Steinfeld - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Lokales
Maximilian Schamschula (Klavier), Mag. Doina Fischer (Violine)
4 Bilder

Neujahrskonzert im Pflege- und Betreuungszentrum Pottendorf

15.01.2019 - Bereits zum 10. Mal begeisterte Mag. Doina Fischer mit ihrer Violine die BewohnerInnen des Pflege- und Betreuungszentrums Pottendorf beim Neujahrskonzert. Von ihrem Kollegen Maximilian Schamschula am Klavier begleitet, wurden Highlights aus Oper und Operette dargeboten. Gleich als erstes Lied spielten die Musiker den Donauwalzer von Johann Strauss (Sohn) und nahmen das Publikum auf ihre musikalische Reise mit. Es wurde mitgesummt und begeistert applaudiert – die Freude an der...

  • 18.01.19
LokalesBezahlte Anzeige
Genießen Sie ihren Winterurlaub im Hotel Mosser
4 Bilder

Winterurlaub
Erleben Sie Altstadtzauber im Hotel Mosser

Im Herzen von Kärnten umgeben von malerischen Seen und Bergen ist Villach auch im Winter eine Reise wert. Genießen Sie die Villacher Altstadt mit ihren Cafés und Restaurants sowie die umliegenden sportlichen Angebote. Ein besonderes Highlight in der kalten Jahreszeit ist außerdem der Villacher Fasching. Einer der Höhepunkte in der Faschingszeit ist der große Faschingsumzug am 2. März 2019. Zusätzlich erhält man Karten für die beliebten Faschingssitzungen in Villach direkt im...

  • 17.01.19
Lokales
Johann Zeilinger (Vizebürgermeister), V Erich Ulrichshofer, Unterabschnittskommandant, Kommandant StV. HBI Josef Szivacz, Kommandant HBI Wolfgang Graf, Leiter des Verwaltungsdienstes OV Anton Reiter und OVM Julia Reiter

Mitgliederversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Unterwaltersdorf

Am Freitag den 11. Jänner 2019 fand die Mitgliederversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Unterwaltersdorf im Café Waitz statt. Feuerwehrkommandant HBI Wolfgang Graf konnte zahlreiche Mitglieder und Vizebürgermeister Johann Zeilinger begrüßen. Mit gesamt 126 Mitgliedern (23 Feuerwehrjugend, 93 Aktive und 10 Reservisten) ist die Feuerwehr Unterwaltersdorf für die Zukunft gut aufgestellt, und erfreut sich über regen Zuwachs bei der Feuerwehrjugend und bei der Aktiven Mannschaft. 2018 wurde die...

  • 16.01.19
Lokales
Frau Hilde Kuchler, Spezialistin für sakrale Kunst, in ihrer Werkstatt ...
6 Bilder

KG Weigelsdorf, Stadtgemeinde Ebreichsdorf, Bezirk Baden (NÖ)
Glasmuseum-Kuchlerhaus in Weigelsdorf

Glashütte Kuchlerhaus: Ende 2006 wurde die Glashütte Kuchlerhaus in Weigelsdorf eröffnet. Die Kunst des Glasblasens ist ca. 2000 Jahre alt. Trotz aller Faszination ist dieses Kunsthandwerk vom Aussterben bedroht. In Österreich gibt es leider kaum noch Lehrstellen für dieses außergewöhnliche Kunsthandwerk. Die Glasbläserei ist mehr Berufung als Beruf. Dementsprechend hoch sind auch die Anforderungen. Neben Technik und körperlichem Einsatz ist auch künstlerisches Verständnis unabdingbar. Um...

  • 16.01.19
  •  36
  •  17
Lokales
Das jetzige Gemeindeamt platzt aus den Nähten.
2 Bilder

Günselsdorf: Ein neues Gemeindeamt?

