03.06.2016, 10:48 Uhr

Feierstimmung im Café Schöffel

Robert Mayer, Leo Oswald, Neo-Pächter Edy Duran, Musik-Jubilar Peter Eberlein, Michael Danzinger, Roswitha Zieger, Markus Wildeis, Martin Czeiner und Rosemarie Forster (von links) bei der Gemütlichen halben Stunde im Café Schöffel. (Foto: Gemeinde)

Jubiläum und Neuübernahme

MÖDLING. Gleich mehrere Gründe zum Feiern gab es im Café Schöffel. Zunächst bei der „Gemütlichen halben Stunde“, zu der das Sozialreferat der Stadtgemeinde die Bewohner des Landespflegeheimes traditionell einlädt. Peter Eberlein und „Dr. Rudi“ sorgten zum 150. Mal für die musikalische Untermalung bei diesem Treffen.
Danach wurde gleich weitergefeiert. Denn der neue Pächter Edy Duran lud zur offiziellen Lokal-Übernahme, Pfarrer Hermann Oehm segnete die Räumlichkeiten. Auch Bürgermeister Hans Stefan Hintner wünschte dem neuen Pächter und seinem Team alles Gute mit dem Café Schöffel.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.