Steinfeld - Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

Bernhard Allinger aus Melk wollte wissen, ob der Mai erfolgreich sein wird.
Video

Näher dran an den Sternen
Bernhard ist unser MAI-Glückskind

Ob er Erfolg haben wird, wollte Bernhard Allinger aus Melk wissen. Astrologe Wilfried Weilandt hat für ihn die Sterne geblickt. NIEDERÖSTERREICH | MELK. "Der Bernhard ist ein Löwe-Geborener und ich bin ein bissl erstaunt, dass er sich für Astrologie interessiert", sagt Wilfried Weilandt schmunzelnd und fügt hinzu: "Den Löwen ist der Erfolg ja quasi in die Wiege gelegt." Ein Blick ins persönliche Horoskop verrät: Bernhard hat den Aszendenten Jungfrau, "er ist kritisch und unbeeinflussbar." Und...

  • Korneuburg
  • Näher dran an den Sternen
Wenn die Mama mit der Tochter anpackt! Dieses strahlende Trio sorgte für den Getränkenachschub und für richtig gute Laune.
4

Blumau Neurißhof
Theater am Laster am Denkmalplatz

BLUMAU-NEURISSHOF. Am Denkmalplatz gibt's an diesem Abend ein ordentliches Gewurrl. Bürgermeister René Klimes ist offensichtlich gerne damit beschäftigt die Leute freundlich zu begrüßen. Ein Plauscherl da, ein Tratscherl dort. Mach ich Milliarden Bilder Immer wieder schauen auch die Schauspieler leicht nervös in Richtung Himmel. Regnet es oder hält es noch aus? Sonja Pohl ist natürlich mit ihrer Kamera da: "Heut' mach ich Milliarden Bilder", meint sie zu Vize-Bürgermeisterin Claudia Mozelt und...

  • Steinfeld
  • Maria Ecker
9

Blumau-Neurisshof:
Theater am Laster am Denkmalplatz

BLUMAU-NEURISSHOF. LKW kommt. Mit ihm Kulisse, Schauspieler und Tonanlage. So geschehen dieser Tage bei uns im Steinfeld! Am Denkmalplatz gibt's an diesem Abend ein ordentliches Gewurrl. Bürgermeister René Klimes ist offensichtlich gerne damit beschäftigt die Leute freundlich zu begrüßen. Ein Plauscherl da, ein Tratscherl dort. Mach ich Milliarden Bilder Immer wieder schauen auch die Schauspieler leicht nervös in Richtung Himmel. Regnet es oder hält es noch aus? Sonja Pohl ist natürlich mit...

  • Steinfeld
  • franz schicker
Politisch ein Tandem. Ortschef Hans Trink und Vize Gabi Gass.
3

Teesdorf
Drahtesel-Tour am 1. Mai

TEESDORF. "Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause feiern wir 2022 wieder gemeinsam den 1.Mai!" freut sich Vize-Bürgermeisterin Gabriele Gass. Eine 1. Mai Rad-Tour Sonntag früh trafen sich viele der Teesdorfer Roten vor dem Gemeindezentrum, um ihre Fahrräder, Scooter und Laufräder zu schmücken. Manche(r) hatte noch einen kleinen Kater vom Maibaum-Aufstellen am Abend zuvor. Sogar Rollschuhfahrer wurden gesichtet. Pünktlich um 9 Uhr starteten sie dann alle mit ihrer Pedalritter-Tour durch den...

  • Steinfeld
  • Maria Ecker
21

Teesdorf 1. Mai-Feier
Radtour statt Fackelmarsch

TEESDORF. "Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause feiern wir 2022 wieder gemeinsam den 1.Mai!" freut sich Vize-Bürgermeisterin Gabriele Gass. Eine 1. Mai Rad-Tour Sonntag früh trafen sich viele der Teesdorfer Roten vor dem Gemeindezentrum um ihre Fahrräder, Scooter und Laufräder zu schmücken. Manche(r) hatte noch einen kleinen Kater vom Maibaum-Aufstellen am Abend zuvor. Sogar Rollschuhfahrer wurden gesichtet. Pünktlich um 9 Uhr starteten sie dann alle mit ihrer Pedalritter-Tour durch den...