Das derzeitige Amtsgebäude entspricht keinesfalls mehr den modernen Anforderungen. GÜNSELSDORF (mw). Das derzeitige Amtsgebäude der Gemeinde wurde vor rund einem Jahrzehnt saniert. Dennoch entspricht das Gebäude den Anforderungen eines zeitgemäßen Betriebes nur mehr bedingt. Bürgermeister Alfred Artmäuer: "Räumlich stößt das Gemeindeamt an die Grenzen seiner Kapazität, die MitarbeiterInnen sitzen teilweise in Büros, die einem Besenkammerl entsprechen", so der Ortschef. Auch Infrastruktur wie...

  • 14.01.19
Lokales
"Neben der übertriebenen Kritik habe ich auch viele zustimmende Mails und SMS erhalten", so Wolfgang Kocevar.
2 Bilder

Satire oder Beleidigung?

Political Correctness ist eine Tugend, die speziell durch die Sozialen Medien immer häufiger in Frage gestellt wird. EBREICHSDORF (mw). Postings in Sozialen Medien sorgen im Netz für einen Dauer-Aufregungszustand. Über die Grenzen des guten Geschmacks soll hier gar nicht eingegangen werden. Doch ständig sehen User - teils zu Recht, teils als Überreaktion - Verstöße gegen Korrektheit und Gleichheitsrechte. Shitstorm Einen Sturm der Entrüstung musste kürzlich der Bürgermeister von...

  • 14.01.19
Lokales
Hier versuchte ein Autodieb sein Glück und scheiterte am Autoschloss - laut Polizei eher ungewöhnlich.

Glück im Unglück: Dieb scheiterte am Autoschloss

EBREICHSDORF. Als der Besitzer eines PKWs am 9. Jänner um 12.45 Uhr im Weißdornweg in Unterwaltersdorf zu seinem Fahrzeug kam, traute er seinen Augen nicht. Das Türschloss war vollkommen zerkratzt und kaputt. Wie die Polizei später feststellte, hatte ein unbekannter Täter versucht, das Auto aufzubrechen, war aber offensichtlich an diesem Schloss gescheitert. Laut Polizei kommt es eher selten vor, dass ein Autoeinbrecher ein derartiges Schloss nicht knacken kann. Die Polizei ersucht...

  • 14.01.19
Lokales
Die Pfarrkirche St. Jakobus in Pottendorf
16 Bilder

Region Steinfeld: Ebreichsdorf - Weigelsdorf - Pottendorf
Bundesweites Regionautentreffen am 11.05.2019

EINLADUNG:  Liebe Regionautinnen und Regionauten! Ich freue mich, Euch bei unserem bundesweiten RG-Treffen Frühjahr 2019 begrüßen zu dürfen. Termin:        Samstag, 11.05.2019 Treffpunkt:  Hotel & Restaurant Skarics, Bahnstraße 36, Ebreichsdorf Uhrzeit:        13:00 Uhr Geplante Besichtigungen - Fotoshooting: Glasmuseum - Kuchlerhaus in Weigelsdorf (Im Glasmuseum Weigelsdorf gilt die NÖ-Card.) Schlosspark Pottendorf  Heurigenbesuch als Ausklang Bis dato zugesagte...

  • 13.01.19
  •  51
  •  23
Lokales
Entenfütterung im Schlosspark Pottendorf
28 Bilder

Marktgemeinde Pottendorf, Bezirk Baden (NÖ)
Die Wildenten im Schlosspark Pottendorf

Kürzlich habe ich den  Schlosspark in Pottendorf  vorgestellt. Heute möchte ich Euch gerne einige der im Schlosspark beheimateten Wildenten zeigen. In der warmen Zeit findet man die Wildenten an den verschiedensten Stellen im Park, aber in der Winterzeit halten sich fast alle vorne beim Schlossgraben auf. Sie sind im Winter besonders hungrig, daher begrüßen sie uns bereits von weitem mit fröhlichem Geschnatter, wenn sie uns -bestückt mit unseren diversen Brotsackerln- kommen sehen. Es ist...

  • 13.01.19
  •  32
  •  11
Lokales
Zu Weihnachten schlugen unbekannte Täter in Ebreichsdorf zu und stahlen sämtliche Kaffeehaus-Sesseln und -Tische.

Weihnachten: Einbrecher stahlen Kaffeehaus-Garnitur

EBREICHSDORF. Dass Einbrecher keine Weihnachtsferien kennen, musste der Betreiber eines Kaffeehauses in Ebreichsdorf in der Wiener-Neustädterstraße erfahren. In der Zeit zwischen 24. und 27. Dezember statteten ihm Einbrecher einen „Besuch“ in seinem Lokal ab. Sie hatten es auf die Gartengarnituren abgesehen, die auf der Kaffeehausterrasse mit einer Kette gesichert und mit einer Plane bedeckt waren. Die unbekannten Täter brachen das Vorhängeschloss auf und stahlen sämtliche Sesseln und Tische....

  • 07.01.19
Lokales
STR Otto Strauss ist für den Umweltschutz zuständig.

Säureattentat auf Baum

Beim Erholungszentrum verschüttete ein bisher Unbekannter Schwefelsäure. Ermittlungen laufen. WEIGELSDORF (mw). Da staunte ein Pächter einer Parzelle am "Grünen See" beim Erholungszentrum nicht schlecht: Gegen Ende vergangenen Jahres entdeckte er bei einem Kontrollgang seines Sommerdomizils auffällige farbliche Veränderungen rund um den Stamm einer zirka 50 Zentimeter starken Föhre. Als er danach in unmittelbarer Nähe eine Rechnung über 3,6 Kilogramm Schwefelsäure fand, hegte er einen...

  • 07.01.19
Lokales
Ohne Rauch geht auch! Und sogar viel besser. Andreas Kollross genießt das "neue gesündere Leben".

Zeit der guten Vorsätze

Neujahrsvorsätze: Trumauer Ortschef Andreas Kollross erzählt, wie er 2018 eine schlechte Gewohnheit loswurde. TRUMAU. 60 Zigaretten am Tag, manchmal sogar noch mehr: Trumaus Bürgermeister Andreas Kollross hat vor einem Jahr das Rauchen aufgegeben. Wie lange haben Sie geraucht? Zum ersten Mal habe ich mich mit neun Jahren dem blauen Dunst ergeben. Ab 12 dann regelmäßig. Wenn das meine Mutter liest, bekomme ich am Sonntag nichts zu essen. (lacht). Wie viele Zigaretten pro Tag? Zum...

  • 07.01.19
  •  1
LokalesBezahlte Anzeige
https://www.puchasplus.at
5 Bilder

Sensationelle Auszeichnung mit HolidayCheck- GOLD-Award
10 Awards in 5 Jahren für PuchasPLUS Stegersbach & Loipersdorf

Was für ein grandioser Erfolg zu Beginn des Jahres - PuchasPLUS ganz in Gold! Die beiden meist und bestbewertesten Betriebe Ost-Österreichs, die zwei 4-Sterne Hotels PuchasPLUS Stegersbach & Loipersdorf werden zum wiederholten Mal mit dem begehrten Holidaycheck Award 2019 belohnt. Seit 5 Jahren zählen die 4-Sterne Hotels zu den beliebtesten Hotels weltweit und heuer wurde der 4-Sterne Thermenhof PuchasPLUS Loipersdorf erstmals mit dem GOLD-Award ausgezeichnet. 2 x Holidaycheck Award...

  • 03.01.19
  •  1
Lokales
Der erste Schnee
53 Bilder

Schnappschüsse des Monats
Das sind die schönsten Schnappschüsse aus Niederösterreich im Dezember 2018

Unsere fleißigen Regionauten waren trotz der Kälte unterwegs um uns die winterlichsten Momente einzufangen. Hier kannst du dich nun durch eine Auswahl der schönsten Schnappschüsse des Dezembers klicken.  Rückblick gefällig?Hier kannst du dir nochmal die gesammelten Schnappschüsse der letzten Monate und Jahre anschauen: Schönsten Schnappschüsse aus Niederösterreich

  • 02.01.19
  •  12
  •  9
Lokales
Zum Einstieg ein aktuelles Foto - aufgenommen am 15.12.2018.
51 Bilder

Marktgemeinde Pottendorf (NÖ)
Der Schlosspark in Pottendorf

Der Pottendorfer Schlosspark ist das optimale Naherholungsgebiet für Jung und Alt; er wird von der ortsansässigen Bevölkerung, von den Bewohner/innen der umliegenden Gemeinden und auch von Touristen sehr gerne besucht. Die diversen Wege und Pfade ermöglichen wunderschöne, abwechslungsreiche Spaziergänge. Das fantastische Ambiente eignet sich bestens für die verschiedensten Veranstaltungen sowie für die Erfüllung der wunschgemäßen romantischen Traumhochzeit. Aber auch als Filmlocation ist der...

  • 01.01.19
  •  66
  •  28
Lokales
15 Bilder

Das waren die 22. Badener Familientage

Die 22. Badener Familientage fanden im November und Dezember 2018 statt und standen unter dem Motto „Jugend kann die Welt bewegen“. Die Familie ist die kleinste Einheit unserer Gesellschaft und daher möchte die Bahá’i Gemeinde dazu beitragen, diese zu stärken. Mit Veranstaltungen für jede Altersgruppe soll zum Nachdenken, aber auch zum Umsetzen und Handeln angeregt werden. Im Programm eingebaut waren Veranstaltungen, die in Baden und Umgebung regelmäßig stattfinden (wie z. B. die „Reise in die...

  • 25.12.18
Lokales
Dir. Martin Wieczorek stimmt mit seinem Team „Stille Nacht, heilige Nacht“ an.
9 Bilder

Vorweihnachtsfeier für BewohnerInnen im Pflege- und Betreuungszentrum Pottendorf

Am 19.12.2018 fand im Gemeindesaal der Alten Spinnerei Pottendorf die Vorweihnachtsfeier für BewohnerInnen des Pflege- und Betreuungszentrums Pottendorf und deren Angehörige statt. Das Festprogramm war dieses Jahr sehr vielfältig. Ein BewohnerInnen-Ensemble trug mit Orff-Instrumenten das erste Weihnachtslied vor. Dass Kinder entzückende Unterhalter sind bewiesen die Showdance-Gruppe der Volkshochschule, die Kindergartenkinder sowie die Volksschulkinder aus Pottendorf. Der Kinderchor und die...

  • 22.12.18
LokalesBezahlte Anzeige
Ab auf die Piste: Im Familienskigebiet Grebenzen warten 25 Pistenkilometer und Skirouten auf euch!
4 Bilder

Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen
Zwei Nächte für zwei Personen im Naturparkhotel Lambrechterhof**** inkl. Skipässe gewinnen

Wir verlosen zwei Nächte für zwei Personen im Naturparkhotel Lambrechterhof**** inklusive Frühstücksbuffet, freie Skibus-Benützung und 1,5 Tage Skipass im Skigebiet Grebenzen St. Lambrecht.
 Der Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen im Bezirk Murau in der Steiermark verwandelt sich von Dezember bis März in ein Winterparadies mit einer einzigartigen Vielfalt. Das Winter-Angebot der Urlaubsregion reicht von Skifahren und Langlaufen, über Winter- und Schneeschuhwanderungen, bis hin zu...

  • 21.12.18
  •  2
Lokales
Ausgangspunkt für die Schneewanderung ist der Parkplatz des Wintersportgebiets Unterberg.
46 Bilder

Bergwanderungen im Winter
Gutensteiner Alpen - Unterberg (NÖ)

Liebe Leserinnen und Leser, liebe Berg- und Naturfreunde! Diesmal möchte ich Euch gerne eine Winterwanderung im Schnee am Unterberg in den Gutensteiner Alpen präsentieren. Der für Wanderungen und auch als Skigebiet beliebte Berg mit einer Höhe von 1.342 m (ü.A.) liegt 50 km südwestlich von Wien in einem Gebirgszug zwischen Piesting- und Triestingtal.  Das Skigebiet Unterberg gilt als Naturschneeparadies, da keine Schneekanonen zum Einsatz kommen. Mit dem Auto ist es von Wien in ca.1h45min...

