrscht dieses alte Handwerk – und gibt ihr Wissen um die Raschpatschen in Kursen weiter.  HÖHNHART. Es ist ein altes Handwerk, dass sogar auf der Fashion Week in Paris Beachtung findet: Patschen aus Waldgras – im Innviertel "Rasch" genannt. Die Höhnharterin Sonja Spießberger hat dieses Handwerk für sich entdeckt und ist heute die einzige hauptberufliche Raschpatschen-Flechterin in Österreich.  Models in...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Liesa Schmitzberger und Gabriele Fink verkürzen die Vorweihnachtszeit mit ihrem Yogi-Adventkalender.
3

Yoga-Adventkalender
Mit Innviertler Yogis entspannt durch den Advent

Achtsam, entspannt und gestärkt durch die Vorweihnachtszeit: Mit dem Yoga-Adventkalender von Liesa Schmitzberger und Gabriele Fink.  RANSHOFEN, ST. PETER. Die Vorweihnachtszeit ist auch ohne eine Pandemie schon stressig genug. Deshalb haben sich die Yoga-Lehrerinnen Gabriele Fink aus St. Peter und Liesa Schmitzberger aus Ranshofen einen Adventkalender der etwas anderen Art einfallen lassen: Die 24 Türchen des Online-Kalenders zeigen jeden Tag neue Video-Anleitungen zu sanften Körper- und...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Pressekonferenz mit Impfpflicht und Lockdown: Ludwig, Platter, Schallenberg, Mückstein
10 6 Aktion Video 4

Allgemeine Impfpflicht ab 1. Februar
Österreich dreht zu – harter Lockdown

Am idyllischen Achensee in Tirol fand die turnusmäßige Landeshauptleutekonferenz statt. Aber statt eines geselligen Beisammenseins wurde in zähen Verhandlungen mit Bundesminister Mückstein und Kanzler Schallenberg ein weiterer Lockdown für alle beschlossen. Dieser beginnt am Montag und dauert vorerst zehn Tage, maximal aber bis 13. Dezember. Gleichzeitig wird die allgemeine Impfpflicht ab 1.  Februar kommen. ÖSTERREICH. Bereits am Donnerstag sind Bundeskanzler Alexander Schallenberg und...

  • Tirol
  • Sieghard Krabichler
Der neue Gemeinderat in Braunau.
Video 13

Baccili und Grabner-Sittenthaler
Zwei neue Vize-Bürgermeister in Braunau

Am Donnerstag, dem 4. November, wurde der neue Gemeinderat in der Bezirkshauptstadt Braunau angelobt. Viele neue Gesichter finden sich nun in den Rängen – sowie zwei neue Vize-Bürgermeister.  BRAUNAU. Nach der Angelobung von Bürgermeister Johannes Waidbacher durch Bezirkshauptmann Gerald Kronberger war es die Aufgabe von Waidbacher, den neuen Gemeinderat zu verpflichten. Per Faustcheck fand die Angelobung der 37 neuen Mitglieder statt – wovon 16 Sitze auf die ÖVP, 8 auf die SPÖ, 7 auf die FPÖ...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Anzeige
Video 4

Top-Ausbildung für Lehrlinge
Lietz Angels: ein abgefahrenes Team!

„Gas geben und ein eigenes Moped checken“ – so lautet das Motto der „Lietz Angels“ - der Lehrlinge von Lietz. Seit einigen Jahren werden junge Nachwuchskräfte in den verschiedensten Bereichen sprichwörtlich unter die Fittiche des Unternehmens genommen und nach modernen Lietz - Standards zu Branchen-Profis ausgebildet. Mit fachlicher Kompetenz, umfassender Persönlichkeitsentwicklung und Freude am Erfolg sind die zentralen Werte einer Lehre bei Lietz.  Eigenes Moped und Auto-Führerschein Neben...

