20.05.2016, 17:29 Uhr

Lions Club zieht Ré­su­mé: 11.280 Euro für wohltätige Zwecke aufgewendet

Traude Eripek, Gerald Frey, Annelore Roiger und Werner Pleischl.
PURKERSDORF. Der Purkersdorfer Lions Club kann wahrlich stolz sein: 11.280 Euro wurden seit Juli letzten Jahres für wohltätige Zwecke aufgewendet. So konnte unter anderem vier Kindern der Besuch eines Diabetes-Camps ermöglicht werden, 14 Schüler bedürftiger Familien wurden zu Schulbeginn finanziell unterstützt, ein Zuschuss für ein EKG-Gerät konnte ausbezahlt und viele bedürftige Familien der Region in zahlreichen anderen Dingen unterstützt werden.
Doch die "Löwen" ruhen sich nicht am Erfolg aus: Am 12. Juni wird zum Jazz Brunch im Gasthof zur Post in Tullnerbach geladen. Die Einnahmen kommen einem Projekt in Purkersdorf zugute, bei welchem Flüchtlinge von einem Polizeibeamten zu Schülerlotsen ausgebildet werden und so ab Herbst den Schulweg sicherer machen sollen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.