  • 20.12.18
  •  63
  •  27
LokalesBezahlte Anzeige
Buchbinder - Hochwertige Materialien und echte Handwerkskunst machen jedes gebundene Buch zu einem Unikat.
8 Bilder

Buchbinder

Für alle, die das Besondere suchen. Jedes hergestellte Produkt ein Meisterwerk. Die Niederösterreichischen Buchbinder halten die Tradition vom gedruckten Wort am Leben. Die Restauration von einmaligen Büchern, der edle Firmenkatalog, das geprägte Gästebuch für die Hochzeit, der Firmenbericht uvm. Ein Handwerk, das sich auf faszinierende Weise viele seiner Arbeitsformen und Arbeitsgeräte bewahren konnte. Für jedes Material die richtige Technik: Papier, Karton, Leder, Pergament,...

  • 20.12.18
LokalesBezahlte Anzeige
PuchasPLUS Hotel  in Stegersbach
6 Bilder

Thermenurlaub in den PuchasPLUS Hotels Stegersbach & Loipersdorf
Geheimtipp steirisch-burgenländische Thermenregion: Weihnachtsbonus bis 15.01. verlängert

Weihnachten ist der ideale Zeitpunkt, um seinen Liebsten eine besondere Freude zu bereitenAm besten mit Wert- oder Paketgutscheinen für mehr Zeit, Entspannung, Ruhe & Erholung. PuchasPLUS ist das perfekte Geschenk!Die beiden ausgezeichneten 4-Sterne Hotels in Stegersbach & Loipersdorf überzeugen mit herzlicher Gastfreundschaft, köstlichen kulinarischen Spezialitäten und einem einzigartigen Wohlfühlambiente mit warmen, sonnigen Farben und XXL- Zimmer mit Zirben-Vollholzbetten für einen...

  • 19.12.18
  •  1
  •  1
Lokales

Unfall mit Todesfolge auf A3 in Pottendorf

POTTENDORF. Ein tragischer Unfall ereignete sich am Montag auf der A3 im Gemeindegebiet Pottendorf. Ein 57-jähriger Autofahrer touchierte die Mittelleitschiene und kam in Fahrrichtung Eisenstadt quer auf dem zweiten Fahrstreifen zum Stehen. Zwei nachfolgende Autofahrer konnten nicht mehr rechtzeitig reagieren und kollidierten mit dem stehenden Fahrzeug. Trotz Reanimationsversuche durch die verständigten Rettungskräfte konnte der Notarzt nur mehr den Tod des Mannes aus dem Bezirk Baden...

  • 18.12.18
Lokales
Die Figuren der Krippe in der Tattendorfer Kirche finden im Advent Herberge bei Gastfamilien.

Wer klopfet an der Tür?

Der alte Brauch des Herbergssuchens wird seit 1999 von der Singgruppe Tattendorf neu interpretiert. TATTENDORF (mw). Zumeist wird beim vorweihnachtlichen Brauch des Herbergsuchens eine Marienstatue oder ein Marienbild von Haus zu Haus getragen. In Tattendorf ist es etwas anders. Hier gehen die Figuren der Kirchenkrippe auf Herbergssuche. Ins Leben gerufen wurde dieses Ritual 1999 von der örtlichen Singgruppe. Obfrau Elisabeth Rodax erzählt: "Um den Menschen den Sinn der Adventszeit etwas...

  • 17.12.18
Lokales
Versuche des Wasserverbandes, zwischenzeitlich wenigstens 50 Liter/Sekunde in den Kanal zu pumpen, blieben erfolglos.

Zwei Orte trocknen aus

Seit dem Bruch der Wehranlage bei der Weißbleiche führt der Rauscher-Werkskanal kein Wasser. SCHÖNAU/GÜNSELSDORF (mw). Durchschnittlich zwei Kubikmeter Wasser wurden pro Sekunde aus der Triesting in den Kanal abgezweigt, jetzt steht er leer. Für die Firma Lohmann&Rauscher, die längst kein Turbinenkraftweg mehr betreibt, ist das kaum problematisch, wohl aber für nächstgelegene Grundeigentümer. Saubere Energie Das Wasser, das als "Schleiferbach" das Werksgelände verließ, versorgte...

  • 17.12.18

Beiträge zu Lokales aus