17.05.2016, 11:55 Uhr

Perchtoldsdorfer Gesundheitsnachmittag mit viel Information

PERCHTOLDSDORF. Parallel mit dem Roten Kreuz, das die Blutspendeaktion durchführte, lud Gesundheitsreferentin GR Andrea Kö zum Gesundheitsnachmittag. Ärzte, Gesundheitsdienstleister und Einsatzorganisationen und Vereine standen zur Verfügung, um Untersuchungen wie eine kostenlose Blutzuckermessung durchzuführen und andererseits über ihr Angebot und ihre Aktivitäten für alle Altersgruppen zu informieren. Der FAIRTRADE-Arbeitskreis informierte über seine Initiativen im Bereich der globalen Verantwortung. Für die jüngeren Besucher bildete ein Mitmach-Konzert des Kinderliedermachers Bernhard Fibich den Höhepunkt. Veranstalterin Gemeinderätin Kö zieht eine positive Bilanz: "Gemeinsam mit den beteiligten Unternehmen und Organisationen konnten wir die breite Palette an Aktivitäten, die in Perchtoldsdorf im Gesundheitsbereich angeboten wird, vorstellen."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.