06.04.2016, 14:51 Uhr

„Offener Bücherschrank“ in der Guntramsdorfer Straße

Hans Stefan Hintner und Karin Wessely eröffneten den neuen und schon bestens angenommenen offenen Bücherschrank in der Guntramsdorfer Straße. (Foto: Boeger)

Literatur im öffentlichen Raum zum Tauschen und Teilen

MÖDLING. Bürgermeister Hans Stefan Hintner und Kulturstadträtin Karin Wessely eröffneten am 6. April den mittlerweile vierten offenen Bücherschrank in Mödling. Dieser steht vor dem Areal des Ökogarten Mödling in der Guntramsdorfer Str. 6, also einer klassischen Wohngegend. "In der ersten Woche seines Bestandes wurde er bereits wunderbar angenommen. Die Erstbestückung ist bereits zur Gänze entnommen worden und er wurde von den Anrainern und Passanten mit neuen, ebenfalls hochwertigen und attraktiven Bänden gefüllt“, freuten sich die Kommunalpolitiker über die gute Frequentierung des neuen Bücherschrankes.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.