Rotes Kreuz

Beiträge zum Thema Rotes Kreuz

Mehr als 50.000 Blutkonserven brauchen die Spitäler in Oberösterreich pro Jahr, um verletzte oder kranke Menschen damit zu versorgen.
4

Termine
Blutspendeaktionen in Grieskirchen & Eferding

Blut spenden und Leben retten: Der Bedarf an lebensrettenden Blutkonserven macht keine Pause. Das Rote Kreuz lädt deshalb zu Blutspendeaktionen in den Bezirken Grieskirchen und Eferding ein. BEZIRKE GRIESKIRCHEN, EFERDING. Unfälle, Operationen, Geburten oder die Behandlung schwerer Krankheiten: Blut ist der Saft des Lebens und durch nichts ersetzbar. In Österreichs Spitälern werden täglich durchschnittlich 1.000 Blutkonserven benötigt. Das Rote Kreuz bittet daher eindringlich um Teilnahme an...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Bezirksrundschau Grieskirchen & Eferding
Das Rote Kreuz Eferding bietet eine Ausbildung für jene, die zukünftig auch gerne in die "passende Jacke" schlüpfen möchten."

Rotes Kreuz Eferding
Rettungssanitäterkurs startet am 28. Jänner

Am 28. Jänner startet das Rote Kreuz in Eferding die nächste Ausbildung zum Rettungssanitäter für all jene, die gerne in die "passende Jacke" schlüpfen möchten. Der Kurs findet an 6 Wochenenden statt und eignet sich somit perfekt, um sich neben dem Beruf oder der Schule zum Rettungssanitäter ausbilden zu lassen. EFERDING. RettungssanitäterInnen retten Leben, geben perfekte Hilfestellung, betreuen und begleiten Menschen beim Weg ins Krankenhaus oder wirken bei einer Veranstaltung beim...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Valentin Berghammer
JVP Bezirksobfrau-Stellvertreter Sebastian Wolfram, eine Mitarbeiterin des Roten Kreuzes und JVP-Bezirksobfrau Regina Schneeberger bei der Geschenkübergabe.

Tradition
JVP Grieskirchen überbrachte Weihnachtsgrüße an Rotes Kreuz

Um jenen Menschen, die am Heiligen Abend freiwillig ihren Dienst absolvierten, zu danken, besuchte die Junge ÖVP (JVP) Bezirk Grieskirchen die Dienststellen des Roten Kreuzes. In Form von selbst zusammengestellten Geschenkskörben zeigten die Jungpolitiker ihre Wertschätzung. GRIESKIRCHEN. Die Junge ÖVP (JVP) Bezirk Grieskirchen überbrachte am 24. Dezember den Zivildienern sowie den diensthabenden Mitarbeitern des Roten Kreuz ihre Weihnachtsgrüße. Dies hat bei der Jungen ÖVP bereits Tradition –...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Valentin Berghammer
Der E-Biker wurde vom Roten Kreuz erstversorgt.

Unfall in Eferding
E-Biker wurde von Pkw-Lenker übersehen

EFERDING. Ein 52-jähriger Lenker aus dem Bezirk Eferding war heute Vormittag mit seinem Fahrzeug in Eferding unterwegs. Ein 69-jähriger Pensionist fuhr zur gleichen Zeit mit seinem E-Bike auf der Linzer Straße in Richtung Stadtzentrum. Bei einem Kreisverkehr dürfte der 52-Jährige den E-Biker übersehen haben. Durch den Zusammenstoß mit dem Fahrzeug kam der 69-Jährige zu Fall. Er begab sich nach dem Unfall noch zu Fuß zur Eferdinger Dienststelle des Roten Kreuz und wurde dort erstversorgt. Eine...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Valentin Berghammer
Die Rotkreuz-Markt-Mitarbeiter im Bezirk Grieskirchen leisteten 2021 insgesamt  9100 Stunden.

Rotes Kreuz
Neue Einkommensgrenzen für Rotkreuz-Markt-Kunden

Verantwortung für eine lebenswerte Gesellschaft zu übernehmen ist dem Roten Kreuz ein großes Anliegen. Mit den Rotkreuz-Märkten hilft die landesweit größte humanitäre Hilfsorganisation armutsgefährdeten Menschen in Oberösterreich. Mit 1. Jänner 2022 werden die Einkommensgrenzen angepasst – auch bei den Märkten in Grieskirchen, Eferding und Peuerbach. GRIESKIRCHEN & EFERDING. Einsparungen, fehlende Umsätze, Arbeitslosigkeit, Insolvenzen. Die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise verschärfen...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Valentin Berghammer
Die Trauerbegleitung ein wesentlicher Bestandteil der Arbeit des Mobilen Hospizteams.

