12.04.2016, 10:07 Uhr

Maria Enzersdorf lädt zum Frühjahrsputz

MARIA ENZERSDORF. Am 16. April lädt die Marktgemeinde Maria Enzersdorf alle Mitbürgerinnen und ­Mitbürger dazu ein, ihrem Heimatort einen „Frühlingsputz“ zu verpassen. Unter dem Motto „Wir halten ­Maria Enzersdorf sauber“ soll in ­Zusammenarbeit mit Vereinen und engagierten BürgerInnen eine Aktion zur Sammlung von all dem, was unachtsam weggeworfen wurde, durchgeführt werden. Start des „Ortsputzes“ wird um 14 Uhr sein. Und zwar an verschiedenen Treffpunkten, um das Ortsgebiet zur Gänze abdecken zu können.

Treffpunkte sind: der Theißplatz, das Rathaus, der Parkplatz gegenüber Schul­zentrum Gießhüblerstraße, die Burgwiese und der Höhenweg
Bitte kommen Sie einfach zum bevorzugten Treffpunkt. Maria ­Enzersdorf ist an diesem Tag in sechs „Zonen“ eingeteilt, die Sie untenstehendem Plan entnehmen können. Für jede Zone wird es einen Verantwortlichen geben, der Sie am Treffpunkt erwartet und das ­Gebiet unter den „Müll-Sammlern“ nochmals ein bisschen aufteilt. Für die Säuberungsaktion stellt die Gemeinde Handschuhe, Müllsäcke und Müllspieße zur Verfügung. Bitte auf festes Schuhwerk nicht vergessen.
Als Abschluss findet ab 16 Uhr 30 im Altstoffsammelzentrum am Alten Wienerweg 2 ein „Müllsammelfest“ statt. Hier lädt die Marktgemeinde Maria Enzersdorf alle Helferinnen und Helfer zu einem kleinen Imbiss ein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.