08.04.2016, 09:53 Uhr

Frühstücksfernsehen in Mödling

Für einen der Beiträge des ORF-Frühstücks-Fernsehens besuchte das ORF-Team den Kochunterricht der SWT Mödling (Foto: SWT)
MÖDLING. Am 14. April ist erstmals "Guten Morgen Österreich", das neue Frühstücksfernsehen des ORF in Mödlingb am Josef Deutsch-Platz vor dem Museum zu Gast. Interessierte haben dabei von 6 bis 9 Uhr die Möglichkeit, die Produktion der Sendung live mit zu verfolgen.

Alte Schulsachen gesucht!

Die Mödlinger sind überdies dazu aufgerufen, an der Gestaltung der Sendung mitzuwirken. Da Mödling weit über seine Grenzen hinaus als Schulstadt bekannt ist, sollen gegen 8 Uhr alte Schul- und Unterrichtsmaterialen zum Drehort gebracht werden. "Ich darf Sie herzlich einladen, ihre alten Schulsachen vorbeizubringen und aktiv an der Gestaltung der Sendung teilzunehmen", so Bürgermeister Hans Stefan Hintner.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.