  • Linz
  • Armin Fluch
Anzeige
Sicher und ökologisch mit dem Bus reisen! Unter busdichweg.com finden Sie die besten Angebote.
Video 2

Bereit zum Einsteigen?
bus dich weg! Der Reisebus ist Klimaschützer Nr. 1

bus dich weg! - ist ein junges Franchisesystem für Bus- und Reiseveranstalter jetzt schon 23 mal in ganz Österreich. Komfortabel und ökologisch reisen, muss kein Wiederspruch sein. Mit Österreichs größten Busreiseangebot "bus dich weg!" bist du sicher, bequem und klimafreundlich unterwegs. ÖSTERREICH. Wer klimaschonend reisen möchte, scheitert oft an der mangelnden Information, oder an der verwirrenden Vielfalt an Tipps und Hintergrundwissen. Dabei ist es eigentlich ganz einfach. Wer Spaß daran...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Das sind unsere Lehrlingsredakteure 2021: Gabriel Kolb, Marcel Strasshofer und Benjamin Ortner.
Video 9

Nun geht es ran an die Arbeit
Lehrlingsredakteure verstärken Redaktion der BezirksRundschau Braunau

Die Redakteure der BezirksRundschau Braunau bekommen auch heuer wieder tatkräftige Unterstützung von Lehrlingen, die vorübergehend in die Rolle von Redakteuren schlüpfen. BEZIRK BRAUNAU (ebba). In der Kalenderwoche 39 ist die BezirksRundschau wieder ganz dem Thema Lehre gewidmet. Die Sonderausgabe „LehrlingsRundschau“ erscheint am 30. September/1. Oktober 2021. Das Besondere daran: Für diese Ausgabe schlüpfen die Lehrlinge in die Rolle von Redakteuren. Bereits in den nächsten Wochen bekommt...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Video 52

Pegel steigen
Hochwasseralarm in Teilen von Oberösterreich

UPDATE 17 Uhr:  Wie der Hydrographischer Dienst Oberösterreich berichtet, führten die vergangenen Niederschläge von bis zu 120mm in 24h zu starken Anstiegen derWasserstände an den oberösterreichischen Gewässern. Am Pegel Schärding/Inn ist bis in dieAbendstunden mit einem weiteren Anstieg im Bereich von ca. 700cm zu rechnen. Auch an der oö. Donau steigen die Wasserstände bis Mitternacht noch weiter an. Aus derzeitiger Sicht ist in den kommenden Stunden mit folgenden maximalen Pegelständen an...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
v.l.: Nationalratsabgordneter Hermann Brückl (SD), Landtagsabgeordneter David Schiessl (BR), Bundesrat Thomas Dim, Bezirksparteiobmann Elmar Podgorschek (beide RI).
Video

FPÖ Innviertel
Kandidaten für Wahlkreis Innviertel stehen fest (inkl. Video)

FPÖ-Nationalratsabgeordneter Hermann Brückl (SD), FPÖ-Landtagsabgeordneter David Schießl (BR) und der Rieder FPÖ-Bezirksparteiobmann Elmar Podgorschek präsentierten die Kandidatenliste für den Wahlkreis Innviertel und informierten über zentrale Themen. INNVIERTEL (nagl). Im Stiftsbräustüberl Reichersberg präsentierten die drei FPÖ-Politiker die Kandidatenliste der Landtags- und Gemeinderatswahl fürs Innviertel. Sie setzt sich aus FPÖ-Funktionären aus allen drei Innviertler Bezirken zusammen....

  • Ried
  • Lisa Nagl
Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander mit Pädagogin Simone Schamberger vom Kindergarten Riedersbach.

20 Jahre „Girls' Day“ in OÖ zeigt Wirkung
Mehr Mädchen in technischen und handwerklichen Berufen

Die Riedersbacher Kindergartenpädagogin Simone Schamberger holte sich den zweiten Platz bei der „Girls' Day Mini Challenge“. HAGENBERG, RIEDERSBACH. Am 15. Juni 2021 lud Frauenreferentin Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander gemeinsam mit dem Frauenreferat des Landes OÖ zum 20-Jahr-Jubiläum des Girls' Day ins Audimax in Hagenberg ein.   Ziel des Girls' Day ist es, die Aufmerksamkeit der Mädchen auf ihnen unbekannte Berufe oder Studienrichtungen zu lenken, gängige Vorurteile...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Anzeige
Schmuckhändler Adi Karl (li) und Marketingexperte Joachim Schnaitter: Mit einem Webshop aus der Krise das Beste gemacht.
Video 3

