28.07.2016, 09:12 Uhr

19 Medaillen bei den Staatsmeisterschaften in Innsbruck

(Foto: SUM)

Schwimmunion Mödling erfolgreich in Tirol

Das kleine Team der Schwimmunion Mödling (Moritz Bayer, Valentin Bayer, Karlo Condic, Larissa Kotrba, Christoph Margotti, Vivien Nagy, Annabelle Strahsberger) war bei den österr. Meisterschaften erfolgreich.Für einen perfekten Start sorgten die SchwimmerInnen gleich am 1. Wettkampftag: Vivien Nagy holte sich mit einer persönlichen neuen Bestzeit auf der 800m Kraulstrecke die Silbermedaille.
Kurze Zeit später gab es überraschend eine weitere Silbermedaille für Mödling. Das Staffelteam mit Larissa, Valentin, Vivien und Christoph jubelte über den Vizemeistertitel über die 4 x 100m Lagen. Larissa, Karlo und Moritz erreichten persönliche Bestzeiten und waren regelmäßig in den B-Finalläufen vertreten.
Valentin sorgte zum Abschluss für einen weiteren erfreulichen Höhepunkt: Er erzielte über die 50m Bruststrecke einen neuen öserreichischen Juniorenrekord.

Medaillengewinner:

Valentin Bayer: 2 x Silber, 1 x Bronze (Juniorenklasse)
1 x Silber, 1 x Bronze (allgemeine Klasse)
1 x Silber mit Mixed Staffel
Larissa Kotrba: 1 x Silber mit Mixed Staffel
Christoph Margotti: 1 x Gold, 1 x Silber, 1 x Bronze (Juniorenklasse)
1 x Bronze (allgemeine Klasse)
1 x Silber mit Mixed Staffel
Vivien Nagy: 1 x Gold, 4 x Silber (Juniorenklasse)
1 x Bronze (allgemeine Klasse)
1 x Silber mit Mixed Staffel
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.