09.06.2016, 11:27 Uhr

Magna Racino Pferdesportpark :: Pferdesport und Fußballfieber – eine vielversprechende Kombination

Am 18. Juni kann sich jeder im Magna Racino in Ebreichsdorf selbst davon üb erzeugen, wie gut Pferdesport und Fußball miteinander harmonieren. © Magna Racino
Ebreichsdorf: Magna Racino |

Von 17.-19. Juni dreht sich im Magna Racino in Ebreichsdorf im Rahmen eines dreitägigen Springturnieres nicht nur alles um den Pferdesport, sondern auch um das so genannte „runde Leder“. Am Samstag, den 18. Juni, wird nämlich das EM Spiel Österreich : Portugal live auf der 25m2 großen Videowall übertragen.

Public Viewing mit Beach Feeling

Während untertags der 1,17 ha große Sandplatz für Springbewerbe aller Klassen genutzt wird, verwandelt er sich ab 19 Uhr dann in eine Fan Zone für die Fußball Europameisterschaft 2016, denn ein Public Viewing des zweiten EM Spiels von Marcel Kollers Nationalelf steht auf dem Programm. Für das leibliche Wohl sorgt Schulz Catering, der Eintritt ist frei! Bei Schlechtwetter wird die ebenso große Indoor Vidiwall in der Reithalle genutzt.

Racino Grand Prix

Pferdesportlicher Höhepunkt des Wochenendes ist traditionell der Racino Grand Prix am Sonntagnachmittag, der als Standardspringprüfung (1,40 m) mit Stechen ausgetragen wird. Reiter aus fünf Nationen haben rund 200 Pferde für diesen Springsportevent genannt. Für die Anordnung und Auswahl der Hindernisse werden die international erprobten Parcoursbauer Hubert Kuttelwascher und Walter Schellenbauer verantwortlich zeichnen.

Nationales Springturnier mit Public Viewing Fußball EM 2016
CSN-B* CSNP-B Magna Racino
17.-19.06.2016
www.magnaracino.at
EINTRITT FREI

Diese Pressemeldung wurde von EQUESTRIAN WORLDWIDE – EQWO.net im Auftrag des RC Magna Racino verfasst.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.