Steinfeld

Beiträge zum Thema Steinfeld

Lokales
10 Bilder

CORONAVIRUS ,
CORONA VIRIS - OBERWALTERSDORF ZEIGT HERZ ! DANKE ! 2020

Fotos: Robert Rieger Photography Oberwaltersdorf zeigt Herz! In ganz Oberwaltersdorf wurden zehn Herzen mit einem „Danke“ aufgestellt. Seit Freitag 27.3. sorgen insgesamt zehn große Herzen mit einem „Danke“ in ganz Oberwaltersdorf für fröhliche Gesichter. Ich + Du = WIR in Oberwaltersdorf sagen DANKE.... Eine tolle Idee von einer sehr bekannten Oberwaltersdorfer Familie, freut sich auch die Bürgermeisterin von Oberwaltersdorf, Natascha Matousek über die Aktion! Ein...

  • 28.03.20
  •  2
Lokales
Der ADEG Enzinger in Mitterndorf liefert Bestellungen aus.

Hilfsinitiativen der Gemeinden

Zahlreiche Gemeinden bieten angesichts der Covid-19-Krise Hilfsleistungen. STEINFELD. In der vergangenen Woche haben sich in sämtlichen Gemeinden zahlreiche Hilfs-Initiativen für die Risiko-Gruppen gebildet. In Blumau bietet der "Verein zur Förderung der Nahversorgung" mit der Gemeinde an, Einkäufe zu erledigen oder Medikamente zu besorgen. In Ebreichsdorf wurde das Hilfsprogramm "4 helfen zusammen" ins Leben gerufen. Freiwillige übernehmen Bestellungen von Risiko-Gruppen. In Günselsdorf...

  • 23.03.20
Leute
Die Damen vom Kantinenteam haben insgesamt 80 Taschen für den Jux-Basar in Handarbeit produziert!
5 Bilder

Die Fußballspieler gut am Ball!

Sie machen nicht nur auf dem grünen Rasen eine gute Figur. Auch im Ballsaal bewiesen die Kicker ihr Können. GÜNSELSDORF (fs). Die Funktionäre und Spieler des im Jahre 1911 gegründeten Günselsdorfer Sportclubs luden am vergangenen Samstag zum "SC Feller Sportler-Dirndl- und Maskenball" ins örtliche Kulturzentrum und viele kamen zu diesem einmaligen Spektakel. Den Ehrenschutz hatte - wie es ja schon Tradition ist - Bürgermeister Alfred "Fredl" Artmäuer übernommen. Im Programm des Abends:...

  • 09.03.20
Lokales
Oberwaltersdorf: Unbekannte brachen in einen Baustellencontainer und stahlen Werkzeug und Maschinen.

Unbekannte brachen in Baustellencontainer

OBERWALTERSDORF. Baustellen Einbruchsdiebstahl in Oberwaltersdorf: Bislang unbekannte Täter haben das Vorhängeschloss eines Baustellencontainers bei einer neu entstehenden Siedlung aufgebrochen. Es wurden unter anderem Werkzeug und Maschinen gestohlen. Weiters wurde in zirka 100 Meter Entfernung eine frei zugänglich abgestellte Rüttelplatte gestohlen. Die genaue Schadenshöhe ist bisher noch nicht bekannt. Die Fahndung läuft. Zweckdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Trumau unter...

  • 09.03.20
Leute
5 Bilder

Lustiger Kindermaskenball - mit Fotobox und Bine & Mike

SCHÖNAU (fs). Manfred Högelsberger von den Kinderfreunden war total happy! Das Ortszentrum voll mit fröhlichen Kindern und plaudernden Eltern. Bine & Mike Bauer lieferten die passende Live-Musik und viele lustige Spiele. Ein weiterer beliebter Publikumsmagnet war natürlich die Fotobox. Katharina Wiederkum, Amanda und Hannes Schweiger und viele viele andere hatten am Sonntagnachmittag jede Menge Spaß.

  • 03.03.20
Lokales
Mal fließt die Piesting ruhig, mal ist sie reißender Fluss.
3 Bilder

Untrennbar mit ihr verbunden

Die Piesting - Lebensader der Region - stellt sich vor. Wir widmen uns der Lebensader der Region. REGION STEINFELD. Die Piesting hat nicht nur die Siedlungsstruktur in ihrem gesamten Einzugsgebiet geprägt, sondern hat schon lange davor die Landschaft gestaltet. Im Steinfeld haben die Menschen das Wasser im Laufe der Zeit auf unterschiedliche Arten genutzt. Der Weg des WassersAuf den ebenen Flächen im Steinfeld kann man den Verlauf der Piesting und ihrer Nebengewässer anhand der Vegetation...