Rotes Kreuz
Mobiles Hospiz Eferding hilft eigenen Trauerweg zu finden

Wenn Heilung nicht mehr möglich ist, haben Menschen ganz besondere Bedürfnisse. Die freiwilligen Mitarbeiterinnen des Mobilen Hospizteams des Roten Kreuzes sind da, um Menschen auf ihrem letzten Weg professionell zu begleiten und ihnen Halt zu geben – auch in Zeiten von Corona. EFERDING. Im Bezirk Eferding sind 10 Mitarbeiter zur Stelle, wenn Kranke oder deren Angehörige Hilfe benötigen. Ihre Kernaufgabe besteht darin, den Betroffenen bei größtmöglicher Lebensqualität und Selbstbestimmung, mit...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Valentin Berghammer
Auch wenn das Rote Kreuz natürlich auch am Heiligen Abend im Einsatz ist, geht es zu Weihnachten trotzdem besinnlich zu.
1 4

Einsatz am Heiligen Abend
Kein Dienst, der alle Tage kommt

Auch am Heiligen Abend sind viele Menschen in der Region im Einsatz für die Gesellschaft. Feuerwehr, Rettung und Pflegeleiter erzählen von einem nicht alltäglichen Dienst. GRIESKIRCHEN & EFERDING. Ein ruhiges und gemütliches Beisammensein mit der Familie. So stellen sich wohl alle Menschen die Zeit an Weihnachten und vor allem den Heiligen Abend am 24. Dezember vor. Aber selbst an diesem Tag braucht es Menschen, die sich um die Sicherheit und das Wohlbefinden der anderen kümmern. Wie zum...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Valentin Berghammer
 Große Freude und strahlende Augen bei der Übergabe der ersten Weihnachtspakte an Rotkreuzmarkt-KundInnen. Die Aktion der OÖ. Rotkreuz-Märkte läuft von 13. bis 24. Dezember und soll sorgenfreie Feiertage ermöglichen.

Rotes Kreuz
Weihnachtliche Care-Pakete für sorgenfreie Feiertage

Zu Weihnachten zeigt sich finanzielle Not besonders, vor allem in Familien mit Kindern. Die steigenden Energiepreise und die angelaufene Heizsaison verschärfen die angespannte finanzielle Situation von Personen mit geringem Einkommen zusätzlich. Mit weihnachtlichen Care-Paketen, die von 13.-24. Dezember 2021 an Rotkreuz-Markt-Kunden übergeben werden, will das OÖ. Rote Kreuz sorgenfreie Feiertage ermöglichen. EFERDING. Ein Schicksalsschlag in der Familie, eine plötzliche Krankheit, monatelange...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Valentin Berghammer
Der ehemalige HTL-Schüler David Zoidl (19) leistet seit September seinen Zivildienst beim Roten Kreuz.
2

Wanted
Rotes Kreuz sucht Zivildiener

Sie leisten einen unverzichtbaren Beitrag für das Gemeinwohl und sind wichtiger Teil einer lebendigen Zivilgesellschaft: Jedes Jahr absolvieren mehr als 670 junge Männer ihren Zivildienst im OÖ. Roten Kreuz. Für April werden bereits neue Zivildiener gesucht. OÖ. Neun Monate, die Sinn machen und Zivildiener mit persönlichen Mehrwerten belohnen, die sie im Berufs- und Privatleben gewinnbringend einsetzen können. Besonders in Krisenzeiten ist ihr wertvolles Engagement überall spürbar. Aufgrund...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
In den Bezirken Grieskirchen und Eferding sind mehrere Antigen-Teststandorte installiert.
3

Corona-Virus
Covid-19 Test-Angebote in Grieskirchen und Eferding

Hier finden Sie einen Überblick über Corona-Testangebote in den Bezirken Grieskirchen und Eferding (Stand: November 2021). GRIESKIRCHEN & EFERDING. In der Region sind fünf dauerhafte Antigen-Teststandorte installiert. Diese haben täglich geöffnet. Wichtig: Anmeldung unter ooe.testet.at oder über die Hotline 0800/220 330 (täglich von 7-22 Uhr). Eferding: Park&Ride LILO, Lokalbahnstraße, 4070 Eferding, Öffnungszeiten: Mo/Mi/Fr/Sa/So 8-12.30 Uhr und 13-17 Uhr, Di/Do 10-12.30 Uhr und 13-19...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Valentin Berghammer
Um in der kursfreien Zeit die Ersthelfer-Kenntnisse aufzufrischen, verweist das OÖ. Rote Kreuz auf sein umfassendes Online-Angebot.

Rotes Kreuz Eferding
Erste-Hilfe-Kurse bis auf weiteres abgesagt

Der dramatische Anstieg von Corona-Erkrankungen zwingt das Rote Kreuz Eferding, seine Ersthelfer-Kurse bis auf weiteres abzusagen. EFERDING. "Die Maßnahme gilt für alle öffentlich stattfindenden Erste-Hilfe-Kurse, zumindest bis 06.01.2022", informiert Rotkreuz-Bezirksgeschäftsleiter Philipp Wiatschka. Bereits eingezahlte Kursbeiträge werden selbstverständlich rückerstattet. Die Rückabwicklung kann aufgrund der derzeitigen Situation etwas länger dauern. Das Rote Kreuz Eferding bietet aber...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Valentin Berghammer
Die Blutzentrale freut sich über Spender aller Blutgruppen.

Rotes Kreuz Eferding
Blutspenden auch im Lockdown weiterhin möglich

Der erhöhte Bedarf an Blutprodukten und die zugleich geringere Bereitschaft Blut zu spenden, lässt die Reserven an Blutkonserven der Blutzentrale Linz schrumpfen. Das Rote Kreuz Eferding bittet Blut zu spenden. Die Spende ist zu jeder Zeit erlaubt, auch in Zeiten der Ausgangssperre und ohne 3G-Nachweis. BEZIRK EFERDING. Unfälle, Operationen, Geburten oder die Behandlung schwerer Krankheiten: Blut und Blutprodukte sind die wichtigsten Notfallmedikamente und durch nichts ersetzbar. Die...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Valentin Berghammer
Hilfe und Unterstützung für sozial Schwache ist gerade in Krisenzeiten unerlässlich

Rotes Kreuz Eferding
Rotkreuzmarkt bleibt auch trotz Lockdown geöffnet

Armut kennt keinen Lockdown. Aus diesem Grund bleibt der Rotkreuzmarkt in Eferding weiterhin geöffnet und bietet zusätzlich einen Lieferservice für die Kunden an. EFERDING. Trotz der momentanen Situation und des neuerlichen Lockdowns bleibt der Rotkreuzmarkt in Eferding weiterhin für seine Kunden geöffnet. Einkaufsberechtigte des Rotkreuzmarktes können auch während des Lockdowns wie gewohnt dienstags und donnerstags von 14:00 bis 17:00 Uhr einkaufen. "Das Wichtigste für uns ist, dass wir trotz...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Valentin Berghammer
Seite an Seite – gemeinsam für Bildung: Nina Ecker (l.), Bezirkskoordinatorin des Jugendrotkreuzes, und Verena Ollinger, JRK-Referentin an der VS Waizenkirchen, mit dem Schüler Daniel Pühringer.

Jugendrotkreuz Grieskirchen
Jugendrotkreuz und Schulen vertiefen Partnerschaft

Unter dem Slogan „Wir sind da. Gemeinsam für Bildung“ verstärkt das Jugendrotkreuz die Zusammenarbeit mit Schulen. Im Bildungsbereich leistet es wichtige Arbeit zur Förderung von Kindern und Jugendlichen. GRIESKIRCHEN. Gesellschaftlicher Leistungsdruck, coronabedingte Schulschließungen und der damit einhergehende Digitalisierungsschub verschärften bildungspolitische Ungleichheiten. Gemeinsam mit engagierten Pädagogen stärkt das Oberösterreichische Jugendrotkreuz (JRK) die Lebenskompetenzen...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Susanne Straif
Die geehrten Mitarbeiter in Uniform (v.l.n.r.): Leopold Wetzlmair, Romana Zauner und Andreas Luntsch mit den Ehrengästen.

