01.05.2016, 09:43 Uhr

Rangers weiter auf Vormarsch

Für Timo ist AF ein cooler Männersport

Mödling (mc) - Mödlinger Rangers gewannen gegen die Ljubljana Silverhawks mit 50:49

Begleitet von lauten Beifallrufen und Tanzeinlagen der Cheerleader gewannen die Rangers am Samstag gegen die slowenischen Silverhawks im Stadion Mödling. Das hoch spannende Spiel mündete in einem unglaublichen Ende. 99 Punkte, zwei losgelöste Offenses und eine dramatische Overtime kennzeichneten das vielleicht beste AFL-Spiel dieser Saison.

Die Zuseher haben den Enthusiasmus für American Football auf den Punkt gebracht: Friedlicher als klassisches Fußball, ein toller Männersport, eine Leidenschaft, die es zu leben gilt.

Ähnliches war auch von StR Robert Mayer, zu recht stolz auf den Erfolg der Rangers, zu hören: Ich denke, es hat einen guten Grund, weshalb American Football in Übersee solch eine Attraktivität genießt. Dort gehört es zum guten Ton, die Spiele zu besuchen. Nicht zuletzt ist es das Gesamtpaket aus Spielermannschaft, Cheerleader und Musik, was American Football spannend macht. Dank der Sportübertragungen aus aller Welt erfreuen sich solche Sportarten auch bei uns immer größerer Popularität“

Das nächste Spiel bestreiten die Rangers gegen Prag Panthers im Stadion Mödling am 21.05.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.