  • 03.03.20
Leute
Bianca Babanitz und Tina Presseller ganz "pferdig" unterwegs.
4 Bilder

Nur die Pferde waren hier nicht verkleidet

Kostümierte Reiter und Reiterinnen, Pferde, die Diesel heißen. Das und mehr gab's im Magna Racino! EBREICHSDORF (fs). Frank Stronachs Magna Racino kennt wohl jeder hier in der Gegend. Auch hier hielt - wie es sich gehört - der Fasching Einzug und dementsprechend lustig ging es beim samstäglichen Reitturnier zu. Bianca Babanitz, Sophie Züger, Tina Presseller und viele andere kamen in Verkleidung. Die beiden Ebreichsdorfer Zivildiener Gregor Marius Balszczyk und Patrick Köberler hatten ihren...

  • 24.02.20
Lokales
Die Oberwaltersdorfer Floriani im Einsatz: zahlreiche umgestürzte Bäume versperrten die Straßen.
2 Bilder

Sturmböen rissen Bäume um

Das Sturmtief Petra forderte auch die Einsatzkräfte im Steinfeld. STEINFELD. Das Sturmtief Petra sorgte auch im Steinfeld dafür, dass die Feuerwehren ausrücken mussten. In Oberwaltersdorf brachten Sturmböen um die 100 km/h Bäume zum Umstürzen, die dann Verkehrswege blockierten. Viermal mussten die Einsatzkräfte ausrücken, um die Fahrbahnen von umgestürzten Bäumen zu befreien. In Günselsdorf wurden die Feuerwehrkräfte zu einer Baustelle in der Flugfeldstraße gerufen. Dort lagen zahlreiche...

  • 11.02.20
Leute
Begeistert vom Event waren : Das fröhliche Schönauer Trio Johann Hanappi, Elfi Wallner und Felix Hammer.
3 Bilder

Stargeigerin rockte das Schönauer Ortszentrum

SCHÖNAU (fs). Casino-Party im Ortszentrum! Bürgermeisterin Brigitte Lasinger lud kurz vor der Wahl zu einer besonderen Festivität ein. "Setzen Sie auf Rot" lautete das Motto. Und die Show war tatsächlich beeindruckend. Als besonderen Gast begrüßte man die Starviolinistin Barbara Helfgott, die dann ordentlich den Saal rockte. Nach dem beeindruckenden Auftritt der temperamentvollen Geigerin zeichnete DJ Bootsy für die musikalische Unterhaltung verantwortlich. Unter den begeisterten Gästen auch...

  • 28.01.20
Lokales
Unbekannte Täter stahlen hier einen Pferdeanhänger.

Deutsch-Brodersdorf: Anhänger gestohlen

DEUTSCH-BRODERSDORF. Schwerer Diebstahl in Deutsch-Brodersdorf. Dort stahlen bislang unbekannte Täter einen unversperrt abgestellten Pferdeanhänger der Marke Böckmann, der auf einer Grünfläche vor einem Pferdestall abgestellt war. Die Schadenshöhe bezieht sich rund 4.000 Euro. Die Fahndung nach den Tätern läuft. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ebreichsdorf unter der Nummer 059133-3305.

  • 28.01.20
Lokales
Mario David vor dem Ebreichsdorfer Jugendtreff, auch in Pottendorf und demnächst Teesdorf gibt es Anlaufstellen.

"Sind immer auf alles eingestellt"

Die Einrichtung Jugendarbeit.07 ist in vier Badener Gemeinden aktiv, drei davon sind im Steinfeld. STEINFELD. Jugendarbeit ist vielen ein Begriff und dennoch wissen wenige, was sich dahinter konkret verbirgt. Dabei sollte jede Gemeinde Jugendarbeit anbieten, ist sich Mario David sicher. David ist diplomierter Sozialarbeiter und leitet die Einrichtung "Jugendarbeit.07", die unter anderem in drei Steinfelder Gemeinden tätig ist: Ebreichsdorf, Pottendorf und mit kommendem Jahr auch...