  • Steinfeld
  • franz schicker
Doina Fischer (Geige), Julia Reth (Harfe)
3

Pflege- und Betreuungszentrum Pottendorf
Bejubeltes Konzert mit Geige und Harfe

POTTENDORF. Am 21.04.2022 konnten sich die BewohnerInnen des Pflege- und Betreuungszentrums Pottendorf an wunderschöner Musik erfreuen. Die Musikerinnen Doina Fischer (Geige) und Julia Reth (Harfe) spielten aus ihrem reichhaltigen Reper- toire Melodien von bekannten Interpreten wie Georges Bizet, Johann Strauss (Sohn), Charles Gounod und Vittorio Monti – um nur einige zu nennen. Doina Fischer ist mehreren BewohnerInnen schon bekannt, sie tritt bereits seit vielen Jahren im PBZ Pottendorf auf...

  • Steinfeld
  • Maria Ecker
4

Kinderfreunde Teesdorf
Corona verschiebt das Osterfest

TEESDORF. Ein verspätetes Osterfest. Eine Woche später als geplant - schuld wieder einmal Corona. Das Gemeindezentrum und der Platz davor war dann fest in Kinderhand, was schon an der ausgelassenen Stimmung erkennbar war. Die Kids hatten in und rund um die Hüpfburg so richtig ihren Spaß. Organisatorin und Kinderfreunde-Obfrau Daniela Lechner war mehr als zufrieden über die tolle Atmosphäre. Und das trotz des eher traurigen Wetters! Auch Bürgermeister Hans Trink ließ es sich nicht nehmen und...

  • Steinfeld
  • franz schicker
5

Pottendorf im Frühling:
Viel los in der Gemeinde

POTTENDORF. Patrick´s Schlossstandl feiert Eröffnung. Flohmarkt in der Alten Spinnerei und Führung auf der Insel! Wem in Pottendorf fad ist, der ist selber schuld. Am Sonntag ging's wieder hoch her. Patrick Kollruss gibt samt seiner besseren Hälfte wieder Vollgas. Im Schlosspark wurde die Wiedereröffnung gefeiert. Hier gibt es kalt warm! Patrick´s Schlossstandl hat nun wieder jeden Sonntag von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Angeboten werden wieder beliebte regionale Schmankerl, kühle und heiße Getränke...

  • Steinfeld
  • franz schicker
6

Wie der Gallier nach Österreich kam
Love Story & ein bieriges Happy End

LANDEGG. Jan Van Laere ist Gaststudent in Tschechien und geht ein Bierchen trinken. Ein Wendepunkt im Leben. Silvia aus Österreich sagt "Prost" und sie verlieben sich. Nach drei Jahren in Belgien packt sie erst das Heimweh, dann packen sie die Koffer. Sie sind jetzt 10 Jahre in Landegg. Mitgebracht hat er das belgische Bier. "Gallier Bräu ist meine Microbrauerei!" Mit viel Liebe und auch hölzernen Rumfässern braut er im belgischen Bierstil, weit weg vom Reinheitsgebot. Liebe zum Produkt,...

  • Steinfeld
  • franz schicker
11

Obewaltersdorf: Ein Ort hilft helfen
Ein Abend für die Menschlichkeit

OBERWALTERSDORF. Musikerinnen und Musiker. Der Pfarrer, Fußballer und Tennisspieler. Die Jungs von der Herrengilde. Künstler und Politiker. Tontechniker und Kellnerinnen. Sie und viele andere waren in der Bettfedernfabrik dabei, wenn es darum ging, Geld zu sammeln für vor dem brutalen Krieg in der Ukraine geflüchteten Menschen. Das Leid lindern ... Bürgermeisterin Natascha Matousek und Friedl Operschall begrüßten das Publikum. „Die ersten Vertriebenen sind auch bei uns in Oberwaltersdorf...

  • Steinfeld
  • franz schicker
4

Trumau: Pfadfinder trotzen der Kälte
Ostermarkt bei kühlen 3 Grad

TRUMAU. Gut eine Woche dauerten die Vorbereitungen für den Pfadfinder Ostermarkt. Es wurde gemeinsam gebacken, gekocht und von den Kleineren auch fleißig gebastelt. Nach einer langen coronabedingten Zwangspause veranstalteten die Trumauer Pfadfinder am vergangenen Samstag endlich wieder ihren beliebten Ostermarkt vor dem örtlichen Adeg-Szabo-Markt in der Schlossgasse. Bei gerade mal 3 Grad kühler Außentemperatur zog so mancher der Besucher die Mütze ganz tief ins Gesicht. Die "Pfadis" strahlten...

  • Steinfeld
  • franz schicker
Gratulation zum 100. Geburtstag: Angela Paula Klemisch (Jubilarin), Bgm. Wolfgang Kocevar.

Zum 100. Geburtstag
Drei dreistellige Geburtstage in Ebreichsdorf

EBREICHSDORF. Ein ganz besonderes Jubiläum, nämlich der dreistellige Geburtstag, wird dieser Tage in Ebreichsdorf nicht nur einmal gefeiert. Bürgermeister Wolfgang Kocevar gratulierte der Ersten der drei ältesten Gemeindebürgerinnen in Ebreichsdorf, die dieses Jahr einen dreistelligen Geburtstag erreichen. Frau Angela Paula Klemisch, macht den Anfang und feiert bei zufriedenstellender Gesundheit ihren 100. Geburtstag. Anlässlich dieses Freudentages besuchte sie Bürgermeister Wolfgang Kocevar zu...

  • Steinfeld
  • Mirjam Preineder
7

Fußball: Blumau gegen Schönau
Schlagerderby der Nachbarorte

STEINFELD. Man(n) kennt sich. Nur wenige Kilometer trennen Blumau-Neurisshof von Schönau an der Triesting. In der 2. Klasse Triestingtal sind sie in der Tabelle oft Kopf an Kopf. Heute wird hier gefighted dass es eine Freude ist. Und das Publikum dankt es mit großen Emotionen ... "I mach das jetzt seit 5 Jahr!" erzählt Christian Gasser. Er ist ein Outwachler, sprich Linienrichter. Als "Ur-Blumauer", der aber in Schönau lebt, ist er heute sowieso neutral. Etwas weiter weg vom Spielfeld sitzen...

  • Steinfeld
  • franz schicker
5

Schönau: Spenden für Opfer des Ukraine-Krieges
Kinder basteln Friedenstauben

SCHÖNAU/TRIESTING. Manfred Högelsberger - Obmann der örtlichen Kinderfreunde - und seine bessere Hälfte Petra Högelsberger starteten eine ganz besondere Initiative: Den 1. Schönauer Friedensbaum. Högelsberger: "Die Kinder haben von uns eine Taube bekommen und diese dann nach ihren eigenen Vorstellungen phantasievoll gestaltet. Beim Ortszentrum werden diese "Kunstwerke" von uns dann am Friedensbaum präsentiert!" Natürlich wurden die kleinen Künstler für ihre Mühe belohnt. Der Clou dabei: Diese...

  • Steinfeld
  • franz schicker
Revierinspektor Andreas Röhrbacher wurde von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner mit der Rettungsmedaille des Landes Niederösterreich ausgezeichnet.
1

Land NÖ
30 Ehrenzeichen wurden verliehen

LH Mikl-Leitner überreichte Rettungsmedaille des Landes Niederösterreich an Revierinspektor Andreas Röhrbacher; Insgesamt wurden 30 Ehrenzeichen verliehen NÖ. Im Zuge einer feierlichen Ehrenzeichen-Verleihung im NÖ Landhaus in St. Pölten überreichte Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner die Rettungsmedaille des Landes Niederösterreich an Revierinspektor Andreas Röhrbacher. Insgesamt wurden 30 Ehrenzeichen verliehen, davon eine Rettungsmedaille, 25 Ehrenzeichen für Verdienste um das Bundesland...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
5

Günselsdorfer Kicker luden zum Ball:
Hier macht Maske Spaß

GÜNSELSDORF. Lustige Masken, knackige Dirndln, dazu fetzige Musik von der Gruppe "Happynight" aus Tattendorf. Sie sorgen schon seit vielen Jahren bei den Fußballern für beste Stimmung und zuckende Tanzbeine. Nach der scheinbar ewig langen Corona-Zwangspause gaben die Sportler und deren FreundInnen so richtig Vollgas. Den Ehrenschutz hatte Bürgermeister Alfred Artmäuer übernommen. Scheichs und Piraten, Clowns und Indianer. Alles was das jetzt lange nicht verwöhnte Faschings-Herz so begehrt, war...

