19.03.2016, 20:32 Uhr

Die aktuellsten Bilder vom Großbrand in Innsbruck

(Foto: zeitungsfoto.at)
Die beigefügten Bilder sind vor ca. einer halben Stunde entstanden – der Kampf mit den Flammen dauert also immer noch an, wenngleich eine leichte Entspannung absehbar ist. Beim Brandobjekt handelt es sich um das sogenannte pke-Gebäude, in dem auch die Radiologie-Einrichtungen untergebracht sind. Die Schadenshöhe kann derzeit noch nicht abgeschätzt werden, auch über die Brandursache gibt es noch keine detaillierten Angaben.

Mehr dazu finden Sie auch HIER
0
1 Kommentarausblenden
39.635
Poldi Lembcke aus Ottakring | 24.03.2016 | 13:06   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.