26.08.2016, 14:45 Uhr

Verkehrsunfall zum Wochenendbeginn

(Foto: Biegler/FF Wr. Neudorf)
WINER NEUDORF. Zu einem Verkehrsunfall zum Start des Wochenendverkehr wurde die Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Wiener Neudorf kurz nach 13 Uhr alarmiert.
Am Unfallort, kurz nach der Autobahnauffahrt Wiener Neudorf, angekommen wurde sofort mit der Bergung der zwei PKW begonnen. Durch den Unfall waren die Fahrzeuge so ineinander verkeilt, dass diese mit Hilfe der Seilwinde des schweren Rüstfahrzeugs auseinander gezogen werden mussten. Im Anschluss daran wurden die Wracks mittels Abschleppfahrzeug von der Autobahn verbracht. Die Freiwillige Feuerwehr Wiener Neudorf stand mit drei Fahrzeugen und 13 Mitgliedern im Einsatz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.