Sport während der Pandemie
Nächste Ländle Schulsport-Challenge

Die Sportmittelschule Satteins präsentierte vergangene Woche die neue „Ballspiel Challenge“ mit Spitzensportlern aus dem Ländle.
5Bilder
  • Die Sportmittelschule Satteins präsentierte vergangene Woche die neue „Ballspiel Challenge“ mit Spitzensportlern aus dem Ländle.
  • Foto: Christian Marold
  • hochgeladen von Christian Marold

Die „Ballspiel Challenge“ soll dazu anregen, dass sich die Sportlehrer mit den Schülern im April mit unterschiedlichen Bällen beschäftigen.

Die Challenge ist so konzipiert, dass sie für alle gerade auch in diesen Pandemiezeiten mit relativ wenig Aufwand unter Einhaltung aller aktuellen Corona Schutzbestimmungen an den Schulen durchgeführt werden kann. Bis jetzt sind bereits knapp 4000 Schüler der Unter- und Oberstufe zur Teilnahme angemeldet. Aufgerufen werden aber auch alle Vereine und junge Sportler zu Hause.

Der Vorarlberger Schulsport zusammen mit dem ASVÖ unter der Federführung von Fachinspektor Mag. Conny Berchtold und Christoph Neyer haben vergangene Woche an der Sportmittelschule Satteins die Ballsport-Challenge vorgestellt. Zusammen mit Sportlehrer Matthias Trummer und Schülern aus den verschiedenen Sportbereichen gaben eine kleine Vorführung mit den verschiedenen Stationen der neuen Ballsport-Challenge. Dabei werden in vier verschiedenen Bereichen die Fähigkeiten der Kinder abgerufen. Unterstützung haben die jungen Sportmittelschüler aus dem Spitzensport bekommen. So waren bei der Präsentation folgende Größen anwesend: Sarah und Lina Hinteregger (Volleyball - VC Dornbirn), Dominik Schmid (Handball - Alpla HC Hard, Nationalteam), Filip Brajkovic (Basketball - Dornbirn Lions) und Mario Stefel sowie Nosa Edokpolor (Fußball - SCR Altach).

Matthias Trummer (unter anderem auch Standortleiter LAZ FK und Auswahltrainer des VFV) hat mit seinen Schülern und Spielern der AKA Mehrerau und des LAZ verschiedenste Übungen mit unterschiedlichen Bällen zusammengestellt. Die Schüler haben selber Videos erstellt, welche als Übungsmuster für alle Teilnehmer dienen. Diese Videos sind auf unserer Webseite www.schulsportwettkaempfe.vobs.at abrufbar.

Alle Beiträge sollten bis spätestens 29. April 2021 abgegeben werden. Es winken tolle Preise für die fleißigsten Bewerber.

Alle weiteren Infos finden Sie auf:
https://schulsportwettkaempfe.vobs.at (red)

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen