19.04.2016, 13:46 Uhr

Tigers international erfolgreich

Den ausgezeichneten 7. Platz holt sich Marvin PUM von den Perchtoldsdorfer Volksbank Galaxy Judo Tigers -66 kg beim Jugend EC 2016 in Teplice (CEZ) (Foto: EJU/Miroslav Petrik)
Beim Cadet European Judo Cup in Teplice am Wochenende 16./17. April 2016 kann der Volksbank Galaxy Judo Tiger Marvin PUM aufzeigen.
Nach Siegen über Matej MIKULANDRA (CRO), Denys DUDAR (UKR) und Yahor TRUKHAN (BLR), scheitert PUM an Yagub JAVADOV (AZE). In der Trostrunde besiegt er Andrei GRIGORESCU (ROU). Im Kampf um Platz fünf muss sich Marvin Pum dem Ukrainer Serhii MUSHALOV geschlagen geben und holt damit den ausgezeichneten 7. Platz - und damit beste österreichische Platzierung - aus 63 Startern.

Schöne Kämpfe auch in St. Petersburg

Beim Junior European Judo Cup St. Petersburg 2016 am selben Wochenende, sind zwei weitere Volksbank Galaxy Judo Tigers erfolgreich: Christopher Wagner -73 kg und Johannes Pacher -90 kg.

Christopher Wagner besiegt in seiner Gewichtsklasse -73 kg nach einem Freilos die japanische Nummer Eins Katsuhito FUKUOKA mit einem sensationellen Tsurikomi Goshi Ippon. Gegen den russischen Europameister Pacel Patokov muss er eine Niederlage einstecken. In der Trostrunde besiegt er den Esten Part LAAS in nur wenigen Sekunden mit Ippon. Im Kampf gegen den Russen Zaurbeg ALIEV hat Wagner Pech und verliert trotz Schido-Führung mit einem Festhalter. Platz 9 ist für den 18jährigen Tiger bei diesem internationalen Turnier dennoch eine großartige Leistung.

Johannes Pacher besiegt -90 kg im ersten Kampf Khodzhimashrab RAKHMONOV (TJK). In der nächsten Runde besiegt er in einem spannenden Kampf den Franzosen Aurelien DIESSE. Erst im Kampf um den Poolsieg musse er sich dem Russen und Weltranglisten-Zweiten Mikhali Ikolnikov geschlagen geben. In der Repechage-Runde unterliegt er dem Weißrussen Yahor Varapayeu und holt somit den 9. Platz bei diesem international sehr stark besetzten Turnier.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.