24.04.2016, 20:32 Uhr

Frühlingskonzert: Musikverein Gablitz beendete Pause

Unter den Gästen waren Bgm. Michael Cech, Vbgm. Franz Gruber, GGR Manuela Dundler-Strasser und GR Christine Kröll. (Foto: privat)
GABLITZ (red). Am Samstag lud der Gablitzer Musikverein nach mehrjähriger Pause wieder zu einem Frühlingskonzert. Der neue Kapellmeister Joachim Luitz versprach ein anspruchsvolles Programm, das die Breite des Orchesters zu Geltung brachte.
Von Franz Schubert bis zu einem Medley aus dem Musical "My Fair Lady" reichte der Bogen und die Kustodin des Gablitzer Heimatmuseums Renate Grimmler wusste in ihrer Moderation zu jeden Stück interessantes zu Berichten.
In der Pause verwöhnten die Marketenderinnen des Vereines am Buffet und erst nach der vierten Zugabe entließ das begeisterte Publikum den Musikverein in den verdienten Feierabend.
Bürgermeister Michael Cech: "Zum einen freue ich mich, dass der Musikverein die schöne Tradition der Frühlingskonzerte wieder aufnimmt, zum anderen, dass Kapellmeister Dr. Luitz so hohen Wert auf die Jugendarbeit legt und mit dem 1. Gablitzer Musikcamp in den Sommerferien für Kinder einen neuen Programmpunkt setzt. Nur das sichert die Zukunft des Vereins".
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.