  • Steinfeld
  • franz schicker
Errol und Mario Reichel, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Ministerin Elisabeth Köstinger und Alfons Haider
5

Auszeichnung
Mikl-Leitner erhält "Woman for Values"-Award

BLITZBLANK ehrt Johanna Mikl-Leitner mit dem “WOMAN FOR VALUES” Award; Preisverleihung im Rahmen der WOMEN OF THE YEAR AWARDS 2022 NÖ / Ö. Unter dem Motto „Stronger together“ feierten am Internationalen Frauentag Gäste aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Fernsehen, Mode und der Medienbranche eine bewegende Gala-Nacht, die ganz im Zeichen herausragender Frauen stand. In der von Verlegerin Uschi Pöttler-Fellner initiierten "Women of the Year"-Gala wurden nationale als auch internationale...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Markus Schimböck wurde im Amt als Präsident einstimmig bestätigt.
1 5

Wasserrettung
Schimböck im Amt als Präsident bestätigt

Am 26. Februar 2022 fand die Jahreshauptversammlung 2022 der Österr. Wasserrettung - Landesverband NÖ statt. NÖ. Die Feierlichkeiten wurde unter Einhaltung der Covid Bestimmungen, im wunderschönen Festsaal im Rathaus Perchtoldsdorf abgehalten. Durch diese Einschränkungen, konnte nur eine begrenzte Zahl an Ehrengästen eingeladen werden. So durfte die Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig und Frau Bürgermeisterin Andrea Kö vor Ort begrüßt werden. Es folgte ein Rückblick über die letzten vier...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Kinderliedermacher Bernhard Fibich konnte das „Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich“ entgegen nehmen.
4

Land NÖ
Ehrenzeichen-Überreichung im Landhaus

Ehrenzeichen-Überreichung im NÖ Landhaus; LH Mikl-Leitner: Persönlichkeiten, die Niederösterreich ausmachen NÖ. Von einer guten und schönen Tradition, besonderen Leistungen für das Land auch besondere Wertschätzung entgegenzubringen, sprach Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner am heutigen Dienstag im NÖ Landhaus in St. Pölten, wo sie - in eingeschränktem Rahmen und nach einem besonderen Sicherheitskonzept - insgesamt 32 Ehrenzeichen, darunter 21 Ehrenzeichen für Verdienste um das Bundesland...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
6

Doris Knecht in Trumau:
Spannende Lesung in Trumau

TRUMAU. Im Rahmen des Trumauer Kulturjahres „trumTur“ fand eine Lesung im Rathaus statt. Die Journalistin und Autorin Doris Knecht begeisterte die Zuhörer mit Ausschnitten aus ihrem neuesten Roman „Die Nachricht“. Organisiert von Markus Artmann und Karin Friedl und den Mitgliedern des Kulturausschusses. Doris Knecht, gebürtige Vorarlbergerin, war von 1994 bis 1998 stellvertretende Chefredakteurin der Stadtzeitung Falter und von 1998 bis 2000 Kulturredakteurin beim Magazin Profil. Sie schreibt...

  • Steinfeld
  • franz schicker
Der Musikverein Oberwaltersdorf bedankte sich beim großzügigen Spender mit einem Ständchen.

Ständchen
Musikverein Oberwaltersdorf sagte Spender herzlich Danke!

OBERWALTERSDORF. Dass mit Weihnachten auch Überraschungen einhergehen können, ist hinlänglich bekannt. Strahlende Gesichter gab es jedenfalls beim Musikverein Oberwaltersdorf, dem Josef Scheidl eine für den Verein beträchtliche Geldspende unter den Christbaum legte. „Dass wir unserem Christkind dafür auch persönlich mit einem Ständchen Danke sagen möchten, ist doch klar“, lachen Obmann Gerhard Izso und seine Musikerinnen und Musiker, die ihn zum Vorhaben begleiteten. „Ganz nach Waltersdorf...

  • Steinfeld
  • Mirjam Preineder
Die FF Trumau begrüßt mit Lucas, Moritz und Julian drei neue Mitglieder

Engagiert
Drei junge neue Mitglieder bei der FF Trumau

TRUMAU. (Bericht und Foto: FF Trumau) Gleich 3 neue Mitglieder innerhalb kürzester Zeit!  Innerhalb weniger Wochen dürfen wir gleich 3 neue Mitglieder, Lucas, Moritz und Julian, bei uns begrüßen. Wir wünschen euch viel Spaß und Erfolg bei uns! Willkommen in der FF Trumau

  • Steinfeld
  • Mirjam Preineder
Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner mit Wolfgang Hesoun (l.) und Hubert Schultes (r.).
2 3

Land NÖ
Hohe Auszeichnungen für Hesoun und Schultes

Hohe Auszeichnungen des Landes NÖ für Wolfgang Hesoun und Hubert Schultes; LH Mikl-Leitner: „Management-Persönlichkeiten, die anpacken und zupacken“ NÖ. Es sei in Niederösterreich „eine gelebte Tradition, dass wir Persönlichkeiten für ganz besondere Verdienste auszeichnen“, sagte Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner heute, Dienstag, im Rahmen einer Ehrenzeichen-Verleihung an den Vorsitzenden des Vorstandes der Siemens AG Österreich, Wolfgang Hesoun, sowie den ehemaligen Generaldirektor der NÖ...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
5:40