  • 28.01.20
Leute
Eine umfangreiche Blumauer Abordnung war beim Feiern in Teesdorf gerne und fröhlichst mit dabei.
5 Bilder

Gemeindeball war wirklich spitze

Mit Vollgas in die Ballsaison des Jahres 2020. Im Gemeindezentrum ging so richtig die Post ab! TEESDORF (fs). Dass die Teesdorfer wissen wie man feiert, haben sie ja schon oft genug unter Beweis gestellt. Aber mit dem Gemeindeball 2020 haben sie sich wirklich wieder einmal selbst übertroffen. Bürgermeister Hans Trink begrüßte pünktlich um 20 Uhr die zahlreichen Gäste im festlich geschmückten Volksheim. Eine tolle Dekoration von Margit Roschmann, gute Musik, die Feuerwehr-Bar und feine...

  • 21.01.20
  •  2
Leute
Die Wienerwald Buam sorgten wieder für gute Stimmung.
4 Bilder

Frühschoppen mit dem Bürgermeister

Schon traditionell ist der zünftige Sonntags-Frühschoppen im Kulturzentrum! GÜNSELSDORF (fs). Der Artmäuer "Fredl" hat - wie schon seit Jahren - auch heuer wieder zum Bürgermeister Frühschoppen eingeladen. Lederhose und Dirndl, zünftige Musik von den "Wienerwald Buam" Michael und Florian Rattenschlager und ein volles Fass Bier waren die Kulisse eines schönen Festls. Eine spannende Quizverlosung rundete das Programm perfekt ab. Mit dabei auch Elisabeth Roggenland, Alexander Kaliska, Beatrix...

  • 14.01.20
Lokales
Im Steinfeld schlugen Täter kürzlich gleich dreimal zu und stahlen Autos der Marke Audi.

Autodiebe schlugen zu: Gleich drei Audi gestohlen

EBREICHSDORF/REISENBERG. Audis stehen bei Autodieben derzeit offensichtlich hoch im Kurs. Unbekannte Diebe schlugen im Steinfeld kürzlich mehrmals zu: so wurden in der Gaernäckerstraße und Bahnstraße in der Stadtgemeinde Ebreichsdorf, sowie in der Neubaugasse in der Gemeinde Reisenberg gleich drei Autos der Marke Audi gestohlen. Wie die Täter dabei vorgegangen sind und die PKW in Betrieb genommen haben, kann derzeit vonseiten der ermittelnden Beamten nicht gesagt werden. Zweckdienliche Hinweise...

  • 14.01.20
Lokales
Gegen Breitspurbahn: Wolfgang Kocevar, Andreas Kollross, Katharina Kucharowits, Thomas Jechne und Maximilian Köllner (v.l.).

'Thema sicher nicht vom Tisch'

Steinfelder Ortschefs und Parlamentarier warnen vor dem Projekt der ÖBB-Breitspurbahn. MITTERNDORF/FISCHA. Bereits im Oktober bezeichnete Mitterndorfs Bürgermeister Thomas Jechne das Vorgehen der Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) beim geplanten Breitbahn-Terminal als Schweinerei. Eine Wortwahl, die er bei einer Pressekonferenz im Mitterndorfer Rathaus am vergangenen Donnerstag wiederholt: "Dass ich im Oktober aus den Medien davon erfahren musste, ist eine Schweinerei." Politisches...

  • 14.01.20
Leute
Der Weihnachtsmann am Sportplatz des ASK Blumau.
4 Bilder

Der Weihnachtsmann live am Fußballplatz

Aufgeregte Kinder, fröhliche Eltern und wunderbare Adventstimmung. All das gab es in Blumau. BLUMAU-NEURISSHOF (fs). Die Sportanlage des ASK Blumau verwandelte sich vergangenes Wochenende in einen traditionellen Weihnachtsmarkt. Wunderschöne Adventkränze und leckere Weihnachtsbäckereien lockten viele Gäste an. Absolutes Highlight: Der Besuch des Weihnachtsmannes am Samstag, da leuchteten die Kinderaugen! Vize-Bgm. Rene Klimes, Andy Listmayr, Simon und Margit Knieling, Andrea Graber und...

  • 26.11.19
Leute
Gut drauf! Helga Buchner und Kerstin Kerschbaumer.
4 Bilder

Der Kinder-Flohmarkt rockte das Ortszentrum

Vom Teddybären bis zum X-Box-Spiel, von der Puppe bis zur Blockflöte. Hier gab es einfach alles! SCHÖNAU (fs). Die Kinderfreunde Schönau haben wieder zum Flohmarkt im Ortszentrum eingeladen. Petra und Manfred Högelsberger waren selbst von der Masse der Besucher überrascht. Kein Wunder, waren doch alle Tische vergeben! Alles rund ums Baby, Kind und Teenager wurde hier von durchwegs fröhlichen Verkäufern angeboten. Helga Buchner, Kerstin Kerschbaumer, Marina und Fabian Kneissl, Dora...

