26.04.2016, 14:03 Uhr

Mit 228 km/h auf A5 unterwegs

(Foto: privat)

Exzessive Geschwindigkeitsübertretung auf der A5

Am 25. April wurden von Bediensteten der Autobahnpolizeiinspektion Großkrut im Bereich der A 5 im Gemeindegebiet von Gaweinstal Radarmessungen mit einer mobilen Multabox durchgeführt. Um 22.15 Uhr konnte ein Lenker mit österreichischem Kennzeichen mit 228 km/h gemessen werden. Die erlaubte Höchstgeschwindigkeit an dieser Stelle beträgt 130 km/h. Der Lenker wird der Bezirkshauptmannschaft Mistelbach zur Anzeige gebracht.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.