Rettungsdienstmedaille
Auszeichnung für langjährige Rotkreuz-Mitarbeiter

GRIESKIRCHEN. Drei Mitarbeiter des Roten Kreuzes aus dem Bezirk Grieskirchen wurden kürzlich für ihre langjährige Mitarbeit von Landeshauptmann Thomas Stelzer mit der Rettungsdienstmedaille des Landes Oberösterreich geehrt. Die Rettungsdienstmedaille in Silber für 40 Jahre wurde verliehen an Leopold Wetzlmair aus Taufkirchen an der Trattnach, die Rettungsdienstmedaille in Bronze für 25 Jahre an Romana Zauner, ebenfalls Taufkirchen, und Andreas Luntsch aus Tollet. Ehrung für jahrelanges...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Susanne Straif
Anzeige
6

ÖAMTC Aktionstag
Helfer erleben 2021

Ein Feuerwehrauto von innen betrachten. Die Rotkreuz-Suchhundestaffel hautnah erleben. Mit der Crew eines Notarzthubschraubers ein Selfie machen. All das und noch vieles mehr erwartet die Besucher bei der dritten Auflage des "Helfer erleben"-Aktionstages, am 25. September 2021, in der ÖAMTC Landeszentrale in Linz. Wenn es darum geht, rasche Hilfe zu leisten, arbeiten viele Einsatzorganisationen Hand in Hand - wie z.B. Polizei, Rotes Kreuz, Feuerwehr, Berg- und Wasserrettung, sowie asfinag,...

  • Linz
  • Anna-Maria Helmhart
Die freiwilligen Lesecoaches des Roten Kreuz betreuen Kinder mit Leseschwierigkeiten.

Rotes Kreuz
Alpha-Lesecoaches betreuen Kinder mit Leseschwierigkeinten

Mit der Bildungsinitiative "Alpha.Meine Chance."  ist das Oberösterreichische Jugendrotkreuz seit 2018 flächendeckend in allen Bezirken vertreten. Die freiwilligen Lesecoaches betreuen Kinder mit Leseschwierigkeiten in enger Abstimmung mit den Klassenlehrern, um bei ihnen die Freude am Lesen zu wecken. Im Jahr 2020 waren im Bezirk Grieskirchen 15 Lesecoaches an sechs Schulen tätig. BEZIRK GRIESKIRCHEN. Im letzten Schuljahr musste das Angebot auf Grund der Corona-Pandemie leider stark...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Valentin Berghammer
Die Zahl von schweren Verletzungen bei Kindern stieg an.

Welttag der Ersten Hilfe
Rotes Kreuz Eferding startet flächendeckende Kurse

Das Rote Kreuz Eferding startet ab 08. September flächendeckend Erste-Hilfe-Kurse an den Dienststellen. Mit diesem Beitrag will man einen wesentlichen Beitrag für die Sicherheit in der Gesellschaft leisten. BEZIRK. In 99 Prozent der Fälle passiert nichts. Was aber, wenn doch? Ersthelfer-Kurse und spezielle Kindernotfallkurse helfen, im Ernstfall Leben zu retten. Darauf macht das Rote Kreuz Eferding zum Welttag der Ersten Hilfe am 11. September aufmerksam. Tatendrang und Forschergeist prägen die...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Valentin Berghammer
Unter dem Motto „Miteinander – Zum Ehrenamt motivieren“ kamen heute auf Einladung von Landeshauptmann Thomas Stelzer Ehrenamtliche aus ganz Oberösterreich zum großen „OÖ Ehrenamtstag“ rund um das Linzer Landhaus zusammen.
5

Ehrenamtstag
Stelzer dankt Oberösterreichs Ehrenamtlichen bei Festakt in Linz

Vor allem bei der Bewältigung der Corona-Krise haben sich freiwillig Engagierte bewährt. Dafür dankte ihnen Landeshauptmann Thomas Stelzer heute am Ehrenamtstag in Linz. LINZ. Ehrenamtlich tätige aus ganz Oberösterreich kamen heute auf Einladung von Landeshauptmann Thomas Stelzer zum "OÖ Ehrenamtstag" rund um das Linzer Landhaus zusammen. Beim Festakt bedankte sich Stelzer bei den etwa 700.000 Freiwilligen, die sich in rund 15.000 Vereinen engagieren. "Das Ehrenamt lebt ausschließlich von den...