  • 19.11.19
Lokales
Heidi Eisingerich-Dillenz sucht noch Notfallmamas für das Steinfeld: "Zuverlässige, flexible und kinderliebende Menschen!"

Verein KiB
Berufstätig, Mama, sucht: Hilfe

Der Verein KiB sucht "Notfallmamas" für das Steinfeld, die im Krankheitsfall Kinder betreuen. STEINFELD. Wer berufstätig ist und ein oder mehrere Kinder hat, kennt das Szenario: der Pflegeurlaub ist verbraucht, keine Oma oder kein Opa in Reichweite und gerade jetzt wird das Kind krank. Was also tun? "Die Kinder krank in den Kindergarten oder in die Schule zu schicken, sollte eigentlich keine Option sein, trotzdem müssen es manche Eltern machen", erklärt Heidi Eisingerich-Dillenz vom Verein...

  • 19.11.19
Leute
Karin Schwirtz, Hannah und Sandra Cerny.
4 Bilder

Kinderflohmarkt als Publikumsmagnet

Die Parkplatznot war ausgebrochen. Mamas und Papas und Kinder stürmten den Flohmarkt! TRUMAU (fs). Bürgermeister und Kinderfreunde-Landeschef Andreas Kollross konnte sich am vergangenen Sonntag freuen. Der Flohmarkt im VAZ war wieder bestens besucht. Baby- und Kinderkleidung, Spielsachen, Kinderbücher und vieles mehr wechselte die Besitzer. Und: der Verkauf und Tausch von Kriegsspielzeug war von den Kinderfreunden untersagt! Ihren Spaß hatten auch Sonja und Reinhard Terbisch, Doris Bauer,...

  • 11.11.19
Lokales
Paul Gronau bei einem Musikantentreff mit Lieselotte Wolf, Hilde Wolf und Josefine Böhm (von rechts nach links).
3 Bilder

24 Stunden am Tag auf Abruf

Die 1.340 Vereine bei uns im Bezirk Baden sind die schlagenden Herzen des Ehrenamts in unserer Gesellschaft. STEINFELD. Ob Rot Kreuz Sanitäter, leidenschaftlicher Volksliedersänger oder Trainer der U11 Jugend: Sie alle schenken anderen ihre wertvolle Zeit, ganz ohne Gegenleistung. Kurz vor der NÖ Freiwilligenmesse (s. Artikel l.) holen wir drei Freiwillige aus dem Bezirk vor den Vorhang. "Ehrenamt ist Vollzeit""Es muss einem die Ehrenamtlichkeit schon liegen", erzählt Sandro Baumgartner,...

  • 29.10.19
Lokales
Reinhard Konrad vor einem befallenen Baum.

Steinfeld
Schwarzföhren in Bedrängnis

Seit Jahren wütet der Borkenkäfer im Bezirk und reißt Löcher in die Schwarzföhrenwälder - auch im Steinfeld. STEINFELD. Ein Schwarzföhrenwald in Siegersdorf: Selbst ein Laie erkennt, dass hier etwas nicht stimmt. Nur wenige Bäume erstrahlen im satten Grün. Eine Vielzahl weist bräunliche Triebe auf, einige sind gänzlich braun. "Für die braunen Triebe ist ein Pilz verantwortlich", erklärt Bezirksförster Reinhard Konrad. "Die gänzlich braunen Bäume sind zumeist vom 'Großen zwölfzähnigen...

  • 24.09.19
Leute
Leckere Mehlspeisen gab es bei Dagmar, Alexandra und Ariana.
4 Bilder

5. Honigbienenfest im Schlosspark Pottendorf

POTTENDORF (fs). Bürgermeister Thomas Sabbata-Valteiner, Gerd Kiefl, Elvira Schmidt, Harald Steiner und Alexandra Tuma-Kubysta waren happy. Jede Menge Besucher strömten am Freitag in den Schlosspark. Das 5. Familien- und Honigbienenfest des Team TSV hatte ja auch viel zu bieten: Ferienspielstationen, Bootsfahrten, Hubsteigerfahrten, Kletterturm, Ponyreiten, Gratis-Eis, Jolly-Hüpfburgen, Fotobox, Live-Musik, große Tombolaverlosung, leckere Speisen und kühle Getränke, Honigstandln und vieles...

  • 19.08.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.