26.04.2016, 22:51 Uhr

Drei Tankbetrüger aus Hainburg wurden gefasst

Zwei Tankbetrügereien aus Hainburg wurden einem Trio aus Wien nachgewiesen. (Foto: Archiv)
HAINBURG. Am 19. Februar begingen drei vorerst Unbekannte einen Raubüberfall auf eine Tankstelle in Ebreichsdorf (Bezirk Baden). Nach intensiven Ermittlungen des Landeskriminalamtes Niederösterreich konnten Ende März drei junge Männer im Alter von 21 bis 23 Jahren aus Wien ausgeforscht werden.

Tankbetrug in Hainburg

Im Zuge der weiteren Ermittlungen: Das kriminelle Trio verübte im Zeitraum vom 29. Jänner bis 21. März zahlreiche Straftaten, darunter fünf Tankbetrügereien, zwei davon an einer Hainburger Tankstelle sowie ein schwerer Betrug in Wien, Diebstahl von Bankkarten, fünf Kennzeichendiebstähle in Wien sowie den Raubüberfall in Ebreichsdorf.
Über die drei jungen Männer wurde im Auftrag der Staatsanwaltschaft Wr. Neustadt die Untersuchungshaft verhängt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.