  • Linz
  • Christian Diabl
An Blutspendeaktionen teilzunehmen ist auch im Sommer nicht weniger wichtig.
2

Blutspendeaktionen
Engpässe bei Spenderblut in den Sommermonaten

Im Sommer geht die Anzahl der Blutspender stark zurück. Die Blutzentrale bittet daher um Teilnahme. BEZIRKE. Blutspenden kann Leben retten. Ein Satz, den man oft hört und liest, der aber nie an Aktualität verliert. Auch und gerade in den Sommermonaten werden die Blutkonserven zur Behandlung in den Krankenhäusern benötigt, wie Franz Puttinger von der Blutzentrale in Linz erklärt: "Im Sommer ist es sehr wichtig, die Blutspendeaktionen zu besuchen. Denn die Unfälle und Erkrankungen werden auch zu...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Valentin Berghammer
Von 30. August bis Ende Oktober wirbt das Rote Kreuz wieder um neue Mitglieder.
2

Neue Unterstützer gesucht
Rotes Kreuz startet große Mitgliederaktion

Von 30. August bis Ende Oktober bittet das Rote Kreuz um Unterstützung in der Bevölkerung. Ziel dieser Maßnahme ist, die vielschichtige Arbeit des Roten Kreuzes mit all seinen Hilfsangeboten abzusichern und weiter bedarfsgerecht auszubauen. BEZIRK GRIESKIRCHEN. Das Rote Kreuz ist  da um zu helfen. Wenn Menschen in eine Notsituation geraten oder Hilfe brauchen, denken sie häufig an die Hilfsorganisation. Vor allem an den Rettungsdienst, der durch die rund 24.000 Einsätze pro Jahr im Bezirk sehr...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Valentin Berghammer
Nach der Erstversorgung durch das Rote Kreuz brachte man den Erntehelfer in das Klinikum Wels zur Wundversorgung.

Vorfall im Bezirk Eferding
Erntehelfer gerieten in Streit

Auf einem Hof im Bezirk Eferding kam es zu einem Streit zwischen afghanischen und ukrainischen Erntehelfern. Dabei wurde einem von ihnen ins Gesicht geschlagen. BEZIRK EFERDING. Am 4. August 2021 gegen 17 Uhr gerieten zwei afghanische Erntehelfer im Alter von 23 und 25 Jahren, bei Arbeiten auf einem Hof im Bezirk Eferding mit mehreren ukrainischen Erntehelfern, in Streit. Dabei kam es auch zu tätlichen Auseinandersetzungen zwischen den Erntehelfern. Einer der Afghanen wurde von einem vorerst...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Die Verantwortlichen des Roten Kreuzes in Wilhering bieten ab 21. September wieder eine berufsbegleitende Ausbildung zum Rettungssanitäter an.

Berufsbegleitender Rettungssanitäterkurs in Wilhering
Start im September

Die Verantwortlichen des Roten Kreuzes in Wilhering bieten ab 21. September wieder eine berufsbegleitende Ausbildung zum Rettungssanitäter an. Der Kurs findet wöchentlich immer am Dienstag- und Donnerstag Abend in der Ortsstelle statt. WILHERING. Das dazugehörige Praktikum im Rettungsdienst – dieses dauert mindestens 160 Stunden – kann bereits während des Theorieteils begonnen und unter Tags, bei Nacht oder an Wochenenden absolviert werden. Staatlich anerkannte AusbildungDie Ausbildung zum...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
Junges Engagement hat viele Gesichter: Mit der BezirksRundschau-Serie "Jung & Engagiert" holen wir tatkräftige Jugendliche vor den Vorhang.
1 32

Jung & Engagiert
Sie sind jung und packen an: Menschen im Ehrenamt

Jugendliche im Ehrenamt: Wir zeigen die jungen Gesichter hinter den Vereinen – und ihre Geschichten. BEZIRKE GRIESKIRCHEN, EFERDING. Wer noch immer denkt, die heutige Jugend interessiert sich nur für Facebook, Instagram und Netflix, den überzeugen wir in den nächsten Wochen und Monaten vom Gegenteil. Mit unserer neuen Serie "Jung & Engagiert" holen wir junge Leute vor den Vorhang, die in ihren Vereinen so viel Einsatz zeigen, dass sie bereits unersetzlich sind. Vom Motorsportclub über die...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 22. Januar 2022 um 09:00
  • Bruck an der Aschach
  • Bruck an der Aschach

Einladung zum Kindernotfallkurs (Rotes Kreuz)

Spezialwissen – nicht nur für Eltern! Gerade in den ersten Lebensjahren sind Kinder durch ihren Entdeckungsdrang extrem gefährdet. Kinder sind keine kleinen Erwachsenen, ihr wesentlich sensiblerer Organismus erfordert daher in manchen Situationen spezielle Erste-Hilfe-Maßnahmen. Die neuen Kindernotfallkurse sind umfassender und intensiver. Lernen Sie in 6 Einheiten ausführlich die Erste-Hilfe-Maßnahmen für Säuglinge und Kleinkinder. Rotkreuzmitglieder erhalten je nach Einzahlungsbetrag der...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.