10.08.2016, 08:55 Uhr

Wiedereröffnung des Poidl Bräu in Pottenstein

Andreas Schlögl, der Braumeister zapft selbst

Hopfen und Malz- Gott erhalt`s

Das Poidl Bräu, von Ing. Leopold Schlögl mit der Liebe zum Bier, zur Technik und für`s Detail gegründet, wird nun von seiner Schwester, Johanna Schlögl mit ihrem Sohn Andreas weitergeführt.
Die Liebe zum Detail und zur Technik ist in jeder Ecke des Lokals spürbar.
Da wäre der erste, von Hand getriebene Braukessel aus Messing mit der selbstentwickelten Steuerung, die alte Schmiedeesse uvm.
Zur Wiedereröffnung brauten die beiden Braumeister Felix Prandstätter und Ing. AndreasSchlögl vier Biersorten.
Das "Poidl Helle", "Holler Bier", "Autofahrer Sommer Bier" und ein Weizenbier. Dass alle Biere nur aus: Wasser- mit großem Anteil vom Pottensteiner Antoniusbründl, Hopfen, Malz und Hefe gebraut werden und naturbelassen sind, versteht sich von selbst. Und nach dem Bierbrauen wird der Treber in der Küche zu Trebernbrot, Trebernstrudel oder Trebernpanier für`s Schnitzel weiterverwendet.

Johanna Schlögl möchte sich bei der Gemeinde Pottenstein für die großartige Unterstützung, sowie unkomplizierte und unbürokratische Abwicklung bei der Revitalisierung des Betriebes bedanken.
Nach der Eröffnung soll der Bierheurige immer wieder mal zur Bierverkostung von neuen Biersorten, für Bierseminare, Brauschulungen- kurz zu einem Begegnungsort rund um`s Bier, herangezogen werden.
Von 2. bis 4. September sowie von 30. September bis 2. Oktober 2016 besteht wieder die Möglichkeit sich von der Crew des Piodl Bräus mit köstlichem Bier und (mit) Schmankerln aus der Küche verwöhnen zu lassen.
Frau Bürgermeister Eva Baja-Wendl wünscht Johanna Schlögl und ihrem Sohn Andreas alles Gute und viel Erfolg.
Von Seiten der Wirtschaft stellten sich WKO Obmann Jarko Ribarski sowie WB Obfrau Olga Zach mit Glückwünschen ein.
Selbst eine Tourismusdelegation aus Opatija, vertreten durch Roland und Nada Kostic wohnten der Wiedereröffnung bei und ließen sich den Gerstensaft schmecken.
Weitere Gäste waren:
Eleonore Stückler-Frank mit ihrem Gatten Peter Frank, Dr. Wolfgang Komorzynski mit Gattin Renate, Damen und Herren des Gemeinderates Pottenstein uvm.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.