get upp: Mach was draus!
Mit Juwelen-Webshop im Coronajahr zum Erfolg

„Geschäft wegen Corona geschlossen“: Juwelier-Webshop macht aus der Krise einen Erfolg. Als sein Schärdinger „Juwelenwerk“ wegen Corona geschlossen werden musste, bedeutete das zunächst auch für Inhaber Adi Karl „Existenzängste und blöde Gedanken“. Doch nicht lange: Er baute gemeinsam mit Freund Joachim Schnaitter, der in der Marketingbranche tätig ist, im ersten Lockdown einen Webshop auf – mit großem Erfolg. Langfristiges neues Standbein Den Webshop „myfinejewellery“ selbst gab es schon seit...

  • Schärding
  • Armin Fluch
Landessieger Martin Pils (2.v.l.) mit Landeshauptmann Thomas Stelzer (re.), Generaldirektor OÖ-Versicherung Othmar Nagl (li.) und Michael Trnka (ORF OÖ, 2.v.r.).
Video 10

Noah Kramer gewann Nachwuchs-Kategorie
Florian 2021 – Landeshauptmann ehrte Martin Pils

Am 21. Mai wurde der Florian, der Ehrenamtspreis der BezirksRundschau, vergeben. Aufgrund der Corona-Einschränkungen wurden der Landessieger und der Sieger der Kategorie "Jung&Engagiert" in kleinem Rahmen in der BezirksRundschau-Zentrale in Leonding geehrt. OÖ. Den beiden geehrten Ehrenamtlichen – Landessieger Martin Pils aus Schärding und Nachwuchs-Florian Noah Kramer aus Ried – wurde von höchster Stelle persönlich gratuliert: Landeshauptmann Thomas Stelzer betonte in seiner Laudatio den...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Die Kicker des LASK müssen am 1. Mai weiterhin ohne den Support der Fans auskommen.
Video 2

ÖFB Cup
LASK bereit fürs Finale

Der LASK steht nach 22 Jahren wieder im Cup-Finale. Kapitän Gernot Trauner und die Elf sind jedenfalls bereit. Nach 1999 steht der LASK im ersten Cupfinale. Damit diese Durststrecke endet, möchten sich die LASK-Kicker rund um Kapitän Gernot Trauner mit dem Titelgewinn belohnen. "Wir wissen, dass wir als Mannschaft etwas Unglaubliches schaffen können und wird werden alles unternehmen, um uns selbst zu belohnen", weiß Trauner. Der Weg in das Finale war ein weiter, begonnen hat alles im Sommer...

  • Linz
  • Benjamin Reischl
2

Video mit Coronahit-Potenzial
„I wü nur … zruck zum Wirt!“

Ein YouTube-Video der Band „3 Angels For Twobeers“ sorgt gerade für Erheiterung in den sozialen Medien. LOCHEN AM SEE (ebba). Die Lochener Formation „3 Angels For Twobeers“ singt in „D’Freiheit“ darüber, was sich so viele Menschen derzeit sehnlichst wünschen – nämlich „zruck zum Wirt“. Auf gewollt heitere Weise thematisieren die jungen Musiker diese Sehnsucht nach Normalität. Die Dreharbeiten fanden beim Wirt z’Weissau in Lochen am See statt. Die Wirtsleute wurden auch selbst ins Video mit...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Video 35

Österreichpremiere
Erste mobile Brandsimulationsanlage steht in Linz-Land

In der Aus- und Weiterbildung und regelmäßiger Übungstätigkeit für die Mitglieder von freiwilligen Feuerwehren setzt man im Bezirk Linz-Land auf einen Meilenstein im Feuerwehrwesen. LINZ-LAND.  „Um Kameraden bestmöglich auf Einsätze vorzubereiten sind regelmäßige Übungen unerlässlich. Doch wo und wie können „Heißausbildungen“ gefahrlos und umweltschonend durchgeführt werden? Diese Frage stellt unsere freiwilligen Feuerwehren vor immer größere Probleme“, betont Helmut Födermayr,...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.