28.09.2016, 13:55 Uhr

Neue Fußballtore für Volksschüler

Elternvereinsobmann GfGR Christof Müller, Bgm. Johann Zeiner und Wirtschaftshofleiter Helmut Stöhr beim neuen Fußballtor. (Foto: Weyss-Kucera)
MARIA ENZERSDORF. Im Park des Schlosses Hunyadi ist für die Schüler der Volksschule Altort eine Freifläche reserviert, auf der sie sportliche Stunden verbringen können. Auf Wunsch der Kinder kaufte der Elternverein zwei Fußballtore an, um das Bewegungsangebot noch attraktiver zu gestalten. Aufgestellt wurden diese Tore vom Wirtschaftshof der Marktgemeinde Maria Enzersdorf unter der Leitung von Helmut Stöhr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.