NÖ Landtag
Kuh, Eisbär und Eule – auf diese Tiere stehen uns're Politiker (mit Video)

NÖs Landtagsabgeordnete: Die einen haben (Bio)-Rindviecher am Sonntag "zum Fressen gern", die anderen verteidigen die Scholle, und manche haben "einfach Schwein". NÖ. Pfau, Hyäne und Wildschwein – in einer 156.000 Euro teuren Studie von Meinungsforscherin Sabine Beinschab wurden Politiker wie Ex-Kanzler Kurz, Ex-ÖVP-Chef Mitterlehner, Burgenlands SPÖ-Chef Doskozil, Ex-Neos-Chef Strolz und Ex-SPÖ-Chef Kern mit Eigenschaften von Tieren verglichen. Doch wie schaut das eigentlich in...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler

Leute aus Österreich

Bundespräsident Van der Bellen war einer der ersten Kondolierenden.
2 3

Zentralfriedhof
Österreich verabschiedet sich von Willi Resetarits

Zwei Wochen nach seinem Tod wird der Musiker und Menschenrechtler Willi Resetarits alias "Ostbahn Kurti" am Samstag in einem Ehrengrab auf dem Wiener Zentralfriedhof beigesetzt. Zahlreiche Fans, Wegbegleiter, Prominente und Politiker versammelten sich zur Aufbahrung und erwiesen dem Musiker die letzte Ehre. WIEN/SIMMERING. Am Samstag verabschiedete sich Österreich von Willi Resetarits. Bereits vor der Öffnung der Aufbahrungshalle hatte sich eine lange Schlange aus Menschen gebildet, die...

  • Wien
  • Dominique Rohr
Stefan Eigner (22) aus Wien gewinnt Starmania 2022
1 2 3

„Star des Jahres“
Stefan Eigner gewinnt Starmania 2022 im ORF

Drei Kandidatinnen und Kandidaten traten am Freitag beim ORF Starmania Finale an, um sich zum "Star des Jahres" in die österreichischen Herzen zu singen. Schließlich überzeugte der 22-jährige Wiener Stefan Eigner das Publikum. ÖSTERREICH. Judith Lisa Bogusch, Stefan Eigner und Sebastian Holzer sangen im großen Finale am Freitag live um den „Starmania 22“-Sieg. Sie haben sowohl die Jury als auch das Publikum in den vergangenen Wochen von ihrem Talent überzeugt. Das Rennen machte schließlich –...

  • Magazin RegionalMedien Austria
Lum!X feat. Pia Maria freuen sich auf den Bewerb.
2

Am 10. Mai
Österreich beim Songcontest mit Glücksnummer 13 am Start

Beim Eurovision Song Contest 2022 wird Österreich mit Startnummer 13 im ersten Semifinale am 10. Mai starten. ÖSTERREICH. Die beiden Semifinale am 10. und 12. Mai und das Finale am 14. Mai werden live aus Turin jeweils ab 21.00 Uhr in ORF 1 ausgestrahlt. Die Startreihenfolge der beiden Semifinalshows für den Songcontest wurde am Dienstag bekanntgegeben. Startreihenfolge steht fest Nun steht fest, dass LUM!X feat. Pia Maria mit ihrem Song „Halo“ mit Startnummer 13 im ersten Semifinale am...

  • Mag. Maria Jelenko-Benedikt
Ex-Vizekanzler und ÖVP-Chef Busek im 81. Lebensjahr verstorben
2

Im Alter von 80 Jahren
Ex-Vizekanzler und ÖVP-Chef Busek unerwartet verstorben

Der ehemalige Vizekanzler und ÖVP-Chef Erhard Busek ist verstorben. Er wurde 80 Jahre alt. Busek war in den 90er Jahren Bundesparteiobmann der ÖVP und zudem Vizekanzler in der Großen Koalition mit der SPÖ. Am 25. März hätte er seinen 81. Geburtstag gefeiert. ÖSTERREICH. Noch vor einer Woche war der ehemalige Vizekanzler zu Gast bei einer Podiumsdiskussion der österreichisch-amerikanischen Gesellschaft (ÖAG). "Ein bissl aufwachen tät' uns gut", ging Busek mit Europa hart ins Gericht. Der Krieg...

  • Adrian Langer

Beiträge zu Leute aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.