12.05.2016, 08:15 Uhr

SRG: Junge Handballdamen reisen als Meister nach Linz

MARIA ENZERSDORF. Die Handball-Mädls waren im Bewerb „Minihandball Schulcup“ beim Finalturnier in Gföhl erfolgreich. Mit Siegen gegen die SMS Gföhl, die NMS Langenhart und das BG Keimgasse krönte sich das SRG-Team ungeschlagen zum Landesmeister. Mit diesem Erfolg qualifizierte man sich zugleich für das Regionalfinale Nord-Ost in Linz Mitte Juni, wo die jeweils besten beiden Teams aus NÖ, OÖ und Wien um den Einzug in das Bundesfinale spielen werden.
Coach Pintz dazu: "Das war ein großartiger Auftritt unserer Mädls. Gegen starke Gegnerinnen hat unsere Truppe stets einen kühlen Kopf bewahrt, den Titel verdient gewonnen und sich damit zumindest fünf weitere Spiele im Regionalfinale erarbeitet beziehungsweise fünf weitere Gelegenheiten, Spaß am Handballsport zu haben. In Linz werden wir alles in die Waagschale werfen. Was dabei herauskommen wird, ist eine andere Geschichte. Jetzt dürfen sich erst einmal alle Teammitglieder über den tollen Landesmeistertitel freuen. Gratulation Mädls!“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.